Die Cheatitems

Verabredet euch für gemeinsame Spiele oder diskutiert über den PvP Modus. Clans und Gilden können sich hier gerne vorstellen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 21.08.2009, 13:32

Ja es wirkt auch im Mp wenn man mit besagtem Tool die DropChance erhöht und hostet.
Falls ihr mal auf solch einem Server landet könnt ihr einfach wieder leaven, an eurer DataBase oder ähnlichem hat sich nichts geändert.

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2266
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 21.08.2009, 13:47

@ Handballfreak

Danke für deinen Beitrag und auch den anderen die sich hier geäußert haben.

bekommst gleich PM

Es ist wohl auch eins der am schwierigsten zu erkennenden Cheatitems.

@ ulmu
Schön, dass du meinen Beitag so aufgenommen hast.
Bild

Benutzeravatar
JACK RABBITz
Orakelsucher
Beiträge: 70
Registriert: 03.05.2007, 14:06

Beitrag von JACK RABBITz » 28.10.2009, 21:39

Kurze Frage: Ist ein "Erbarmungsloser Dornenholzbogen des Adlers" legit?

Die Pre- und Suffixe sind ja auf einem Bogenmöglich aber in dieser Zusammenstellung? Also Erbarmungslos + des Adlers?

Der Bogen unterscheidet sich ja nur in der +AQ von einem "Des Tyrannen Dornenholzbogen des Adler" den ich ja als legit kenne. Trotzdem wärs mal interessant.

Benutzeravatar
Ritualist
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2282
Registriert: 11.06.2008, 11:01

Beitrag von Ritualist » 28.10.2009, 21:44

Klar gehen die 2 Affixe auch zusammen auf nem Bogen.

Ob man den allerdings so findet würde ich bezweifeln. :wink:
Höchstens einen, aber beide gleichzeitig brauch man schon sehr viel Glück.:P

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 28.10.2009, 21:50

Alle Prä- und Suffixe hängen imho nicht voneinander ab, d.h. wenn beide Affixe (Prä- und Suffix) auf dem Gegenstand (einzeln) möglich sind, sind sie auch gemeinsam möglich.
Bild

Benutzeravatar
JACK RABBITz
Orakelsucher
Beiträge: 70
Registriert: 03.05.2007, 14:06

Beitrag von JACK RABBITz » 28.10.2009, 22:12

Dank Euch. Problem war, das ich mal Zeug im Vault sortiert habe und da ist mir das aufgefallen. Ich habe auch noch einen "Des Tyrannen Dornenholzbogen der Auslöschung" aber den habe ich im Thread hier schon gefunden, die oben genannte Kombi aber nirgens und das kam mir eigenartig vor.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 28.10.2009, 22:35

Am einfachsten bzw. sichersten geht es, wenn du im ersten PDF in diesem Thema nachschaust. Wenn der Affix dort für deinen Gegenstand aufgelistet ist, ist er auch definitiv kein Cheat.
Bild

Benutzeravatar
JACK RABBITz
Orakelsucher
Beiträge: 70
Registriert: 03.05.2007, 14:06

Beitrag von JACK RABBITz » 28.10.2009, 22:38

Ja die kenne ich danke. Mir war wie gesagt nur die Kombination dieser beiden Affixe komisch, weil ich das noch nie gesehen habe und Google auch nicht ;)
Ich wollte mich nur vergewissern ;)

Benutzeravatar
Draeziel
Skelettschnetzler
Beiträge: 320
Registriert: 09.10.2009, 11:51

Quest-Cheating

Beitrag von Draeziel » 01.01.2010, 11:15

Betrifft diese Diskussion aus dem Underlord-Unterforum:
http://titanquest.4fansites.de/forum/vi ... 150#147150
Kurze Zusammenfassung:
Es ging darum, ob es cheating oder bugusing ist, Quests, die gelöscht wurden (in diesem Fall durch das Verwenden mehrerer Pathsmodversionen sowie des Underlord Mods) nochmal zu machen und so erneut die Belohnung einzustreichen (und diesen Vorgang evtl. zu wiederholen).

An dieser Stelle möchte ich sagen, dass man klar differenzieren muss, ob man unbeabsichtigt Quests verliert und diese anschließend einfach nochmal macht, oder ob man beabsichtigt einen zufällig gefundenen 'Bug' ausnutzt um einzelne Quests viele male abzuschleißen (und die Belohnung anschließend auch viele male zu erhalten).

Ersteres wäre wohl 'nur' Bugusing, Zweiteres cheating.

Ursprünglich hatte ich nämlich lediglich geäußert, dass der Verlust von Quests (der anscheinend so manchen Paths-Charakter getroffen hat) insofern einen Vorteil darstelle, dass man die Möglichkeit erhält, diese zu wiederholen.
Vom massiven löschen von Quests zwecks dem Erhalt von Belohnungen im goßen Stil war zunächst gar nicht die Rede.

Benutzeravatar
Krieger der Ahnen
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3596
Registriert: 20.05.2009, 17:08

Beitrag von Krieger der Ahnen » 01.01.2010, 12:47

So meinte ich das auch gar nicht. Ich fand es nicht gut und es war auch nicht im Entferntesten meine Absicht, die ganze NQ-Liste zu löschen. Aber der "Schönheit" halber wollte ich sie einfach nachholen.
Jetzt haben sich ein paar User dagegen ausgesprochen und hielten das für Cheaten, obwohl es eigentlich höchstens Bugusing ist.
Ich wollte einfach nur den Fehler irgendwie rückgängig machen, also hielt ich es für das Beste, die Quests einfach nochmal zu machen.
Und mal ehrlich: Soviel bekommt man dabei auch nicht, oder?
Bild

Benutzeravatar
Arantir
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1028
Registriert: 06.06.2008, 19:29

Beitrag von Arantir » 01.01.2010, 14:03

Aber genug.Allein die Skill und Attributpunkte. Aber ich will jetzt nicht nochmal den anderen Thread hier zitieren.Und was du für nicht vile hältst ^^ soll ich dir ma die XP zusammenrechnen?

Also wenn du willst dann mach ruhig(ich will ja nicht ausgleichende Gerechtigkeit üben),aber ich persönlich finde dass es nicht nözig ist "der schönheit wegen" alles nachzuholen.In Episch guckst du eh niemehr im Leben auf die normalen NQ-logs.Kurz es interessiert kein schwein was in den normalen Questlogs steht.Ich persönlich würde dies als Cheating empfinden.
Mfg Arantir , Herr der Nekromanten

Benutzeravatar
Krieger der Ahnen
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3596
Registriert: 20.05.2009, 17:08

Beitrag von Krieger der Ahnen » 01.01.2010, 14:08

Also meiner MEinung nach ist Cheaten etwas, was man bewusst macht. Hätte ich aus Absicht meine Nebenquests gelöscht, und wolle sie jetzt nachholen, hättest du recht, das würd eich auch als Cheaten empfinden.
Tatsache aber ist, dass das ein Versehen war und es ja auch nicht vorhergesehen war von mir.
Bild

Benutzeravatar
Draeziel
Skelettschnetzler
Beiträge: 320
Registriert: 09.10.2009, 11:51

Beitrag von Draeziel » 01.01.2010, 16:35

Wenn du ganz korrekt vorgehen willst, machst du alle Nebenquests nochmal und ziehst dir nachher mit diversen Cheattools die Belohnungen wieder ab :P

Mal im ernst, es ist doch echt egal, was im normalen Nebenquestlog steht.

Benutzeravatar
Arantir
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1028
Registriert: 06.06.2008, 19:29

Beitrag von Arantir » 01.01.2010, 17:56

Genauso ^^

@KdA
Du willst " aus Versehen" die Quests nochmal machen und nicht bewusst? ;-=
Mfg Arantir , Herr der Nekromanten

Benutzeravatar
Krieger der Ahnen
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3596
Registriert: 20.05.2009, 17:08

Beitrag von Krieger der Ahnen » 01.01.2010, 20:58

Nein, ud hast das total falsch verstanden. Es war nicht meine Absicht, die Nebenquestliste zu löschen. Und es war auch nicht meine Absicht, sie zu löschen, um alle nochmal zu machen. Insofern denke ich, es ist nicht als Cheaten zu bezeichnen. Ich wollte einen Fehler wiedergutmachen.
Überhaupt, was geht euch das eigentlich an?
Bild

Antworten