Art Manager stürzt ab, wenn ich bei asset "build"

In diesem Forum werden Mods präsentiert und diskutiert, die die Optik, den Schwierigkeitsgrad und Bugs des normalen Spieles ändern.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
ans4bash0rs
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2018, 19:02

Art Manager stürzt ab, wenn ich bei asset "build"

Beitrag von ans4bash0rs » 25.11.2018, 19:18

Hey,

mein erster Post in diesem Forum und gleich komme ich mit Problemen:

Ich habe mir eine Karte mithilfe des Art managers und des Editors erstellt. Soweit hat alles geklappt, im AM habe ich dann aus der .wrl DAtei mit Auto-Create Asset die .map Datei erstellt.
Wenn ich jetzt unter Assets die .map Datei auswähle, rechtsklicke und dann "Build" auswähle, stürzt der AM ab.

Eine Rote Fehlermeldung wird noch kurz angezeigt unten und lautet:

Cannot open C:\(...Dateipfad der .map Datei) for writing.

Das spiel ist unter Win10 mit Steam installiert. Der AM hat die Version 1.4
Ich habe versucht eine neuere Version zu installieren, aber die einzige die ich gefunden habe ist diese https://titanquest.org.ua/load/programs/3-1-0-120, welche ich nicht starten kann, da eine Datei namens MFC71.dll fehlt.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüße

ans4bash0rs

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Art Manager stürzt ab, wenn ich bei asset "build&qu

Beitrag von FOE » 26.11.2018, 07:50

Hallo ans4bash0rs,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in unseren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.


Gruß
Das Moderatoren Team
___
ans4bash0rs hat geschrieben:mein erster Post in diesem Forum und gleich komme ich mit Problemen:

Ich habe mir eine Karte mithilfe des Art managers und des Editors erstellt. Soweit hat alles geklappt, im AM habe ich dann aus der .wrl DAtei mit Auto-Create Asset die .map Datei erstellt.
Wenn ich jetzt unter Assets die .map Datei auswähle, rechtsklicke und dann "Build" auswähle, stürzt der AM ab.

Eine Rote Fehlermeldung wird noch kurz angezeigt unten und lautet:

Cannot open C:\(...Dateipfad der .map Datei) for writing.

Das spiel ist unter Win10 mit Steam installiert.
Hmm, könnte ein Problem mit den Schreibrechten in dieses Verzeichnis sein!?

Hast Du als Benutzer Standard- oder Adminrechte?

Ev. mal den AM als "Admin" starten und die Map dann "builden"!?
ans4bash0rs hat geschrieben:Der AM hat die Version 1.4
Ich habe versucht eine neuere Version zu installieren, aber die einzige die ich gefunden habe ist diese https://titanquest.org.ua/load/programs/3-1-0-120, welche ich nicht starten kann, da eine Datei namens MFC71.dll fehlt.
Eine fehlende .dll kommt schon mal vor, aber via Google sollte sowas kein Problem sein ... ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

ans4bash0rs
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2018, 19:02

Beitrag von ans4bash0rs » 26.11.2018, 10:31

Vielen Dank für deine Antwort!

Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich es auch schon im Adminisdrator-Modus probiert habe. Da schmiert das Programm ab, ohne die rote Fehlermeldung noch kurz anzuzeigen. Ebenfalls habe ich ohne erfolg versucht die Map-Dateien als nicht schreibgeschützt abzuspeichern.

Die .dll habe ich auch schon gegoogelt und versucht sie manuell runterzuladen, was aber das Problem nicht ganz gelöst hat. Die nächste Fehlermeldung hat dann besagt, dass ein "Einsprungspunkt" nicht gefunden werden kann.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 26.11.2018, 10:37

Hallo ans4bash0rs,

Null Probelmo. 8)

Schade, dann fällt mir mal nichts mehr ein, was es da noch haben könnte ... :(
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

ans4bash0rs
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2018, 19:02

Beitrag von ans4bash0rs » 26.11.2018, 10:42

okay, trotzdem danke.

welche version vom AM nutzt du denn?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 26.11.2018, 10:52

Hallo ans4bash0rs,

Keine Ahnung, was halt bei der TQAE so mitgeliefert wird!?

Ich mache ja eigentlich kein Modding ...

BTW, was hast Du den eigentlich?

