Wurfmesserbandit, geht das?

Gauner sind unübertroffen im schnellen Austeilen von Schaden an einzelne Gegner sowie beim vergiften oder verbluten lassen. Sie verlassen sich auf die Taktik "Zuschlagen und wegrennen" und haben größeren Feindgruppen wenig entgegenzusetzen. Sie müssen sich daher auf Tricks verlassen und vermeiden überwältigt zu werden.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Wurfmesserbandit, geht das?

Beitrag von Peterlerock » 21.12.2010, 21:03

Hab mal eben hochgerechnet, wieviel Schaden ich zusammenbekomme...

Messer
270 Blutung
81 Durchschlag
+132% Durchschlagsschaden

Jagdruf
+174% Durchschlag
+174% Blutung
70 Blutung

KdJ
+115% Durchschlag
+60% Blutung

Klingenschärfen
31 Durchschlag

Anatomie
+199% Blutungsschaden

Amu der Tücke oder grauenvoll (beides hab ich nicht)
+90% Blutungsschaden

2mal Appolons Wille, Spurenleserhut
+350% Durchschlag

3mal Seths Verrat
3x 37-48 Durchschlag
+33% Durchschlag

(Artefakt ist besetzt durch den Jadekaiser, eventuell kommen noch Beinschienen der Lichtung dazu, sieht aber nicht so aus, als wäre das sinnig, bei schon 800%)

Summa summarum:

Durchschlag Basisschaden 223-256 +800% = ca. 2000-2300
Blutung Basisschaden 340 + ca. 550% = ca.2200

(da kann man das Amu der Tücke ja fast gegen Polaris tauschen)

Ist das so richtig, also wirkt das auch alles?

Dann dürfte das ja in Legendär noch halbwegs gut abgehen... :)

Was wäre denn eine sinnige Waffe?

Hätte spontan Phorkos Dreizack genommen, wegen +1aaF und 25% Elementwiderstand....

Benutzeravatar
Krusher
Nymphenbändiger
Beiträge: 112
Registriert: 06.03.2010, 12:34
Wohnort: Blieskastel

Beitrag von Krusher » 21.12.2010, 21:21

Hab zwar keine Berechnungen angestellt so wie du aber ich spiele einen Banditen auf Wurfmesser, mit gutem erfolg :)
Er besser gesagt sie, schlägt sich sogar erstaunlich gut in Legendär 8)
Brauche noch nichtmal Beutestadium ^^ Klappen tut das Konzept auf Jeden fall, denn ich spiele mit wesentlich weniger +% Durschlagsschaden, allerdings mit -100%CD :oops:
Würde gerne ein Vid machen aber WeGame funktioniert im Moment nicht :?

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 21.12.2010, 21:37

Ca. -100% Cooldown ergibt das bei mir natürlich auch. ;)
Sonst lohnt das ja gar nicht.

Was für Items verwendest Du denn?

Benutzeravatar
Krusher
Nymphenbändiger
Beiträge: 112
Registriert: 06.03.2010, 12:34
Wohnort: Blieskastel

Beitrag von Krusher » 21.12.2010, 22:03

Also:
Torso: Odysseus Rüstung ( -CD unf Resis )
Bein : Leg. Batrochus beinschienen der Lichtung ( +%VQ und +% DS )
Helm : Spurenleserkapuze (Natürlich Schaden )
Arm: Schnalle des Erzmagiers ( -%CD )
Waffe: Onager ( Für energi reg. )
Schild: Aionios ( Dürfte klar sein :wink: )
Ringe: Apollons Wille und ornamentring ( den Ornamentring wegen -10% energiekosten und 110% Castspeed )
Halskette: Aphrodites Gefallen ( +2 auf alle Fähk. und Resis )
Und als artefakt: Elementarzorn ( Wegen Resis und angriffsschaden in Leben ^^ )
Das war sie, hätte lieber ein Bild gemacht, aber wie gesagt WeGame spinnt
:roll:
Edith: Aus irgenteinem Grund funktioniert grad nicht der BBcode O_o habe es so gemacht wie im Oberen Post aber klappt net :? Naj man kann ja erkennen was gemeint ist.
Edith2: So gehn nun alle wieder :D habe ein / zuviel drinnen gehabt :roll:
Zuletzt geändert von Krusher am 22.12.2010, 13:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 21.12.2010, 22:56

Das klappt schon, nur Energie wird ein Problem werden.

Oder nicht Problem, aber mir wars zu nervig.

Von dir genannte Items bringen kaum Energie dazu, so das von den 300 ca 150 reserviert sind.

Das hat mich da immer gestört...
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Thot
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1438
Registriert: 28.10.2009, 19:09
Wohnort: Hermopolis

Beitrag von Thot » 21.12.2010, 23:41

OT:
Krusher hat geschrieben: Das war sie, hätte lieber ein Bild gemacht, aber wie gesagt WeGame spinnt
:roll:.
Jup. Wegame sagt die ganze Zeit, es suche nach Updates. War bei mir und ein paar Freunden auch so! Deinstalieren und neu runterladen hilft und sogar die Daten bleiben gespeichert :)

PS: Alternativen sind x-fire, Fraps (obwohl die Kostenlose Version echt sch*iße ist) oder einfach print-taste und in Paint oder Gimp einfügen :wink:

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 21.12.2010, 23:42

Evt. kann man für weniger Energiekosten einfach den Hauptskill nur freischalten, sofern der Schadensverlust nicht spürbar wird.
Blutung kannst du (später) eigentlich vernachlässigen, weil du a) keine Resisenkung dafür hast und b) es auch nicht so schön stackt wie die absoluten Schäden.
Also entweder einen Wurfmesserbandit so wie du ihn schon beschrieben hast. Dazu natürlich noch Beutestudium, was den DS-Schaden nochmal pusht.
Oder auch ein Wurfmesserzauberer mit Schwerpunkt Int und Kälte-/Blitzschaden. Geht auch. Hat den Vorteil, dass die absoluten Boni noch durch deine Int verstärkt werden. Allerdings bringt die Sturmbö natürlich nicht so eine schöne Resi-Senkung wie das Beutestudium. Dafür gibt's aber schöne Arktische Ring und die Spurenleserkapuze bringt ohnehin Blitzschaden mit. Ein wenig Geschick braucht man dann allerdings trotzdem. Ich glaube ich hatte es mit meiner Zauberin auch mal probiert - wahlweise auch nur mit Int-Schwerpunkt, allerdings war der Unterschied kaum spürbar - und es schien auch recht ordentlich zu funktionieren.
Bild

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 22.12.2010, 12:54

Sturm und Gaunerei hatte ich auch mal probiert, geht super. Die ganzen Magieritems sind halt eher darauf ausgerichtet, einen Zauber dauerhaft zu spammen.

War glaubich grob:

Spurenleserkapuze
Stab des Magiers mit Thanatos Klinge drin oder alternativ Hekas Rute
Erzmagierschnalle = zusammen 100% Cooldown

2mal arktischer Ring der Unsterblichkeit, Dämonenblut, Hekates Sichel
Ätherischer Schleier
Aphrodites Gefallen, Dmonenläufer = top Resis

Der Schaden reichte dicke aus, und der Torso war sogar noch frei für "der Götter" (mehr Energie, mehr Leben, Gesamtschaden).

Ist etwas komisch mit den Attributen, und der Held sieht kacke aus. ;)

---

Das mit der Energie beim Banditen geht aber auch...
Man nehme einen Götter-Torso und +250 Energie auf dem Artefakt "Talisman des Jadekaisers", dann stimmt das schon alles. Die Wurfmesser kosten ja nicht gerade Unmengen an Energie.

@Hbf
Ich würd die Messer auf jeden Fall vollskillen. Ist doch einfach nur verschenkter Schaden, wenn man das nicht tut.

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.12.2010, 17:40

Das mit der Energie beim Banditen geht aber auch...
Man nehme einen Götter-Torso und +250 Energie auf dem Artefakt "Talisman des Jadekaisers", dann stimmt das schon alles. Die Wurfmesser kosten ja nicht gerade Unmengen an Energie.
Täusch dich da mal nicht...


Zweimal Apollon wird zum Beispiel schon schwierig da du ohne nen okkulten Ring schwer auf 300 Casting Speed kommst.

Oder du spielst mit Stab uind Schnalle...

Was auch nicht optimal ist.


Sag doch einfach mal die komplette Ausrüstung die dir vorschwebt.

So, oder so, meiner Meinung nach ein relativ schwacher -100 CD Char weil man mit normaler Spielweise mit Bogen besser bedient ist.
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 22.12.2010, 17:45

Hab vorhin mal kurz meine Banditin entsprechend ausgerüstet (mir ist aufgefallen, ich hab ja schon eine), und sie im vierten Akt legendär rumlaufen lassen.

Die Messer machen so viel Schaden, da braucht es weder 100% CD (hatte ca. 90) noch 300% Castspeed.

Der einzige Haken waren 3500 Leben, und dass sie - für meinen Geschmack - total hässlich angzogen ist. ;)

Benutzeravatar
Monsterschlächter
Schamanenleger
Beiträge: 162
Registriert: 13.12.2010, 19:22
Wohnort: Aus der Höhle

Beitrag von Monsterschlächter » 22.12.2010, 18:18

Cool ich hatte so einen Char (Gaunerei+Sturm) geplant gehabt, hatte nur keine Lust den weiter zu machen weil der Build leider nicht so aufging, wie ich wollte, da ich auf Aionios z.b. verzichten wollte.
Aber sagen kann ich schonmal, wie man gut auf 100% CD kommt un gute Resis.
-Aionios (Resis von ca. 80-90)
-Spusi (38-42 CD)
-Erzmagierschnalle (45-47 CD + ~120 Castspeed)
-Talisman des Jadekaiser mit Energiebonus +CD oder Odysseus Rüstung für - Anforderung und CD
-Oder Symbol des Pylomanth für Str, Dex und Int Bonus
-Stern von Ishtar für Eleresi
-Je nachdem Dämonenlatschen/Athenes Kampfbeinschienen was man braucht
-Als Waffe wäre ein Mbutis Advokat zu empfehlen (BS)
-Zepter des Schattenkönigs (+1aaF Vq Dq+ Str)
-Phorkos Dreizack (+1aaf Eleresi +Str und Dex)
-Der Erdbeber für Str+Dex+ Widerstandreduktion
-Amulett Myrmidons Anhänger für DMG oder Aphrodites Gefallen f+r +2aaF Leben
-Ring Apollons Wille (Resi + Pierce)
-Wenn man hat okkulten Ring mit Gaunerei des Affenkönigs gesockelt (Widerstandsreduktion + bisschen Eleresi)
Und wenn man mit Greens kommt gehts natürlich leichter
Da wäre es z.B.:
-Des Tyrannen Mbutis Advokat des/der xyz (was man braucht z.b. Int, Dex, Str gesockelt mit der KLinge von Tartaros oder wie der heißt)
- Schwereloser/Des Veteranen Batrachos Brustpanzer der Götter gesockelt mit Goldenen Vließ mit Energiebonus oder CD
-Rüstige Batrachos Beinschienen/Myrmidonenbeinpanzer der Lichtung gesockelt mit Resis oder Herakles etc.. was man halt brauch
- Wenn man auf genügend CD kommt Schwerelose/Rüstige Steinbinderstulpen der Lichtung gesockelt mit was man brauch
-und einen okkulten Ring der Int/Dex/Str gesockelt mit Affenkönig oder Hekates Sichel oder Sachen die man brauch.
So das ist eine grobe Liste die ich aber so nicht genau machen wollte, weil ich wie gesagt auf Aionios und ein 2 Artefakte , sowie Dämonenlatschen verzichten wollte, was sich aber als recht schwierig ergibt.
Aber das kann ja jeder machen wie er will ich wollte es aber nicht so.
Klick mich ->Bild

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.12.2010, 23:39

Jupp, genau das ist es...

Absolut keine -Energiekosten(außer Odysseus) und deswegen einfach ein meganerviger Char...

Dazu: 400 erforderliche Geschick
über 500 Stärke (mit den Items)
und ca 470 Int

Schieß normal mit nem Bogen und der Char ist besser. 8)


Und das Gaunerei und Sturm nicht funktioniert hat finde ich merkwürdig.

Zauberer und Attentäter sind irgendwie die besten Messerwerfer und sollten fast immer funktionieren. :)


Und Mbutis Advokat? Warum? BS hat man doch??!
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 22.12.2010, 23:59

Und Mbutis Advokat? Warum? BS hat man doch??!
Ich bin mir nicht sicher ob das stackt - aber so muss man zumindest nicht immer BS casten wenn man zu Faul ist oder man kriegt leichter alle mit BS belegt.

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 23.12.2010, 01:21

Ab legendär bringt es doch nichts mehr weil es doch nicht die "Vollversion" ist??
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 23.12.2010, 02:23

Sind trotzdem ca. 25% (lvl 3 Beutestudium) und wie stark Ressi-Senkung ist wissen wir ja (wäre mein Tipp für die stärkste Schadensart xD ).
Naja wirklich interessant ist der Mbutis ja nur für den Fallen-Attentäter wegen der Standarte.

Antworten