Wahrsager [Geist + Natur] Der lebensgierige Untote

Ein Guide ist ein Leitfaden, wie eine Charakterklasse aufgebaut wurde.
Möchtet Ihr einen Guide schreiben oder Guides zu bestimmten Builds nachschlagen? Dann seid ihr hier goldrichtig. Fragen bitte nicht als neuen Thread hier hinein stellen, sondern in die Skillforen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

SirArther
Reliktesammler
Beiträge: 136
Registriert: 12.09.2007, 05:11

Beitrag von SirArther » 18.03.2014, 00:39

@Placeberus
ähm ... Du scheinst ein recht streitbarer Geselle zu sein, das fällt langsam auf - lass das bitte! Wie auch FOE jüngst bereits in einem anderen Thema ziehmlich genervt äußerte, werde auch ich mich nicht auf Zitatensplitting mit Dir einlassen. Dieser Guide wurde von einem User erstellt, der den Wahrsager nicht gespielt hat, ich hingegen spiele ihn und beabsichtige, meine Erfahrungen hier in diesen Guide einfließen zu lassen, zumal er sehr aufwändig gestaltet wurde. Insoweit stellt dies relevantes und neues zum Thema dar, gemäß den Forenregeln, weshalb ich dazu nicht ein neues Thema eröffnen muß, wenn es schon vorhanden ist. Belehre also jemand anderen und lass mich in Ruhe meine Ergänzungen machen! Danke!

Placeberus
Skelettschnetzler
Beiträge: 334
Registriert: 23.01.2012, 11:47

Beitrag von Placeberus » 18.03.2014, 01:32

SirArther hat geschrieben:@Placeberus
ähm ... Du scheinst ein recht streitbarer Geselle zu sein, das fällt langsam auf - lass das bitte!
Ich weiß es ist nicht einfach, aber könntest Du versuchen deine Erwartung zu resetten? Wenn Du liest was da steht und nicht was Du lesen willst (oder was Dir andere eingeredet haben was Du lesen sollst), sieht mein Beitrag vielleicht schon ganz anders aus.
SirArther hat geschrieben:Wie auch FOE jüngst bereits in einem anderen Thema ziehmlich genervt äußerte, werde auch ich mich nicht auf Zitatensplitting mit Dir einlassen.
Ich nutze sinnvoll die Möglichkeiten des Forums. Ich zitiere (oje, mit Namen, jetzt kann jeder sehen von wem das Zitat stammt) und mach damit deutlich, worauf genau sich meine folgenden Worte beziehen.

Oder verwirrt das tatsächlich so, daß Du auf meine sachliche Bemerkung bezüglich Skillung und meine Frage zur "Sekunde" nicht eingehst?* (die einzigen Stellen an denen ich in dem Beitrag Zitate verwendet habe)
SirArther hat geschrieben:... ich hingegen spiele ihn und beabsichtige, meine Erfahrungen hier in diesen Guide einfließen zu lassen, ...
Willst Du einen Guide schreiben oder meinst Du "in diesen Thread einfließen zu lassen"? SleepingSun666 wird seinen Guide sicher nicht mehr korrigieren.

Der Wahrsager-Gudie von Peterlerock hätte sich da eher angeboten. Noch nicht mal weil er neuer ist und Peterlerock noch aktiv, sondern weil es sich bei dem lohnt ihn zu verbessern (nicht das ich damit etwas über das Verbesserungspotential sagen will). Und wenn es nur ist, daß er begründet, warum er mehr als einen Punkt in Lebensbewahrer für sinnlos hält.
SirArther hat geschrieben:Insoweit stellt dies relevantes und neues zum Thema dar, gemäß den Forenregeln, ...
Sir, Forenregeln, Yes Sir.*


* Wenn Du hier etwas schnippisches liest, besteht kein Grund zu oben genannten Reset.

SirArther
Reliktesammler
Beiträge: 136
Registriert: 12.09.2007, 05:11

Beitrag von SirArther » 18.03.2014, 09:32

Ja ist in Ordnung. Ich werd mich hier ganz sicher nicht rumzanken, darüber, wenn ich mal zum Spiel, statt im offtopic , einen Beitrag verfasse! Den Guide von Peterreloc habe ich sicherlich auch gelesen, den muß ich mit meinen eigenen Spielerfahrungen nicht entstellen. Also wollte ich einen begonnenen und bis hier hin auch aufwändig gestalteten Guide mit meinen Spielerfahrungen weiter ausbauen (einschließlich Charskillung, Spielbarbeit in Form eines Vorstellungsvideos ect.)

Da das Thema jetzt jedoch von Deinem ständigen Reingehacke völlig entstellt ist, habe ich nunmehr keine Lust mehr dazu! Ich komm hier nicht ins Forum, um mich von Dir hier fertig machen zu lassen und mich zu erklären, warum ich wieso einen Beitrag verfasse! Jetzt ist aber genug hier! Kümmere Dich doch um Deinen Mist, statt hier die Leute zu vergraulen!

Den Link sende ich parallel an FOE, er möge hier mal drauf schauen und ggf. alles wieder rauslöschen, da mir das Rumgezicke hier einfach zu wider ist! Hoffe, er löscht Dich auch gleich mit!

SirArther

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 18.03.2014, 09:59

Da ich angesprochen wurde:

Bitte mal den Puls beruhigen und dann einfach :ontopic: :!:

In diesen Falle, wo SirArther auch "Anmerkungen zum Guide" gleich am Anfang seines Beitrages gesetzt hat, geht dies IMO auch mal i.O.!

Dass jetzt auf eine Aktion eine Reaktion erfolgt, war vorhersehbar

Und wie man jetzt seine Kommentare macht, ob mit oder ohne Zitat, ist auch egal, wenn's Lesbar ist.

Und löschen werde ich mal mal nix, ist IMO nicht notwendig!

Aber: Alles weitere hier, was nicht mehr dazugehört, wird Gelöscht :!:

Zur allgemeine Diskussionen habe wir u.A. das Thema [Sammelthema] Wünsche/Beschwerden/Anregungen an Uns Mods ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 827
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 18.03.2014, 21:50

Da der Thread ja nun oben ist moechte ich was zu deiner Spielweise sagen:
SirArther hat geschrieben:Anmerkungen zum Guide

Gruppe suchen mit Seuche pullen - Die Zeit hat man gar nicht, da der Char beim Einsatz dieser Fähigkeit stehen bleiben muß! Sie ist höchstens für den normalen Schwierigleitsgrad bei Tiffi interessant, um überhaupt stark zu werden. Später dann ist diese Fähigkeit so sinnlos wie (hust) ... hat noch nicht einmal optisch was reizbares. Wenn, dann lieber die Todesahnung aus Geist, die macht wenigstens optisch was her. Beide Fähigkeiten sind episch aufwärts jedoch reine Spielerei, denn zumeißt muß man in Bewegung bleiben, wenn man nicht das zeitliche segnen will.
Bei meinem Wahrsager ist die Seuche eines der wichtigsten Dinge, wenn Seuche und Zeitverheerung (erfordert natuerlich den Fanpatch) gleichzeitig an ist, steht mein Wahrsager besser als mein Haruspex in der Gegnerhorde und laesst die Woelfe, Nymphe + den Lich alles um sich herum kurz und klein hacken.
SirArther hat geschrieben: Lebensbewahrer ein Skillpunkt - da bin ich entschieden anderer Meinung. Voll skillen (!) denn was nützt einem bei einem Skillpunkt 350 Leben, wenn man da nicht mehr wegkommt? Zudem kanns genau die Sekunde sein, die fehlt, um einen Trank zu nutzen, wärend man noch was abkriegt! Darüber hinaus ists eine sehr schöne Kombi, wenn man zudem noch Basts Siegel trägt und der Säbelzahntieger noch mal gehörig aufräumt! (hat mir so manches Mal schon die Haut gerettet. Ich nenne es: das Schlagen aus der Hinterhand, wie beim Tennis, denn was nützt es einem, wenn man nur eine Sekunde länger lebt aber nicht austeilt? Dann kann man es auch gleich ganz sein lassen!)
Hier bin ich wie Placeberus der Meinung das 1 Punkt reicht. Ein Wahrsager sollte von Vornherein schon gut + Skills mitbringen die dann indirekt auch diesen Skill pushen. Nett war er allemal aber als "lebensrettend" konnte ich ihn bisher nicht ansehen da wenn mich ein Gegner so weit runtergehauen hat das der Skill sich aktiviert, hat er auch den rest des Lebens ausgehaucht. Aber es ist ein ganz netter Zeitgeber fuer die Reaktion sich selbst zu Heilen, ich persoenlich habe Heilung auf der Taste"1" und immer ein finger drauf. Dramatisch wurds nur wenn ich vergessen habe mit "Z" die zweite Skillleiste wieder umzuwechseln. In der zweiten Reihe hab ich auf 1 naemlich Eichenherz und das ist ungesund wenn ich anstatt mich zu Heilen das Eichenherz ausmache..
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

SirArther
Reliktesammler
Beiträge: 136
Registriert: 12.09.2007, 05:11

Beitrag von SirArther » 20.03.2014, 12:12

@all

Das dauert noch gut zwei bis drei Monate, bis ich soweit bin und alles zusammen hab, um hier meine Erfahrungen zu schildern. (entsprechende Bilder und Videos müssen ja erst gemacht werden und das mache ich erst, wenn ich wirklich mit dem Spiel durch bin (derzeit hab ich das zweite Portal im Orient/ legendär eingenommen und komme ohne die Fähigkeiten und Zaubersprüche keinen Schritt weiter, ist also haarig aber meine Zauberkräfte und Begleiterfähigkeiten rettens, bin noch nicht am Ende! Sieht alles noch gut aus!))

@Kobra331
Du kannst es Dir sicherlich auch leisten, da Du gewiss einiges an Verteidigung und Leben hast. Bei mir braucht nur wer schlimmsten falls zwei mal zu zu hauen, dann bin ich Geschichte! Ich kann für Seuche nicht im Gefecht stehen bleiben (auf normal und Anfang bis Mitte episch ging das aber auf legendär kann ich mir das nicht mehr erlauben!) Bei einer Verteidigung um die 800 und einem verursachten Schaden von ca 630 pS, sowie 5200 Leben mit Eichenherz reiß ich da nichts! Aber ich hab dafür volle Aufladezeit und 300 % Zauberkraft, das reißt einiges aus dem Keller!! (bin ich auch unverholen stolz drauf, denn ich wollt ja einen solchen, echten Magier haben!) Die Fähigkeit Lebensbewahrer bei geringer Skillung reicht mir da nicht, bei voller Skillung aber reichts, weil mir meißt nur ein Bruchteil einer Sekunde fehlte, um den entscheidenden neuen Trank zu nehmen. Das geht bei mir ziehmlich gut auf, ich muß aber zugeben, jeder skillt seinen Char anders, jeder Char, selbst der gleichen Meisterschaft ist anders, weil jeder eben auch anders spielt. Zu Deinem Problem mit der Z-Taste, da hab ich es etwas leichter, da ich all sowas auf meinem linken 3x6 Tastenblock gelegt habe. Damit kann ich schneller regagieren als bei einer Standardtastatur, da allein schon durch die Gliederung der Tasten ich blitzschnell weiß, wo ich drücken muß.

@FOE
Ja Du hast recht und ich danke Dir für Deine Hilfe hier! Du weißt ja sicherlich aus der Vergangenheit, ich kleb rasch an der Decke und bin schnell beleidigt und gekränkt, das ist leider meine schlechte Eigenschaft, ich kann nicht über diesen, meinen Schatten springen. Mit Deiner reaktion scheint es mir hier gerettet für einen zweiten Anlauf, hier im Thema meine Erfahrungen mit meinem Wahrsager zu schildern.

... wie gesagt, es dauert noch etwas, bis ich alles zusammen hab und bitte noch um etwas Geduld, zumal ich dann meine weiteren Berichte hier in der selben Qualität wie der Themenstarter gestalten will, das braucht Zeit, ich hab sowas noch nie gemacht. Das soll schon vernünftig sein und werden, da bin ich mir selbst ein Pedant.

... soweit erstmal ...

:bye2:

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 20.03.2014, 13:35

@SirArther: Du bist ja doch schon recht weit im Spiel vorangekommen, also kann Dein Charakterkonzept so schlecht gar nicht sein. Du solltest Deinen Char genauso spielen, wie Du es für richtig hältst und ruhig verschiedene Taktiken und Vorgehensweisen ausprobieren. Ich für meine Person bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, wenn Du das Spiel abgeschlossen hast und Deinen Charakter hier vorstellen wirst. Viel Erfolg dabei und viel Spaß im Spiel...

:bye2:
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Placeberus
Skelettschnetzler
Beiträge: 334
Registriert: 23.01.2012, 11:47

Beitrag von Placeberus » 21.03.2014, 22:20

Kobra331 hat geschrieben:Nett war er allemal aber als "lebensrettend" konnte ich ihn bisher nicht ansehen da wenn mich ein Gegner so weit runtergehauen hat das der Skill sich aktiviert, hat er auch den rest des Lebens ausgehaucht.
Lebensrettend ist er auch nur zufällig zufällig. So wie ein Angriff die letzten Prozente auf einen Schlag abziehen kann, so kann anderenfalls der zweite Schlag das was dazukommt auch auffressen. Er hilft nur zufällig, falls er überhaupt auslöst.

OT:
SirArther hat geschrieben:Da das Thema jetzt jedoch von Deinem ständigen Reingehacke völlig entstellt ist, ...
Gehts noch? (Wenn es nur ein Aufbrausen war, sei es drum.) Ich habe eine Bemerkung am Rande gemacht, die keineswegs so scharf war, wie Du tust. Du aber gehst ausschließlich darauf ein. Kein Wort zum Thema von Dir in der Antwort.

/OT:
Beantwortest Du die Frage, was es mit der Sekunde auf sich hat noch?
Blockiert die Auslösung der Fähigkeit etwa Aktionen des
Chars? Das wäre ein wichtiger Hinweis (aber mit der Empfehlung verbunden es gar nicht zu skillen).

OT:
SirArther hat geschrieben:Hoffe, er löscht Dich auch gleich mit!
Sollte ich meine Ignorfunktion für dieses Forum noch erweitern, werde ich sie zur Verfügung stellen.
FOE hat geschrieben:... geht dies IMO auch mal i.O.!
Ich will auch nicht gesagt haben, daß es irgendein Verstoß war.

SirArther
Reliktesammler
Beiträge: 136
Registriert: 12.09.2007, 05:11

Beitrag von SirArther » 23.03.2014, 03:47

Placeberus hat geschrieben: (...) Beantwortest Du die Frage, was es mit der Sekunde auf sich hat noch? (...)
siehe Beitrag vom 20.03. 12:12 Absatz Kobra

Rest: kein Kommentar

Antworten