[Sammelthema] Klassen-Diskussion <TQIT>

Allgemeine Informationen zu den Masteries. Kombinationen mit anderen Masteries könnt ihr hier ebenfalls diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

mrschneepflug
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2010, 13:34

Beitrag von mrschneepflug » 27.12.2010, 15:09

Danke für die Tipps, ich werde die genannten Fähigkeiten mal ausprobieren.

Nur was alle an Sturmbö finden, kann ich nicht verstehen. Ich finde den Skill ziemlich nutzlos und hab ihn nach mehrmaligem herumprobieren gleich wieder verlernt. Diese Wolke ist mir zu ineffektiv und vernebelt dazu die Sicht meines Nahkampfmitgliedes, aber gut, vielleicht geb ich dem Skill später noch eine Chance, erstmal investier ich die Punkte lieber in Realitätsstörung und Zeitriss.

Von diesen Trancen halte ich auch nicht viel, bringen die wirklich was? Ich hab meistens an die 100 Heil- und 30 Manatränke dabei, da benötige ich keine Trance, die vielleicht 5 Lebenspunkte pro Sekunde regeneriert, das dauert mir zu lange. Außerdem weis ich nicht ob man Sturmnimbus und eine Trance gleichzeitig aktivieren kann, auf Sturmnimbus möchte ich wegen des DMG-Bonus auf keinen fall verzichten.

Hm und wo finde ich den Skill PSI-Schlag? Meint ihr damit PSI-Berührung? Den Skill hab ich nie ausgebaut, weil ich dachte das die Boni nur für Waffen gelten die physischen Schaden verursachen, also den Gegner direkt berühren. Wenn der Skill den Schaden meines Zauberstabes erhöht, wäre das natürlich auch eine Überlegung wert.

Danke jedenfalls nochmal für die ganzen, hilfreichen Tipps.

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 27.12.2010, 15:16

Psi Berührung macht +Gesamtschaden von Daher gehts auch auf Stäbe :)
Die Trancen gehen gleichzeitig mit Sturmnimbus(aber nur eine Trance gleichzeitig) und bei der Trance der Genesung is auch noch Schadenwiederstand drauf und Manareg...
Sturmbö is ein sehr starker Skill oO Fernkämpfer treffen garnicht sie verursacht guten DMG und is einfach nur krass von ihrer reichweiter her ;)
Tränke schön und gut aber die habn auch ihren Cooldown ;)

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 27.12.2010, 15:21

@Sturmböe
Vorteile:
riesen Radius (ca. der ganze Bildschirm wenn ausgeskillt - nicht von der kleinen Animation verwirren lassen)
100% ungenaues Zielen --> Bogenschützen schießen irgendwo hin , sehr praktisch vor allem im Hades gegen die Machea
ca. 30% Widerstandssenkung --> Widerstandssenkung ist einfach das beste was bei TQ gibt meiner Meinung nach , das sind mindestens 30% mehr Schaden
Blitzschaden ist ganz brauchbar
geringe Aufladezeit
brauch wenig Skillpunkte

Nachteile:
öhh .. die Animation stört dich ^^

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18458
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 27.12.2010, 17:31

Hallo mrschneepflug,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
mrschneepflug hat geschrieben:Danke für die Tipps, ich werde die genannten Fähigkeiten mal ausprobieren.
Ja, die genannten Dinge sind gut und hätte ich auch so gegeben!

Was mich aber ein wenig wundert: Keiner hat etwas von Wisp geschrieben!?!

Bei Sturm gehört das Pet unbedingt geskillt, da reicht aber 1 Punkt in die Fähigkeit selber (ev. auch bis Level 5 ggf. noch ausbauen, damit der Wisp seinen 2. Angriff bekommt) und die Mod dazu gehört auf Max (Cap) gebracht - damit bekommt man +100% Elementarschaden, die der Wisp dieses Fähigkeit aktiviert!
mrschneepflug hat geschrieben:Nur was alle an Sturmbö finden, ...
Tja, auch da hat mal Dreyn alles relevante geschrieben! Einfach eine wichtige Fähigkeit, IMO!