TQ+IT oder TQAE + Ragnarök!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

ans4bash0rs
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2018, 19:02

Beitrag von ans4bash0rs » 26.11.2018, 11:26

Im AM kann man auf "Hilfe" und dann "Über Artmanager" klicken, was dann die Version anzeigt, bei mir eben 1.4.

Ich nutze TQAE + Ragnarök von Steam.

Ich werde heute abend mal meine alte win XP-Kiste anschmeißen und schauen ob die alte TQ+IT-Installation das ganze besser hinbekommt.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7532
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 26.11.2018, 13:44

Also ich habe auch schon eine Weile nicht mehr mit Karten gearbeitet - in AE noch gar nicht.

In AE gibt es aber wohl Probleme mit dem PSEditor, siehe:
https://titanquest.4fansites.de/forum/v ... hp?t=12758

Wie es sich in AE mit Karten-Mods verhält (sowohl im Editor als auch beim Build im AM), habe ich wie gesagt noch nicht selbst ausprobiert. Gelesen habe ich dies bezüglich aber noch nix (weder positiv noch negativ).

Prinzipiell ist der Ansatz einer parallelen IT-Installation mit den alten Modding-Tools denke ich nicht verkehrt. Ob solche Mods dann auch AE tauglich sind, wäre eine noch offene Frage. Ich vemute ja.
Auf die AE-Inhalte vom Spiel sollte man Zugriff haben, indem man sie einfach in die IT-Modding-Umgebung kopiert.
Bild

ans4bash0rs
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2018, 19:02

Beitrag von ans4bash0rs » 26.11.2018, 15:06

sich eine alte installation zu besorgen, ist auch keine doofe idee. Das werde ich auch mal probieren. Danke!

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 05.12.2018, 16:32

@ans4bash0rs
Keine Ahnung, ob diese Sache noch aktuell ist ..

Du brauchst wohl Betriebssystems-seitig auf jeden Fall Schreibrechte auf C:\ (also im Hauptverzeichnis des Laufwerks), da genau dort für das Kompilieren der Map eine Datei namens LevelCompilation.txt erstellt wird.

Ist eigentlich kein großes Ding und diese Textdatei enthält auch lediglich eine Liste der einzelnen Map-Levels, aber ohne diese geht's wohl nicht. Der Pfad scheint leider (wie vieles andere auch) in TQ's Mod-Tools 'hardcoded' zu sein und lässt sich afaik nicht ändern.

Der Artmanager in Version 1.4 ist an und für sich schon okay.
Ich hatte mir auch mal die 1.6er Version unter den Nagel gerissen (Link dazu kannst du in dem von Handballfreak oben verlinkten Thread finden), aber diesejenigewelche will bei mir partout nicht starten :roll: .. allerdings tut's die 1.4er - zumindest bei mir hier - mit Ausnahme eines Fehlers im UI prinzipiell auch ganz gut .. sowohl bei selbst-erstellten kleineren Maps, als auch beim wieder-Verpacken solcher Monster, wie bspw. der zuvor dekompilierten Lilith-Map.

Kann allerdings nicht sagen, ob sich zwischenzeitlich etwas an der Artmanager-Version geändert hat. Zwar wird sie anscheinend nicht direkt weiterentwickelt, aber wohl bei jedem neuen TQAE-Update ebenfalls neu kompiliert. Könnte gut sein, dass da seit der AE v.1.45 'was auf der Strecke geblieben oder sie einfach nur in der von dir genutzten AE-Version vermurkst ist.

Kann ich allerdings nicht wirklich sagen, da ich nur 2x kurzzeitig auf neuere AE-Versionen mit Ragnarök geupdated hatte, bevor ich dann doch wieder zu 1.45 zurück gegangen bin .. hab' somit die Modtools der AE 1.49+ nie getestet.

---
Nur noch ein kurzer Hinweis zur MFC71.dll ..
.. nicht die DLL-Datei selbst von irgendeiner Seite downloaden und irgendwohin packen ..(sowas konnte man vielleicht noch unter Win98 bringen :wink: ).. sondern die Package-Installer entsprechend für's verwendete BS downloaden und installieren. Ich glaub' die Datei kommt mit der VisualC Redistributable 2005 oder so. (Wenn du dir von Sereby.org die All-in-One Runtimes installierst, hast du's auf jeden Fall mit dabei ..)
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Antworten