logo_ingame_dark1
Titan Quest Forum
Titan Quest
4Fansites
  Diablo 3 - Starcraft 2 - Torchlight - WoW  

  FAQ
 
Suchen
 
Mitgliederliste
 
Registrieren
 
Profil
 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
 
Login
 
Petmaster - Charkonzept...


Titan Quest Foren-Übersicht -> Grim Dawn Meisterschaften & Fähigkeiten
Neue Antwort erstellenNeues Thema eröffnen   
 
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  Mausi
TQ im Schlaf Spieler


Anmeldedatum: 31.03.2008
Beiträge: 2806
Wohnort: Daheim!
 
BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 17:06    Titel: Petmaster - Charkonzept... Antworten mit Zitat

Hallo liebe Profis,

habe gestern mit meinem Petmaster Normal abgeschlossen und heute auf Elite weitergespielt, klappt auch soweit ganz gut...
Da ich mich aber so gar nicht mit Grim Dawn auskenne, wäre es super, wenn ihr mal einen Blick auf meinen Char werft...Vor allem bei den Attributpunkten hab ich mal so gar keine Ahnung, wohin ich die stecken soll...Auch bei Skillung und Devotionsaufbau bin ich nicht sicher, ob das so passt...Der Char soll eben ein reiner Petmaster sein, und ja, ich weiß, dass das Sturmtotem nicht von den Kreaturenboni profititert...Aber das hat angenehmen Schaden gemacht, deswegen ist es noch mit dabei...Beim Equip habe ich bisher nur Wert auf Petboni gelegt und keine Rücksicht auf den Char genommen, der Char wird auch komplett selffound gespielt...Eventuell habt ihr auch dazu Tipps, besonders was die Sockelung angeht...

Hier der Link zum Build:

https://www.grimtools.com/calc/8NKWeExN

Danke euch schonmal für alle Tipps!
_________________
Life is an everyday battle with the devil, so grab your shield and fight with the right army.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  FOE
Moderator des Messerhagels

Moderator des Messerhagels

Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 17308
Wohnort: Vösendorf bei Wien
 
BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mausi,

Schon mal einen Blick ins Thema Titan Quest - Guide-Übersicht gemacht?!

Dort gibt's auch eine Petmaster-Guide, bzw. einen Link.

@Attribute
Im Gegensatz zu TQ stecke ich immer alle Punkte nur in "Konstitution" hinein, da man jeweils "Raffinesse" oder "Geist" genug über die Meisterschaften bekommt!

@Sockelung
Warum noch keine "Verbesserungen" verbaut?!

Hast Du dich etwa noch nicht gescheit um deinen Ruf bei den Fraktionen gekümmert!? Wink

@Items
Weiße Items noch in Verwendung!? Shocked

OK, habe jetzt gesehen, dass da wohl die "richtigen" Waffen im 2. Waffenslot stecken. Wink

Da muss es doch schon Besseres, zumind. in Grün geben!?

Hierbei ev. auch die Fraktionshändler aufsuchen, was aber auch wieder Ruf-abhängig ist.

OK, habe jetzt gesehen, dass da wohl die "richtigen" Waffen im 2. Waffenslot stecken. Wink
_________________
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge Exclamation crazy Wink
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
  Mausi
TQ im Schlaf Spieler


Anmeldedatum: 31.03.2008
Beiträge: 2806
Wohnort: Daheim!
 
BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ja FOE...Wegen Sockelungen hab ich ja gefragt...Keine Ahnung, was ich sockeln soll...Mir fehlst grad an nix, es läuft...

Die Guides kenne ich, leider das meiste in englisch...Hätte gerne Erfahrung von jemanden, der vielleicht schon nen Petmaster gespielt hat und weiß, worauf es speziell im Lategame ankommt, eben auch, was Attributverteilung, Sockelungen/Verbesserungen und Devotionsystem angeht...

