[Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Allgemeine Informationen zu den Meisterschafen und Klassen. Kombinationen mit anderen Meisterschaften und Fragen zu Skills könnt ihr hier ebenfalls diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE, Black Guard

Benutzeravatar
WeisserRitter
Schamanenleger
Beiträge: 186
Registriert: 12.04.2009, 23:46
Wohnort: Cottbus

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von WeisserRitter » 02.07.2020, 17:01

Hallo Leute,

Nachdem ich mir verschiedene Meinungen angehört und nochmal einiges überprüft habe,
bin ich zu dem Schluss gekommen das es besser ist die ursprüngliche Regelung bestehen zu lassen.

Alle Komponenten dürfen benutzt werden und alle Verbesserungen auch.

Natürlich haben die welche das Spiel neu aufgesetzt haben einen Nachteil,
da sie nicht auf den Pool vom Schmied zurückgreifen können der von den anderen Chars angelegt wird.
Doch das kann man so nicht berücksichtigen, da es von der Spielmechanik her so angelegt ist.

Jetzt noch was zu ändern wäre auch kontraproduktiv.

Wer die Siegel schon in Normal benutzen will muss das halt tun und wer es erst in Elite tut der macht es eben so.
TQIT nur mit weissen Items spielen, ohne den Löffel abzugeben is eine echte Herausforderung
(alle Ringe,Amus,Artefakte + Schriftrollen erlaubt)

Benutzeravatar
WeisserRitter
Schamanenleger
Beiträge: 186
Registriert: 12.04.2009, 23:46
Wohnort: Cottbus

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von WeisserRitter » 03.07.2020, 20:00

Hallo Leute,

Hier mal ein Vorschlag für die Herangehensweise für den Wechsel nach Elite:

1. Am Anfang im Startbeitrag oder am Ende der Berichte von Normal-Veteran die Wahlfraktionen benennen
> (Orden der Todeswache oder Kymons Auserwählte, Dreegs/Bysmiels/Solaels Kult, Status bei Barrowholm und Die Verbannte)
2. Überprüfen, ob noch Notizen/Devotion-Schreine/Einmalige Truhen fehlen, welche man in Normal-Veteran nach seinem Fraktionsbild machen könnte und gegebenenfalls holen.
3. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran angeben wieviel Notizen/Devotion-Schreine/Einmalige Truhen man bekommen hat unter Angabe der für dein Fraktionsbild maximal möglichen.
4. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran angeben welche der Bosse/Gebiete die man 1x machen muss, man nicht geschafft hat oder nicht nochmal machen will.
5. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran angeben ob man die Notiz von Ygaard und Brandis bekommen hat.
6. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran Anzahl der Tode in Normal-Veteran angeben und evtl. Ausrüstung für Elite optimieren.
7. Nach ELITE wechseln und gleich wieder speichern. >> Den Char-Ordner ZIP-gepackt an WeisserRitter schicken für die Anfertigung einer START-Collage in Elite
> ist ja gleichzeitig auch Endcollage von Normal-Veteran - lediglich die Resistenzen sind "Elitetauglich" dargestellt

Hinweis: Hat man einmal nach Elite gewechselt, darf man nur noch nach Normal-Veteran wenn man Verbesserungen für seine Ausrüstung kaufen will - jedoch nicht um Quest/Bosse/Notizen zu holen/machen.
Zuletzt geändert von WeisserRitter am 05.07.2020, 09:24, insgesamt 3-mal geändert.
TQIT nur mit weissen Items spielen, ohne den Löffel abzugeben is eine echte Herausforderung
(alle Ringe,Amus,Artefakte + Schriftrollen erlaubt)

Mausi83
Orakelsucher
Beiträge: 82
Registriert: 18.04.2020, 16:20

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von Mausi83 » 03.07.2020, 20:31

Guten Abend alle,

Die Anleitung für den Wechsel ist recht hilfreich. Nur ob die Spieler dann das am Anfang oder Ende schreiben müssen die ja selbst wissen.
Ich finde es so wie WeisserRitter es vorschlägt besser als alles an den Anfang zu schreiben (ausser die Fraktionen), weil man dann Lust hat die Erzählungen zu lesen.

