Performance-Probleme / weiterer Patch ...

Probleme mit dem Spiel ? Stürzt es ab ? Hier könnt ihr euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18048
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Performance-Probleme / weiterer Patch ...

Beitrag von FOE » 02.06.2007, 10:35

Hallo Allerseits,

Bin gerade im THQ-Forum über nachfolgendes bez. der Leistuns-Probleme mit der/den aktuelle(n) Version(en) gestoßen:
Tantalus99@THQ-Forum hat geschrieben:Das ist ja das Problem, mit einem "kleinen Patch" ist es scheinbar nicht getan:
http://www.titanquest.net/forums/151988-post157.html
Medierra:
Yes, this is true. The rubber-banding was introduced inadvertently as a result of an attempt to fix the stuttering / hitching that some people complained of in TQ. However, as good intentions often do, this fix seems to have gone horribly wrong. This is an unfortunate example of the risks involved in patching / making changes late in a project. Occasionally you hear of companies releasing with a known bug and it seems horrible that they would do such a thing. However, once you get too close to a release date it is very difficult to delay even if the publisher wanted to because of marketing schedules and commitments to retailers. So developers end up in a situation where they need to assess the risk of attempting a late fix or releasing with a known problem. Our revisions to the loading system were not working correctly and we did not want to release with a known bug so we attempted a fix. You know how this story ends of course, we got burnt and the rubber banding effect was introduced and not caught in what time we had left to test before release.

I'm not a programmer, so I don't know the specifics but I'm told it isn't as simple as just reverting back. Extensive changes were made to implement the new loading system and the programmer that worked on them has since left the company. We could still try to revert back but it seems like it might be better to try and fix the current implementation, which should hopefully eliminate the hitching of TQ and the rubberbanding of TQIT.
Kurz:
Die vermeintlichen "Verbesserungen" von IT, die die Probleme aus TQ lösen sollten waren leider ein Schuss in den Ofen - stattdessen haben sie neue Probleme hervorgebracht.
Den alten Status Quo wieder herzustellen ist leider nicht ohne weiteres möglich, man möchte sich darum lieber auf ein weiteres Bugfix der Performance Probleme bemühen, was scheinbar noch an der Frage scheitert, ob THQ die Mitarbeiter von Ironlore für einen solchen Patch bezahlt - sprich ob THQ einen Patch veröffentlichen möchte.
»Quelle

:?
Zuletzt geändert von FOE am 15.01.2010, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

DaHellfire
Nymphenbändiger
Beiträge: 95
Registriert: 27.02.2007, 00:28

Beitrag von DaHellfire » 02.06.2007, 11:58

OMG

heißt also das die ganzen zig-tausend TQ-Gamer (vermutlich) auf immer und ewig mit diesen rucklern usw. leben müssen...
Sollten Publisher nicht unter umständen sich der Community annehmen um zu zeigen, dass ihnen die Spieler am herzen liegen? Und so schlecht kann sich das Spiel nun wirklich nicht verkauft haben. Im Gegenteil. Als würdiger Hack’n’Slay Vertreter hat es bestimmt einer der höheren bzw. höchsten Verkaufszahlen.
Ich denke einfach, THQ sollte da an eventuelle Nachfolgeerscheinungen (TQ 2) denken. Ich danke Blizzard, dass sie es sich zu Herzen nehmen und der D2-Comm immer noch Patches liefern, um Duper, Lagprobs ect. ein Ende zu bereiten oder um neue Dinge einzuführen (z.B. das Synergie-System). Zwischen Version 1.09d und 1.11 lagen zwar Jahre, aber immerhin bleiben sie nicht auf einem Stand stehen, sondern gehen weiter. Deswegen werden wahrscheinlich auch ca 90% ALLER aktueller (und mal gewesenen) d2-Spieler sich d3 holen, wenns denn mal rauskommt. *mich damit einschließt*
Und THQ nagt bei den großen Spielen, die sie herausbringen bestimmt nicht am Hungertuch, dass sie sich nicht mal ne Erstellung eines f***ing Patches leisten könnten.

*sich ärgert und noch weiter mit bösen Ruckler spielt*

Grüße an die gesamte Comm und an die Gamer, die gleich meiner Meinung sind und THQ am liebsten nen ordentlichen Rüffel verpassen möchte...

DaHellfire
Biankaria -Bandit- 64
Alexia -Schlächter- 61
Soulslayer -Attentäter- 55
Dreamwalker -Vorbote- 54
Mr Burn -Hexenmeister- 48
Minerus -Druide- 41
Agent Smith -Korsar- 35
Boromir -Templer- 32
Conan -Eroberer- 30
Thor -Than- 20
Storm -Prothet- 18

Benutzeravatar
19Domi92
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1076
Registriert: 06.05.2007, 17:58

Beitrag von 19Domi92 » 02.06.2007, 12:33

:evil: Find das ist echt der absolute Hammer das die sich so etwas leisten können und schließe mich hiermit auch ganz DaHellfires Meinung an.

MfG 19Domi92

Benutzeravatar
ZEUSofEnse
Legende mit Beinen
Beiträge: 915
Registriert: 01.06.2007, 14:34

Beitrag von ZEUSofEnse » 17.06.2007, 15:59

Hi,
kann man eigentlich den Tag- Nachtwechsel ausstellen?

MfG
ZEUSofEnse
GodofEnse lvl 64__________Vorbote
FighterofEnse lvl 64 durch__Eroberer
Peter KLose lvl 62 durch____Than
uvm.
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18048
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 17.06.2007, 18:56

ZEUSofEnse hat geschrieben:kann man eigentlich den Tag- Nachtwechsel ausstellen?
Natürlich ... guck's Du <Lösungen Technikprobleme> unter Punkt "C" ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten