[Eroberer] Selffound- und Einsteigerguide

Ein Guide ist ein Leitfaden, wie eine Charakterklasse aufgebaut wurde.
Möchtet Ihr einen Guide schreiben oder Guides zu bestimmten Builds nachschlagen? Dann seid ihr hier goldrichtig. Fragen bitte nicht als neuen Thread hier hinein stellen, sondern in die Skillforen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
ZauberJosch
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 450
Registriert: 06.02.2013, 15:42
Wohnort: Zauberwald

Beitrag von ZauberJosch » 21.02.2013, 13:59

Also der Guide ist wirklich toll gelungen.
Respekt Peterlock!
Soll ich dich verzaubern?;):)

Benutzeravatar
Kuranes
Tränkeschlürfer
Beiträge: 28
Registriert: 27.12.2012, 12:29

Beitrag von Kuranes » 26.04.2013, 09:48

Bisher habe ich die Guides in diesem schönen
Forum immer nur still gelesen und mir ggf. Notizen dazu gemacht.
Wird Zeit, dass sich das ändert!

Ich oute mich mal als "Guidejunkie". Mir gefällt es unglaublich gut
wie einige Spieler hier Ihre Konzepte vorstellen, die Figuren durch das
Spiel jagen und dazu noch auf jedes kleine Detail in der Charakter- und
Ausrüstungsentwicklung eingehen.

Wenn ich nach dem Lesen eines solchen Guides mir sage:
"Das will ich auch spielen!", wurde alles richtig gemacht.
Und da ich dir, Peterlerock, die meisten Inspirationen zu verdanken habe
und gerade dieser Guide eine meiner stärksten Figuren hervorgebracht hat,
sage ich an dieser Stelle: "Danke!"

Dieses Danke gilt natürlich auch den anderen guten Guides und
deren Schöpfer, deine Guides sind mir aber die liebsten.
Leider gibt es meinen Eroberer nicht mehr. Ich muss mir einen
neuen basteln und freue mich schon darauf.
Denn nur mit dem Eroberer konnte ich (relativ) entspannt den Geheimgang in Legendär farmen. :wink:

Genug geschrieben, ich freue mich auf die nächsten Guides von dir :D

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7524
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 27.08.2013, 15:48

MrsRosa hat geschrieben:Wenn Du danach direkt den Fährmann umbringst und dann die Troglodyten dahinter mitfarmst, kannst Du eventuell einen schönen "Wumms" finden. Diese Keule macht potentiell den meisten Schaden im Spiel. Ist optisch eine Frage des Geschmacks, aber rein von den Werten her einfach der absolute Hammer.

Ich habe hier Stunden gefarmt und bei den Troglodyte immer nur eine grüne AXT und nie den WUMMS gefunden. Meine Frage: dropt der nicht in NORMAL oder droppt dieser nur bei den Troglodyte mit einem STERN. Bin ein bisschen verwirrt
Zu deiner Frage: Die Keule (Wumms) droppt in allen drei Schwierigkeitsgraden bei allen Troglydyten. Sie ist auch relativ gut schon zu erkennen, wenn du diesen Monster begegnest. Also einfach weiter farmen, dann wird das schon. Die Keule ist übrigens das häufigste von deren MIs. Die anderen Sachen (Atouk, Lar, Gog) sind imho noch seltener zu bekommen.
Bild

Benutzeravatar
Dreamer
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 27.09.2013, 01:46

Beitrag von Dreamer » 01.10.2013, 00:52

Kannst das auch gerne direkt im Guide fragen. Da hab ich ja eigentlich auch eine relativ genaue Farmanleitung gemacht. 66 Dmg ist aber wirklich arg niedrig.
ok....hier der kopierte text ^^

nochmal zu farmen...welche königlichen kisten droppen immer die selbe qualität? oder ist das immer nur einmal?
und gibt es unterschiede zwischen Einfachen Truhen und Qualitätstruhen etc.
konnte bis jetzt nichts feststellen.....

bin jetzt inn Athen angekommen und mache 66dmg was recht mager ist imho.
Wo lohnt es sich zu farmen, bzw wo kann ich farmen um schnell bei einem boss zu sein?
Was ist eigentlich mit den Heldenmonstern?? lohnt es sich die zu besuchen oder sind die da einfach nur just for fun da?? ^^
Gedroppt ist da bei mir nie was....geben halt exp, mehr wüsste ich net. ( und soviel ist das auch net)

