Neuer DLC - Atlantis

Themen zu Titan Quest: Atlantis, dem Expansion Pack für die Anniversary Edition.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
RobinSword
Nymphenbändiger
Beiträge: 117
Registriert: 24.06.2011, 15:25

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von RobinSword » 11.05.2019, 18:52

Handballfreak hat geschrieben:
10.05.2019, 19:12
Es ist auch kein Akt 6, der nach dem Norden kommt, sondern eher ein Zusatzgebiet.
Also auf Wikipedia steht, dass es doch einen neuen Akt gibt. Ja was denn jetzt? :-?

edit: So, hab's jetzt mal schnell selber überprüft. Eine neuer Akt wird nicht hinzugefügt, dafür ein neuer Reiter "Atlantis" in den Nebenquests. Tja, Wikipedia hat halt doch nicht immer Recht. ;)

Die Neuerungen fürs Hauptspiel sind auch super: Die Reliktkammer als zusätzlichen Stauraum in der Karawane, die zusätzlichen Skills in allen Meisterschaffen und dass man das Thermometer jetzt bis 40 bringen kann... Und dann wurde noch endlich etwas gefixt, was mich schon von Beginn an genervt hat: Und zwar werden in den Tooltips der Arkanen Formeln die Zutaten, über die man bereits verfügt, auch dann korrekt gehighlightet, wenn man sie nicht im Inventar hat, sondern z.B. in der Karawane. Bisher war das immer nervig, weil man ständig abgleichen musste, was einem denn noch fehlt, um das Relikt zu craften. Das ist jetzt viel einfacher.

Worauf ich nur schon lange sehnlichst warte ist, dass sich das Spiel endlich mal speichert, welchen Schwierigkeitsgrad man zuletzt mit einem Char genutzt hat. Ständig läuft man in die Falle und beginnt auf Normal, weil man vergisst beim Start den Schwierigkeitsgrad umzusetzen. Ich meine sogar, dass das im ursprünglichen Spiel gespeichert wurde und erst seit der Anniversary Edition nicht mehr geht. Kann mich da aber auch irren...

edit 2: Was ich etwas schade finde ist, dass man im Spiel überhaupt nicht gesagt bekommt, wo denn die Atlantis-Questreihe beginnt. Man muss das Internet bemühen, um drauf zu kommen, dass man nach Rhodos muss und dort runter zum Strand...
Das ist irgendwie nicht zeitgemäß. Wenn im Spiel schon prominent das Hintergrundbild ausgetauscht wird, dann könnte man doch auch eine Infobox anzeigen, in der gesagt wird, wo's los geht. Oder eben direkt im Spiel zum Beispiel als Hilfe-Tipp. So machen das zumindest andere Spiele.

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von Mausi » 12.05.2019, 06:53

RobinSword hat geschrieben:
11.05.2019, 18:52
Handballfreak hat geschrieben:
10.05.2019, 19:12
Es ist auch kein Akt 6, der nach dem Norden kommt, sondern eher ein Zusatzgebiet.
Also auf Wikipedia steht, dass es doch einen neuen Akt gibt. Ja was denn jetzt? :-?

edit: So, hab's jetzt mal schnell selber überprüft. Eine neuer Akt wird nicht hinzugefügt, dafür ein neuer Reiter "Atlantis" in den Nebenquests. Tja, Wikipedia hat halt doch nicht immer Recht. ;)

Die Neuerungen fürs Hauptspiel sind auch super: Die Reliktkammer als zusätzlichen Stauraum in der Karawane, die zusätzlichen Skills in allen Meisterschaffen und dass man das Thermometer jetzt bis 40 bringen kann... Und dann wurde noch endlich etwas gefixt, was mich schon von Beginn an genervt hat: Und zwar werden in den Tooltips der Arkanen Formeln die Zutaten, über die man bereits verfügt, auch dann korrekt gehighlightet, wenn man sie nicht im Inventar hat, sondern z.B. in der Karawane. Bisher war das immer nervig, weil man ständig abgleichen musste, was einem denn noch fehlt, um das Relikt zu craften. Das ist jetzt viel einfacher. > das funktioniert aber im Moment noch nicht richtig, zumindest nicht bei mir, aber mein Char ist auch aus der Beta, vielleicht liegts daran...

