Energie beim Kosar

Der Verteidiger spezialisiert sich darauf, Kämpfe zu überleben, greift dabei aber selten selbst an. Die meisten Fähigkeiten konzentrieren sich auf den Schild, die Abwehr von Schaden, sowie Möglichkeiten, den Feind außer Gefecht zu setzen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Energie beim Kosar

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 28.05.2009, 09:17

Ich hab meine Kosar auf lvl 26 und kam immer ganz gut klar. Aber seitdem ich neben dem Schläger ( über linke Maustaste) auch noch die Schildramme ( Taste 2) benutzt, geht meine Energie weg wie nichts.

Ist das normal? Sonst hatte ich auf keinem Char Probleme mit Energie.

Ich hab auch schon meine Energie zu erhöht und hab viele Attributpunkte in Energie gesteckt und nen Ring mit extra Energie, aber ist das normal?

Mich nerft das nämlich tierisch und irgendwann hat man keinen Bock mehr den zu spielen!

Habt ihr ne Idee wie ich das ändern kann?


Danke

Benutzeravatar
Valkynaz
Schamanenleger
Beiträge: 171
Registriert: 07.04.2009, 11:30

Beitrag von Valkynaz » 28.05.2009, 09:23

Hatte das zwar net beim Korsar, sondern beim Attentäter, aber da hab ich dann einfach mehr Manapots gekauft.

Alternativ könnteste auch über nen höheren Manareg oder Equpi mit -x% Energie-Kosten nachdenken.

MfG,
Valkynaz
mein Basar
---
Elementarist lvl75 (durch)
Templer lvl70 (durch)
Bogen-Bandit lvl53 (L)
Speer-Bandit lvl51 (E)
Haruspex lvl51 (E)
Vorbote lvl48 (E)
...

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 28.05.2009, 09:26

Ja hab ich auch schon überlegt, aber ich kann auf keinen Ring/Amulett verzichten.

Bringts denn was Intelligenz zu skillen wegen der Energiereg.?

Benutzeravatar
H3rm3z
Typhonbezwinger
Beiträge: 629
Registriert: 01.10.2008, 15:47

Beitrag von H3rm3z » 28.05.2009, 09:27

Das Problem hat jeder Nahkämpfer. Manareg bringt da wenig, weil er die auf ca. 20 bringen müsste, damit es sich lohnt. Da helfen nur Items, die deine Energie erhöhen oder fleißig Tränke schlürfen. Auf keinen Fall solltest du Punkte in Energie (weiter) investieren! Die sind wichtiger für deine ST und GES.

Edit: Nein, das bringt nichts. Zum Einen brauchst du deine Attribustpunkte dringender für ST und GES, wie ich oben sagte, und zum Anderen ist die Erhöhung der Energieregeneration durch INT verschwindend gering, so dass sie sich erst ab einem Wert von >500 INT bemerkbar macht.
Zuletzt geändert von H3rm3z am 28.05.2009, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Valkynaz
Schamanenleger
Beiträge: 171
Registriert: 07.04.2009, 11:30

Beitrag von Valkynaz » 28.05.2009, 09:27

Nur minimal.

Wenn du wirklich auf nichts verzichten kannst, dann bleibt dir wohl nur noch die Variante mit den vielen Manapots. :?
mein Basar
---
Elementarist lvl75 (durch)
Templer lvl70 (durch)
Bogen-Bandit lvl53 (L)
Speer-Bandit lvl51 (E)
Haruspex lvl51 (E)
Vorbote lvl48 (E)
...

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 28.05.2009, 09:28

Tja schon doof. Naja , danke trozdem! :(

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 28.05.2009, 09:45

Hallo HawkEye@TitanQuest,

Je nachdem welche Amulette/Ringe Du verwendest (Grüne?!?), hast Du ja die Möglichkeit, über Relikte die Energie vielfältig zu erhöhen!

Aber ich verwende da auch immer gerne einen Ring wie folgt ...

Bild

... damit bekommt man Energie "gut geschrieben" und verursacht zusäzlich noch Schaden! ;)

Ein "DirtyTrick" wäre dann noch, im 2. Waffenslot Onager zu tragen ... :roll: ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 28.05.2009, 09:55

Das frag ich mich schon lang, wenn man Waffen im zweiten slot hat, gild der Schaden etc. auch für den ersten, das wäre natürlich sehr hilfreich

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 28.05.2009, 10:09

HawkEye@TitanQuest hat geschrieben:Das frag ich mich schon lang, wenn man Waffen im zweiten slot hat, gild der Schaden etc. auch für den ersten, das wäre natürlich sehr hilfreich
Nein, es gilt immer nur der "aktive" Slot!!!

Hintergrund zu meine "DirtyTipp": Wenn die Energie zu Ende geht, dann einfach mal einen "geordneten" Rückzug machen ;) , kurz auf den 2. Waffenslot wechseln und dann wieder zurückschalten (wenn die Energie voll ist) und weiter schnetzeln! :mrgreen:
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 28.05.2009, 10:11

AAAAAAHHH Gute idee,wär ich nie drauf gekommen. Doppelten Dank!!!!

Benutzeravatar
Valkynaz
Schamanenleger
Beiträge: 171
Registriert: 07.04.2009, 11:30

Beitrag von Valkynaz » 28.05.2009, 13:35

FOE hat geschrieben:Ein "DirtyTrick" wäre dann noch, im 2. Waffenslot Onager zu tragen ... :roll: ;)
Und passend dazu dann noch eins von denen:
mein Basar
---
Elementarist lvl75 (durch)
Templer lvl70 (durch)
Bogen-Bandit lvl53 (L)
Speer-Bandit lvl51 (E)
Haruspex lvl51 (E)
Vorbote lvl48 (E)
...

Benutzeravatar
thonfisk
Abenteurer mit Ausdauer
Beiträge: 713
Registriert: 02.04.2009, 08:05
Wohnort: Bremen

Beitrag von thonfisk » 28.05.2009, 15:32

Um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen:
Ich habe selber einen Korsaren gespielt und muss dir leider bestätigen das am Anfang nach 1 - 2 Zauber keine Energie überbleibt. Da du aber auch nur wenig max. Mana hast ist der Pool mit einem Manatrank auch gleich wieder gut gefüllt (wenn nicht sogar ganz voll).
Alternativ zu den "Dirty Tricks" kannst du aber auch ein paar Punkte in den Insprations-Mod von "Neuer Mut" stecken.
Letztednlich würde ich Schildramme nur anskillen um den Movementbonus zu erhalten und einen Punkt in den Mod um mehere Ziele gleichzeitig zu treffen.
Schläger maxen und einen Punkt in den Mod siehe Schildramme).
Dein Manapool sollte für zwei mal Schläger reichen dann nen Drink hinterher und du solltest keine Probleme haben.
Gruß,
fisk

Korsar 63 - BanditIn 59 - Göttlicher 47 - EroberIn 43 - DruidIn 41 - Haruspex 38 [UL]

---Jetzt: Käsekuchen für alle! ---

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 28.05.2009, 16:23

Ja wär ne iIee, mal gucken wieviel schaden ich dadurch verliere.

Neuer Mut dauert mir zu kurz und braucht zu lange zur Wiederverfügbarkeit. außerdem verlierst du mit dem aktivieren Energie, ist nen bisschen ein Wiederspruch

Danke

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 28.05.2009, 18:09

paahhh... schläger würd ich ganz raus lassen und nur die ramme maxen - mehr gegner, mehr schaden pro treffer, bewegungsbonus beim aktivieren. der schläger ist gut für den anfang, sobald die ramme da ist, gehört er imho komplett weg geskillt.
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
HawkEye@TitanQuest
Orakelsucher
Beiträge: 87
Registriert: 07.05.2009, 11:11

Beitrag von HawkEye@TitanQuest » 29.05.2009, 07:10

Ich finde die Combo auch gut und das haut schon ordendlich rein, der Schaden, bis jetzt.
Hast du auf die Schildramme nur einen Punkt, oder gemaxt?

Antworten