Klar, im MP oder als Nahkämpfer mag die Animation etwas stören, aber dafür "bringt" die Fähigkeit enorm viel.
mrschneepflug hat geschrieben:Von diesen Trancen halte ich auch nicht viel, bringen die wirklich was? Ich hab meistens an die 100 Heil- und 30 Manatränke dabei, da benötige ich keine Trance, die vielleicht 5 Lebenspunkte pro Sekunde regeneriert, das dauert mir zu lange.
OK, darüber lässt sich sicher streiten, aber z.B. "Empathie" bringt Euch "Leben durch Schaden" und auch "Schadensreflexion", "Genesung" bringt "Schadensabsorption" und "Energieregeneration" und "Zorns" bringt "Elektrobrandschaden" und "Widerstandsreduktion" ... alles sehr gute Unterstützungen!
mrschneepflug hat geschrieben:Außerdem weis ich nicht ob man Sturmnimbus und eine Trance gleichzeitig aktivieren kann, ...
Klar, kein Problem! Nur bei den "Trance" funktioniert nur Eine gleichzeitig, wie viele sonstigen Buffs noch aktiviert sind, ist egal!
(Bei einigen Klassen kann man 5-6 Buffs gleichzeitig aktiv haben! :) )
mrschneepflug hat geschrieben:... auf Sturmnimbus möchte ich wegen des DMG-Bonus auf keinen fall verzichten.
Klar, wo ich pers. aber die Mods mal eher skillen würde, als die Hauptfähigkeit! Die Mods bringen ja %tuellen Schaden, welcher IMO mehr wert ist, als der Absolute! Und z.B. "Frostherz" macht auch noch "Vergeltungen".
mrschneepflug hat geschrieben:Hm und wo finde ich den Skill PSI-Schlag? Meint ihr damit PSI-Berührung?
"PSI-Berührung" ist Richtig.
mrschneepflug hat geschrieben:Den Skill hab ich nie ausgebaut, weil ich dachte das die Boni nur für Waffen gelten die physischen Schaden verursachen, also den Gegner direkt berühren. Wenn der Skill den Schaden meines Zauberstabes erhöht, wäre das natürlich auch eine Überlegung wert.
Im Original geht dies leider nicht klar hervor, als laut Lexikon der Traum-Meisterschaft und ihrer Fähigkeiten wirkt er auf alle Waffen! :)


Wegen der Bilder noch: Siehe ev. mal unser Thema Wie poste ich Bilder im Forum? dazu.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2459
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 10.12.2011, 19:05

Nachdem ich mich nun langsam mit Dot´s beschäftige poste ich meinen Attentäter hier noch mal etwas verändert.

Da ich nun leider feststellen musste, dass die gleichen Boni (Gift auf Waffe eins und auf Waffe 2) auf zwei Waffen bei DoT nichts bringen kommt hier meine neue Überlegung.

Da es viele Items gibt die Gift und gleichzeitig Blut erhöhen, dacht ich mir, dass mal zu kombinieren. Das funktioniert doch hoffentlich oder?

Das ist dabei heraus gekommen.
Bild
Bild

Wie man sieht ist er noch in episch. Also werden die Resistenzen im nächsten Schwierigkeitsgrad ziemlich abrutschen. Außerdem habe ich aktuell keinen Leech. AQ und DQ sollte in einem guten Bereich liegen, wenn der Großteil der Attributpunkte in Geschick landet. Im zweiten Waffenslot hab ich zwei Onager, auf die versuch ich jetzt immer zu wechseln, wenn ich mal am überlegen oder beim Händler bin. Hab mich immer zu Tode erschrocken, wenn ich da ganz brav stand und dann BÄÄHMM der Warnschuss für wenig Leben kommt.

Als Alternativen habe ich noch folgende interessante Items zur Auswahl (im Vault liegt sicher auch noch etwas mehr ;)). Wenn die Rüstung unten rechts nicht für Magier wäre...
Bild

Ich bin für alle Vorschläge offen, nur die Optik vergessen wir mal lieber *hust*.

So sollte doch, wenn ich mit der Tigerkralle treffe, der Waffen Blutungsschaden + Boni der anderen Gegenstände (außer Waffe 2) mit der Widerstandsreduktion der Affenkönige wirken oder? Ich hoffe ihr versteht was ich meine, da ich aus dem Wertelexikon in diesem Fall nicht 100%ig schlau geworden bin.
Bild

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 10.12.2011, 19:49

Theoretisch sollte die Widerstandsreduktion, sobald gehauen wurde, für die andere Waffe auch greifen, klar.

Wie spielt sich der denn?

Ich würde wohl den Elementarzorn nehmen, wegen der Vervollständigung und dem Leech.

PS: sieht ja mal kacke aus. :lol:

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2459
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 10.12.2011, 20:12

Zitat Wertelexikon:
"Widerstandsreduktionen während der Wirkungsdauer eines DoT sind nicht wirksam. Sie müssen vor dem Beginn des DoT schon wirksam sein und sind es dann für die gesamte Dauer des DoT, auch wenn die Widerstandsreduktion selbst (aufgrund ihrer eigenen Wirkungsdauer) währenddessen unwirksam werden sollte."

Das die Reduktion für die zweite Waffe greift ist mir klar, da die Reduktion dann ja schon auf dem Gegner wirkt.
Angenommen ich habe nur eine Waffe und schlage damit zu. Löse ich damit gleichzeitig die Widerstandsreduktion aus oder fängt mein DoT vorher an zu wirken und die Reduktion der Widerstände bringt mir nichts?

Im Vergleich zu anderen Helden mit zwei Waffen hinkt er schon ganz schön hinter her. xmax und heroisch muss man schon ziemlich aufpassen. Ist gerade beim Turm des Gerichts angekommen. Bis zum legendären Hades ist es also noch ein ganz schöner Weg.
Bild

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 10.12.2011, 20:20

Du musst erst den Widerstand reduzieren. Im Idealfall zB mit den Wurfmessern.

Dann hast Du ein gewisses Zeitfenster, wo Du Deinen vollen DoT rauslatzen kannst. Der bleibt über die komplette Wirkungsdauer voll erhalten, auch wenn die Widerstandsreduktion eigentlich schon wieder fertig ist.

Bspl mit einfachen Zahlen:

1. Waffe 10000 Giftschaden über 10 Sekunden, 50% Widerstandsreduktion.
2. Waffe 3000 Blutungsschaden über 3 Sekunden.
Gegner mit 50% Gift und Blutungswiderstand, Char-Attackspeed 100%.

0. Sekunde: Schlag mit der Blutwaffe, ein DoT von 500 Blut/Sekunde wird ausgelöst.
1. Sekunde: Schlag mit der Giftwaffe, ein Dot von 500 Gift/Sekunde wird ausgelöst, der Widerstand wird negiert.
2. Sekunde: wieder mit der Blutwaffe, ein Dot von 1000 Blut/Sekunde löst den alten ab.
3. Sekunde: weiterer Schlag mit der Giftwaffe, der Dot von 500 Gift wird durch den von 1000 ersetzt, die Widerstandsreduktion wird verlängert.
4. Sekunde: wieder mit der Blutwaffe, der 1000er-BlutDoT wird verlängert.
5. Sekunde: wieder mit der Blutwaffe, der 1000er-BlutDoT wird verlängert.
6. Sekunde: wieder mit der Blutwaffe, der 1000er-BlutDoT wird verlängert.
7. Sekunde: wieder mit der Blutwaffe, es ist vorbei mit der Widerstandsreduktion, es kommt kein 500er DoT dazu, es wird auch nichts verlängert, weil der 1000er noch läuft... aber die guten DoTs laufen noch ne Weile, und irgendwann wird bestimmt auch wieder mit der anderen Wumme zugehauen... ;)