Der Telekine ist down....war aber sehhhrrr zäh...hatte bestimmt fast 40 tränke geschlürft, wegen seiner heilung durch die 2 viecher. gedroppt ist nur schrott :/

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 01.10.2013, 07:19

nochmal zu farmen...welche königlichen kisten droppen immer die selbe qualität? oder ist das immer nur einmal?
und gibt es unterschiede zwischen Einfachen Truhen und Qualitätstruhen etc.
Alle "Kisten" bei Bossen droppen nur einmal mit erhöhtem Wert.
Die "Essenzen" (diese runden Kugeln, die ein paar Bosse hinterlassen) droppen jedes Mal erhöht.
Wo lohnt es sich zu farmen, bzw wo kann ich farmen um schnell bei einem boss zu sein?
Du willst:
1. Immer eine halbwegs aktuelle Waffe ->
Ergo farmst Du immer so weit vorne, wie Du kannst.
In dem Fall wohl in Ägypten.
2. Irgendwann auch weiter ->
Ergo farmst Du lieber nicht zu viel, solange Du noch irgendwie zurecht kommst.

Also schau nicht zu weit nach hinten, in TQ werden die droppenden Items mit wenigen Ausnahmen immer stärker, je weiter Du spielst.
Was ist eigentlich mit den Heldenmonstern?? lohnt es sich die zu besuchen oder sind die da einfach nur just for fun da?? ^^
Nur, wenn sie passend gute Items tragen können (zB Heldengorgonen -> Steinbinderstulpen). Prinzipiell haben sie erhöhte Chance auf Grünes, also ja, selbstverständlich lohnt es sich.
Der Telekine ist down....war aber sehhhrrr zäh...hatte bestimmt fast 40 tränke geschlürft, wegen seiner heilung durch die 2 viecher. gedroppt ist nur schrott :/
Die zwei Viecher musst Du natürlich totschlagen. Die heilen ihn sonst andauernd. Sie selbst halten aber überhaupt nichts aus. :lol:

Ich würd Dir echt empfehlen, einfach mal den Guide zu lesen.
Gerade was Items angeht und was man wo finden kann/sollte, hab ich einen riesigen Absatz verfasst.

Benutzeravatar
Dreamer
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 27.09.2013, 01:46

Beitrag von Dreamer » 01.10.2013, 12:25

Alle "Kisten" bei Bossen droppen nur einmal mit erhöhtem Wert.
Die "Essenzen" (diese runden Kugeln, die ein paar Bosse hinterlassen) droppen jedes Mal erhöht.
ok, und gibt es unterschiede zwischen einfachen oder Qualiätstruhen und Große Truhen???
Du willst:
1. Immer eine halbwegs aktuelle Waffe ->
Ergo farmst Du immer so weit vorne, wie Du kannst.
In dem Fall wohl in Ägypten.
2. Irgendwann auch weiter ->
Ergo farmst Du lieber nicht zu viel, solange Du noch irgendwie zurecht kommst.

Also schau nicht zu weit nach hinten, in TQ werden die droppenden Items mit wenigen Ausnahmen immer stärker, je weiter Du spielst.
alles klar! wie ist das mit dem monster lvl...könnte ein monster stufe 10 z.b ein item droppen mit stufe 20 oder so.??
Nur, wenn sie passend gute Items tragen können (zB Heldengorgonen -> Steinbinderstulpen). Prinzipiell haben sie erhöhte Chance auf Grünes, also ja, selbstverständlich lohnt es sich.
ok, und wie hoch ist das erhöhte?? Gibt es da zahlen? ^^
Die zwei Viecher musst Du natürlich totschlagen. Die heilen ihn sonst andauernd. Sie selbst halten aber überhaupt nichts aus. Laughing

Ich würd Dir echt empfehlen, einfach mal den Guide zu lesen.
Gerade was Items angeht und was man wo finden kann/sollte, hab ich einen riesigen Absatz verfasst.
weiss ich ja, aber versuch das mal mit ca 66 dmg zu machen....wenn die gleich losheilen komm ich mit killen fast net hinterher :lol:
Den Guide les ich schon längst.....komm aber net richtig in die materie rein...D2 war da viel einfacher imho ^^

danke dir :)