Bin bei drei Fraktionen afaik auf der Geehrt-Stufe, habe mir auch die Verbesserungen schon angeschaut, aber ich hab eben keine Ahnung, auf was ich achten soll...

Die Frage war auch - bin ich im Moment auf dem richtigen Weg oder hab ich schon gravierende Fehler im Char?
_________________
Life is an everyday battle with the devil, so grab your shield and fight with the right army.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  FOE
Moderator des Messerhagels

Moderator des Messerhagels

Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 17308
Wohnort: Vösendorf bei Wien
 
BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann dir da mal leider nicht viel helfen, da ich noch keinen Petmaster gespielt habe und auch derzeit keinen spiele.

Was die Verbesserungen betrifft: Die benutze ich Hauptsächlich um die Resi zu verstärken, wo natürlich als Petmaster diese nicht so eine Rolle spielen sollte, aber vernachlässigen darf man sie sicher auch nicht.

Es gibt da aber auch welche, die Kreaturboni besitzen!
_________________
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge Exclamation crazy Wink
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
  Killerschnitzel
Grabräuber


Anmeldedatum: 23.03.2014
Beiträge: 192
 
BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hasst du die Komponente nur im Calculator aus Faulheit weggelassen?
Die Attribute kannste eigentlich alle in Konstitution stecken. Durch die Meisterschaften und Devotionssystem solltest du eigentlich genug Geist/Raffinesse bekommen für die Mindestanforderung der späteren Gegenstände. Falls da mal wirklich ein paar Punkte fehlen sollten, so bekommst du ja durch das AddOn genug Tränke um die Attribute neu zu verteilen.

Ich würde als nächstes auf Manipulation, Dreegs Blut und Fluch der Schwäche gehen. Es wundert mich ehrlich gesagt dass du Manipulation du Dreegs Blut überhaupt nicht gebraucht hast. Warum hast du eigentlich den bernstein im Buch? Höllenfluch Munition würde dein(des Sturmtotem) Blitzschaden ebenso erhöhen wie den der Pets und zusätzlich eine kleine Chance auf Lähmung.

Das Sturmtotem dürfte bald nicht mehr so viel Schaden machen, dafür könnte dann später das Lebenstotem interessanter werden, die 5% + 500 Leben klingen erst mal nicht so viel, aber vorallem dein Blutdorn hat später massig Leben, wo 5% schon einiges ausmachen.

Im Devotionssystem solltest du dich Richtung Mogdrogens Wolf (Offensiv) oder an Ishtak die Frühlingsmaid und Baum des Lebens (Defensiv) orientieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  Mausi
TQ im Schlaf Spieler


Anmeldedatum: 31.03.2008
Beiträge: 2806
Wohnort: Daheim!
 
BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hasst du die Komponente nur im Calculator aus Faulheit weggelassen?


Wie meinst du das? Welche Komponente?

Die Okkultistmeisterschaft habe ich erst sehr spät hinzugenommen und die von dir genannten Skills noch gar nicht weiter angeschaut...Ich bin zudem ein Tastaturlegastheniker, je weniger Skills ich nutzen muss, umso besser...Am liebsten würde ich die Tierchen kämpfen lassen und nur hinterher aufräumen - so in etwa stelle ich mir das auch vor...Ich schau mir die Skills aber mal an...

Zitat:
Das Sturmtotem dürfte bald nicht mehr so viel Schaden machen, dafür könnte dann später das Lebenstotem interessanter werden, die 5% + 500 Leben klingen erst mal nicht so viel, aber vorallem dein Blutdorn hat später massig Leben, wo 5% schon einiges ausmachen.


Befürchte ich auch - eventuell später gegen einen anderen Skill austauschen? Hätte ja gerne was mit etwas Damage gegen ne ganze Horde ohne in den Nahkampf zu müssen...

