[Info] Packprogramme/-formate: ZIP, RAR usw.

Alles was nicht in die anderen Foren reinpasst kommt hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
Benutzeravatar
Sestror
Telkinewegschnippser
Beiträge: 873
Registriert: 23.05.2008, 23:59

[Info] Packprogramme/-formate: ZIP, RAR usw.

Beitrag von Sestror » 16.03.2009, 18:50

Einleitung by FOE:

Die folgenden Beiträge würden aus dem Thema [Mod] Manastream Mega Mod (WiP) heraus getrennt, weil sie eigentlich "Off Topic" (dort) waren und andererseits nicht ganz Uninteressant für die Allgemeinheit!

Daher habe ich sie zu einen eigenen Thema gemacht!


_________________


Tja, das habe ich gefunden, nur gibt es leider ein kleines Problem: MEin Computer kann keine .rar Dateien öffnen. Vielleicht könntest du codemajor überreden, mal ein .zip datei zu erstellen davon. Bitte.
Schönheit ist Ansichtssache;
Dass bedeutet aber nicht, das alle Hässlich sind.

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 16.03.2009, 18:53

Besorg dir doch einfach irgwelche Free-Programme. Oder gibts dafür wirklich keine?!
Ich könnte ihn mal fragen :roll:

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 16.03.2009, 19:04

Hol dir die Winrar Testversion =) die hält ziemlich lange =)
Hier kriegste die Testversion
Bild

Benutzeravatar
kargl
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1701
Registriert: 03.11.2007, 00:58

Beitrag von kargl » 16.03.2009, 19:05


Benutzeravatar
Sestror
Telkinewegschnippser
Beiträge: 873
Registriert: 23.05.2008, 23:59

Beitrag von Sestror » 16.03.2009, 19:58

Danke, ihr habt mir sehr viel geholfen. Dreyn könnte aber trotzdem nochmal nachfragen, da es vielleicht denein oder anderen gibt, der das gleiche Problem hat wie ich, es aber nicht ansprechen kann. (Und falls die Testversion bei mir ausläuft.)
Schönheit ist Ansichtssache;
Dass bedeutet aber nicht, das alle Hässlich sind.

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 16.03.2009, 20:13

Die Testversion läuft einfach nie aus das isses ja =) aber psssssst =)
Bild

Benutzeravatar
haas
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 26.07.2007, 10:55

Beitrag von haas » 16.03.2009, 23:40

Hallo ,
vielleicht kann ich euch zur Abwechslung einmal helfen . Es ist vollkommend egal ob es sich um einen rar oder zip Datei handelt , sie ist mit allen beiden Programmen zu öffen oder zu entpacken .

Deshalb öffent die Dateien mit welchem Programm ihr wollt oder das ihr gerade zur Verfügung habt .

haas :idea:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 17824
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 17.03.2009, 07:43

Hallo!

So, jetzt geben ich da auch noch meinen Senf dazu ... :roll: :wink:
haas hat geschrieben:Es ist vollkommend egal ob es sich um einen rar oder zip Datei handelt , sie ist mit allen beiden Programmen zu öffen oder zu entpacken.
Dass stimmt und auch wieder nicht (ganz)!

Hier mal die Fakten:

Windows (ab XP) kann mit "Bordmittel" (Explorer) mit ZIP-Dateien "umgehen", aber nicht mit RAR. ZIP's können wie ein "normaler" Ordner geöffnet werden und die beinhalteten Dateien können manipuliert werden.

WinZIP ist (reine) "Löhnware" und kann erst ab Version 10 RAR-Dateien "entpacken" (Allerdings - je nach Version - nur mit einer bestimmten Version!).

WinRAR ist "Shareware" und man müsste nach der Testzeit eine Lizenz erwerben, dass es nachher auch noch funktioniert ist schön, hat aber sicher (irgend) eine Beschränkung.

Und dann gibt es noch die Freeware 7-ZIP, die mit (fast) alles "Archiv-Dateien/Formaten" umgehen kann!

^^ IMHO die Beste Wahl!
Zuletzt geändert von FOE am 13.02.2013, 10:49, insgesamt 3-mal geändert.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 17.03.2009, 14:21

(...)dass es nachher auch noch funktioniert ist schön, hat aber sicher (irgend) eine Beschränkung.
Außer das man ein kleines Fenster wegklicken muss bei jedem start von Winrar eigentlich nicht =) zumindest hab ich nichts davon bemerkt.
Bild

Benutzeravatar
Denislov
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2391
Registriert: 03.01.2007, 17:51

Beitrag von Denislov » 17.03.2009, 15:34

busch hat geschrieben:
(...)dass es nachher auch noch funktioniert ist schön, hat aber sicher (irgend) eine Beschränkung.
Außer das man ein kleines Fenster wegklicken muss bei jedem start von Winrar eigentlich nicht =) zumindest hab ich nichts davon bemerkt.
Das kann man auch noch umgehen, indem man die ganze Datei einfach via Rechtsklick entpackt :mrgreen:
Platzhalter.

Benutzeravatar
dave666
Orakelsucher
Beiträge: 64
Registriert: 15.08.2009, 20:46

Beitrag von dave666 » 16.08.2009, 08:54

busch hat geschrieben:
(...)dass es nachher auch noch funktioniert ist schön, hat aber sicher (irgend) eine Beschränkung.
Außer das man ein kleines Fenster wegklicken muss bei jedem start von Winrar eigentlich nicht =) zumindest hab ich nichts davon bemerkt.
Hey hallöchen...

Also ich denke mir dass in der Testversion von WinRar die Cpu nicht mit voller Leistung packt und entpackt.

Sicher bin ich nir nicht, denn eine Lizenz hab ich auch nicht.
So nach dem Motto: Warum ne Lizenz kaufen wenn die Testversion ewig funst. :wink:
Dave

Benutzeravatar
Denislov
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2391
Registriert: 03.01.2007, 17:51

Beitrag von Denislov » 16.08.2009, 11:42

dave666 hat geschrieben:So nach dem Motto: Warum ne Lizenz kaufen wenn die Testversion ewig funst. :wink:
Da fällt mir nur ein, dass meine 30-Tage Testversion von meiner Firewall in 6780 Tagen abläuft :crazy:

Aber nun :ontopic:
Platzhalter.

Antworten