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 01.10.2013, 12:40

Dreamer hat geschrieben: ok, und gibt es unterschiede zwischen einfachen oder Qualiätstruhen und Große Truhen???
Klar, je größer, desto besser. Aber die Quoten sind so niedrig, dass die Chance, ein sexy Item aus einem Knochenhaufen rauszuziehen, fast so hoch sind wie bei einer königlichen Truhe.
Warum willst Du das denn überhaupt wissen?
Aufmachen solltest Du eh alles, und kontrollieren kannst Du eh nix.
alles klar! wie ist das mit dem monster lvl...könnte ein monster stufe 10 z.b ein item droppen mit stufe 20 oder so.??
Prinzipiell können Monster nur Sachen tragen, die sie auch benutzen können. Da gibt es aber kleinere Abweichungen, ist aber egal. Die besten Items haben eh nicht sonderlich hohe Levelanforderungen.
(Veteranen Keule der verwegenen Macht - > 11 oder 15 oder so)
ok, und wie hoch ist das erhöhte?? Gibt es da zahlen? ^^
Was Du alles wissen willst... Hier, lies:
Most wanted items and chances to get them

zB Steinbinderstulpen:
Boss-Gorgone 0,4%
Heldengorgone: 0,4%
Championsgorgone: 0,4%
-> je ca. 250 dieser Gorgonen droppen einmal Steinis.

Bei anderen Items ist es anders...
Homados:
Helden-Machae: 0,2%
Alle anderen: 0,03%
-> Für eine Homados im Schnitt 3300 normale Machae töten, oder 500 Heldenmachae... ;)
Den Guide les ich schon längst.....komm aber net richtig in die materie rein...D2 war da viel einfacher imho ^^
Das ist eine Frage der Gewöhnung.
Für mich ist D2 ein völlig undurchschaubares Durcheinander, und die Hälfte der Skills raffe ich nicht ansatzweise bzw sehe nicht, warum ich so einen Unsinn skillen sollte...
In TQ ist die Spielmechanik völlig ergründet, da gibt es kaum noch Geheimnisse. Und sich einzulesen, das dauert auch nicht lange...

Ich würd Dir aber empfehlen, einfach mal zu spielen. Du hinterfragst viel zu viel... Und als D2-Veteran solltest Du in dem Spiel auch einfach mal blind durchkommen... :lol:

Benutzeravatar
Dreamer
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 27.09.2013, 01:46

Beitrag von Dreamer » 02.10.2013, 10:09

Klar, je größer, desto besser. Aber die Quoten sind so niedrig, dass die Chance, ein sexy Item aus einem Knochenhaufen rauszuziehen, fast so hoch sind wie bei einer königlichen Truhe.
Warum willst Du das denn überhaupt wissen?
Aufmachen solltest Du eh alles, und kontrollieren kannst Du eh nix.
naja....wollte halt wissen ob es sich Lohnt und ob es unterschiede gibt ^^
nehm sowiso jeden Knochenhaufen mit :)

Prinzipiell können Monster nur Sachen tragen, die sie auch benutzen können. Da gibt es aber kleinere Abweichungen, ist aber egal. Die besten Items haben eh nicht sonderlich hohe Levelanforderungen.
(Veteranen Keule der verwegenen Macht - > 11 oder 15 oder so)
ok, d.h. um bestimmte Items zu haben muss ich die monster killen die diese items tragen?? find ich kompliziert....in d2 (ja ich weiss, sry ^^) konnte jedes monster alle items droppen. :)

Was Du alles wissen willst... Hier, lies:
Most wanted items and chances to get them

zB Steinbinderstulpen:
Boss-Gorgone 0,4%
Heldengorgone: 0,4%
Championsgorgone: 0,4%
-> je ca. 250 dieser Gorgonen droppen einmal Steinis.

