Char-Konzepte mit den neuen Wurfwaffen

Themen zu Titan Quest: Ragnarök, dem Expansion Pack für die Anniversary Edition.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
letzerfetzer
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 21.11.2017, 20:21

Beitrag von letzerfetzer » 25.11.2017, 14:20

Apropos Wurfmesser. Mir hat die Idee eines Rune+Jagd Fernis angetan und ich hab einem level 40 Char mal ein bisschen Equip aus dem Vault gegeben, klappt an sich ganz gut.
Jetzt sind Wurfmesser doch einhändige Fernkampfwaffen, da wollte ich probieren ob man mit "Furchtlose Offensive" aus der Runen-Meisterschaft 2 davon gleichzeitig tragen kann. Klappt ! Allein die Laufanimation bei 2 getragenen Wurfmessern macht mir irre Laune so einen Char von lvl 1 durchzuspielen.

Jetzt meine Frage: Ich war noch nicht wirklich in Akt 5 unterwegs, weil ich einen Charakter mit Rune von Anfang an spielen wollte (zZ lvl 20), gibt es auch grüne/blaue/legendäre/MI Versionen von diesen Wurfwaffen? Beim Händler hab ich bisher immer nur weiße und gelbe Waffen gesehen.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18081
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 25.11.2017, 14:36

letzerfetzer hat geschrieben: Jetzt meine Frage: Ich war noch nicht wirklich in Akt 5 unterwegs, weil ich einen Charakter mit Rune von Anfang an spielen wollte (zZ lvl 20), ...
Ich auch ... ;)
letzerfetzer hat geschrieben:... gibt es auch grüne/blaue/legendäre/MI Versionen von diesen Wurfwaffen? Beim Händler hab ich bisher immer nur weiße und gelbe Waffen gesehen.
Dass nehme ich mal schon an!

Zumind. Grüne(/MI) wirds sicher geben, wenn es Weiße/Gelbe gibt.

Aber auch Epische und Legendäre würden mal Sinn machen.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Elias
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 18.03.2017, 13:31

Beitrag von Elias » 25.11.2017, 15:36

letzerfetzer hat geschrieben:... gibt es auch grüne/blaue/legendäre/MI Versionen von diesen Wurfwaffen? Beim Händler hab ich bisher immer nur weiße und gelbe Waffen gesehen.

Ich hab jetzt einfach mal im Artmanager nachgesehen.

Wurfäxte sind neuerdings laut Artmanager findbar bei:

Dünenräubern
Dwergr
Machae (aua, na bravo)
Mänaden
Skelette
Tigermenschen

Uniques gibt es auch einiges an Einträgen.

Normal= 15
Epic= 10
Legendär= 10

Benutzeravatar
letzerfetzer
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 21.11.2017, 20:21

Beitrag von letzerfetzer » 25.11.2017, 15:57

Elias hat geschrieben: Machae (aua, na bravo)
Alles, nur nicht die Machaen !! :shock:

Ja sehr geil, dann steht meinem Plan ja nichts mehr im Wege. Mal schauen wann das erste interessante Ding droppt :D

Benutzeravatar
Elias
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 18.03.2017, 13:31

Beitrag von Elias » 25.11.2017, 16:27

Das Problem dabei ist nur....es steht zwar im Artmanager soweit drin, aber nachdem ich jetzt einfach mal sporadisch die Akte nach diesen Typen abgeklappert habe, konnte ich beim besten Willen nicht ein einziges Vieh in den alten Akten entdecken, was mal ne Wurfwaffe getragen hat..geschweige denn gedroppt.

Vielleicht ist das erst noch in Planung, würde mich jedenfalls nicht wundern, denn das Addon ist in sehr weiten Teilen noch ziemlich unausgereift.

MagicWoulf
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 28.11.2017, 22:38

Re: Der der alles kann, aber nichts richtig !

Beitrag von MagicWoulf » 28.11.2017, 22:48

Enrico hat geschrieben:Ich hab mich jetzt was durchgewühlt und vom Gefühl her, ist der Runenmeister eher so lala. Im Prinzip kann er alles, aber alles nicht gut.

Primärangriff ist nett aber voll ausgebaut wandelt er den den Schaden in elemtar um braucht also Inteliigenz, die gibt es primär in Sturm und Erde, dann gehe ich aber ungern in die Front. Die AoE Attacken setzten auch hohe Intelligenz und verschiedene Elementarboni voraus.

rune+ Verteidigung: an sich auch nett, aber da sehe ich auch Traum und Krieg, deutlich kompatibler an.
Selbe geht für rune+Traum: Psi Angriff ist aufgrund der passiven Skills des Traumjägers vorzuziehen und ich hätte gute AoE Skills mit EBS Schaden.


Hab ich was übersehen oder geht ihr konform?!

Runenmeister + Jagd mit 2 Wurfklingen ist extrem stark

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18081
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Der der alles kann, aber nichts richtig !

Beitrag von FOE » 29.11.2017, 07:15

Hallo MagicWoulf,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in useren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
MagicWoulf hat geschrieben:Runenmeister + Jagd mit 2 Wurfklingen ist extrem stark
^^ Dann zeig doch bitte mal den/so einen Char her!

Siehe hierzu:
- Wie poste ich Bilder im Forum?
- Catwalk - zeigt euren Char

Die Bilder kannst Du dann aber ruhig hier posten. ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 06.12.2017, 12:02

Darf ich an dieser Stelle meine Erfahrungen mit dem Schamanen (Runen + Geist) teilen:

Passt sehr gut zusammen.
Durch die Todesaura wird gut 20% Physischer Schaden vom Gegner genommen. Dadurch hält das Energieschild aus der Runenmeisterschaft spürbar länger.

Außerdem ist mit dem Dunklen Bündnis-Mod eine %uale Elementschadensquelle gegeben (50% ca.)

Das Bündnis sorgt auch für eine schnelle Manarefreshment nach Casten des Energieschildes, ist sehr praktisch.

Auch ich spiele mit doppel-Wurfwaffen, hauptsächlich wegen Donnerschlag (10 Geschosse) sowie 80% -AZ. 1,5 s Aufladezeit für Donnerschlag, 5 s für das Schild ^^.

Ausgehend von "gängiger" Ausrüstung will ich relativ viele Legendärgegenstände tragen: Hesione und Kalypso. So werden auch schildlos +Skills und Resistenzen abgedeckt. Hesione verleiht über 50% Elementarschaden. Beide muss ich aber noch mit einem Manaaffix verzaubern lassen, damit ich das Energieschild casten kann.

Eitr-Relikte sind goldwert.
Lediglich bei den Ringen bin ich mir noch unsicher: Z.Zt trage ich arktische mit Leben.
Aktuell Lvl. 57, zieht gerade ihre Schneisen durch Akt 4.
Runenwaffe - Donnerschlag - selten mal ein Schicksalssiegel.
(Wofür ist eigentlich dieses Lvl30-Siegel gut? Ca. gleicher Schaden wie´s Schicksalssiegel, nur mit 40mal längerer Aufladezeit?!)

So viel nur als Zwischenbericht; reicht noch nicht für einen Guide. Gedacht als Orientierungshilfe für Runen-Neulinge.

Benutzeravatar
FairchildRedux
Tränkeschlürfer
Beiträge: 19
Registriert: 20.11.2017, 17:17
Wohnort: Wien

Beitrag von FairchildRedux » 07.12.2017, 09:44

Ich versuche mich aktuell am Trickser [Gauner+Rune] arbeite wie oben klasperstanze erwähnt mit Doppel-Wurfwaffen. Habe zwar nicht Int ergänzung von LKS oder die Geist-Boni, habe aber Zugang zu 2 Attribut-unabhängigen Dots (Blutung und Gift). Laufe gerade ~70/30 Int-Ges.

Normal läuft zufrieden muss aber noch einiges testen. Hat jemand Ideen was ich beachten sollte in der Kombi?

Edit: So wies aussieht komme ich nicht drum rum ein paar Punkte in Str zu invisiteren da ich selbst mit Federgewicht nicht auf die Anforderung Legendärer Wurfwaffen komme...mal sehen ^^

Benutzeravatar
marby
Abenteurer mit Ausdauer
Beiträge: 762
Registriert: 22.04.2013, 18:40
Wohnort: titanquest.4fansites.de

Beitrag von marby » 07.12.2017, 10:09

...habe aber Zugang zu 2 Attribut-unabhängigen Dots (Blutung und Gift)
Das stimmt so nicht mehr ganz, hier mal der Auszug aus dem Wertelexikon:
Neu hinzugekommen ist, dass Geschicklichkeit nun auch (endlich) auf Giftschaden (DoT) und Blutungsschaden wirkt. Absolute Boni an Gift-/Blutungsschaden durch Affixe, Relikte, Gegenstände oder Fähigkeiten sowie der Gift-/Blutungsschaden von Fähigkeiten werden nach folgender Formel berechnet:

(abs. Boni) * (1 + Geschicklichkeit/500) * (1 + %-Boni)

abs. Boni … Summe der absoluten Boni an Gift-/Blutungsschaden bzw. Gift-/Blutungsschaden der Fähigkeit
%-Boni … Summe der prozentualen Boni an Gift-/Blutungsschaden
-> heißt im Klartet, dass du aller 500 Geschicklichkeit je +100% Blutungs- und Giftschaden verursachst.

Hab selbst auch überlegt einen Trickster zu starten und einfach mal auf 100% Geschicklichkeit zu gehen. Mit den neuen Siegfried Relikten und ein paar guten Geschicklichkeits MI's (Steinbinder Stulpen, Streunerset) klingt das garnicht mehr so unrealistisch wie vor dem Anniversary Patch.

Benutzeravatar
FairchildRedux
Tränkeschlürfer
Beiträge: 19
Registriert: 20.11.2017, 17:17
Wohnort: Wien

Beitrag von FairchildRedux » 07.12.2017, 10:29

Tjo, ich hab mir das Lexikon durchgelesen und genau das ist mir entgangen, danke! Mal schauen wie sich mein Trickser spielen wird sofern ich ihn nicht verbaut habe :)

Sollte ich wieder erwarten gute ergebnisse bekommen schreibe ich vielleicht auch einen Guide...nachdem ich besser lesen gelernt habe natürlich.

Edit: bzw Marby, weißt du oder jemand zufällig inwiefern Klingenschärfen und Transmutation sich hauen oder ob sie zusammen funktionieren?

HBF: Bitte Fotu vermeiden - also nicht den kompletten Beitrag des Vorrredners zitieren. Danke

Benutzeravatar
marby
Abenteurer mit Ausdauer
Beiträge: 762
Registriert: 22.04.2013, 18:40
Wohnort: titanquest.4fansites.de

Beitrag von marby » 07.12.2017, 11:11

Umwandlungen greifen vor allen Shadensboni, daher bekommst du den absoluten Schadensbonus der Klingenwaffe immer. Ansonsten sollte der Basisschaden deiner Waffen zuerst in Elementarschaden umgewandelt werden. Der restliche physische Schaden unterliegt dann der Umwandlung in Durchschlagschaden.

Unterm Strich kannst du durchaus beide anwenden, verlierst dabei aber einen großen Teil an umgewandelten Durchschlagschaden.
Tjo, ich hab mir das Lexikon durchgelesen und genau das ist mir entgangen, danke! Mal schauen wie sich mein Trickser spielen wird sofern ich ihn nicht verbaut habe
Es gibt quasi ein neues Wertelexikon für die Anniversary Edition :D

Benutzeravatar
letzerfetzer
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 21.11.2017, 20:21

Beitrag von letzerfetzer » 08.12.2017, 16:34

Update: Wurfwaffen droppen mittlerweile in den ersten vier Akten. Hurra! :)

Enrico
Magische Items-Träger
Beiträge: 39
Registriert: 15.01.2016, 09:47

Beitrag von Enrico » 08.12.2017, 16:58

Funktioniert Schützenkönig eigentlich mit den Wurfwaffen?
Falls ja könnte man sicherlich eine schöne Kombi aus Jagt+Verteidigung machen.

edit: ich beantworte selbst. Ja. Jetzt nur noch was schönes finden...

Benutzeravatar
Michi McFly
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2017, 09:03
Wohnort: Bern

Beitrag von Michi McFly » 13.12.2017, 09:46

Enrico
Laut meiner Erkenntnissen geht das. Ich habe es mit meinem stärksten Char (Haruspex) ausprobiert und es klappte.
Du hast recht, könnte eine sehr gute Kombi geben.
Sind denn die Wurfwaffen auch brauchbar?
Stay high

Antworten