Vergeltungsschaden competitive?

Hier könnt ihr über das Spiel diskutieren. Bitte nur Beiträge erstellen die auch mit Titan Quest zu tun haben.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
Fargol
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2008, 22:55

Vergeltungsschaden competitive?

Beitrag von Fargol » 22.05.2020, 11:25

Gibt es Klassenkombinationen, die mittels Vergeltungsschaden erfolgreich sein könnten? Meine Vorstellung ist, mit nem sehr defensiven Charakter (Verteidigungsqualität, Hitpoints, Resistances) rumzulaufen, die Gegner flächendeckend zu verfluchen und dabei zuzusehen, wie die sich durch ihre eigenen Angriffe töten. Geht das und ist das auch mittel- bis endfristig tauglich?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18587
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Vergeltungsschaden competitive?

Beitrag von FOE » 22.05.2020, 16:59

Nicht wirklich!

Es gibt zwar in ein paar Meisterschaften Skills mit Vergeltung, aber nicht in dem Ausmaß, dass man darauf auch wirklich aufbauen könnte, mMn.

Siehe hierzu auch folgende Themen:
» Werte-Lexikon TitanQuest
» Lexikon der Meisterschaften und ihrer Fähigkeiten (in den einzelnen Meisterschaftsthemen ...)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7573
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Vergeltungsschaden competitive?

Beitrag von Handballfreak » 23.05.2020, 22:01

Ich hatte mal ein Gebeinmeister (Geist+Jagd) diesbezüglich ausprobiert. Mit Phobos + Deimos ging es dank Nekrose gegen lebende Nahkämpfer ganz gut. Aber das ist dennoch stark eingeschränkt:
- item-abhängig
- bei Untoten geht nix
- gegen Fernschützen geht nix

Andere brauchbare Vergeltungsschaden gibt es afaik noch weniger. Zumal Vergeltung auch nur gegen Nahkämpfer wirkt.
Besser funktioniert da Schadensreflexion, bspw. mit Verteidigung, aber auch dass ist sehr speziell und eher mäßig effektiv.

Ein Aurenprophet (Sturm+Traum) mit Trance des Zorns, Sturmwoge und Sturmbö finde ich da besser.

In jedem Fall musst du aber nebenbei noch selbst angreifen, sonst dauert es wahrscheinlich ewig.
Bild

Antworten