Todesstrahlung - Schadensreduzierung?

Der Geisterbeschwörer vereint Angriff und Verteidigung mit heimtückischen Fähigkeiten zum Entzug der Lebenskraft des Feindes, während die eigene gestärkt wird. In höheren Stufen verstärkt das Talent, einen mächtigen Leichenkönig zu rufen, die Fähigkeit, Schaden zu verursachen, erheblich.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Todesstrahlung - Schadensreduzierung?

Beitrag von klasperstanze » 04.07.2018, 08:39

Hi,

Eine kurze Frage zum 1. Mod der Todesstrahlung:
Der macht u.A. -ca. 40% Schaden.
Damit ist natürlich physischer Schaden gemeint.

Die Frage wäre nun: Ist das - zumindest wenn der Feind i.d. Aura steht - in irgendeinerweise unterschiedlich zu "40% physischer Widerstand" ?
Sprich:
40% weniger Schaden (Aura) und
40% physischer Widerstand =
"80%" physischer Widerstand?

Oder sind die beiden entgegen der Beschreibung doch nicht dasselbe und die Werte würde multiplikativ zusammengezogen? In dem Fall wäre das Endergebnis dann kleiner 80% ....

Danke schonmal!

leta
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 04.07.2018, 09:13

Beitrag von leta » 04.07.2018, 09:47

Hi,

ich habe die genauen Mechaniken jetzt nicht nachgeschlagen, aber ich denke es sollte sich wie folgt verhalten:

Da die Strahlung ab dem Eintritt in den Wirkungsradius wirkt und dein physischer Widerstand erst bei Angriff des Feindes, haben wir hier zwei voneinander unabhängige Rechenschritte.

Angenommen ein Satyr zieht dir seine Keule über den Helm und macht dabei 1200 dmg.

1. Die Aura wirkt zuerst und verringert den potentiellen Schaden bei -36% Schadensreduktion auf 768 dmg.

2. Der Satyr haut zu und der Widerstand verringert den Schaden weiter, bei 40% phys. Widerstand, auf 460,8 dmg.

Wenn die Rechnung stimmt werden 1200 dmg auf 460,8 dmg reduziert, was einem Gesamtwiderstand von 61,6% (leider nicht 80%) entspräche.

Dazu kommt aber noch, dass irgendwo (vor oder nach Schritt 2?) die Rüstung greift. Soweit ich weiß werden dabei 66% des Rüstungswertes deines (in unserem Beispiel) Helms vom angerichteten physischen Schaden abgezogen. Also könntest du doch noch auf deine 80% kommen.

Wie gesagt, nichts davon habe ich nachgeschlagen, also kann ich auch nichts versprechen, aber so wäre das Ganze für mich auf jeden Fall schlüssig. Ich hoffe das hilft ein wenig.

Gruß

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1961
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 04.07.2018, 09:59

Cooler erster Beitrag, leta 8)

leta
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 04.07.2018, 09:13

Beitrag von leta » 04.07.2018, 10:49

Nala hat geschrieben:Cooler erster Beitrag, leta 8)
Oh danke! :)

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 04.07.2018, 12:04

Verstehe. Ja, dann sind das 2 verschiedene Dinge.
Dann macht auch für Nahkampffeinde bei -40% (Aura) eine Erhöhung des phys.Wid. auf jenseits von 40% noch Sinn.

Danke für die Info!

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7531
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 04.07.2018, 20:35

Hallo leta,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um Titan Quest. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in unseren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D
________________________
Bild

Antworten