Das mit den Siegeln finde ich auch ok, da kann man es eigentlich niemanden recht machen. :mrgreen:

daniloseck
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 24.04.2020, 11:11

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von daniloseck » 03.07.2020, 20:38

Hallöchen,

Nun weiss jeder was er zu machen hat.

Die Idee mit einer Startcollage finde ich gut. :good:

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3206
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von Mausi » 03.07.2020, 22:01

WeisserRitter hat geschrieben:
03.07.2020, 20:00
Hallo Leute,

Hier mal die Herangehensweise für den Wechsel nach Elite:

1. Am Anfang im Startbeitrag die Wahlfraktionen benennen (Orden der Todeswache oder Kymons Auserwählte, Dreegs/Bysmiels/Solaels Kult, Status bei Barrowholm und Die Verbannte)
2. Überprüfen, ob noch Notizen/Devotion-Schreine/Einmalige Truhen fehlen, welche man in Normal-Veteran nach seinem Fraktionsbild machen könnte und gegebenenfalls holen.
3. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran angeben wieviel Notizen/Devotion-Schreine/Einmalige Truhen man bekommen hat unter Angabe der für dein Fraktionsbild maximal möglichen.
4. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran angeben welche der Bosse/Gebiete die man 1x machen muss, man nicht geschafft hat oder nicht nochmal machen will.
5. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran angeben ob man die Notiz von Ygaard und Brandis bekommen hat.
6. Am Ende der Berichte von Normal-Veteran Anzahl der Tode in Normal-Veteran angeben und evtl. Ausrüstung für Elite optimieren.
7. Nach ELITE wechseln und gleich wieder speichern. >> Den Char-Ordner ZIP-gepackt an WeisserRitter schicken für die Anfertigung einer START-Collage in Elite
> ist ja gleichzeitig auch Endcollage von Normal-Veteran - lediglich die Resistenzen sind "Elitetauglich" dargestellt

Hinweis: Hat man einmal nach Elite gewechselt, darf man nur noch nach Normal-Veteran wenn man Verbesserungen für seine Ausrüstung kaufen will - jedoch nicht um Quest/Bosse/Notizen zu holen/machen.
Das ist ziemlich viel zu beachten...Ich zitiere mal aus den Regeln: "Ziel - Level 100 erreichen"...
Ich denke, für mich ist das mit diesen immer umfangreicheren Regeln gerade neben dem eigentlichen Spielen und durchziehen eines gelben Chars durch Veteran, was Ansich ja schon anspruchsvoll ist, gerade zeitlich nicht zu leisten. Ich bin gerade privat und vereinstechnisch so sehr eingespannt, dass mir die wenige Zeit zum Zocken Spass machen soll und ich mich nicht bei jeden Schritt Gedanken machen muss, ob ich jetzt irgendwas vergessen/übersehen oder sonst was habe...Das Regelwerk hier wird immer umfangreicher und ich habe da keinen rechten Überblick mehr, vor allem, wenn ich mal länger nicht gespielt habe...Mag sich als Aussenstehender kleinlich anhören, aber ich denke, ich bin dann hier erstmal raus...Sorry Leute!
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
WeisserRitter
Schamanenleger
Beiträge: 186
Registriert: 12.04.2009, 23:46
Wohnort: Cottbus

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von WeisserRitter » 03.07.2020, 22:43

Hallo,

Das sind keine Regelergänzungen, sondern nur Hinweise, um beim Wechsel nichts zu vergessen.
Du kannst auch einfach wechseln wenn Du willst und mir dann den Char-Ordner zuschicken.

Natürlich wäre es schön wenn man ein paar Infos in seine Berichte schreibt. Aber das muss man nicht tun.
Nur wenn man dann was vergessen hat, darf man hinterher nicht deshalb diskutieren.
Das war der Grund warum ich das ganze mal zusammengefasst habe.

Mit cete und FOE, welche ja grade vor dem Wechsel stehen, hatte ich ja schon viele Fragen beandwortet.

Also bitte nicht falsch verstehen. Wer das alles nicht machen will, muss nicht.
Nur den Ordner für die Elite-Start-Collage muss ich haben.
TQIT nur mit weissen Items spielen, ohne den Löffel abzugeben is eine echte Herausforderung
(alle Ringe,Amus,Artefakte + Schriftrollen erlaubt)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18715
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von FOE » 04.07.2020, 09:41

Hallo,

@WeisserRitter
Ich habe jetzt mal diese Info bez. "Elite" auch im Startbeitrag ergänzt!


@Mausi
Ich kann dich mal gut verstehen, ich habe momentan auch viel um die Ohren (Familiär) und komme da ATM auch nicht zum Spielen, bzw. habe ich nicht die notwendige Zeit für GD mal.

WR meint es ja nicht böse, mit den ganzen Regeln und Hinweise, aber es sind halt schon Recht viele, es ist vieles zu beachten. ( :roll: :wink: )

Auch ich habe da mitunter ein Problem, wenn man länger nicht gespielt hat, dass man sich da eine Überblick immer verschaffen muss, was Stand der Dinge ist.

Ich hoffe mal, dass Du ev. doch noch weiter spielen wirst.
Denn wie WR ja auch geschrieben hat, ist einiges kein "Muss".
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18715
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von FOE » 05.07.2020, 10:23

Hallo,

Startbeitrag nochmals Aktualisiert ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Xalantis
Magische Items-Träger
Beiträge: 49
Registriert: 21.04.2020, 10:25

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von Xalantis » 07.07.2020, 01:39

Hallo alle zusammen,

Natürlich wäre es besser wenn die Regeln von Angang an festgestanden hätten...
Aber so wie ich das verstanden habe, sind viele Dinge ja erst während des Spielens klar geworden und daraus dann Regelabänderungen/...Ergänzungen bzw. Klarstellungen erwachsen.
Ich glaube, entweder man handhabt es kurz und knapp - muss aber dann auch große Spielräume bei der Realisierung akzeptieren - oder man versucht alle Eventualitäten einzubeziehen und es jeden recht zu machen. Was aber kaum zu realisieren ist und ein aufgeblähtes und umfangreiches Regelwerk zur folge hat.
WeisserRitter versucht einen Mittelweg zu finden und das ist noch schwieriger. :rtfm:

Ich finde es bisher ganz gut realisiert! :good:

Natürlich muss man sich erst mal nach einer längeren Pause einen Überblick verschaffen und auch die Zeit dafür haben.
Natürlich kommt da auch Frust auf wenn was nicht nach den Erwartungen der Spieler funktioniert oder man sich verrennt weil man unbedingt den "Einen Zettel" haben will.
Doch jeder von den Spielern hier hat doch von Anfang an gewußt das es kein Standardspiel wird und auch kein Zuckerschlecken...

Ohne klare Regeln sind solche Sondervarianten eines Spiels nicht zu realisieren.
Und WeißerRitter hat da schon Erfahrung mit wie ich so mitbekommen habe.
Auch werden hier Vorschläge der Community berücksichtigt bzw. beherzigt, was ich in anderen Foren wiederum eher selten erlebe.
Das finde ich hier wiederum gut und deshalb ist dieses Forum SPITZE ! :hooray:

Mausi83
Orakelsucher
Beiträge: 82
Registriert: 18.04.2020, 16:20

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von Mausi83 » 07.07.2020, 10:12

Guten Tag,

ich kann Xalantis nur zustimmen.
Ich seh das genauso.

Wenn man sich auf so etwas einlässt, muss man auch mit Schwierigkeiten und Veränderungen rechnen.
Das ist ja die Herausforderung.

Und da werden bestimmt einige "standardmäßig" herangehen und überrascht sein, wenn man plötzlich im Staub liegt und verkatert wo anders aufwacht.

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von Black Guard » 26.09.2020, 12:35

Hallo,

mit V 1.1.8.0 gibt es neue Notizen und einmalige Truhen.

Die Notizen findet man ja auch im nächsten Schwierigkeitsgrad. Aber wie machen wir das mit der neuen einmaligen Truhe aus Normal (Malmouth). Ich würde die ja schon gerne noch holen.

Bild

Gruß
BG
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18715
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von FOE » 26.09.2020, 15:37

Black Guard hat geschrieben:
26.09.2020, 12:35
mit V 1.1.8.0 gibt es neue Notizen und einmalige Truhen.
Richtig...
Black Guard hat geschrieben:
26.09.2020, 12:35
Die Notizen findet man ja auch im nächsten Schwierigkeitsgrad. Aber wie machen wir das mit der neuen einmaligen Truhe aus Normal (Malmouth). Ich würde die ja schon gerne noch holen.
Wäre mal auch dafür, wenn sie eh nur im einem Gebiet sind!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
WeisserRitter
Schamanenleger
Beiträge: 186
Registriert: 12.04.2009, 23:46
Wohnort: Cottbus

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von WeisserRitter » 28.09.2020, 19:22

Hallo,

muss mich am WE erst mal wieder reinfitzeln in das ganze Geschehen...
Bin zu lange raus da und dann mach ich einen Vorschlag.

Meiner Hand geht es wieder einigermaßen gut und ich kann bald wieder zocken :good:

Es handelt sich ja um 3 Geschichtsnotizen:
(Rotlichtviertel-Bedenken > Stahlkappenviertel / Ich stehe vor der übernatürlichen Sonne > Sonnenwacht-Turm / Der Nachkomme des Sandes > Morgoneths Torheit)
und 1 Einmalige Truhe : (Herausragendes Versteck > Stahlkappenviertel / Anschwellende Tiefen)
TQIT nur mit weissen Items spielen, ohne den Löffel abzugeben is eine echte Herausforderung
(alle Ringe,Amus,Artefakte + Schriftrollen erlaubt)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18715
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von FOE » 29.09.2020, 06:15

Hallo WR,
WeisserRitter hat geschrieben:
28.09.2020, 19:22
Meiner Hand geht es wieder einigermaßen gut und ich kann bald wieder zocken :good:
Sehr schön! :D
WeisserRitter hat geschrieben:
28.09.2020, 19:22
Es handelt sich ja um 3 Geschichtsnotizen:
(Rotlichtviertel-Bedenken > Stahlkappenviertel / Ich stehe vor der übernatürlichen Sonne > Sonnenwacht-Turm / Der Nachkomme des Sandes > Morgoneths Torheit)
und 1 Einmalige Truhe : (Herausragendes Versteck > Stahlkappenviertel / Anschwellende Tiefen)
Wie schon BG mal geschrieben hat ... die Geschichtsnotizen kann man sich auch unter "Elite" holen, für die Einmalige Truhe müsste man halt "einmal" zurück nach "Normal" ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Re: [Sammelthema] Die Gelbe Liga - Regeln und Hinweise

Beitrag von Black Guard » 29.09.2020, 12:06

Hallo WR,

Willkommen zurück :).

Bei den Notizen ist es ja egal, weil man die eh nur einmal finden kann. Da ist es egal, in welchem Schwierigketisgrad man das macht.

Es geht wirklich nur im die eine Truhe in Malmouth. Hätte ich die letzten Tage Zeit gehabt, hätte ich sie auch schon geholt. Solche "Lücken" finde ich immer sehr unschön ;).

LG
BG
Bild

Antworten