Eissplitter Kälteschaden?

Die perfekte Möglichkeit einzelne Feinde oder kleine Gruppen mit massivem Blitz- oder Kälteschaden zu erfreuen. Der Sturmrufer kann sich nur begrenzt verteidigen, dafür aber seine Feinde verlangsamen, einfrieren oder lähmen, indem er Frost- oder Donnerangriffe einsetzt.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
Avatar7
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 4
Registriert: 08.12.2010, 12:20

Eissplitter Kälteschaden?

Beitrag von Avatar7 » 08.12.2010, 12:30

Ich grüße Euch

ich habe mich einige Zeit hier in diesem schönen Forum umgesehen, aber die Antwort zu meiner Frage nicht gefunden. Falls ich wider Erwarten etwas übersehen habe, bitte ich um Nachsicht ;)

Ich möchte mich kurz fassen:
Ich spiele ein Orakel, also Sturm und Geist. Ich habe mich dazu entschieden, die Eissplitter auszubauen und bin bisher zufrieden damit. Ich bin Level 16, habe das Sturmthermometer voll und ein paar Punkte auf Eissplitter gesetzt. Momentan bin ich bei "nur" 3 Geschossen, aber ist schon krass.
Meine Kernfrage: Die Eissplitter machen ja Kälteschaden. Kann ich DIESEN Kälteschaden, also den Schaden der Eissplitter NUR erhöhen, in dem ich die Splitter selbst skille? Oder hat der +Kälteschaden von Sturnmibus, einer anderen Fertigkeit oder eines Gegenstandes Auswirkungen auf den Schaden der Eissplitter??
Weil ich habe einen Stab mit Kälteschaden gefunden und mir bisher keine Gedanken gemacht, ob dieser +Kälteschaden des Stabes auch automatisch den Kälteschaden der Splitter stärker macht?? Ich sehe ja leider keine Extra SChadensanzeige der Splitter.

Viele liebe Grüße und Verzeihung, wenn bereits eine bekannte Frage gestellt wurde.

AVA

Benutzeravatar
Ritualist
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2282
Registriert: 11.06.2008, 11:01

Beitrag von Ritualist » 08.12.2010, 12:44

Absoluter Kälteschaden, wie vom Stab beispielsweise wirkt bloß auf den Waffenschaden, in dem Fall von dem Stab.

Prozentualer Kälteschaden erhöht jedoch sämtlichen Kälteschaden, sei es Kälteschaden von Stäben, oder Skills.
Zusätzlich steigert Intelligenz den Elementarschaden.

Hier noch das Wertelexikon. Da stehen viele nützliche Dinge drin.
Unter anderem auch, wie sich Intelligenz genau auf den Schaden auswirkt. :wink:

Avatar7
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 4
Registriert: 08.12.2010, 12:20

Beitrag von Avatar7 » 08.12.2010, 13:33

Okay, vielen Dank. Interessanter Link.

Um dieses Thema abzuschließen, hätte ich gerne nur eine Bestätigung:

- Ich habe einen Stab, der glaube ich 16-32 Kälteschaden hat. Klar, dass sich dieser Schaden NICHT auf die Splitter auswirkt. Aber dieser Stab hat als BONUS noch mal +7% Kälteschaden. Diese 7% machen also den Kälteschaden der Splitter NICHT ebenfalls 7% stärker bzw. haben irgendeine Auswirkung ??

- Ein Relikt oder Artefakt mit +Kälteschaden wirkt sich auch NICHT auf die Eissplitter aus.

Ist das Korrekt? Der Sinn dieses Threads war, dass ich eine Möglichkeit gesucht habe, den Kälteschaden der Splitter zu erhöhen, ohne ausschließlich zu skillen.