Bei anderen Items ist es anders...
Homados:
Helden-Machae: 0,2%
Alle anderen: 0,03%
-> Für eine Homados im Schnitt 3300 normale Machae töten, oder 500 Heldenmachae... Wink
thx, das mein ich :)
da hilft doch bestimmt der xmas mod oder?? sonst farmst dich ja zu tode :shock:
Das ist eine Frage der Gewöhnung.
Für mich ist D2 ein völlig undurchschaubares Durcheinander, und die Hälfte der Skills raffe ich nicht ansatzweise bzw sehe nicht, warum ich so einen Unsinn skillen sollte...
In TQ ist die Spielmechanik völlig ergründet, da gibt es kaum noch Geheimnisse. Und sich einzulesen, das dauert auch nicht lange...

Ich würd Dir aber empfehlen, einfach mal zu spielen. Du hinterfragst viel zu viel... Und als D2-Veteran solltest Du in dem Spiel auch einfach mal blind durchkommen... Laughing
siehste....ganau so ist es bei mir in TQ. In d2 ist übrigens die spielmechanik auch ergründet :p
Ich weiss das ich viel hinterfrage....hab aber angst das es wird wie vor paar jahren und ich nicht mehr weiterkomme, und die lust verliere :(
Hast aber recht....müsste durchkommen, zumindest durch normal :lol:

Möchte auch gern die monster irgendwann in Legänder weghauen wie Ameisen. :D

thx

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18080
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 02.10.2013, 10:23

Hallo,
Dreamer hat geschrieben:
Was Du alles wissen willst... Hier, lies:
Most wanted items and chances to get them [...]
thx, das mein ich :)
da hilft doch bestimmt der xmas mod oder?? sonst farmst dich ja zu tode :shock:
Auch nicht wirklich!

An den Dropchancen ändert sich ja nicht, der Mod (Monster Xmax! ;) ) vervielfältigt ja nur die Anzahl der Gegner.

Klar ... optisch erhöht sich die Chance durch die Anzahl, aber unter dem Strich schaut IMO nicht viel mehr raus ... IMO.
Dreamer hat geschrieben:
Ich würd Dir aber empfehlen, einfach mal zu spielen. Du hinterfragst viel zu viel... Und als D2-Veteran solltest Du in dem Spiel auch einfach mal blind durchkommen... Laughing
Ich weiss das ich viel hinterfrage....hab aber angst das es wird wie vor paar jahren und ich nicht mehr weiterkomme, und die lust verliere :(
Also, da bin ich ganz der Meinung von Peterlerock!

Ich hinterfrage auch nichts und habe schon 2 Char's ganz durch und auch einen durch Lilith gebracht, sowie ohne arge Probleme noch weitere bis Legendär!

(ATM ruht halt nur TQIT bei mir, wegen TL2 und vor allem D3, sonst wären es sicher noch mehr Char's, die ich zu Ende gespielt hätte.)

Und wenn man mal wo hängt, dann halt hier nachfragen oder den Char auch mal ruhen lassen und einen anderen spielen, bei mir war es oft so, dass es dann später auf einmal ohne gröbere Probleme auf einmal weiter ging.
Dreamer hat geschrieben:Möchte auch gern die monster irgendwann in Legänder weghauen wie Ameisen. :D
Also dass wird's sicher nicht/nie spielen, außer man cheatet! :roll: Bild
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 02.10.2013, 11:10

Wenn Du 30 Monster auf einem Haufen schneller tötest als 10mal 3 einzelne Monster, dann ist natürlich der xmax-Mod zu empfehlen.
Wenn die 30 Monster einfach Dich töten, dann nicht. ;)

@Foe
Du kannst auch ohne Cheaten die Monster in Legendär derbe wegknüppeln...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18080
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 02.10.2013, 11:21

Peterlerock hat geschrieben:Du kannst auch ohne Cheaten die Monster in Legendär derbe wegknüppeln...
Dass - wegknüppeln - vielleicht, aber nicht das "weghauen wie Ameisen" IMO! Bild
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 03.10.2013, 09:09

Akt 4 Ausrüstung in Akt 1&2 - weghauen wie Ameisen.

Gute Akt 4 Ausrüstung in Akt 3&4 - ordentlich wegknüppeln.

CM-Ausrüstung oder annähernd gutes Zeug - auch in Akt 4 noch weghauen wie Ameisen.

Siehe zB meinen Attentäter:
Bild
Das ist Akt 1 Legendär mit halbwegs brauchbaren Items.
Und die fliegen ganz ordentlich... ;)

Benutzeravatar
Dreamer
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 27.09.2013, 01:46

Beitrag von Dreamer » 05.10.2013, 19:11

Hi Leute, :)

bin jetzt bei Typon angekommen.....und der verdrescht mich immer. Zieh dem fast nichts ab bzw......wenig halt. Hab auch die tipps befolgt und renn als weg etc pp......aber irgendwann erwischt er mich doch :/
vor allem seine reg. regt mich mörderisch auf :evil:


Und mit bogen möchte ich nicht, da brauch ich ja 3st für....

soweit war ich schon vor vielen jahren.....hab dan aber aufgegeben und habs dann u.a. in die ecke geschmissen ^^

diesesmal möchte ich ihn packen.....hab mal meine items etc. gepostet. hoffe ihr habt noch tipps. gezielt gefarmt hab ich noch net so richtig.....dachte ich pack den. hab ja den telekine vorher weggehauen (nur 2 tränke gebraucht) aber der is ja en anderes Kaliber.......

Sind die Fähigkeiten soweit ok verteilt, oder doch irgendwas anderes umskillen??

Hier das Zeuchs :)



Bild
Bild
Bild
Bild
[IMG]http:
//img163.imageshack.us/img163/1001/f68w.th.png[/IMG]

Bild
Bild
[IMG]http:
//img96.imageshack.us/img96/6513/szeq.th.png[/IMG]

Bild
Bild


Ringe sind zwei rares mit resi drauf....hab sonst fast keine resi :/
Amu ist ein grünes mit st% und leben%.
Artefakt ist das beste laut guide was es in Normal gibt. Schleier der Ewigen Nacht (bestimmt 30-40% dmg kommt nur von dem teil :shock: )

Ach....und wegen den Bildern, manche werden nicht richtig angezeigt, aber wenn man draufklickt auf das Bild müsste es gehen.

Hatte noch vielmehr fragen.....die fallen mir aber grad nimmer ein, arghhh :p

Bitte nicht hauen....einfach mal en Statement dazu abgeben ^^

Danke EUCH :)

PS: Das ist mein erster Char....irgendwo muss ma ja anfangen ^^

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7524
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 05.10.2013, 20:26

Die Punkte aus Adrenalin und Eiserner Wille würde ich in die Kampfstandarte stecken. Adrenalin bringt mit den paar Punkten hier noch nicht viel und Lähmungs- oder Gefangenschaftswiderstand brauchst du gegen Typhon nicht (wohl aber gegen die Zyklopen davor, also nachher umskillen).

Deine grünen Gegenstände kannst du sockeln. Siehe ingame Tutorial.

Ansonsten hilft vielleicht auch der Der große Endgegnerguide
Bild

Benutzeravatar
Dreamer
Reliktesammler
Beiträge: 143
Registriert: 27.09.2013, 01:46

Beitrag von Dreamer » 06.10.2013, 09:35

Danke für Hilfe :)
Die Punkte aus Adrenalin und Eiserner Wille würde ich in die Kampfstandarte stecken. Adrenalin bringt mit den paar Punkten hier noch nicht viel und Lähmungs- oder Gefangenschaftswiderstand brauchst du gegen Typhon nicht (wohl aber gegen die Zyklopen davor, also nachher umskillen).
Die Punkte nur für Typhon raus,oder? bringt den die Kampstandarte so viel gegen ihn?
Deine grünen Gegenstände kannst du sockeln. Siehe ingame Tutorial.
jop, weiss ich....nur hab ich k.a was den am besten bei mir wäre ^^
Ansonsten hilft vielleicht auch der Der große Endgegnerguide
in den schau ich oft rein. Aber die Tipps gegen Thypi bringen mir nichts, da er mich dann doch irgendwann erwischt. ausserdem wird man leichtsinnig (jo,das is mein fehler ^^0)
Und mit Bogen....ich weiss nicht. Brauch ich ja stunden für mit dem dmg :o

Wie ist das eigentlich mit dem Boss lvl? wird er automatisch leichter bzw. treff ich ihn besser wenn ich auch 42 wäre? Mal unabhängig von den stats und skills.

Antworten