[Mod] Diablo 2 Immortal - Skills & Builds

In diesem Forum könnt ihr über die D2I Mod diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

[Mod] Diablo 2 Immortal - Skills & Builds

Beitrag von Violos » 02.11.2011, 16:28

» [Mod] Diablo 2 Immortal (Hauptthema, edit by FOE)
_________________

Auf Wunsch der Moderation hier ein eigener Thread für alle Fragen und Ideen rund um Skills & Builds.


Vorneweg eine kleine Übersicht, wie die puren Klassen typischerweise ihre Attribute gewichten:

ZAUBERIN - Intelligenz
NEKROMANT - eher Intelligenz (für Klassenrüstung und Pet-Stäbe)

ASSASSINE - Intelligenz/Geschick oder Stärke/Geschick
AMAZONE - Stärke/Geschick oder Intelligenz/Geschick

PALADIN - eher Stärke (für Klassenrüstung und Schilde)
BARBAR - Stärke



Das ist natürlich nicht bindend, aber so funktionieren sie mit den gegebenen Fähigkeiten und Gegenständen auf jeden Fall.



- - - - - - - - - -


Mausi hat geschrieben: Es wäre dann theoretisch auch möglich, den Speerbaum der Amazone zu nutzen und dazu die Schreie des Barbaren für z.B. mehr Leben/Skills wie Bo und so? Habe ich das richtig verstanden? Oder ich mach ne teleportierende Java?
Hast du solche Hybriden schon getestet und wären diese ev. auch "Hölle"-tauglich?
Ja, Klassen-Hybriden sind möglich. Waren ursprünglich nicht für die Beta vorgesehen, aber ich habe dann doch noch ein paar zusätzliche Waffen- und Klassenbeschränkungen eingebaut, um sie zu erlauben.
Gründlich getestet habe ich sie nicht, abgesehen von theoretischen Überlegungen... aber Hölle-Tauglich sind sicher viele davon. Die Sorge war eher, daß sie zu stark werden! :)

Beim Planen eines solchen Chars sollte man eben nur vorher darauf achten, daß das was man tun möchte auch wirklich möglich ist.
- So wird z.B. ein Barbar-Hybrid keine 70% Schaden-zu-Leben vom Lebensspender bekommen, weil der (genau aus diesem Grund) exklusiv für echte Nekromanten ist. Und eine Amazonen-Zauberin verdreifacht nicht mal eben den Schaden ihrer Speer-Skills, da die Blitzmeisterschaft nur mit Stab in den Händen wirkt.

Aprospros Stab: Die Stabmeisterschaft des Barbaren ist alles was man braucht, um gut mit diesen zu kämpfen - und damit wohl der offensivste Skill der ganzen Seite.


Mausi hat geschrieben:Was macht eigentlich das Gewitter? Ich hoffe, es ist nicht so unnütz wie in Diablo?
Eher schwache D2 skills sollte man sich in D2I ruhig ein zweites mal ansehen. Sie wurden gebufft oder auch etwas verändert, so daß jeder zumindest eine Nische hat.
Selbst Skills die 1:1 umsetzbar wären, wie der Giftdolch, haben manchmal zusätzliche Effekte, die erst in IT möglich wurden. Einfach weil es sie interessanter macht, oder eine spezifischere Rolle füllen lässt.


Mausi hat geschrieben:Und gibt es eig. auch neue Items (MIs, blaue oder lilane)?
Bisher gibt es klassenspezifische items für alle Schwierigkeitsgrade, ein paar neue lilane, und eine handvoll versteckter Bonusitems. Außerdem gab es Veränderungen an vielen alten Gegenständen, vor allem sämtliche Stäbe (geben z.B. Resistenzen) und einige Wurfspeere.
Da geht sicher noch mehr, aber momentan schon einiges zu finden.

P.S.
Der Satyr-Schamane bei Helos war vor seiner Umschulung Frisör. Vielleicht besuchst du ihn noch einmal. ;)
Zuletzt geändert von Violos am 14.04.2013, 21:45, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 02.11.2011, 21:21

Hey,
Der Satyr-Schamane bei Helos war vor seiner Umschulung Frisör. Vielleicht besuchst du ihn noch einmal.
Hat beim zweiten Mal ne coole Kopfbedeckung fallen lassen, allerdings für den Barb, sah aber schick aus... :D

LG
Mausi
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 03.11.2011, 08:49

Sorry für Doppelpost, aber sonst gehts vielleicht unter...

Gestern mal ein wenig weitergespielt und meine Meinung bestätigt sich: es ist sehr mühsam zu leveln, insbesondere wenn ich mir anschaue, dass ich in jeden Tree 40 statt der üblichen 32 Punkte investieren muss, ausserdem in die Fähigkeiten auch nochmal afaik je 20. So braucht man mindestens Level 25, bis die Thermos voll sind, da hab ich aber dann noch keinen einzigen Punkt in eine Fähigkeit gesteckt...:?
Es ist ja nicht so, dass ich mal mit dem Blitzenden Unheil alleine auskommen, ne 2. Schadensart sollte man ja mindestens auch noch haben...Zusätzlich zu den Sachen wie Kritischer Schlag, Walküre und solche Sachen, die im Normalfall auch noch hinzukommen. Diese Aussicht trübt meinen Eindruck etwas, da ich nicht absehen kann, wann wenigstens ein Skill mal ausgeskillt ist. Wäre es nicht möglich, daher einen zusätzlichen Fähigkeitenpunkt pro Levelaufstieg zu bekommen?
Von vermehrten Champions habe ich noch nichts bemerkt, Heldenmonster gabs auch noch nicht...
Heute Abend setz ich mich nochmal ran, aber so richtig überzeugt von dem Skill-u. Levelsystem bin ich leider nicht, obwohl diese Mod wirklich viel Spass machen könnte... :cry:

LG Mausi

Achso, wäre es möglich, eine Skillübersicht mit den Fähigkeiten zu posten? Dann kann man schonmal schauen, was die einzelnen Skills so können, wenn sie angeskillt oder gemaxt sind...
Zuletzt geändert von Mausi am 03.11.2011, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18385
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 03.11.2011, 08:51

Mausi hat geschrieben:Hat beim zweiten Mal ne coole Kopfbedeckung fallen lassen, allerdings für den Barb, sah aber schick aus... :D
Ja, die habe ich - möglicherweise - auch schon bekommen!? :D

(Bild siehe u.A. hier.)

Ich finde sie fast etwas overpowerd, da sie einen hohen Rüstungswert hat und kaum Anforderungen, somit trage ich sie auch mal bei meine Ama, bis sie was besseres findet. ;)

//EDIT
Mausi hat geschrieben:Sorry für Doppelpost, aber sonst gehts vielleicht unter...
Glaube ich zwar kaum, aber geht mal i.O., da es ja ein neuer Tag ist ... ;)
Mausi hat geschrieben:Gestern mal ein wenig weitergespielt und meine Meinung bestätigt sich: es ist sehr mühsam zu leveln, insbesondere wenn ich mir anschaue, dass ich in jeden Tree 40 statt der üblichen 32 Punkte investieren muss, ausserdem in die Fähigkeiten auch nochmal afaik je 20.
Stimmt, und auch die Tatsache, dass man die "2. Meisterschaft" sofort nehmen kann.
Mausi hat geschrieben:So braucht man mindestens Level 25, bis die Thermos voll sind, da hab ich aber dann noch keinen einzigen Punkt in eine Fähigkeit gesteckt...:?
Tja, ich verfahre ATM mal nach dem Rezept je 1 Punkt in die Meisterschaften und 1 Punkt in eine Fähigkeit ...
Mausi hat geschrieben:Von vermehrten Champions habe ich noch nichts bemerkt, Heldenmonster gabs auch noch nicht...
Naja, die kommen ja auch unter Vanilla-TQ erst später.
(Mir reichen auch i.M. die "verstärken" Monster voll. ;) )
Mausi hat geschrieben:Heute Abend setz ich mich nochmal ran, aber so richtig überzeugt von dem Skill-u. Levelsystem bin ich leider nicht, obwohl diese Mod wirklich viel Spass machen könnte... :cry:
Tja, man ist es halt mittlerweile Anders gewohnt, auch die meisten anderen MS-Mods machen es nicht viel Andern, diese aber schon!

Ob dies gut oder schlecht ist, wird sich halt im Laufe des Spiels zeigen.
Mausi hat geschrieben:Achso, wäre es möglich, eine Skillübersicht mit den Fähigkeiten zu posten? Dann kann man schonmal schauen, was die einzelnen Skills so können, wenn sie angeskillt oder gemaxt sind...
Naja, die deutsche "Text.arc" wäre mir da mal schon lieber ... :roll: :wink:
Zuletzt geändert von FOE am 03.11.2011, 09:01, insgesamt 1-mal geändert.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 03.11.2011, 08:54

Also diese Kopfbedeckung hatte afaik nur +1 Barb, sonst nix, sah aus wie der Spiegel (der Psyche), ausgerüstet waren da son rote Stacheln auf der Haube...

FOE, Deine Screenshots kann ich nicht anschauen, da man sich erst einloggen muss... :?
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18385
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 03.11.2011, 09:06

Mausi hat geschrieben:Also diese Kopfbedeckung hatte afaik nur +1 Barb, sonst nix, sah aus wie der Spiegel (der Psyche), ausgerüstet waren da son rote Stacheln auf der Haube...
Stimmt, meine Version hat auch noch zusätzlich +1 auf einen Skill!?
Mausi hat geschrieben:FOE, Deine Screenshots kann ich nicht anschauen, da man sich erst einloggen muss... :?
Oh, stimmt ... dass vergesse ich leider immer wieder ... :(

Dann siehe jetzt hier.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 03.11.2011, 13:20

Tja, ich verfahre ATM mal nach dem Rezept je 1 Punkt in die Meisterschaften und 1 Punkt in eine Fähigkeit ...
Dann dauerts ja noch länger bis zum Blitzenden Unheil...:shock:
Bisher habe ich keine Fähigkeit ausser Kritischer Schlag angeskillt, alles ins Thermo. Die guten Skills kommen ja erst ganz zum "Schluss"...

Gerade hatte ich echt Probs bei den großen Limosen, die Leben absaugen.
Ich überlege, irgendeinen der Pfeilattacken zu skillen, damit ich jetzt ohne große Schwierigkeiten weiterkomme, wegskillen kann ich das Ganze dann hoffentlich wieder...Ansonsten sehe ich für meine Ama in Alt-Eleysis nämlich ziemlich schwarz...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18385
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 03.11.2011, 13:38

Mausi hat geschrieben:Dann dauerts ja noch länger bis zum Blitzenden Unheil...:shock:
Also "Lightning Fury"?! Dazu musst Du aber ja auch andere Fähigkeiten skillen?!

Wobei natürlich: Nicht immer wird unbedingt 1 Punkt in einen Skill gegeben, wenn's nicht notwendig ist, die Leiste(n) hat(haben) schon Vorrang. ;)
Mausi hat geschrieben:Bisher habe ich keine Fähigkeit ausser Kritischer Schlag angeskillt, alles ins Thermo.
Also auch noch keine "2. MS" genommen?!
Mausi hat geschrieben:Die guten Skills kommen ja erst ganz zum "Schluss"...
Naja, wie halt auch bei Vanilla-TQ ...
Mausi hat geschrieben:... wegskillen kann ich das Ganze dann hoffentlich wieder ...
Klar, wie halt auch bei TQ auch!?

BTW, diese (blöde) Kopfbedeckung für die Ama will einfach nicht droppen, jetzt farme ich schon einige Zeit und habe für alle anderen Beta-Char's diese schon bekommen ... :?
(Dafür aber ein paar recht nützliche LowLevel-Items.)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Lupus
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 445
Registriert: 14.03.2010, 20:31

Beitrag von Lupus » 03.11.2011, 14:49

Zum Thema Skills kann ich nur sagen, dass man sich am Anfang auf einen Skill konzentrieren muss, da die Skills erst in höheren Stufen gut werden.
wie mir Violos im englischen Forum Schrieb:

"I have deliberately done away with "1 point wonder" skills, so people do have an incentive to actually spend points on them. So yes, it is normal. However you will find that the power multiplies quickly when you do."

Meine Sorc ist jetzt lvl 12 und hat nur eine Meisterschaft nämlich Sorcerer.
Sie hat das Thermo auf 24 und Inferno auf 7 glaub ich, mehr nicht und ich komme damit gut zu recht zu mal die Skills ja auch keine CD haben und man sie deswegen Problemlos spammen kann.
Das nur jetzt so von meiner Seite ^^.
mfg Lupus

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 03.11.2011, 16:30

Also auch noch keine "2. MS" genommen?!
Natürlich, einmal Ama und dazu Ama/Nec, wird also ne lupenreine Amazone...Ich habe afaik im reinen Amathermo 20 und im anderen 1 Punkt, um kritischen Schlag anzuskillen...
Also "Lightning Fury"?! Dazu musst Du aber ja auch andere Fähigkeiten skillen?!

Wobei natürlich: Nicht immer wird unbedingt 1 Punkt in einen Skill gegeben, wenn's nicht notwendig ist, die Leiste(n) hat(haben) schon Vorrang.
Richtig...Thermo geht vor...Und zwischendrin gibts ja nix besonderes zum skillen...
Mausi hat Folgendes geschrieben:
Die guten Skills kommen ja erst ganz zum "Schluss"...
FOE hat Folgendes geschrieben:
Naja, wie halt auch bei Vanilla-TQ ...
Nun ja, so ganz stimmt das nicht, in Vanilla habe ich schon auf Level 1 richtig gute Skills, meist die passiven wie Holzlehre und solche Sachen...Und das fehlt halt bei der Ama z.B. komplett, die einzige Möglichkeit wären hier die Ausweicher und der Kram...Wobei die wieder ein Haufen Punkte brauchen, um richtig gut zu sein...
Was mir auch ein wenig fehlt, wenn man das Thermo (bei der Ama) voll hat, wären Boni wie +% Angriffsgeschwindigkeit sinnig gewesen...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 03.11.2011, 18:13

Hey

Nicht verzagen Mausi. Daß man es nach widerholtem Durchspielen am Anfang eher eilig hat verstehe ich, aber die Mod ist eben auch für weniger erfahrene Spieler. Da haue ich nicht gleich die fiesesten/ertragreichsten Monster raus - die kommen schon noch.
wenn ich mir anschaue, dass ich in jeden Tree 40 statt der üblichen 32 Punkte investieren muss, ausserdem in die Fähigkeiten auch nochmal afaik je 20. So braucht man mindestens Level 25, bis die Thermos voll sind, da hab ich aber dann noch keinen einzigen Punkt in eine Fähigkeit gesteckt...
Auch das ist normal. Nicht das, was man aus der Gewohnheit heraus erwartet, aber Absicht.
Das Spiel hat immerhin 12 Akte - wenn man da nach dem ersten schon ausgeskillt wäre, wär man entweder viel zu stark oder in späteren Stufen erbärmlich schwach. Ich habe durchaus andere Mods gesehen, die das so handhaben, fast als schienen sie nur auf normal ausgelegt zu sein... aber genau das war oft mein größter Kritikpunkt. Die Entwicklungsphase der Skills soll länger anhalten.

Wie Lupus schon sagte: Es ist durchaus sinnvoll, unten anzufangen. Die späten Fähigkeiten sind ohne die anderen nicht zwingend besser. Nebenbei ist das Umskillen billiger geworden.
Probier mal ein paar punkte im Charged Strike. Das sollte deine Geschwindigkeits- und Skelettprobleme lösen. Meine Amazone hat sich auch bis zur Giftwolke durchgeschlagen, bevor größer investiert wurde... das ging erwartungsgemäß mühsam. Aber spätestens dann gings ab, und der Kammerjäger durch die Parnasshöhlen.
Was mir auch ein wenig fehlt, wenn man das Thermo (bei der Ama) voll hat, wären Boni wie +% Angriffsgeschwindigkeit sinnig gewesen...
Für sowas hat sie im passiven Baum ziemlich heftige buffs, die sich gegenseitig verstärken.