Bitte nur eine einfache Antwort, ohne ins Detail zu gehen. Ihr habt´s ganz sicher voll drauf, aber ne relativ oberflächliche Antwort reicht mir *gg*

Danke Dir / Euch
Ava

Benutzeravatar
Ritualist
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2282
Registriert: 11.06.2008, 11:01

Beitrag von Ritualist » 08.12.2010, 13:37

+% Kälteschaden steigert jeglichen Kälteschaden, egal welcher Quelle.
Bei meiner obigen Aussage gings nur draum, dass der absolute Kälteschaden des Stabs (diese 16-32) nicht zu den Eissplittern hinzugenommen wird.
Wenn +% Kälteschaden auf Relikten ist, wie bei Tartaros Frost, zählt das ebenfalls auf jeglichen Kälteschaden.


Und nun die einfache Antwort, die du wolltest: +% Kälteschaden und Intelligenz, damit kannste deine Eissplitter massiv verstärken. :wink:

Avatar7
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 4
Registriert: 08.12.2010, 12:20

Beitrag von Avatar7 » 08.12.2010, 17:15

Exzellent! Ich danke Dir :)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18170
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 08.12.2010, 17:20

Hallo Avatar7,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
Avatar7 hat geschrieben:[...]Ist das Korrekt? Der Sinn dieses Threads war, dass ich eine Möglichkeit gesucht habe, den Kälteschaden der Splitter zu erhöhen, ohne ausschließlich zu skillen.

Bitte nur eine einfache Antwort, ohne ins Detail zu gehen. Ihr habt´s ganz sicher voll drauf, aber ne relativ oberflächliche Antwort reicht mir *gg*
Ritualist hat geschrieben:Und nun die einfache Antwort, die du wolltest: +% Kälteschaden und Intelligenz, damit kannste deine Eissplitter massiv verstärken. ;)
^^ Ganz genau!

Genauso wie z.B. Frostherz, die Mod von Sturmnimbus!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

HellHound
Orakelsucher
Beiträge: 72
Registriert: 21.04.2010, 18:45

Beitrag von HellHound » 08.12.2010, 18:11

Prozetualer Elementarschaden erhöht den Schaden der Splitter ebenfalls :) Und zwar jedes Element um den gleichen angebenen Wert.

Noch mal zusammengefasst:
  • Intelligenz
    +% Kälteschaden
    +% Elementarschaden
Sind für die Splitter gut :)

Haben wir noch was vergessen ?

Gruß
HellHound

Benutzeravatar
Ritualist
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2282
Registriert: 11.06.2008, 11:01

Beitrag von Ritualist » 08.12.2010, 18:20

Na gut, +% Gesamtschaden könnte man so dann auch noch nehmen.^^

Wobei +%Kälteschaden und Intelligenz einfach am effektivsten sind.

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 08.12.2010, 18:21

Ums komplett zu machen für die Splitter speziell :)
Es wirkt auch noch +% Gesamtschaden wie z.B. durch den Präfix "Des Tyrannen"
Dazu kann man den Schaden der Splitter wunderbar über die Zaubergeschwindigkeit erhöhen, einfache Sache:
Mehr Zaubergeschwindigkeit heißt mehr Splitter und mehr Splitter bedeuten natürlich auch mehr Schaden :) (Das wäre noch eine indirekte Schadenserhöhung ;) )

Dann isses vollständig.

€: Mhm Ritu... :P

Avatar7
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 4
Registriert: 08.12.2010, 12:20

Beitrag von Avatar7 » 08.12.2010, 19:17

@FOE:

Du hast Recht, Danke. Ich bin selbst Moderator in einem anderen Forum und finde Deinen Hinweis gut ;). Hoffe Ihr hattet hier nicht allzuviele Problemfälle, dass ihr jeden darauf hinweisen müsst *g*. Finde ich aber gut.

@Busch

Ja, das mit der Zaubergeschwindigkeit ist richtig. Ich habe die Berührung des Narren mit +30% Cast-Speed. Ich wüsste bisher nicht, dass es noch ein anderes Artefakt gibt, was den Speed erhöht. Bin noch nicht so weit. Mein größter Char ist gerade mal auf Episch.

@Hellhound

JEDES Element? Meinst Du jeder Splitter wird einzeln "gestärkt" und nicht der komplette Schaden? Hmm.....jo, alles andere würde auch keinen Sinn machen ;-D


EDIT: Oben sagte jemand, dass auch durch Skills der Kälteschaden erhöht wird. Mit anderen Worten: Das "Frostherz" vom Nimbus ist IDEAL für Splitter?

Benutzeravatar
kargl
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1701
Registriert: 03.11.2007, 00:58

Beitrag von kargl » 08.12.2010, 19:36

Avatar7 hat geschrieben: EDIT: Oben sagte jemand, dass auch durch Skills der Kälteschaden erhöht wird. Mit anderen Worten: Das "Frostherz" vom Nimbus ist IDEAL für Splitter?
Sicher. Einfach alles wirkt darauf egal woher. Die einzige Ausnahme bildet hier Stärke bei Physischem Schaden, aber steht ja alles im Wertelexikon

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7540
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 08.12.2010, 21:36

kargl hat geschrieben:... aber steht ja alles im Wertelexikon
Ganz genau. *gruml* :beee:
Werte-Lexikon hat geschrieben:2.0. Allgemeines zum Schaden ((c) Perturabo)
...
Prozentuale Boni
Prozentuale Boni wirken global, sprich auf alle selbst getragenen Waffen sowie alle selbst angewendeten Fähigkeiten.
Ich verstehe schon, dass die Fülle an Text einen abschrecken kann, aber genauer geht's nun wirklich nicht.

P.S. Mit "Element" waren die drei elementaren Schadensarten Feuer, Blitz und Kälte gemeint. Nicht etwa jedes Element deines Eissplitterdauerfeuers.

Und natürlich richtet jeder Splitter seinen genannten Schaden an, woraus sich der Tipp von busch ableitet: mehr Zaubergeschwindigkeit => mehr Splitter => mehr Schaden
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18170
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 09.12.2010, 08:19

Avatar7 hat geschrieben:Du hast Recht, Danke. Ich bin selbst Moderator in einem anderen Forum und finde Deinen Hinweis gut ;).
Ist - seit einiger Zeit schon - Standard bei Uns! :)
Avatar7 hat geschrieben:Hoffe Ihr hattet hier nicht allzu viele Problemfälle, dass ihr jeden darauf hinweisen müsst *g*. Finde ich aber gut.
Es hält sich - zum Glück - in Grenzen, aber so kann sich zumind. Keiner raus reden, er hätte von nix gewusst, oder so! Bild
Avatar7 hat geschrieben:Ich wüsste bisher nicht, dass es noch ein anderes Artefakt gibt, was den Speed erhöht. Bin noch nicht so weit.
Da es ja sooo viele Artefakte gibt, gibt's auch die Artefakte-DB am Portal ... ;)
Avatar7 hat geschrieben:Mit anderen Worten: Das "Frostherz" vom Nimbus ist IDEAL für Splitter?
kargl hat geschrieben:Sicher. Einfach alles wirkt darauf egal woher. Die einzige Ausnahme bildet hier Stärke bei Physischem Schaden, aber steht ja alles im Wertelexikon
Handballfreak hat geschrieben:Ganz genau. *gruml* :beee: [...]
:lol: ;)

Im Grunde könnte man ja auch dieses Thema "sofort" schließen, da es eigentlich hier in dieses Bereich schon ein paar Themen gibt, dies sich mit "Eissplitter" befassen und man sich da hätte dranhängen können ... sowie halt auch die Frage via "Wertelexikon" nachzulesen gewesen wäre ...

Aber bei einen neuen User drücken wir ja immer mal ein Auge (oder auch Beide) mal zu! 8)

» Eissplitter mit Patch 1.20?
» Wozu Eissplitter ?
» Erfahrungen mit Eissplitter

 
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten