Version 1.06 Spielstände

Hier findet ihr eine kleine deutschsprachige Ecke, um über dieses Spiel - im Allgemeinen - diskutieren zu können.

Moderatoren: FOE, Handballfreak, Black Guard

LokutusvB
Grabräuber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Version 1.06 Spielstände

Beitrag von LokutusvB » 11.05.2018, 15:26

Moinsen,

ich spiele noch mit der Version 1.051 und habe gelesen, es gibt schon wieder eine neue Version, die nich nur verschiedene Eigenschaften der Klassen verbessert, sondern wieder neue Inhalte ins Spiel bringt. Im Changelog steht allerdings auch, daß Spielstände nicht mehr abwärtskompatibel sind.

Deswegen frage ich vorher lieber mal nach, ob schon jemand Probleme mit einem Charakter hatte, den er vor 1.06 angefangen hat und nun damit in der Version 1.06 spielt?

Benutzeravatar
Psylive
Orakelsucher
Beiträge: 77
Registriert: 07.05.2018, 15:42

Beitrag von Psylive » 11.05.2018, 16:46

Also ich hab keine Probleme kann mit meinem Nekromancer ganz normal spielen.

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 374
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Re: Version 1.06

Beitrag von tean101 » 11.05.2018, 18:18

LokutusvB hat geschrieben:Moinsen,

ich spiele noch mit der Version 1.051 und habe gelesen, es gibt schon wieder eine neue Version, die nich nur verschiedene Eigenschaften der Klassen verbessert, sondern wieder neue Inhalte ins Spiel bringt. Im Changelog steht allerdings auch, daß Spielstände nicht mehr abwärtskompatibel sind.

Deswegen frage ich vorher lieber mal nach, ob schon jemand Probleme mit einem Charakter hatte, den er vor 1.06 angefangen hat und nun damit in der Version 1.06 spielt?
Zitat Zantai:

Die Einführung neuer Fraktionen mit der kommenden Forgotten Gods-Erweiterung erforderte einige kleinere Änderungen am Speicherformat. Daher sind in Version 1.0.6.0 geladene Chars nicht mit früheren Versionen des Spiels kompatibel.

Also:

Wenn man ihn vor 1.0.6.0 gespielt hat kann man ihn auch weiter spielen, aber nicht mehr mit einer älteren Version des Spiels...


Interessant für Gog und nicht automatische Updater...
:arrow: Verwaltet Eure Chars und Quests in Grim Dawn... :hooray:

:arrow: Grim Dawn Char und Quest Manager :hooray:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18115
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Version 1.06

Beitrag von FOE » 11.05.2018, 18:43

Hallo,
LokutusvB hat geschrieben:ich spiele noch mit der Version 1.051 und habe gelesen, es gibt schon wieder eine neue Version, die nich nur verschiedene Eigenschaften der Klassen verbessert, sondern wieder neue Inhalte ins Spiel bringt. Im Changelog steht allerdings auch, daß Spielstände nicht mehr abwärtskompatibel sind.
tean101 hat geschrieben:Wenn man ihn vor 1.0.6.0 gespielt hat kann man ihn auch weiter spielen, aber nicht mehr mit einer älteren Version des Spiels...
^^ So ist es!

Aber wer spielt mit der neuen Version und steigt dann auf eine ältere wieder zurück?! Niemand, würde ich mal sagen! ;)

Als Steam-User kann man sowieso nur mit der aktuellen Version spielen.
LokutusvB hat geschrieben:Deswegen frage ich vorher lieber mal nach, ob schon jemand Probleme mit einem Charakter hatte, den er vor 1.06 angefangen hat und nun damit in der Version 1.06 spielt?
Wobei ... Ja und Nein!

Ich hatte da ein Problem mit dem Char, den ich zuletzt gespielt habe, nach dem Update auf v1060 ... da waren dann alle Quest's weg ... nicht mehr vorhanden ... keine Ahnung warum oder wieso!?

Da ich aber zum Glück regelmäßig Backups mache, ist mir aber fast nichts verloren gegangen, außer die letzte Quest, die aber nur eine NQ war.

Bei allen anderen Char's gab es aber keinerlei Probleme!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

LokutusvB
Grabräuber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Beitrag von LokutusvB » 11.05.2018, 20:55

Gut, wenn das so ist, dann "Update ich komme". Ich habe schon in anderen Spielen schlechte Erfahrungen mit solchen Updates gemacht und konnte dabei ganze Spielstände löschen.

Aber stimmt, wie du FOE mache ich auch regelmäßige Sicherungen meines Grim-Dawn-Spielstandordners. Sicher ist sicher. Dort liegen mittlerweile soooo viele Schätze rum, wäre schade wenn die alle verloren gehen.