Höllenfluchmuni ist in der Waffe versockelt...Den Bernstein habe ich wegen der Erhöhung des Blitzschadens gesockelt, der ja auch dem Sturmtotem zugute kommen sollte...Aber auch da nehme ich gerne Ratschläge an, wenn es was besseres gibt... Wink

Zitat:
Im Devotionssystem solltest du dich Richtung Mogdrogens Wolf (Offensiv) oder an Ishtak die Frühlingsmaid und Baum des Lebens (Defensiv) orientieren.


Ja, Modrogens Geheul ist anvisiert...Wie schauts mit dem aus, was ich schon habe? Passt das? Unterstützt ja die Pets...

Das Addon habe ich übrigens nicht...
_________________
Life is an everyday battle with the devil, so grab your shield and fight with the right army.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  Killerschnitzel
Grabräuber


Anmeldedatum: 23.03.2014
Beiträge: 192
 
BeitragVerfasst am: 31.05.2018, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meinte die Komponenten für Helm, Amulett, Schulterschutz, Armschienen, Medallie, Gürtel, und Hose. Da würde ich zumindest ein paar Komponente nehmen, die deine eigene Verteidigung/Widerstände verbessern.

Auf Stufe 10 hat Fluch der Schwäche einen Wirkungsradius von 10 Meter und wirkt 12 Sekunden, hat aber selber gar keine Aufladungszeit. Es verursacht -50% Laufgeschwindigkeit, -25% physischer Widerstand (was dein Blutdorn macht), und -50% Blutungsschaden. Ich denke das kannste dann für deine Greifranke nehmen. Dreegs Blut legste dann auf nen Mausrad Wink

Wenn du die Punkte aus Sturmtotem in Blutdorn und seinen Bodenschlag steckst, dürfte er eigentlich ähnlich schnell Gegnerhorden plätten.

Alternativ kannste auch auf Windhosen (richtig stark mit ihren beiden verbesserungen) und Sturmtotem gehen und die regulären Pets links liegen lassen. Höchstens den Vertrauten um den Blitzschaden zu steigern, nur so als Option.

Höllenfluchmunition kannste auch 2 mal nehmen, die beiden Auren wirken dann beide, musste halt 2 Stück aktivieren.


Ansonsten sehen die Meisterschaften und das Devotionssystem ganz gut aus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  devileye
Tränkeschlürfer


Anmeldedatum: 05.03.2018
Beiträge: 28
 
BeitragVerfasst am: 03.06.2018, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mausi,

siehe hierhttps://titanquest.4fansites.de/forum/viewtopic.php?p=232312#232312

gleich der erste grimtools link geht zu meinem Beschwörer. Wie Killerschnitzel schon gesagt hat, anzustreben ist Modrogen im Sternenbild. Speziell für den Vertrauten ist Utos im Devotion System sehr hilfreich (ganz zum Schluss ausbauen!), macht einen Mordsschaden in Verbindung mit der Nebenhand (Schmied).

Ich weis nicht wie weit Du mitlerweile bist und welche Items ggf. dazugekommen sind bei Deinem Char, prinzipiell brauchst Du selber Verteidigung, Rüstungsabsorption, Resistenzen und Heilung/Sekunde (wegen Modrogens Pakt).

Mit meinem habe ich das Game mitlerweile komplett auf allen Schwierigkeitsgraden beendet. Bis auf die John Bourbon Geheimquest habe ich alles andere absolviert, zwar nicht immer ohne Tode, aber im Großen und Ganzen bin ich zu 90% überlebensfähig. Crucible bisher Level 120 gemeistert (Gladiator).

Hoffe das hilft Dir ein Ziel vor Augen zu haben Very Happy

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 
Neue Antwort erstellenNeues Thema eröffnen      Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Titan Quest Foren-Übersicht -> Grim Dawn Meisterschaften & Fähigkeiten
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
 
 

© 2007 - 2015 Titan Quest Source

Datenschutz / Impressum