Niedrige FPS beim Sterben oder Teleportieren

Bereitet euch die Erweiterung technische Probleme? Diskussionen dazu bitte in diesem Forum.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Niedrige FPS beim Sterben oder Teleportieren

Beitrag von Serp » 05.06.2016, 20:08

Habe noch versucht mich genauer über IT zu informieren (noch habe ich es nicht) und bin dabei auf einige Threads gestoßen, dass IT allgemein deutlich "ruckeliger" ist, als TQ.

Auf neueren PCs und durch Patches soll sich das wohl größtenteils gelegt haben, soweit ich gelesen habe, aber zumindest beim Sterben und beim Teleportieren gibt es wohl immernoch auch auf neusten Geräten starke FPS Einbrüche.
Auch in den Lösungsvorschlägen dieses Forums steht speziell zu diesem Problem leider keine mögliche Lösung =/

Deswegen meine Frage:
Ist mittlerweile vllt doch eine Lösung bekannt? Es kann doch nicht sein, dass man sich bei TQ problemlos wunderbar flüssig teleportieren kann, aber derselbe Vorgang bei IT so mieserabel ist?

Ansonsten muss ich dann schauen, wie bei einem Freund von mir dann IT läuft, denn bei ihm lief selbst TQ schon recht schlecht (ruckeln)... wenn das mit IT noch schlimmer wird, werd ich das Spiel wohl vergessen können und wir müssen bei TQ bleiben =/ (spiele nur MP im LAN)
Aber hier werden wir dann natürlich alle Lösungsvorschläge durchgehen, in der Hoffnung, dass das besser wird.
Nur selbst wenn man das in den Griff bekommt, ist die starke Verlangsamung beim teleportieren und sterben sicherlich ziemlich nervig... =/

Edit:
Weiß einer mehr über die Steam Version des Spiels?
Soweit ich mitbekommen habe, wird dort zurzeit an neuen Patches gearbeitet und da steht auch was von Performance Verbesserungen.
Allerdings ist es häufig so, dass bei solchen bezahlten Arbeiten, die Fixes der Community nicht übernommen werden, dh. ich gehe davon aus, dass all die Fixes aus dem Fanpatch dort nicht enthalten sind und diese dann auch nicht mehr kompatibel zueinander sein werden, oder? Wäre zumindest typisch Steam...

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1963
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 05.06.2016, 23:47

Alles was der fanpatch und patchfix repariert hatte, ist auch im Beta patch repariert plus jede Menge mehr. Den fanpatch da noch zu benützen wäre ein downgrade.
Der patch ist bei der Steam Version frei. Die CD Version weis man noch nicht, aber man möchte die pirat Versionen nicht unterstützen. Was ich verstehen kann.

Auch ich habe einbrüche wenn mein Char stirbt und teleportiert wird. Soweit ich weiss hat das was mit dual core zu tun, womit das Spiel nicht umgehen kann. Es gibt dazu Lösungsvorschläge im Netz, die aber nicht unbedingt helfen. (evtl ist das pb auch ein anderes):roll:
Im Beta Forum wurde dieses pb schon mal angemerkt und ich hoffe die devs können das fixen.
dh. ich gehe davon aus, dass all die Fixes aus dem Fanpatch dort nicht enthalten sind und diese dann auch nicht mehr kompatibel zueinander sein werden, oder? Wäre zumindest typisch Steam...
Wenn die devs die Verbesserungen der Community nicht in ihrem patch übernehmen wollen, trägt Steam keine Schuld. Die verkaufen die Spiele nur :wink:

Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Beitrag von Serp » 06.06.2016, 00:11

Vielen dank für deine Antwort :)

Auch beim Annehmen von Quests und Items vom Boden soll es wohl kurze Ruckler geben...
Werde mich dann nächstes Wochenende beraten und austesten müssen, ob wir lieber ohne Ruckler TQ spielen, oder mit Rucklern IT... wird eine schwere Entscheidung, da die Neuerungen von IT schon wirklich sehr gut klingen und die meisten Mods und Fanpatch Fixes ja für IT sind...

Offtopic:
Ich mag steam nicht besonders, hat viele Gründe, zb. gewisse Monopolstellung in dem Bereich (wobei ich es toll finde, dass Konkurrenten wie GoG gibt, die nutze ich lieber) , Steam ist viel zu teuer, selbst für uralt-spiele verlangen sie hohe Preise und dann die vielen HD Remakes, die für teuer Geld angeboten werden, aber außer neuer Auflösung nichts besser machen und jeder kostenlose Fanpatch/Mod besser ist (wobei hier evlt wieder die entwickler wie du sagst und nicht steam schuld sein könnte)

Aber wenn du schreibst, dass sie die Fixes übernehmen und sich auch das mit dem Ruckeln anschauen wollen, klingt das schonmal gut. Habe mir zwar schon die CD Goldversion bestellt, aber werde das bei Steam weiterhin im Auge behalten :)

edit:
wenn du dran denkst, wäre es schön, wenn du mich darüber informieren könntest, sobald du bei der steam version beim teleportieren und sterben keine verlangsamung mehr hast :)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 06.06.2016, 07:32

Hallo Serp,

Wie schon geschrieben: TQ ist "10 Jahre" alt und IT ca. "8 Jahre" ... und die Firma die es programmiert hatte gibt es nicht mehr!
(Ein paar der Leute haben Crate gegründet und "Grim Dawn" auf den Markt gebracht, siehe hier.)

Zu dem Ruckel-Problem von IT siehe hier: Performance-Probleme / weiterer Patch ...!

Im Grunde läuft IT besser als TQ (IMO), es gibt halt damit nur diese angesprochenen "Bugs" damit, die halt nie "richtig" gelöst wurden.

@Freund/bei ihm lief selbst TQ schon recht schlecht (ruckeln)
Was für eine Hardware hat er den?!

TQ/IT braucht ja CPU&GPU-Leistung, und die "alte" Engine kommt halt nicht gut mit Multicore zurande, soll auch Probleme mit den virtuellen Cores (vom i7) haben, AFAIK/AFAIR.

Ggf. sollte man z.B. auf "Schatten" verzichten, da diese recht viel Power ziehen ...

@Steam/Neuer Patch
Da dürfte der neue Besitzer "Nordic Games", von "Titan Quest", es gut mit uns meinen, wie schon Nala ja geschrieben hat! ;)

Leider gibt es den Patch halt momentan nur für die Steam-Version, ob der Patch auch mal für die anderen Version kommt ist noch nicht klar ...

Siehe mal hier: http://steamcommunity.com/app/4550/disc ... 142593998/

@Steam Allgemein
Ist halt wie alles im Leben eine Ansichtssache/Geschmacksfrage ... hatte es früher auch nicht so mögen und auch nur wegen "Half-Life 2" zwangsweise installiert. Mittlerweile finde ich es doch recht praktisch, gerade wo ich ja 2 PC's (Desktop und Laptop) habe.

Was die angesprochenen Preise und HD Remakes betrifft, so stimmt dies nur bedingt, IMO. In den Sales kann man da oft sehr günstig an gute Software ran kommen!
HD Remakes sind wohl eine Sache der Spielefirmen und nicht unbedingt Sache von Steam, wenn ich da so z.B. an "Final Fantasy" denke.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Beitrag von Serp » 06.06.2016, 15:57

Wir werden kommendes Wochenende einfach mal alle Punkte aus dem Techniok Lösungen Thread durchgehen und hoffentlich ist TQ IT dann auch bei ihm akzeptabel spielbar :)

Quests TQ zu IT importieren:
Habe jetzt die Goldedition und dabei gerade gemerkt, dass obwohl ich meinen Char von TQ in IT importiert habe, ich wieder von vorne beginne? Also zumindest habe ich keine Quests mehr erledigt. Portale und Wiedergeburtscshreine scheinen noch aktiv zu sein... (beim zweiten mal laden, starte ich dann auch wieder da, wo ich bei TQ aufgehöhrt habe, aber halt immernoch ohne Quests).

Das scheint auch den netten Effekt zu haben, dass ich in der dritten Stadt direkt noch einen weiteren Rucksack bekomme. So dass mein Char jetzt obwohl wir erst bei der dritten Stadt sind, schon 2 Rucksäcke hat.
Freu ich mich natürlich drüber, wollte aber hiermit noch sichergehen, ob das so seine Richtigkeit hat ? :)

Start Absturz:
Ein Moderator könnte/sollte vllt noch zwei weitere Gründe für den Absturz des Spiels in den Technik/Lösungen Thread schreiben.
Es ist mir nämlich oft beim/nach dem installieren von (Hard-)Mods passiert, dass sobald ich im Spiel auf "Start" klicke, kurz der Ladebildschirm kommt und ich dann direkt ohne Fehlermeldung auf dem Desktop lande und das Spiel geschlossen ist.
Das kann soweit ich jetzt rausgefunden habe 2 Ursachen haben:

1) In dokumente/MyGames/TitanQuest ist ein Charakter kaputt, zb. weil er mal mit unterscheidlichen Mods/Patches (Hardmods) gespielt wurde.
Löscht man einfach den ganzen Char und erstellt einen neuen Charakter, lässt isch das Spiel wieder starten. (alternativ könnte man evlt auch den Zustand wieder herstellen, zu dem der Chark passt)

2) Auch bei AppData/Local/VirtualStore/TitanQuest (oder ähnlich) kann es Dateien geben. Diese legt Windows an, wenn jemand (ohne admin) oder das Spiel versucht, Dinge in den geschützen Programme Ordner einzufügen. Diese Dinge landen dann stattdessen im VirtualStore.
Bei mir kam es dazu, weil ich den Bugfix Fanpatch 1.7c installieren wollte. Da in dem offiziellen Link der Hauptseite keine .exe Datei mit dabei war, musste ich es mithilfe der beigelgten .bat Dateien versuchen zu installieren. Doch wenn man diese als Admin ausführt, gibt es eine Fehlermeldung, dass "archivetool" nicht bekannt wäre, oderso. Führt man es ohne admin aus, kommt keine Fehlermeldung ABER es wird in den VirtualStore verschoben. Und sobald dann im VirtualStore was drin war, konnte ich das Spiel nicht mehr starten. (lösung also alles im virtualstore zu titanquest löschen)
Im Download von 1.17c im Thread ist eine exe enthalten, bei der tritt das Problem nicht auf. Habe Malgardian schon darauf hingewisen.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 06.06.2016, 18:04

Serp hat geschrieben:Quests TQ zu IT importieren: [...]
Sollte eigentlich nicht so sein, aber es kommt vor, dass sich IT da irgendwie "verhaut" beim Import!?

Man kann ja aber den Import auch selber unter IT anstoßen, vielleicht funktioniert es dann so ja Richtig.
Serp hat geschrieben:Start Absturz: [...]
Dass hört sich aber für mich nach 2 Sonderfälle an, die ein normaler Spieler so kaum haben wird!?

Gerade was "Hard-Mods" betrifft ...

Und bei mir kam es nie zu einen Absturz, wenn ein Char durch ein Mod defekt war!?

Welche Windows-VErsion benutzt Du mal? Win8.x oder?

Vielleicht liegt es auch daran ... unter Win7 wären mir diese Dinge nie unter gekommen, und mit Win10 habe ich dahingehend noch keine Erfahrungen.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Beitrag von Serp » 06.06.2016, 19:28

FOE hat geschrieben: Sollte eigentlich nicht so sein, aber es kommt vor, dass sich IT da irgendwie "verhaut" beim Import!?

Man kann ja aber den Import auch selber unter IT anstoßen, vielleicht funktioniert es dann so ja Richtig.
Ne, das hab ich auch schon versucht. =/
Beim ersten mal starten mit dem importierten Charakter starte ich ganz am Anfang des Spiels, habe aber portale noch aktiviert. Wenn ich das spiel ein zweites mal starte, starte ich beim zuletzt besuchtem Wiederherstellungsschrein, aber wie gesagt weiterhin keine Quests.
Wenn ich TQ starte, ist alles normal und ich hab auch meine Quests.

Wenn ich in den Chark Ordner gehe, sehe ich bei IT aber auch, dass die ganzen Quest und fow Dateien fehlen....
Naja, vermutlich ists aber nicht so schlimm, da durch IT ja evlt soweiso die Quests leicht verbessert sind, sodass man sie ruhig nochmal machen kann? Und sooo weit waren wir ja ohnehin noch nicht :)
Serp hat geschrieben: Dass hört sich aber für mich nach 2 Sonderfälle an, die ein normaler Spieler so kaum haben wird!?

Gerade was "Hard-Mods" betrifft ...

Und bei mir kam es nie zu einen Absturz, wenn ein Char durch ein Mod defekt war!?

Welche Windows-VErsion benutzt Du mal? Win8.x oder?

