Erzmagierstab gefunden-welcher Char ist optimal dafür?

Wenn es darum geht große Gruppen von Feinden zu vernichten, sollte man in diesem Fachgebiet ein Experte sein. Die meisten Fähigkeiten sind darauf ausgerichtet, Schaden anzurichten. Der Pyromant verlässt sich auf das kolossale Erdelement, um den Feind zu beschäftigen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 07.12.2011, 21:08

Mein Comment driftet zwar auch ins OT ab, aber ... nunja ...

Könnte Dir ansonsten einen "Des Erzmagiers Feuerstab der Gaunerei" anbieten, Boergie. +2 auf Erde, Basisfeuerschaden von 137 sowie +15% Atk.Speed / 8% Angriffen ausweichen - stammt so im Dreh aus dem ersten/zweiten Akt Legendär. Noch ne Prometheus' Flamme reingedrübbelt, schon kommt nochemal + 34% Feuerschaden hinzu.
Bei Interesse, tipper mir PM.
@Peterlerock

Ist der angebotene Stab CM ?!
Isch zwar nicht Peter, aber dennoch sprechen *haugh*:

Wenn Du gute Sachen rausballerst wie nix gutes, aber selbst noch bessere Items Dein Eigen nennst- kein Dingens.
Der "Tyrannen Kers Fetisch des Schwefels" ist allerdings die Krönung der Schöpfung, gibt kaum wat besseres. Den vertauscht Mann/Frau normalerweise nüscht, vor allem nicht zwischen Tür und Angel.
Deshalb ist Peters Vermutung nicht unbedingt abwegig - aber was weiss ich schon :roll:.


MfG

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 08.12.2011, 03:20

Ist doch immer dasselbe...

MIs mit zwei Highendaffixen perfekter Güte findet man ungefähr einmal im Leben, wenn man täglich 10 Stunden spielt. Die dann zu "verschenken", das würde ein ehrlicher Finder im Leben nicht tun.

(Wobei was heißt verschenken, sagen wir: dupen)

Das ist natürlich alles einfach mal so spekulativ in den Raum gestellt, aber wenn Du mit normalen Items spielen willst, lass die Finger von solchem Käse, der im Basar, im Multiplayer (und hier) angeboten wird.

Um so größer die Freude, wenn Du selbst mal so ein Item findest...

Benutzeravatar
Boergie
Skelettschnetzler
Beiträge: 326
Registriert: 04.08.2011, 14:10

Danke an die (echten) Profis !!!

Beitrag von Boergie » 08.12.2011, 08:39

Moin, Moin ... :wink:

@Belicia

Interesse an Stab = JA + Kriegst (noch) PM mit E-Mail (falls Du sie rein "zufällig verdrödelst" haben solltest ... :lol: )

@Peterlerock

Genau So ist es ... Freude über Freude (z.B.), dass ich einen "Rachepanzer" (selbst :!: ) gefunden habe. DER kann zwar nicht viel mehr, als +1aaF ... ABER trotzdem gebe ich ihn nicht mehr her (und dat is ja nu' wirklich 'n "Billich"-Teil :shock: )

@BEIDE

Gut, dass es die (echten) Profis gibt, die viel besser als ich beurteilen können, ob es sich um ein "unmoralisches" Angebot handelt 8)

Liebe Grüße / Wolfgang

Benutzeravatar
FourOfFour
Schamanenleger
Beiträge: 190
Registriert: 26.01.2008, 17:30

Beitrag von FourOfFour » 10.12.2011, 10:35

Peterlerock hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass jemand, der nicht farmt, einen CM-Stab braucht.
Hi Peter,

wenn ihr aufhört i.d.r. mit Abk, zu hnt. d.k.S. verst. kann ich helfen.

Wasn CM?

Wenn du denkst - oder unterstellen willst - es sei ein gefälschter Gegenstand muss ich dich leider entäuschen.
Ist im Level Legendär selber gefunden und ein unbearbeitetes Original.

Ich hätte da auch noch:

Kers Fetisch der Anmut
Des Sturmbeschwörers Kers Fetisch
Kers Fetsich des Winters und
Tödlischer Kers Fetisch

Gruß - 4of4

//Edit
Peterlerock hat geschrieben:Ist doch immer dasselbe...

MIs mit zwei Highendaffixen perfekter Güte findet man ungefähr einmal im Leben, wenn man täglich 10 Stunden spielt. Die dann zu "verschenken", das würde ein ehrlicher Finder im Leben nicht tun.

Hallo,

Korrekt: So einen Stab findest du nicht an jeder Ecke, es gibt aber Leute, die spielen TQ/IT schon seit Jahren, haben ein paar Dutzend Charaktere durch alle Level gejagt und eben hin und wieder Glück gehabt.
Wie sonst kommt man an den "Herrn der Fürsten"?

Oder an Dinge wie
Saugender Stab der Herrin der Nacht der Unsterblichkeit
Mörderischer Eisenholzstab der Unterwerfung
und etliche andere Stäbe und weitere Gegenstände mit dem was du so legere als "High-End-Suffix" beschreibst

Ganz nebenbei übrigens:
Wer hat was von verschenken gesagt?

Ich habe ja wohl explizit "anbieten" geschrieben was aber beinhaltet,
dass der Stab eine Handelsware darstellt.
Handelsware hat einen Preis, oder?

Bevor du also unterstellst, dass hier jemand gefälschte Gegenstände reinstellt und davon ausgehst, dass sie verschenkt werden sollen, fragst du vielleicht vorher mal nach dem Angebot.

Ausser natürlich du gehst von dieser Annahme nur deshalb aus, weil du selber so zu handeln pflegst.

Aber das will natürlich keiner unterstellen.

Gruß - 4of4

P.S.:
Sollte sich jemand die Mühe machen einen Stab für einen Erd-Magier zu faken - würde es dann nicht "Des Pyromanten Kers Fetsich des Schwefels" oder "Vulkanischer Kers Fetsich des Schwefels" sein?

//Edit#2
Belicia hat geschrieben: Könnte Dir ansonsten einen "Des Erzmagiers Feuerstab der Gaunerei" anbieten, Boergie. +2 auf Erde, Basisfeuerschaden von 137 sowie +15% Atk.Speed / 8% Angriffen ausweichen

Noch ne Prometheus' Flamme reingedrübbelt, schon kommt nochemal + 34% Feuerschaden hinzu.
Bei Interesse, tipper mir PM.
Hi Belicia,
ich vermute mal, der Feuerstab wird noch besser, wenn du statt Prometheus' Flamme eine Inkarnation von Achilles' Tapferkeit mit Vervollständigungsbonus auf Angriffsgeschwindigkeit sockelst.
Die in Summe +53% machen mehr aus als die 34% Feuerschaden.

Gruß - 4of4


[FOE - Bitte kein Doppel-/Mehrfachposting, dafür gibt's den EDIT-Button!]
Beschwörer 62 - alles durch
Zauberbrecher 62 - alles durch
Haruspex 62- alles durch
Eroberer 66 - alles durch und zum Farmer geworden

Und Arty, der Nichtheld ohne Meisterschaft

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 10.12.2011, 11:23

FourOfFour hat geschrieben: Korrekt: So einen Stab findest du nicht an jeder Ecke, es gibt aber Leute, die spielen TQ/IT schon seit Jahren, haben ein paar Dutzend Charaktere durch alle Level gejagt und eben hin und wieder Glück gehabt.
Wie sonst kommt man an den "Herrn der Fürsten"?
Ja ja, hab ich auch.
So ein Stab ist aber glückstechnisch in etwa mit "2 Millionen Herrn der Fürsten" zu vergleichen...
Kers Fetisch der Anmut
Des Sturmbeschwörers Kers Fetisch
Kers Fetsich des Winters und
Tödlischer Kers Fetisch
Saugender Stab der Herrin der Nacht der Unsterblichkeit
Mörderischer Eisenholzstab der Unterwerfung
Das ist so der Random Krempel, den man wirklich findet. :lol:
Nett, niedlich, aber nicht gut.
Des Tyrannen Kers Fetisch des Schwefels
Das hier ist die höchstmögliche Steigerung des Feuerschadens, wenn man zaubern will, das ultimative, beste Item, das ein Typ in der Hand halten kann, der zB Vulkankugeln oder Eruptionen werfen will.
Der Jackpot, das "ich farme hundert Jahre Fetische und finde das nie"-Item.

Ich find Deinen Beitrag daher seltsam, dass Du die schlonzigen Items mit eher bescheidenen Affixen, die jeder mal irgendwie findet, mit absoluten Highendkram vergleichst...

Und Du kannst sagen, was Du willst, für mich stinkt es immer und wird es immer stinken, wenn Leute mit perfekten MIs mit zwei perfekten Affixen ("Veteranen Wummsen der verwegenen Macht", "Moloch Homadossen der Götter", "geheiligten Rachekronen" und dergleichen) um sich werfen und dann steif und fest erzählen, sie haben sich das gefarmt.

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 10.12.2011, 11:25

"Herrn der Fürsten"
Wovon ich wohl schon um die 50 gedroppt bekam. Wer es sich einfach machen möchte, spielt einen Chara kurzerhand durch, schmeißt m4ssboss3s an und geht Hades x20 auf Normal verprügeln, was mal kein Problem darstellt. Ein bis zwei runs = eine Schildkröte.
Oder an Dinge wie [...]
Fallen unter die Kategorie "NPC-Ware", denn "High-End-Suffix" bringt selten etwas ohne "High-End-Präfix". Btw. sind beide aufgelisteten Stäbe wenig- bis gar nicht zu gebrauchen; 1x NPC, 1x unnütze Grundboni - überhaupt nicht mit dem von Dir angebotenen Stab zu vergleichen.
Wer hat was von verschenken gesagt?
Gegenteiliges wurde allerdings auch nicht erwähnt! Ein Angebot muss nicht unbedingt mit einem Preis verbunden sein.
4of4 hat geschrieben:Handelsware hat einen Preis, oder?
Boergie hat geschrieben:Und da ich grundsätzlich nicht "farme" ...
Stellt sich die Frage, wie dann zu begleichen? Ich bekomme auch keinen Diamantring für ne Mark Fünfzig. Vielleicht hast Du diese Zeile einfach nur überlesen, aber wenn ich davon ausgehen muss, dass derjenige den "Preis" nicht aufbringen kann, spare ich mir das Angebot.
Bevor du also unterstellst [...] fragst du vielleicht vorher mal nach dem Angebot
Das Angebot war doch für "Jedermann" offen ersichtlich?- biete Dir Stab XX an. Daraufhin hat Peter IMO richtig gehandelt, und seine Skepsis (im Bezug auf legit erfarmt, bzw. Verdoppeln) geäußert. Zudem ist es nur eine Annahme, aber bei den Affixen und dem Angebot "zwischen Tür und Angel" durchaus gerechtfertigt.
P.S.:
Jain, kommt immer auf den entsprechenden Build an! Da Erdmagier aber zumeist als Caster gespielt werden, ist ein "Tyrannen des Schwefels" mit die beste Wahl. Gibt natürlich noch weitere Affixe (d. Erzmagiers / d. Sammelns etc.), die Nützlich sind- aber die stehen auch "nur" auf Augenhöhe Deines angebotenen Stabes.


____________________


Ich bin mir sicher, dass Peter Dir nicht "vorm Kopf stoßen", sondern lediglich Boergie die Scheuklappen abnehmen wollte. Das perfekte Angebot hat halt meist einen großen Haken - in dem Fall der fade Beigeschmack, der Stab könne in irgendeinerweise "ver-/abgeändert" worden sein, oder gar dupliziert.


Nachtrag:
"geheiligten Rachekronen"
Hee, ich hab eine :o! Und tatsächlich kein CM.
Zuletzt geändert von Belicia am 10.12.2011, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 10.12.2011, 11:30

Belicia hat geschrieben:
"geheiligten Rachekronen"
Hee, ich hab eine :o! Und tatsächlich kein CM.
Schon recht, die passt auch nicht so wirklich in die Liste, ich hab sie nur sooooo oft gesehen, die gute alte "geheiligte Rachekrone der Meisterschaft". ^^

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 10.12.2011, 11:34

Stimmt wohl. Unschön, deshalb verschimmelt das Teil auch bei mir im Tresor :?. Außerdem sieht die ugly aus :evil:!

Benutzeravatar
Boergie
Skelettschnetzler
Beiträge: 326
Registriert: 04.08.2011, 14:10

'äääärliesch ...

Beitrag von Boergie » 10.12.2011, 14:04

Moin, Moin

... dies Diskussio' ... :roll:

@4of4
Erst einmal fand ich das Angebot wirklich nett ... UND ohne Hintergedanken :wink: Es ist aber nun so, dass auch ich eine bestimmte Vorstellung vom "Spielen" habe :!: Schummeln, Gegenstände verändern, jede Schwachstelle von TQ IT ausnutzen ist halt (m.E.) für "Weicheier" und verdirbt definitiv den Spaß !! Ich unterstelle Dir unter Garantie schon mal gar nix und nehme das Angebot (wie besehen :shock: zur Kenntnis ...).
Für mein "Vorhaben" aber eben nicht brauchbar. Den Stab - aus welchen Gründen auch immer - daher nicht anzunehmen, ist dann auch gar nicht mal persönlich gemeint :!: Genau so wie :

@Mausi / ALLE

DEIN Stab (den ich jetzt habe ...) ist tatsächlich zu nix effektiv/"sinnvoll" zu verwenden :( Auch bzw. gerade für einen Beschwörer (trotz +2aaF / Erde) irgendwie eher für die "Tonne". Auch das nicht persönlich gemeint - Du kannst ja nichts dafür. Ich werde allerding mit der Paths-Mod mal' nen' Versuch in einer ziemlich utopischen Richtung machen ... Und dann - bei Interesse - (wieder / weiter) berichten :roll:

Liebe Grüße Euch allen und vielleicht können wir diese CM-Diskussion ja mal wieder einstellen ... Ich glaube, an anderer Stelle wird sich gerade zu diesem Thema genügend "ausgetobt" 8) Ach übrigens : Schönen 3. Advent - und immer schön "flauschig" bleiben

Wolfgang

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 10.12.2011, 15:02

Schönen 3. Advent - und immer schön "flauschig" bleiben
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen 8).

Danke!- Dir - und allen anderen - auch einen schönen dritten Advent.

Antworten