2. Klasse für Gewehr Sprengmeister

Allgemeine Informationen zu den Meisterschafen und Klassen. Kombinationen mit anderen Meisterschaften und Fragen zu Skills könnt ihr hier ebenfalls diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE, Black Guard

Antworten
Benutzeravatar
Solitaire
Grabräuber
Beiträge: 225
Registriert: 07.09.2009, 11:59

2. Klasse für Gewehr Sprengmeister

Beitrag von Solitaire » 18.02.2019, 18:29

Wie der Titel schon sagt, spiele ich einen Sprengmeister mit einem Gewehr. Allerdings bin ich jetzt Level 12 und weiss einfach nicht, welche ich als 2. Klasse wählen soll. Logisch für einen Fernkämpfer wäre ja der Inqui, allerdings komme ich mit den Skills der Klasse gar nicht klar. :shock: Ich wollte -wie es sich für einen guten Sprengmeister gehört- auf Feuerschaden spezialisieren ... später kommt ja dann auch noch durch Skills und Sternbilder etwas Chaos-Schaden dazu, der soll aber eher nur so nebenher laufen.

Kann mir jemand was Gutes empfehlen oder könnte ich auch nur mit einer Klasse spielen? Wie weit würde ich damit überhaupt kommen?

Killerschnitzel
Grabräuber
Beiträge: 235
Registriert: 23.03.2014, 14:38

Beitrag von Killerschnitzel » 18.02.2019, 23:07

Mit welchen Skills von Inquisitor kommst du denn nicht klar?
Im Grunde genommen brauchst du nur eine der beiden exklusiven Fähigkeiten, Wort der Erneuerung, Siegel des Inquisitors, die von selbst aktivierende Tödliche Zielgenauigkeit und Fernkampffachwissen, da er für alle Fernkampfwaffen den Elementarschaden und die Angriffsgeschwindigkeit erhöht.

Ansonsten könntest du auch Schamane nehmen und auf Feuer und Blitzschaden gehen (Feuerschlag unterstützt auch Blitzschaden), die Minen vom Sprengmeister senken sowohl Feuer als auch Blitzwiderstand. Zusammen mit den Windhosen bekommst du eine starke Widerstandsreduktion.

Arkanist bietet dir auch einige Synergien, allerdings bietet dir Sprengmeister/Arkanist keinen Lebensboni oder eine Heilung.

Falls du nicht auf Feuer, sondern auf Physischen/Durchschlagsschaden gehen möchtest, bietet sich der Soldat gut an.

Für Chaosschaden dagegen der Okkultist, der mit Zeichen der Folter übrigens auch den Feuerwiderstand der Gegner senken kann.

Wie genau wird dein Charakter gespielt, benutzt du nur Gegenstände die der Char findet, oder hast du vlt schon ein paar gute entdeckts?
Beim Malmouth-Widerstand kannst du dir später https://www.grimtools.com/db/de_e/items/7735 holen, passt auch gut zum Inquisitor

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 17810
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 19.02.2019, 08:58

Hallo Solitaire,

Sehe es mal so wie Killerschnitzel und gehe da mit seinen Aussagen konform.

Es kommt halt auch darauf an, was für Items mit welchen Werten Du u.U. schon hast, oder in welche Richtung Du den Char planst ... mehr auf Schaden oder soll er auch was Aushalten!?

@Inquisitor
Siehe halt mal auch hier https://titanquest.4fansites.de/forum/v ... 189#224189 ... dort könntest Du auch gezielt bez. den Skills fragen (oder auch hier).

Ansonsten kann ich auch nur nochmals die Aussage von Killerschnitzel bestätigen, was die Inqui-Skills betrifft.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Solitaire
Grabräuber
Beiträge: 225
Registriert: 07.09.2009, 11:59

Beitrag von Solitaire » 19.02.2019, 09:21

Danke euch für die Tips, dann gucke ich mir den Inqui wohl doch noch mal an. Irgendwie komme ich mit den aktiven Skills dieser Klasse nicht klar, weil das für mich mehr in Richtung Magier geht und nichts mehr mit einem Fernkämpfer zu tun hat. Aber so eine Klasse (mit der ich nichts anfangen kann) gibt es irgendwie in jedem Spiel. Wenn aber beim Inqui die passiven Skills reichen, soll mir das Recht sein. Dann werde ich die Klasse nehmen. Danke euch beiden.
:good:

Antworten