Zusatz:
Pustekuchen, bei GOG ist der Patch noch nicht verfügbar. Macht aber nichts, dann spiele ich erst einmal mit 1.051 weiter.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18115
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 12.05.2018, 12:30

LokutusvB hat geschrieben:Gut, wenn das so ist, dann "Update ich komme". Ich habe schon in anderen Spielen schlechte Erfahrungen mit solchen Updates gemacht und konnte dabei ganze Spielstände löschen.
Bis jetzt (auch in der frühen EA-Zeit) hatte ich nie Probleme gehabt, was das betrifft.
War jetzt das erste Mal, bei mir!
LokutusvB hat geschrieben:Aber stimmt, wie du FOE mache ich auch regelmäßige Sicherungen meines Grim-Dawn-Spielstandordners. Sicher ist sicher. Dort liegen mittlerweile soooo viele Schätze rum, wäre schade wenn die alle verloren gehen.
Genau ... :)
LokutusvB hat geschrieben:Zusatz:
Pustekuchen, bei GOG ist der Patch noch nicht verfügbar. Macht aber nichts, dann spiele ich erst einmal mit 1.051 weiter.
Tja, da die Verbreitung von PAtches bei GOG scheinbar anders ist, als bei Steam, brauchen die immer etwas länger, mit den Patches!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
ToxicWaste
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 6
Registriert: 20.03.2018, 17:56

Beitrag von ToxicWaste » 15.05.2018, 13:53

Hey Leute !!
Hab ein kleines video gemacht, überfliege die gröbsten Patchnotes und danach statte ich Kra´Vall einen besuch ab ...
wen es interessiert darf gern mal rein schauen
THX

https://www.youtube.com/watch?v=2Xo8PL7 ... e=youtu.be

LokutusvB
Grabräuber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Beitrag von LokutusvB » 12.06.2018, 16:29

Moin,

mit dem Patch sollen doch die Nemesis-Gegner in der Karte angezeigt werden. Bei mir ist das aber leider nicht der Fall. Muß man dafür noch irgend etwas einstellen oder werden nicht alle Nemesis-Gegner auf der Karte angezeigt? Der Boss im Ugdenburg Sumpf (der sich 3 teilt) wird bei mir nicht angezeigt. Ich werde das mal noch bei anderen Nemesis-Bossen testen.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18115
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 12.06.2018, 16:43

Hallo,
LokutusvB hat geschrieben:mit dem Patch sollen doch die Nemesis-Gegner in der Karte angezeigt werden. Bei mir ist das aber leider nicht der Fall. Muß man dafür noch irgend etwas einstellen oder werden nicht alle Nemesis-Gegner auf der Karte angezeigt?
Hmm, bei wir werden Nemesis-Monster schon angezeigt.

Man muss aber schon recht Nahe sein und die Nemesis-Monster sind ja kein Fixum, bzw. habe teils auch mehrere Standorte wo sie auftauchen können.

Vielleicht hattest Du nur Pech?
LokutusvB hat geschrieben:Der Boss im Ugdenburg Sumpf (der sich 3 teilt) wird bei mir nicht angezeigt.
Meinst Du den Kraken?!

Hmm, da bin ich mir nicht sicher, ob dieser überhaupt am Radar erscheint.

Es erscheinen ja nur questrelevante Dinge am Radar und halt Nemesis-Monster, soweit mir bekannt.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

LokutusvB
Grabräuber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Beitrag von LokutusvB » 12.06.2018, 16:48

Nein, dieses andere Bist im Ugdenburg Sumpf mit roter Namensfarbe. Der so aussieht wie ein Bison. Ist er fast tot, erscheint ein 2. und dann noch ein 3.. Sind alle 3 tot, kann man die Truhe plündern.

Dieser Boss wird weder auf der Karte rechts oben noch auf der richtigen Karte angezeigt. :cry: Aber das ist doch ein Nemsis-Gegner der Bestien, oder?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18115
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 12.06.2018, 17:17

Hallo LokutusvB,

Ach der, ja dies ist ein Nemesis-Monster und sollte demnach auch am Radar erscheinen.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2290
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 12.06.2018, 19:29

Bei mir wurde er auf der Minimap oben rechts angezeigt. Wäre sonst an ihm vorbei gelaufen. Finde die neue Funktion echt gut :)
Bild

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 374
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 12.06.2018, 19:38

:arrow: Verwaltet Eure Chars und Quests in Grim Dawn... :hooray:

:arrow: Grim Dawn Char und Quest Manager :hooray:

LokutusvB
Grabräuber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Beitrag von LokutusvB » 12.06.2018, 20:26

Danke für den Link. Das hilft mir aber leider auch nicht weiter, warum die Nemesis Gegner nicht in der Mini-Karte angezeigt werden. Leider konnte ich heute keinen weiteren finden. Haben auch die Nemesis Gegner Levelgrenzen? Sprich bin ich in Elite oder Ultimate mit entsprechend hohem Level unterwegs und erreiche den Nemesis Status, sind die Gegner dann in Normal Veteran nicht mehr verfügbar, da mein Level bereits zu hoch ist?

Hat noch jemand das Problem, auf der Mini-Karte keine Nemesis-Trash mobs :lol: äh Nemesis Bosse sehen zu können?

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 374
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 12.06.2018, 22:26

Bei mir wurden die 2, denen ich seit dem Anzeigepatch begegnet bin angezeigt. Aber wie gesagt man muss schon ziemlich nahe dran sein.
:arrow: Verwaltet Eure Chars und Quests in Grim Dawn... :hooray:

:arrow: Grim Dawn Char und Quest Manager :hooray:

Antworten