Worauf ich nur schon lange sehnlichst warte ist, dass sich das Spiel endlich mal speichert, welchen Schwierigkeitsgrad man zuletzt mit einem Char genutzt hat. Ständig läuft man in die Falle und beginnt auf Normal, weil man vergisst beim Start den Schwierigkeitsgrad umzusetzen. Ich meine sogar, dass das im ursprünglichen Spiel gespeichert wurde und erst seit der Anniversary Edition nicht mehr geht. Kann mich da aber auch irren... > funktioniert bei mir auch noch nicht...

edit 2: Was ich etwas schade finde ist, dass man im Spiel überhaupt nicht gesagt bekommt, wo denn die Atlantis-Questreihe beginnt. Man muss das Internet bemühen, um drauf zu kommen, dass man nach Rhodos muss und dort runter zum Strand... > muss man nicht...Man kann im normalen Spielverlauf gar nicht versehentlich daran vorbeilaufen...
Das ist irgendwie nicht zeitgemäß. Wenn im Spiel schon prominent das Hintergrundbild ausgetauscht wird, dann könnte man doch auch eine Infobox anzeigen, in der gesagt wird, wo's los geht. Oder eben direkt im Spiel zum Beispiel als Hilfe-Tipp. So machen das zumindest andere Spiele. > immer diese Vergleiche mit anderen Spielen... :roll: Ich finde es großartig, dass ein so altes Spiel noch mit Liebe gepflegt und erweitert wird und eine spielinterne Info, wo es losgeht, ist mMn nicht nötig...Ist ja keine secret passage...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Solitaire
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 250
Registriert: 07.09.2009, 11:59

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von Solitaire » 12.05.2019, 07:15

RobinSword hat geschrieben:
11.05.2019, 18:52
Und dann wurde noch endlich etwas gefixt, was mich schon von Beginn an genervt hat: Und zwar werden in den Tooltips der Arkanen Formeln die Zutaten, über die man bereits verfügt, auch dann korrekt gehighlightet, wenn man sie nicht im Inventar hat, sondern z.B. in der Karawane. Bisher war das immer nervig, weil man ständig abgleichen musste, was einem denn noch fehlt, um das Relikt zu craften. Das ist jetzt viel einfacher.
Bei mir funktioniert das auch nicht. Es werden Sachen angezeigt (in Klammer steht sogar, dass es in der Reliktkammer liegt), allerdings habe ich den angezeigten Gegenstand noch gar nicht .... ist somit jetzt viel verwirrender als vorher.

Benutzeravatar
Sonata
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 259
Registriert: 26.06.2012, 21:55
Wohnort: Pott

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von Sonata » 12.05.2019, 08:44

So, ich habe gestern Nacht den "Akt" Atlantis zum ersten Mal durchgespielt und einiges, was ich loswerden möchte.

Das ganze Gebiet ist etwas kleiner als ein vollwertiger Akt, steht einem solchen aber sonst in nichts nach, würde ich sagen. Man bekommt zwar nicht gesagt, wie man nach Atlantis kommt, aber an der Stelle, wo Marinos am Strand von Rhodos wartet kommt man sowieso vorbei, von daher...
Was noch sehr unfertig wirkt bzw unfertig ist sind die ganzen MIs der neuen Atlantis-Gegner. Die droppen entweder gar nicht (denke ich) oder immer, haben keine einzigartigen Stats oder nur diese Stats ohne Affixe - ich denke, dass das zeitnah gefixt werden wird, wie bei Ragnarök. Bin jetzt jedenfalls reich, weil jeder Gegner, der einen Dreizack in der Hand hatte, diesen auch als gelb oder grün gedroppt hat :D
Was die grundsätzliche Schwierigkeit angeht finde ich es nach einem Durchlauf schwierig einzuschätzen, da ich bei diesem Run auch mit einem Charakter herangegangen bin, der gerade Akt V normal abgeschlossen hatte. Die normalen Mobs waren durchweg ein absoluter Witz, wohingegen der eine oder andere Boss sich als sehr zäh und nervig herausstellte - alles in allem aber nichts unmögliches.
Sehr anstrengend fand ich die Quests mit sehr viel Laufarbeit in unübersichtlichem Gebiet... das ist Jammern auf hohem Niveau, ich weiß, aber trotzdem...