(4-7 ist dabei, um zu zeigen, was passiert, wenn du Pech mit der benutzten Waffe hast)

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2459
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 10.12.2011, 20:34

Danke, genau das wollte ich wissen. Die normalen Gegner leben zum Glück noch nicht lange genug um das mit, ich nenne es mal "Monsterversuchen" zu testen ;).
Bild

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7566
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 10.12.2011, 21:38

Black Guard hat geschrieben: Hab mich immer zu Tode erschrocken, wenn ich da ganz brav stand und dann BÄÄHMM der Warnschuss für wenig Leben kommt.
Ist aber nicht schlimm. An negativer Gesundheitsregeneration kann man nicht sterben. 1 Pünktchen bleibt dir erhalten. :wink:
Bild

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 11.12.2011, 05:10

Und ein einzelner Ankh der Isis, und der Kram bleibt Dir komplett erspart. ;)

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2459
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 11.12.2011, 10:56

Das ist mir beides klar, trotdem danke. Vielleicht wird am Ende sogar ein Ankh der Isis drauf sein. Noch glaube ich, ist anderes wichitger. mal sehn. Wenn mich die Warnung für wenig Leben allerdings weiterhin so stört kommt das Ding drauf, ganz egal auf was ich dafür verzichten muss. ;)
Bild

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 12.12.2011, 19:35

Bzgl. des Vorboten hier von Black Guard:

Großes Lob! Perfekte Aufmachung, perfekter Text (wird beim Lesen nie langweilig oder "ausfransend") und bombiger Charakter!

Die AQ ist ja mal pervers :shock:! Macht mich schon ein wenig neidisch ... wüsste ich selbst bei meinem Charakter (leider) nicht mehr zu erhöhen, außer ich werfe den Kleidungsstyle über den Haufen :?.

Aber auch die Sekundärresis sind ja mal spitze!

Alles in allem ein sehr schöner Charakter, und ein perfekter Auftritt in der Charagalerie :)!
Nur weiter so!


Beli

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2459
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 12.12.2011, 21:23

Danke Beli, wobei ich das Lob ja zum gro0en Teil an meine Vorposter zurückgeben muss. Die grobe Aufmachung habe ich ja einfach von euch übernommen bzw. versucht da mitzuhalten.

Die anderen Chars wurden ja auch sehr schön präsentiert. Ich finde der Thread entwickelt sich ganz gut, wenn auch relativ langsam. Was mich jetzt aber auch nicht wirklich überrascht.

Vielleicht könnte man hier oder wo anders ja immer mal ein kleines Feedback zu den Posts in der Chargalerie geben. Sie sind ja, wie ich auch feststellen musste, etwas aufwändiger als ein kleiner Post im Catwalk. Den Ersteller wird es bestimmt freuen.

Was meint ihr, gemeint sind alle bisherigen und zukünfitgen Poster, dazu?

Falls das jetzt verschoben werden soll, gern, ich hab einfach nur hier weiter gemacht :)
Bild

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3146
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 12.12.2011, 22:58

Hey,

ich freue mich, das die Galerie gut ankommt! Könnt natürlich noch mehr kommen, aber wer weiss, wieviele überhaupt noch aktiv sind...

Meine Täuscherin ist mittlerweile im Leg. Akt 3 auf der großen Mauer und es wird zunehmend schwieriger, ich kanns aber auch nicht lassen, die Dame in heroisch zu spielen, da sie gleichzeitig Item-Beschafferin ist...Gegen Ende Akt 3, spätestens im 4. Akt wird sie aber wohl das mit dem Heroisch sein lassen. Mal schaun, wann sie schlussendlich in die Galerie kommt...

Nochmal zur Galerie, eure Beiträge bisher sind super, so hab ich mir das vorgestellt! Also weiter so! :clapping:
Und zum Diskutieren seid ihr hier ja schon richtig...:)

LG
Mausi
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Antworten