Lösungen Technikprobleme / Technik-Anfragen

Probleme mit dem Spiel ? Stürzt es ab ? Hier könnt ihr euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

OfficialTK
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2013, 00:57

Beitrag von OfficialTK » 28.04.2013, 01:29

Hi zusammen,

Ich hatte Titan Quest (Original Version von 2006, dann gepacht auf v1.30) auf meinem Alten Laptop (Win7 64bit mit 4GB Ram) installiert und es lief problemlos. Eben habe ich das Spiel auf meinen neuen Laptop (Win7 64bit mit 8GB Ram) installiert und habe das "Virtueller-Speicher-Problem" mit dem Kopatibilitätsmodus gelöst. (Es scheint wohl an diesen 8Gb zu liegen)

Im Spiel aber kann ich keine Items mehr aufnehmen, wenn ich Alt drücke und klicke passiert nichts und nach mehrfachen Klicken kommen Pieptöne.

Nach erstmaligen Starten im Kopatibilitäsmodus lässt sich das Spiel auch ohne diesen starten. Ich habe also beide Varianten versucht, auch in Kombination mit "als Administrator ausführen".

Das Spiel lässt sich in allen Fällen starten und spielen, aber wenn man quasi kine Items aufnehmen kann, ist das unspielbar.

Hat jemand irgendwelche Ideen zur lösung meines Problems?

Benutzeravatar
ZauberJosch
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 450
Registriert: 06.02.2013, 15:42
Wohnort: Zauberwald

Beitrag von ZauberJosch » 28.04.2013, 09:57

Das mit dem piep hatte ich auch, aber bei genügend Speicher. Aber nach ca. einer Woche gings wieder perfekt, weiß nicht was ich gemacht habe, war wohl Glück.
Soll ich dich verzaubern?;):)

OfficialTK
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2013, 00:57

Beitrag von OfficialTK » 28.04.2013, 11:36

Also ich habe eben in der "options.txt" (Dokumente/My Games/Titan Quest/settings) den Eintrag "skipCompatibilityChecks = false" auf "true" gestzt und das Problem mit dem Piepen ist tatsächlich deutlich weniger geworden, aber war immer noch da.

Dann habe ich das Anti-Aliasing rausgenommen und alles läuft problemlos.

Warum?
Aud menem alten Laptop, obwohl er dem Neuen technisch in allen Bereichen unterlegen ist, konnte ich TQ auf Höchsten Optionen mit AA problemlos spielen und auch mit höherer Auflösung(17,3" statt 15")

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18197
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 28.04.2013, 15:59

Hallo OfficialTK,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
OfficialTK hat geschrieben:Ich hatte Titan Quest (Original Version von 2006, dann gepacht auf v1.30) auf meinem Alten Laptop (Win7 64bit mit 4GB Ram) installiert und es lief problemlos.
Ok ... und kein Addon!?
OfficialTK hat geschrieben:Eben habe ich das Spiel auf meinen neuen Laptop (Win7 64bit mit 8GB Ram) installiert und habe das "Virtueller-Speicher-Problem" mit dem Kopatibilitätsmodus gelöst. (Es scheint wohl an diesen 8Gb zu liegen)
Aha ... OK ... schön, dass es so nun funktioniert.
OfficialTK hat geschrieben:Im Spiel aber kann ich keine Items mehr aufnehmen, wenn ich Alt drücke und klicke passiert nichts und nach mehrfachen Klicken kommen Pieptöne. [...]
Sagt mir jetzt leider gar nichts. :(
OfficialTK hat geschrieben:Also ich habe eben in der "options.txt" (Dokumente/My Games/Titan Quest/settings) den Eintrag "skipCompatibilityChecks = false" auf "true" gestzt und das Problem mit dem Piepen ist tatsächlich deutlich weniger geworden, aber war immer noch da.
OK ...
OfficialTK hat geschrieben:Dann habe ich das Anti-Aliasing rausgenommen und alles läuft problemlos.

Warum?
Aud menem alten Laptop, obwohl er dem Neuen technisch in allen Bereichen unterlegen ist, konnte ich TQ auf Höchsten Optionen mit AA problemlos spielen und auch mit höherer Auflösung(17,3" statt 15")
Hmm, könnte ggf. an der Grafik liegen!?

Wirklich funktionieren tut TQ (und auch IT) nur mit einer AMD- oder Nvidia-Grafik, die Intel-Grafiks mag die Engine nicht!

Bei den alten Version ging es teilweise überhaupt nicht und bei den Neueren auch nur mehr schlecht als recht, da diese Grafikchips scheinbar nicht alles Optionen besitzen, die die Engine habe will!?

Was für eine Grafik hatte den dein alter Laptop und welche der Neue?!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

OfficialTK
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2013, 00:57

Beitrag von OfficialTK » 01.05.2013, 18:54

FOE hat geschrieben:Ok ... und kein Addon!?
Ich habe im Moment noch kein Immortal Throne installiert, weil ich wenigstens 1 Char auf normal TQ haben möchte und man von IT nicht auf TQ zurück importieren kann.
FOE hat geschrieben:Hmm, könnte ggf. an der Grafik liegen!?
Ich denke es liegt an der Grafik, was ich komisch finde, weil ich Spiele wie GTA IV flüssig auf höchsten Details spielen kann.
FOE hat geschrieben:Wirklich funktionieren tut TQ (und auch IT) nur mit einer AMD- oder Nvidia-Grafik, die Intel-Grafiks mag die Engine nicht!

Bei den alten Version ging es teilweise überhaupt nicht und bei den Neueren auch nur mehr schlecht als recht, da diese Grafikchips scheinbar nicht alles Optionen besitzen, die die Engine habe will!?

Was für eine Grafik hatte den dein alter Laptop und welche der Neue?!
Mein alter Laptop
Core 2 Quad Q9000
Nvidea GT240m
4GB DDR3

Mein neuer Laptop
Core i5-3210m
Nvidea GT620m und im gegensatz zum Alten Intel HD-Grafik (das Problem?)
8GB DDR3

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18197
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 01.05.2013, 20:18

OfficialTK hat geschrieben:Ich habe im Moment noch kein Immortal Throne installiert, weil ich wenigstens 1 Char auf normal TQ haben möchte und man von IT nicht auf TQ zurück importieren kann.
Schwerer Fehler! ;)

Siehe FAQ Immortal Throne!

Ohne gleich mit dem Addon zu spielen, vergibt man vieles, schon im TQ-Teil!
OfficialTK hat geschrieben:Ich denke es liegt an der Grafik, was ich komisch finde, weil ich Spiele wie GTA IV flüssig auf höchsten Details spielen kann.
Da ein jedes Spiel unterschiedliche Anforderungen haben (Engine usw.), kann man da schwer konkrete Vergleiche ziehen!
OfficialTK hat geschrieben:Mein alter Laptop
Core 2 Quad Q9000
Nvidea GT240m
4GB DDR3

Mein neuer Laptop
Core i5-3210m
Nvidea GT620m und im gegensatz zum Alten Intel HD-Grafik (das Problem?)
8GB DDR3
Hmm, eigentlich eh keine schlechten Systeme, aber die Grafik-Einheiten sind nicht gerade "dezidiert" für's Spielen geeignet!!!

Siehe ggf. mal hier: Vergleich mobiler Grafikkarten - Notebookcheck.com Technik/FAQ

Was aber beim neuen Laptop auch noch der Fall ist: Die CPU verfügt ja auch über eine eigene Onbord-Grafikeinheit!

Vielleicht spuckt diese da in die Suppe?!

Man kann bei solchen Systemen da oft irgendwo Einstellen, welche Grafikeinheit wann/wie - bei welchen Spiel - benutzt werden soll!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7544
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 09.05.2013, 23:25

Update: Punkt "3.3) Karawanendateien unter IT" überarbeitet.
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18197
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 24.07.2013, 10:08

Update: Punkt "0.3) Probleme mit den CD-Keys" ergänzt.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1978
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 29.07.2013, 18:04

Hallo,

mein Bekannter hat seit einer notgedrungen neuinstallation des PC's Probleme TQ zu starten. :(
Es erscheint dann nur ein schwarzer Bildschirm, der ein wenig flackert.
Auch eine deinstallation und erneute installation hatte nichts geholfen. ( von CD/DVD1.1, er ist sich jedoch unsicher. )
-durch die frische Installation sollten alle Treiber auf dem neuesten Stand sein.

Er hatte dann ausprobiert ob die Demo von Steam läuft.
Die Fehlermeldung dann: Der virtuelle Speicher muss aktiv sein, damit Titan Quest funktioniert!"

Der virtuelle Speicher ist jedoch aktiv.

Man muss die Datei C:\Program Files (x86)\THQ\Titan Quest\Settings\defaults.txt um den Eintrag skipCompatibilityChecks = true ergänzen und speichern. Ggf. kann die Datei default.txt auch woanders vorkommen, wenn ein anderes Installationsverzeichnis gewählt worden sein sollte.
Dieser Zusatz in der txt hatte leider nichts geholfen.

Er hat folgendes noch ausprobiert:
-Directx9 extra nochmal für Titan Quest installiert
-Kompatibilitätsmodus Win xp service pack 3
- den virtuellen Speicher erhöht. ( bis 24000-24000 MB )
-einen zweiten virtuellen Speicher auf der anderen Partition angelegt (16mB-32MB)

Sein System:
Time of this report: 7/29/2013, 16:32:14
Machine name: XXXXXXXXXX
Operating System: Windows 7 Home Premium 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.130318-1533)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Hewlett-Packard
System Model: p6725de
BIOS: 11/05/10 15:07:18 Ver: 6.14
Processor: Intel(R) Core(TM) i7 CPU 870 @ 2.93GHz (8 CPUs), ~2.9GHz
Memory: 8192MB RAM
Available OS Memory: 8152MB RAM
Page File: 4442MB used, 3706MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
User DPI Setting: Using System DPI
System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
DWM DPI Scaling: Disabled
DxDiag Version: 6.01.7601.17514 64bit Unicode
Card name: NVIDIA GeForce GT 440
Die dxDiag habe ich hier und kann schnell Informationen nachreichen.


Ich hoffe Ihr könnt uns beim lösen des Problems helfen, so dass er schnell wieder Titan Quest spielen kann.

Vielen Dank im vorraus und liebe Grüsse
Nala

Benutzeravatar
INSANEF0R3V3R
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 280
Registriert: 22.11.2009, 22:50

Beitrag von INSANEF0R3V3R » 29.07.2013, 21:45

Schon mal versucht als Administrator auszuführen? Das hilft bei Win 7 häufig weiter.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18197
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 30.07.2013, 07:30

Hallo,
Nala hat geschrieben:mein Bekannter hat seit einer notgedrungen neuinstallation des PC's Probleme TQ zu starten. :(
Es erscheint dann nur ein schwarzer Bildschirm, der ein wenig flackert.
Auch eine deinstallation und erneute installation hatte nichts geholfen. ( von CD/DVD1.1, er ist sich jedoch unsicher. )
Reden wir hier nur TQ+IT oder nur TQ?!
Nala hat geschrieben:-durch die frische Installation sollten alle Treiber auf dem neuesten Stand sein.
OK ...
Nala hat geschrieben:Er hatte dann ausprobiert ob die Demo von Steam läuft.
Die Fehlermeldung dann: Der virtuelle Speicher muss aktiv sein, damit Titan Quest funktioniert!"

Der virtuelle Speicher ist jedoch aktiv.
Hmm, auch so wie im Startbeitrag wir es beschreiben?!
(» Punkt 2.1 & 2.1.1)
Nala hat geschrieben:
Man muss die Datei C:\Program Files (x86)\THQ\Titan Quest\Settings\defaults.txt um den Eintrag skipCompatibilityChecks = true ergänzen und speichern. Ggf. kann die Datei default.txt auch woanders vorkommen, wenn ein anderes Installationsverzeichnis gewählt worden sein sollte.
Dieser Zusatz in der txt hatte leider nichts geholfen.[/quote]
Hmm, dass sollte auch nicht unbedingt dort eingetragen werden, sondern wie unter Punkt 2.3 beschrieben!
Nala hat geschrieben:Er hat folgendes noch ausprobiert:
- Directx9 extra nochmal für Titan Quest installiert
- Kompatibilitätsmodus Win xp service pack 3
- den virtuellen Speicher erhöht. ( bis 24000-24000 MB )
- einen zweiten virtuellen Speicher auf der anderen Partition angelegt (16mB-32MB)
Ok ... wobei es bei mir ohne Probleme unter Win7 Pro x64 funktioniert.
Nala hat geschrieben:Sein System: [...]
Nicht schlecht ... wobei halt IMO die Grafik im Vergleich zum Rest ein Witz ist! Da hätte eine NVIDIA GeForce GTX 460/470 besser gepasst, so wird Leistung verschenkt.

Und bei 8 GB Ram sollte auch eine kleine Auslagerungsdatei völlig reichten, so mit 1024 MB.
Nala hat geschrieben:Die dxDiag habe ich hier und kann schnell Informationen nachreichen.
Dass Obige reicht schon mal für einen Überblick.
Nala hat geschrieben:Ich hoffe Ihr könnt uns beim lösen des Problems helfen, so dass er schnell wieder Titan Quest spielen kann.
Tja, die Anmerkung von INSANEF0R3V3R ist natürlich auch nicht verkehrt, ansonsten ... ev. auch mal nur TQ starten, ob dass mal geht!?

Vielleicht hat auch die DVD eine Fehler?! Du kannst ihn ja mal deine DVD leihen und er soll damit nochmals installieren, oder er soll den DVD-Inhalt auf die Festplatte kopieren und dann von dort auch installieren!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1978
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 30.07.2013, 10:40

Hallo,
Schon mal versucht als Administrator auszuführen? Das hilft bei Win 7 häufig weiter.
Leider keine Änderung.
Reden wir hier nur TQ+IT oder nur TQ?!
Nur TQ. Er hat zwar auch IT, jedoch muss man ersteinmal TQ starten, damit die Ordner in My Games angelegt werden.
Installiert ist IT jedoch noch nicht.

Hmm, auch so wie im Startbeitrag wir es beschreiben?!
(» Punkt 2.1 & 2.1.1)
Denke ich mir, ich habe ihm die Seite hier gezeigt.
Er kann es aber sicherheitshalber nocheinmal überprüfen/wiederholen.

Hmm, dass sollte auch nicht unbedingt dort eingetragen werden, sondern wie unter Punkt 2.3 beschrieben!
Ah, danke. Wird korrigiert.
Vielleicht hat auch die DVD eine Fehler?! Du kannst ihn ja mal deine DVD leihen und er soll damit nochmals installieren, oder er soll den DVD-Inhalt auf die Festplatte kopieren und dann von dort auch installieren!?
Deshalb hatter er sich auch die Demo ( nur TQ ) von Steam geholt. Um zu testen, ob der Fehler an der DVD liegt.
Die DVD installation hat das schwarze flackerne Screen und die Steam Demo will den virtuellen Speicher.
Ok ... wobei es bei mir ohne Probleme unter Win7 Pro x64 funktioniert.
TQ+IT konnte er vorher auch ohne Probleme spielen. Er hatte da keinerlei Probleme. Installiert, angestellt und gespielt.
Nur mit dem zwangserneuerten PC will es nicht.

Danke und Liebe Grüsse von
Nala

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18197
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 30.07.2013, 10:48

Hallo,
Nala hat geschrieben:
... als Administrator auszuführen?
Leider keine Änderung.
Ok ...
Nala hat geschrieben:
Reden wir hier nur TQ+IT oder nur TQ?!
Nur TQ. Er hat zwar auch IT, jedoch muss man ersteinmal TQ starten, damit die Ordner in My Games angelegt werden.
Installiert ist IT jedoch noch nicht.
Aha! Daran könnte es aber u.U. auch liegen!

Wenn er nur TQ installiert, dann ist es auch mal nur die v1.01 und die hatte noch massig Probleme!

Wenn er mal IT installiert, dann sollte/wird TQ auf v1.30 gepatched und somit auf Letztstand gebracht ... und ... es gibt auch Leute AFAIK/AFAIR wo TQ unter Win7 nicht läuft, aber IT sehr wohl!?
Nala hat geschrieben:
Hmm, auch so wie im Startbeitrag wir es beschreiben?! (» Punkt 2.1 & 2.1.1)
Denke ich mir, ich habe ihm die Seite hier gezeigt.
Er kann es aber sicherheitshalber nocheinmal überprüfen/wiederholen.
Sollte man ggf. nochmals checken.
Nala hat geschrieben:
... sondern wie unter Punkt 2.3 beschrieben!
Ah, danke. Wird korrigiert.
Ok.
Nala hat geschrieben:Deshalb hatter er sich auch die Demo ( nur TQ ) von Steam geholt. Um zu testen, ob der Fehler an der DVD liegt.
Die DVD installation hat das schwarze flackerne Screen und die Steam Demo will den virtuellen Speicher.
Tja, siehe Oben, was nur TQ betrifft ...
Nala hat geschrieben:
Ok ... wobei es bei mir ohne Probleme unter Win7 Pro x64 funktioniert.
TQ+IT konnte er vorher auch ohne Probleme spielen. Er hatte da keinerlei Probleme. Installiert, angestellt und gespielt.
Nur mit dem zwangserneuerten PC will es nicht.
Und wieder wie Darüber! ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1978
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 30.07.2013, 11:56

Hallo,
Hmm, auch so wie im Startbeitrag wir es beschreiben?!
(» Punkt 2.1 & 2.1.1)
Hat er nun noch einmal wiederholt. Diesmal die vorgeschlagenden 1024 MB.
Keine Veränderung.

Wenn er nur TQ installiert, dann ist es auch mal nur die v1.01 und die hatte noch massig Probleme!

Wenn er mal IT installiert, dann sollte/wird TQ auf v1.30 gepatched und somit auf Letztstand gebracht ... und ... es gibt auch Leute AFAIK/AFAIR wo TQ unter Win7 nicht läuft, aber IT sehr wohl!?
Er hat nun TQIT installiert.
Leider läuft es immer noch nicht. Egal welche .exe er wählt.
Es bleibt beim flackernden schwarzen Screen.

Eine TQIT Steam Demo gibt es leider nicht.

Hmm, dass sollte auch nicht unbedingt dort eingetragen werden, sondern wie unter Punkt 2.3 beschrieben!
Keine Veränderung.

--------------

Ein Gedanke so von uns...

Ich hatte, als ich mir die TQ Steam Demo geholt hatte auch meine Probleme das zum laufen zu bekommen (XP). Bei mir fehlte eine dll.
Meine Freunde hatte ich später gefragt, ob sie TQ mögen und in Multiplayer dann spielen möchten.
Alle hatten ihre Probleme die Demo zum laufen zu bringen. Ob der Grund ebenfalls eine fehlende dll war kann ich nicht sagen. Es hatte auch nicht jeder die Lust dazu sich damit zu befassen und TQ dann ad acta gelegt.

Nun kam uns der Gefanke, da anscheinend die Demo von Steam auf anhieb nicht funktionstüchtig ist und die DVD kaputt sein könnte,
er sich die Gold Version von Steam holt.
Wäre es eine gute Idee die knapp 10€ auszugeben?

Vieleicht mag jemand hier die TQ Steam Demo ausprobieren?

Danke und liebe Grüsse von
Nala

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18197
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 30.07.2013, 12:08

Hallo,
Nala hat geschrieben:Hat er nun noch einmal wiederholt. Diesmal die vorgeschlagenden 1024 MB.
Keine Veränderung.
Ok ...
Nala hat geschrieben:Er hat nun TQIT installiert.
Leider läuft es immer noch nicht. Egal welche .exe er wählt.
Es bleibt beim flackernden schwarzen Screen.
Hmm ...

Da fällt mir aber noch was Anderes ein!

Er hat ja eine i7-CPU, und es gibt da ja welche, die auch eine OnChip-Grafik inkludiert haben!

Könnte es sein, dass das so eine i7-CPU vielleicht ist?

Wenn ja, dann müssten im Gerätemanager 2 Einträge bei den Grafikkarten sein und man muss da irgendwas einstellen, so dass TQ und IT auf die Nvidia-Grafik benutzt und ja nicht die i7-Grafik!?

Nala hat geschrieben:Nun kam uns der Gefanke, da anscheinend die Demo von Steam auf anhieb nicht funktionstüchtig ist und die DVD kaputt sein könnte, er sich die Gold Version von Steam holt.
Wäre es eine gute Idee die knapp 10€ auszugeben?
Tja, wenn schon die Demo mal nicht laufen will, dann ist die Chance groß, dass auch die Vollversion sich ähnlich verhält!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten