Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Themen zu Titan Quest: Ragnarök, dem Expansion Pack für die Anniversary Edition.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2027
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Nala » 29.05.2019, 06:08

Epische und Legendäre Gegenstände können nicht mit Relikte und Talismane verbessert werden.

Was der Zwerg macht ist (entsprechend des Gegenstandes) affixe drauf zuschmieden. Dafür braucht er auch keine Relikte und Talismane.
Wenn du deine Waffe zum schmieden gegeben hast: Herzlichen Glückwunsch zur Verbesserung.
In der Vault kannst du dir anzeigen lassen was deiner Waffe nun genau spendiert wurde. :D

Randy
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2019, 15:55

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Randy » 29.05.2019, 10:02

Ach mensch, das habe ich komplett falsch verstanden, ich habe das so verstanden, dass man einmalig auch epische oder legendäre Gegenstände mit Relikten oder Talismanen verbessern kann.
Astrein, dann brauch ich mich nicht mehr aufregen über einen vermeintlichen Bug. Danke für die Auflösung!

Randy
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2019, 15:55

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Randy » 07.06.2019, 20:07

Ich muss nochmal was zu den "verbesserten Items" loswerden. Wie einer meiner Vorredner mir mitteilte, kann ich ja die konkreten Verbesserungen des Items im TQVault einsehen, mein Schlüssel von Elysion hat demnach vom Zwergenschmied +45 Angriffdqualität und -8% auf alle Anforderungen bekommen. Auch heißt der gegenstand im Vault nun "Leichter Schlüssel von Elysion der Tapferkeit". Im Spiel ist aber vom geänderten Namen und den Verbesserungen nix zu sehen, irgendwie scheint es das nicht übernommen zu haben, oder so.Weiß jemand, woran das liegt, oder hat Vorschläge, wie das zu beheben ist? Also ich rüste den "Leichten Schlüsselvon Elysion der Tapferkeit" im Vault aus, mit Zwergenverbesserungen, imSpiel zeigt er mir nur den "Schlüssel von Elysion" ohne Verbesserungen an.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7583
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Handballfreak » 08.06.2019, 11:53

Die Namen von epischen und legendären Gegenständen zeigen ingame keine Affixe. Durch die "legendäre Handwerkskunst" hinzugefügte Affixe sieht man namentlich nur in TQVault. Die Werte (hier Angriffsqualität und reduzierte Anforderungen) sollten im Spielt dennoch zu sehen sein.
Bild

Soyen
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2020, 12:31

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Soyen » 04.01.2020, 13:07

Nala hat geschrieben:
29.05.2019, 06:08
Epische und Legendäre Gegenstände können nicht mit Relikte und Talismane verbessert werden.

Was der Zwerg macht ist (entsprechend des Gegenstandes) affixe drauf zuschmieden. Dafür braucht er auch keine Relikte und Talismane.
Wenn du deine Waffe zum schmieden gegeben hast: Herzlichen Glückwunsch zur Verbesserung.
In der Vault kannst du dir anzeigen lassen was deiner Waffe nun genau spendiert wurde. :D
Moin, ich war hier schon mal angemeldet, ist nur alles schon so lange her, dass ich mich an keine Zugangsdaten mehr erinnern kann. Ich hab mir jetzt zur Weihnachtszeit die AE mit den Addons geholt und die Quest der legendären Handwerkskunst mit mehreren Chars absolviert - dabei ist mir aufgefallen, dass auch Suffixe hinzugefügt werden können. Ich besitze jetzt nämlich einen Schwerelosen Onager des Sulfurs und Des Weisen Rhesus` Rüstung der Macht. Als ich den Beitrag gelesen habe, hatte ich das nicht erwartet deswegen dachte ich, ich poste mal ein Kommentar.

LG

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von FOE » 04.01.2020, 14:20

Hallo Soyen,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in useren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
Soyen hat geschrieben:
04.01.2020, 13:07
Moin, ich war hier schon mal angemeldet, ist nur alles schon so lange her, dass ich mich an keine Zugangsdaten mehr erinnern kann.
Dann auf ein Neues: Willkommen! :)
Soyen hat geschrieben:
04.01.2020, 13:07
Ich hab mir jetzt zur Weihnachtszeit die AE mit den Addons geholt und die Quest der legendären Handwerkskunst mit mehreren Chars absolviert - dabei ist mir aufgefallen, dass auch Suffixe hinzugefügt werden können. Ich besitze jetzt nämlich einen Schwerelosen Onager des Sulfurs und Des Weisen Rhesus` Rüstung der Macht. Als ich den Beitrag gelesen habe, hatte ich das nicht erwartet deswegen dachte ich, ich poste mal ein Kommentar.
Es gab schon immer ein paar Items, die Affixe haben kommen, AFAIK
» Prä- und Suffixe der Items in Titan Quest und Immortal Throne
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7583
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Handballfreak » 04.01.2020, 16:10

@Soyen:
In deinem Zitat ist von "affixe" die Rede.
Affixe ist ein Sammel-/Überbegriff für Präfixe (die vorne dran kommen) und Suffixe (die hinten dran kommen).
Also sind alle Suffixe auch Affixe.
Bei den ganzen "ixen" kann man aber schon mal durcheinander kommen.
Trotzdem danke für den Hinweis/Kommentar. Womöglich ging es anderen Lesern ähnlich wie dir.
Bild

Soyen
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2020, 12:31

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Soyen » 04.01.2020, 18:26

Handballfreak hat geschrieben:
04.01.2020, 16:10
@Soyen:
In deinem Zitat ist von "affixe" die Rede.
Affixe ist ein Sammel-/Überbegriff für Präfixe (die vorne dran kommen) und Suffixe (die hinten dran kommen).
Also sind alle Suffixe auch Affixe.
Bei den ganzen "ixen" kann man aber schon mal durcheinander kommen.
Trotzdem danke für den Hinweis/Kommentar. Womöglich ging es anderen Lesern ähnlich wie dir.
Ah, das erklärt natürlich einiges.
Hatte schon vermutet, dass ich was übersehen habe ^^ Danke für die Aufklärung.
Wo wir schon dabei sind, wie sind eure Erfahrungen mit den Affixen? Geht es nur mir so, oder ist die Wahrscheinlichkeit bei Waffen ein "schwereloses" Präfix zu bekommen, mit Abstand am Größten? Mittlerweile sind es 8 Waffen, die mir die Zwerge verbessert haben, 4 davon weisen dieses Präfix auf, das leider am wenigsten hilft; bei den Suffixen ist mir hingegen nichts aufgefallen.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7583
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Handballfreak » 07.01.2020, 12:18

Ich glaube die Wahrscheinlichkeiten sind die üblichen (wie in Akt5). Zumindest sind üblicherweise seltene Suffixe (siehe normale Funde und die Händler) auch hier selten. "Schwerelos" zählt da (leider) zu denn häufigen Präfixen. Mir sind auch schon öfter Waffen mit "+ 1|2 auf alle Fähigkeiten der X-Meisterschaft" dabei herausgekommen. Bei den Suffixen ist die Gruppe der häufigen Suffixe wohl etwas größer und die Varianz daher ebenso.
Bild

hoodat1
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 27.04.2020, 17:17

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von hoodat1 » 27.04.2020, 17:25

Hallo zusammen,

nachdem mir die Hydra den "Segen der Götter" geschenkt hat, dachte ich mir, dass diese schon sehr gute Kette wie gemacht für die "Legendäre Handwerkskunst" sei.
Gedacht, gemacht...und jetzt gibt es noch
+14% Durchschlagswiderstand und
15% Wahrscheinlichkeit für 15 ~ 23 Lebensentzugsvergeltung pro Sekunde
dazu.
Jetzt meine Frage: Kann ich diese Kette nochmal verbessern lassen?
Also werden zwei weitere Attribute hinzugefügt oder verschwinden die beiden oben genannten bei einer erneuten "Verbesserung" und werden durch zwei andere ersetzt? Oder werden lediglich die beiden Verbesserungen mit anderen Werten ausgewürfelt (wie die Grundwerte)?

Vielen Dank für Antworten.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von FOE » 27.04.2020, 17:28

Hallo hoodat1,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in useren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___

Keine Ahnung, versucht habe ich dies leider nicht nicht ... vielleicht hat aber schon Jemand dies probiert und kann dir Auskunft geben.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7583
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Handballfreak » 28.04.2020, 12:58

Probiert habe ich dies noch nicht.
Ich gehe aber stark davon aus, wenn es möglich ist, dass deine bisherigen Affixen durch die neuen ersetzt werden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind dies dann andere Affixe als jene zuvor.
Bild

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3207
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von Mausi » 29.04.2020, 07:58

Handballfreak hat geschrieben:
28.04.2020, 12:58
Probiert habe ich dies noch nicht.
Ich gehe aber stark davon aus, wenn es möglich ist, dass deine bisherigen Affixen durch die neuen ersetzt werden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind dies dann andere Affixe als jene zuvor.
So hat mir das auch jemand erklärt...Und auch, dass man keinen Schmuck verzaubern lassen soll, ich meine, da werden auch Affixe von den Rüstungsteilen/Waffen drauf geschmiedet......Nimm dafür lieber Rüstungsteile...Da hab ich fast immer brauchbare Affixe bekommen...Geheiligt als Prefix auf dem legendären Helm macht sich doch gut...Waffen können auch +1 auf Meisterschaften geben...Mir wurde auf alle Fälle vom Verzaubern von Schmuck abgeraten...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

hoodat1
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 27.04.2020, 17:17

Re: Ragnarök: Verbessern von Epischen Items

Beitrag von hoodat1 » 30.04.2020, 15:54

Danke für die Antworten, auch wenn es keine sicheren Aussagen sind. Ich dachte mir schon ähnliches, sonst könnte man sich ja völlig legal "Überitems" erschaffen, indem man immer weiter verbessert.
Meine Frage hat sich mittlerweile auch erstmal erledigt, da mir die Hydra noch Myrmidons Anhänger spendiert hat (und bei insgesamt ca. 150 runs auch noch den Anhänger des unsterblichen Zorns - ich meine mal gelesen zu haben, dass sich die drop-rate verschlechtert. Rein subjektiv gesehen merke ich davon nichts).
Der wurde verbessert und es ergab sich
+ 27% Kältewiderstand und
+ 316 Leben (noch zu den bereits vorhanenen von +450 dazu).
Also ich kann mich bei beiden verbesserten Schmuckstücken nicht beklagen :)
Letzlich geht es mir darum Items zu verbessern, die ich nicht mehr austauschen werde und auch mit anderen Chars noch tragen werde. Für alles andere finde ich die Belohnung einfach zu schade.

Antworten