Vielleicht liegt es auch daran ... unter Win7 wären mir diese Dinge nie unter gekommen, und mit Win10 habe ich dahingehend noch keine Erfahrungen.
"Ich hatte das Problem noch nicht..." So eine Aussage hab ich im Forum hier schon öfter gelesen :D Klingt immer ein bisschen so wie "ich hatte das nicht, also kann das auch niemand anders haben und deswegen kommt das nicht in die FAQ" =P :D
Das mit dem kaputten Char habe ich übrigens durch googlen rausgefunden. Also gibt mehrere die das betrifft, sonst hätte ich nichts gefunden (und das obwohl das englische Forum dicht ist).

Ja habe Windows 8.1 und bin mir relativ sicher, dass dieses Problem jeder andere mit windows 8 haben wird. Auslöser war bei mir ja tatsächlich nur der Fanpatch Bugfix 1.17c, weil die .exe nicht beim download dabei war und die .bat Dateien nicht funktionierten.
Dadurch kamen die Einträge im VirtualStore zustande und durch das rumprobieren (eine änderung machen und gucken ob spiel startet) hat sich dann auch der Char zerschossen :D
Und da an anderer Stelle von dir ja ebenfalls eine .bat Datei angeboten wird, wäre es denke ich schon sinnvoll, einen entsprechenden Vermerk in der FAQ zu machen, dass dadurch evlt Probleme entstehen könnten.
Kann doch nicht schaden ;)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 07.06.2016, 07:32

Serp hat geschrieben:
FOE hat geschrieben:Man kann ja aber den Import auch selber unter IT anstoßen, vielleicht funktioniert es dann so ja Richtig.
Ne, das hab ich auch schon versucht. =/
Schade ...
Serp hat geschrieben:Beim ersten mal starten mit dem importierten Charakter starte ich ganz am Anfang des Spiels, habe aber portale noch aktiviert. Wenn ich das spiel ein zweites mal starte, starte ich beim zuletzt besuchtem Wiederherstellungsschrein, aber wie gesagt weiterhin keine Quests.
Wenn ich TQ starte, ist alles normal und ich hab auch meine Quests.
Ok ... Komisch ...

Den Umstand, dass man erst beim 2. Start bei "richtigen" Brunnen erscheint, kenne ich, aber dass der Questfortschitt weg ist, ist mir neu. :(
Serp hat geschrieben:Wenn ich in den Chark Ordner gehe, sehe ich bei IT aber auch, dass die ganzen Quest und fow Dateien fehlen....
Aha!?

Hmm, man könnte natürlich auch probieren, dass man die Daten per Hand von TQ nach IT kopiert!?
(Ohne Gewähr! ;) )
Serp hat geschrieben:Naja, vermutlich ists aber nicht so schlimm, da durch IT ja evlt soweiso die Quests leicht verbessert sind, sodass man sie ruhig nochmal machen kann?
An den TQ-Quest ändert sich eigentlich durch IT nichts, AFAIK.
Serp hat geschrieben:"Ich hatte das Problem noch nicht..." So eine Aussage hab ich im Forum hier schon öfter gelesen :D Klingt immer ein bisschen so wie "ich hatte das nicht, also kann das auch niemand anders haben und deswegen kommt das nicht in die FAQ" =P :D
So will ich dass nicht sagen, aber beim PC spielen halt immer so viele Dinge eine Rolle, die Hardware, die Software und Sonstiges, da kann man nicht immer von Einen auf für Alle gültig schließen!

Gerade wenn ich bei Dir an den Umstand denke: Patch + Bugfix 1.17c + CameraMod + PlayersX-Mod!

Da kommt schon recht viel auf Einmal zusammen, wo man nicht ausschließen kann, dass da eine der Mods für deine Probleme auch verantwortlich ist ... IMO.
Serp hat geschrieben:Das mit dem kaputten Char habe ich übrigens durch googlen rausgefunden. Also gibt mehrere die das betrifft, sonst hätte ich nichts gefunden (und das obwohl das englische Forum dicht ist).
» Wie spiele ich gedownloadete Maps? » FAQ
Serp hat geschrieben:Ja habe Windows 8.1 und bin mir relativ sicher, dass dieses Problem jeder andere mit windows 8 haben wird. Auslöser war bei mir ja tatsächlich nur der Fanpatch Bugfix 1.17c, weil die .exe nicht beim download dabei war und die .bat Dateien nicht funktionierten.
Dadurch kamen die Einträge im VirtualStore zustande und durch das rumprobieren (eine änderung machen und gucken ob spiel startet) hat sich dann auch der Char zerschossen :D
OK, aber diese genauere Beschreibung der Umstände hat auch gefehlt! ;)

@Char zerschossen
Keine Backups?!