Vielleicht nicht sofort, aber voll kriegt man die schon. Die Kehrseite zum "langsamen" Start ist nämlich, daß das Leveln später nicht so einschläft. Das geht dann bis level 80, was man dank neuer Exp-Formel durchaus erreichen kann. Außerdem gibt es mehr Extrapunkte für spätere Quests.

Sicher wird man niemals alle Skills füllen können. Wie schon in D2 muss man sich spezialisieren. Aber unterm Strich hat man allein durch die Levels, auch nach Füllen der Thermometer, mehr Punkte als dort.

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 03.11.2011, 20:46

Hey Violos,

danke für deine Tipps, der mit dem Geladenen Schlag war Gold wert! :wink:
Mittlerweile habe ich den Zyklopen besiegt, kurz darauf bei den Schiffswracks gabs ne Begleiterwache und eben habe ich Sergos Langschritt den Schattenstachel abgeluchst. So darf es weitergehn...

LG
Mausi
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18385
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 04.11.2011, 08:22

Mausi hat geschrieben:Natürlich, einmal Ama und dazu Ama/Nec, wird also ne lupenreine Amazone...
Hab' ich auch gemacht. :)
Mausi hat geschrieben:Ich habe afaik im reinen Amathermo 20 und im anderen 1 Punkt, um kritischen Schlag anzuskillen...
Da habe ich mal ATM beide gleich hoch geskillt und will sie auch möglichst gleich hoch ziehen.
Mausi hat geschrieben:Nun ja, so ganz stimmt das nicht, in Vanilla habe ich schon auf Level 1 richtig gute Skills, meist die passiven wie Holzlehre und solche Sachen...
Klar, aber viele der guten Skills kommen da auch erst später.
Mausi hat geschrieben:Was mir auch ein wenig fehlt, wenn man das Thermo (bei der Ama) voll hat, wären Boni wie +% Angriffsgeschwindigkeit sinnig gewesen...
Stimmt! Aber mal sehen, wie's trotzdem so wird. :)

Violos hat geschrieben:Es ist durchaus sinnvoll, unten anzufangen. Die späten Fähigkeiten sind ohne die anderen nicht zwingend besser.
Mal sehe, wie's dann so ist! ;)
Violos hat geschrieben:Nebenbei ist das Umskillen billiger geworden.
Oh, gute Info!
Violos hat geschrieben:Probier mal ein paar punkte im "Charged Strike". Das sollte deine Geschwindigkeits- und Skelettprobleme lösen.
Gut zu Wissen, die Skelette machen ja Anfangs wirklich Probleme, IMO sogar mehr als unter Vanilla-TQ.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3132
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 13.11.2011, 18:51

So, hier mal ein Beitrag aus dem englischen Forum...
I noticed that staffs have no fire/cold/lightning damage. Staffs have only physical damage.
So how do casters benefit from staffs?
The Staff never buffs your Dmg... Not even in the original TQIT.
The Staff Damage is the damage you do, if you ATTACK(!) with the staff.
For the weapon, I quess a staff because of the +energy reg. and because you need to hold one for most sorc spells anyway. To buff your damage, well, you have the fire/lightning/cold mastery wich give you a lot of damage for you spells. And of course the +% damage you can have as an affix on your weapon. But flat damage is never added to your spells damage (although very few spells do get it, but then only the damage bonus that is not on your weapon or shield, like the throwing knives in the original TQIT or the Bonespear here.)
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist es völlig wurscht, wenn meine Blitz-Sorc einen Feuerstab nutzt? Theoretisch könnte sie auch einen Schild und eine Nahkampfwaffe tragen, wenn die Spells nicht explizit einen Stab vorschreiben?
Was ausser der Energiereg. und ev. dem Style berechtigt denn sonst noch zum Tragen eines Stabes?

LG
Mausi
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Lupus
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 445
Registriert: 14.03.2010, 20:31

Beitrag von Lupus » 13.11.2011, 19:37

Mausi hat geschrieben: Was ausser der Energiereg. und ev. dem Style berechtigt denn sonst noch zum Tragen eines Stabes?
Das ein Stab Int braucht und du als Sorc evenutell leichte Magelerscheinungen im Gebiet Str haben dürftest XD und folglich, kaum eine andere gute Waffe tragen kannst.

Antworten