Zusammen mit den vielen allgemeinen Verbesserungen kann ich nur nochmal sagen - Hut ab, nach 13 Jahren immer noch so viel für ein Spiel zu machen ist bemerkenswert.
Eleriel, Wahrsager, Lvl 70
Inka, Orakel, Lvl 72
Nicida, Attentäter, Lvl 50, Styx (episch)
Hestia, Moloch, Lvl 71
Hybridia, Kampfmagier, Lvl 71, Korinth (legendär)
Ajax, Schlächter, Lvl 71
Khione, Druide, Lvl 38, Atlantis (normal)

Benutzeravatar
Malgardian
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1584
Registriert: 12.12.2011, 23:03
Wohnort: /home

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von Malgardian » 12.05.2019, 13:02

Noch ein paar Anmerkungen meinerseits:
- Die DX9 Version lässt sich momentan nur indirekt über das Steam pop-up in der Library-Ansicht starten. Die TQ.exe startet die DX11 Version.
- Das Levelmaximum hat sich nicht verändert und ist immer noch 85

Schickes neues Design hier :wink:

Benutzeravatar
RobinSword
Nymphenbändiger
Beiträge: 117
Registriert: 24.06.2011, 15:25

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von RobinSword » 12.05.2019, 13:35

Mausi hat geschrieben:
12.05.2019, 06:53
> immer diese Vergleiche mit anderen Spielen... :roll: Ich finde es großartig, dass ein so altes Spiel noch mit Liebe gepflegt und erweitert wird und eine spielinterne Info, wo es losgeht, ist mMn nicht nötig...Ist ja keine secret passage...
Hi Mausi! Bitte nicht in den falschen Hals bekommen. Ich bin großer TQ Fan und völlig begeistert, was THQ Nordic da an Fanservice liefert! Siehe auch mein Posting weiter oben. Das war hier lediglich als konstruktiver Verbesserungsvorschlag zu verstehen und sollte die Arbeit von euch Betatestern in keinster Weise schmälern. :good:

Ich denke einfach, dass die meisten wegen dieser kleinen Erweiterung nicht unbedingt TQ von ganz von vorne spielen werden, wo man den Einstieg im 4.Akt dann automatisch mitbekommt. Viele werden wohl wie ich einfach das DLC/AddIn kaufen und mit einem bestehenden Charakter weiterspielen. Und in diesem Fall tut man sich eben schwer, den Einstieg zu finden. Bei IT gab es das Problem nicht, weil man sowieso von vorne anfangen musste. Und Ragnarök schloss sich direkt an das Ende des 4.Aktes an. Dass man für Atlantis jetzt aber genau nach Rhodos an den Strand muss - das muss man wissen. Ich mein, ansonsten integriert sich das kleine AddIn ja schon prominent - immerhin wird der ganze Bildschirmhintergrund ausgetauscht. Da wäre doch auch eine kleine Meldung beim Start mit einem vorhandenen Charakter angebracht gewesen, mit einem Hinweis, wo das neue Abenteuer beginnt...

Mausi hat geschrieben:
11.05.2019, 13:38
Für alle Fehlermeldungen, Bugs oder gewünschte Verbesserungen könnt ihr hier ein Ticket schreiben...:

https://redmine.thqnordic.com/projects/ ... issues/new

Bei der Version bitte momentan noch 1.0 eingeben, dann funktioniert es.
Was ist besser: Dort in Deutsch oder Englisch schreiben? Die Beschreibungstexte sind ja Deutsch... Pieces Interactive ist aber ja glaub schwedisch?

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7560
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von Handballfreak » 12.05.2019, 16:02

Ich habe die Beiträge bez. der grafischen / technischen Probleme mal einem eigenen Thema beigefügt.

Siehe Technische Probleme mit AE seit Atlantis-Patch

Alle Diskussionen dazu bitte in o.g. Thema. Danke
Bild

Benutzeravatar
Solitaire
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 250
Registriert: 07.09.2009, 11:59

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von Solitaire » 13.05.2019, 19:43

Jetzt ist der Anzeigefehler bei den Formeln behoben. Freut mich, dass so schnell geht. Allerdings ist jetzt seit dem Update die Map komplett aufgedeckt. Man sieht nicht mehr wo man schon war und wo noch nicht. Wirklich schade. Hoffentlich wird das wieder zurückgesetzt, hat mir vorher mit dem Fog of War und den ausgegrauten Gebieten wesentlich besser gefallen und war auch übersichtlicher.

Benutzeravatar
MichelJanGelo
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 381
Registriert: 14.04.2014, 08:17
Wohnort: Wo es am schönsten ist

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von MichelJanGelo » 13.05.2019, 19:48

Hat jemand schon neue Gegenstände gefunden? Ich weiß, das es welche gibt, hab bisher aber nur zwei gefunden: ein Wurfmesser namens Goldener Kris und Beinschienen namens Blaue Actinia. Desweiteren habe ich einen Trank der Erfahrung mit dem Glücksspiel "ergambelt"; dieser erhöht Erfahrungsgewinn für 30 min um 40%. Im Multiplayer habe ich auch ein neues Affix auf einem Ring gesehen: des EXTRARELIKTES, das erlaubt das Sockeln einer zusätzlichen Erweiterung in den Gegenstand.
Was habt ihr bisher gefunden?
If sin is a part of the "Grand Design", is not sin then, by definition, divine?

Bild
Shadow Champions - neuer Mastery-Mod für TQAE
viewtopic.php?f=29&p=237883#p237883

Benutzeravatar
RobinSword
Nymphenbändiger
Beiträge: 117
Registriert: 24.06.2011, 15:25

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von RobinSword » 13.05.2019, 19:51

Solitaire hat geschrieben:
13.05.2019, 19:43
Jetzt ist der Anzeigefehler bei den Formeln behoben. Freut mich, dass so schnell geht.
Yep, ist schon genial mit diesen public bug tracker. Habe ich so auch noch nicht erlebt (außer damals im Gothic 3 Community Patch Team, aber das war ja ne closed Sache). Hab gestern auch zwei Bugs gemeldet, die direkt von nem Schweden angenommen und bearbeitet wurden. :D Am Sonntag... :shock:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18389
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von FOE » 14.05.2019, 08:36

Hallo Olli_1887,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in useren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
Olli_1887 hat geschrieben:
11.05.2019, 12:15
Bei meinen Freunden und mir stürzt die neue Erweiterung im Multiplayer ständig nach 5-10 Minuten Spielzeit ab. Hat jemand Ähnliches erlebt?
Leider nicht, aber ich habe noch kein MP mal gespielt ...

Für Weiteres, siehe ev. hier: Technische Probleme mit AE seit Atlantis-Patch!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18389
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von FOE » 14.05.2019, 09:18

Hallo,
Malgardian hat geschrieben:
12.05.2019, 13:02
Noch ein paar Anmerkungen meinerseits:
- Die DX9 Version lässt sich momentan nur indirekt über das Steam pop-up in der Library-Ansicht starten. Die TQ.exe startet die DX11 Version.
^^ Hoffentlich ändern sie es noch!

Ein Startparameter wäre schon toll ...
Malgardian hat geschrieben:
12.05.2019, 13:02
Schickes neues Design hier :wink:
Danke! ;)

Hat HBF erstellt.


BTW, dass bei mir TQAE nicht gestartet ist, war mein eigener Fehler! :roll: :oops:

Da ich "ENBSeries" benutzt habe und dies ja nur mit DX9 mal funktioniert ... :crazy:
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
RobinSword
Nymphenbändiger
Beiträge: 117
Registriert: 24.06.2011, 15:25

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von RobinSword » 15.05.2019, 17:05

Solitaire hat geschrieben:
12.05.2019, 07:15
Bei mir funktioniert das auch nicht. Es werden Sachen angezeigt (in Klammer steht sogar, dass es in der Reliktkammer liegt), allerdings habe ich den angezeigten Gegenstand noch gar nicht .... ist somit jetzt viel verwirrender als vorher.
Aus dem Changelog zum Patch 2.4:
Artifact formulas now correctly highlight items present (or not) in the relic vault
Lohnt sich also evtl. nochmal anzuschaun... :wink:

Benutzeravatar
tqdesigner
Magische Items-Träger
Beiträge: 48
Registriert: 08.09.2014, 17:44

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von tqdesigner » 17.05.2019, 20:38

Handballfreak hat geschrieben:
10.05.2019, 13:32
ENDLICH. :) :punk:
Das hat sich dieses Mal im Vergleich zu Ragnarök ja wenigstens angekündigt.
Dennoch ist es sehr erfreulich, dass das Spiel noch offiziell gepflegt und erweitert wird. :)
Dann hoffe ich mal, dass GOG bald nachzieht und ich auf Tauchfahrt (?) gehen kann.
Kannst Du jetzt :D
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Mein Profil auf Steam

Benutzeravatar
tqdesigner
Magische Items-Träger
Beiträge: 48
Registriert: 08.09.2014, 17:44

Re: Neuer DLC - Atlantis

Beitrag von tqdesigner » 18.05.2019, 18:09

Ich habe nun alle Landschaften und Höhlen von Gadir bis Atlantis in einer Grafik erfaßt. Wer sie unbedingt sehen möchte :roll:

https://abload.de/img/atlantis_komplettzskm0.jpg

Und wie schnell die kleinen (und größeren) Bugs gefixt werden, Respekt :!:. Macht einfach Spaß :punk:!
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Mein Profil auf Steam

Antworten