Leider gab es scheinbar "Intern" ein paar Änderungen, von Win7 zu Win8.x, wie es den Anschein hat?!

Du bist halt momentan der Erste, der mit Win8.x und diesen Problemen bei uns vorstellig würde, daher bitte auch um Nachsicht.

Viele User trauen sich ja auch nicht gleich über solche "Änderungen" am Spiel darüber, die Du mal gleich in Angriff genommen hast. ;)
Serp hat geschrieben:Und da an anderer Stelle von dir ja ebenfalls eine .bat Datei angeboten wird, wäre es denke ich schon sinnvoll, einen entsprechenden Vermerk in der FAQ zu machen, dass dadurch evlt Probleme entstehen könnten.
Kann doch nicht schaden ;)
Wenn es zu Verifizieren ist ... Ja, Natürlich. ;)

Was das Problem mit der .bat-Datei betrifft:

Hast Du als User selber nur "Standardrechte"?! (Was IMO auch gut so ist! :) ;) )

Wenn ja, dann solltest Du ggf. mal den "Admin" starten und dann die .bat-Datei im IT-Ordner starten!? So sollte es funktionieren, IMO.

Leider ist "Als Admin ausführen" und etwas im/mit den Admin-Konto machen, unter Win nicht unbedingt das Gleiche!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Beitrag von Serp » 07.06.2016, 16:41

Nutze bereits einen Admin Nutzer ;)
Denke es liegt wirklich an dieser komischen Sperre von Windows im Programme Ordner.
Dass sich die .bat nicht als Admin ausführen lässt (Fehlermeldung) hatte auch bereits jemand anderes im Fanbugfixpatch Thread gepostet.
OK, aber diese genauere Beschreibung der Umstände hat auch gefehlt!
ne, hat sie nicht =P
hab ich eig ziemlich ausführlich schon vorher berichtet:
2) Auch bei AppData/Local/VirtualStore/TitanQuest (oder ähnlich) kann es Dateien geben. Diese legt Windows an, wenn jemand (ohne admin) oder das Spiel versucht, Dinge in den geschützen Programme Ordner einzufügen. Diese Dinge landen dann stattdessen im VirtualStore.
Bei mir kam es dazu, weil ich den Bugfix Fanpatch 1.7c installieren wollte. Da in dem offiziellen Link der Hauptseite keine .exe Datei mit dabei war, musste ich es mithilfe der beigelgten .bat Dateien versuchen zu installieren. Doch wenn man diese als Admin ausführt, gibt es eine Fehlermeldung, dass "archivetool" nicht bekannt wäre, oderso. Führt man es ohne admin aus, kommt keine Fehlermeldung ABER es wird in den VirtualStore verschoben. Und sobald dann im VirtualStore was drin war, konnte ich das Spiel nicht mehr starten. (lösung also alles im virtualstore zu titanquest löschen)

bezüglich Quests:
Ja das reinkopieren des fehlenden Levels_World_World01.map Ordners hat geholfen ;)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 07.06.2016, 18:12

Serp hat geschrieben:Nutze bereits einen Admin Nutzer ;)
Das wirkliche Admin-Konto oder "nur" einen Benutzer mit "Admin-Rechte"?!

^^ Dass ist auch unter Win nicht gänzlich das Gleiche! ;)
Serp hat geschrieben:Denke es liegt wirklich an dieser komischen Sperre von Windows im Programme Ordner.
Dass sich die .bat nicht als Admin ausführen lässt (Fehlermeldung) hatte auch bereits jemand anderes im Fanbugfixpatch Thread gepostet.
Ahja ... der Programme-Ordner auf C:, stimmt, der wird seit Win7 doppelt gesichert!

Darum installiere ich dorthin auch nur System-Programme, Spiele kommen auf eine eigene Partition, macht weniger Probleme und hält auch das System IMO sauberer. ;)
Serp hat geschrieben:
OK, aber diese genauere Beschreibung der Umstände hat auch gefehlt!
ne, hat sie nicht =P
hab ich eig ziemlich ausführlich schon vorher berichtet: [...]
OK, mein Fehler, Sorry, aber der Punkt "Win8.x" kam erst später ins Spiel und die Sache mit C: + Programme-Ordner ging auch nicht ganz klar hervor! ;)

Aber Schwamm drüber, Fehler passieren nun mal, da wie dort. :)

Ich würde ggf. halt TQ und IT deinstallieren, die Registry säubern und ev. auf eine andere Partition als C: installieren, falls möglich! Oder halt in einen eigenen Ordner auf C: ?!
Serp hat geschrieben:bezüglich Quests:
Ja das reinkopieren des fehlenden Levels_World_World01.map Ordners hat geholfen ;)
Sehr schön, ein Problem weniger! :D
Zuletzt geändert von FOE am 08.06.2016, 08:02, insgesamt 1-mal geändert.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Beitrag von Serp » 07.06.2016, 22:55

Danke für deine Unterstützung :)
habe nur einen Benutzer und in den Einstellungen steht "adminstrator"...
aber egal, es hat ja nun geklappt und habe ehrlich gesagt auch nicht groß lust rauszufinden, warum es nun so ist, wie es ist... es ist halt so und ich muss dran denken, wenn ich bat dateien benutze ^^

Eine eigene Partition für Spiele wollte ich tatsächlich schon ewig einrichten. Wollte das dann aber machen, wenn ich den PC eh nochmal platt mache und dann Win 7 + Win 10 drauf installiere.
Nur wird das so viel arbeit werden, dass ich das schon seit einiger Zeit vor mir her schiebe... und so bald werd ich das wohl auch noch nicht machen :D

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 08.06.2016, 08:08

Serp hat geschrieben:Danke für deine Unterstützung :)
Null Problemo. :)
Serp hat geschrieben:habe nur einen Benutzer und in den Einstellungen steht "adminstrator"...
aber egal, es hat ja nun geklappt und habe ehrlich gesagt auch nicht groß lust rauszufinden, warum es nun so ist, wie es ist... es ist halt so und ich muss dran denken, wenn ich bat dateien benutze ^^
OK ...
Serp hat geschrieben:Eine eigene Partition für Spiele wollte ich tatsächlich schon ewig einrichten. Wollte das dann aber machen, wenn ich den PC eh nochmal platt mache und dann Win 7 + Win 10 drauf installiere.
Naja, müsste dann bald sein, oder? Bis Ende Juli kann man ja noch Gratis auf Win10 wechseln, wenn man Win7 oder 8.x hat, dann kostet es was.
Serp hat geschrieben:Nur wird das so viel arbeit werden, dass ich das schon seit einiger Zeit vor mir her schiebe... und so bald werd ich das wohl auch noch nicht machen :D
Oh ja, wollte auch schon länger umsteigen und bin jetzt auch umgestiegen, aber auch gleich auf einen neuen PC, mit Win10. ;)

PC läuft jetzt seit ca. 14 Tagen, aber alles Daten und Programme laufen noch nicht am neuen PC. :roll:

Nur mal die wichtigen Dinge, wie Steam + GD. :mrgreen:


Wobei, wenn auf der HDD noch Platz ist (?!), ist eine Partition einrichten seit Win7 ja kein Problem mehr. Man kann ja jetzt mit Boardmittel einfach eine vorhandene Partition verkleinern und so Platz für einen Neue schaffen. (Wobei das Win-Tool nur eine Beschränkung hat: eine vorhandene Partition kann nur um max. 50% verkleinert werden.)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Serp
Magische Items-Träger
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 13:43

Beitrag von Serp » 08.06.2016, 12:47

wird mehr oder weniger offtopic jetzt:

Der eigentliche Punkt, warum ich es noch nicht gemacht habe, ist der Plan Win7 und Win 10 beide auf einem PC zu haben.(weil Win10 nicht so toll sein soll, aber vllt ändert sich das ja iwann noch, bis dahin dann Win7, was sowieso besser als alle anderen ist)
Hatte mich darüber per google versucht schlau zu machen, aber da hieß es überall, dass das sehr kompliziert sei und man auch darauf achten muss, was man zuerst installiert und und und. Früher mit Win2000 und XP war das leichter :D

Aber ich kenn jemanden, der das geschafft hat, vllt frag ich da nochmal nach...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18130
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 08.06.2016, 13:11

Serp hat geschrieben:wird mehr oder weniger offtopic jetzt: [...]
Stimmt, darum findest Du meine AW hier: Tipps und Tricks zu Windows (XP, Vista, Win7, ...)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten