Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Allgemeine Informationen zu den Meisterschafen und Klassen. Kombinationen mit anderen Meisterschaften und Fragen zu Skills könnt ihr hier ebenfalls diskutieren.

Moderatoren: FOE, Handballfreak, Black Guard

Antworten
LokutusvB
Schamanenleger
Beiträge: 189
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von LokutusvB » 22.07.2019, 09:25

Hallo,

wenn ich den Tot auferstehen lasse, dann skalieren die Skelettis mit Spieler-Schadensboni. Wie verhält es sich dann mit Eigenschaften wie Ruf des Grabes, also Eigenschaften die Kreaturen Stärken? Werden dann Kreaturen, die mit Spieler-Schadensboni ausgestattet sind, trotzdem gestärkt oder in diesem Fall nicht?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von FOE » 22.07.2019, 09:42

Hallo,
LokutusvB hat geschrieben:
22.07.2019, 09:25
wenn ich den Tot auferstehen lasse, dann skalieren die Skelettis mit Spieler-Schadensboni.
Welcher "Tot"?!
LokutusvB hat geschrieben:
22.07.2019, 09:25
Wie verhält es sich dann mit Eigenschaften wie Ruf des Grabes, also Eigenschaften die Kreaturen Stärken? Werden dann Kreaturen, die mit Spieler-Schadensboni ausgestattet sind, trotzdem gestärkt oder in diesem Fall nicht?
Soweit ich es verstanden habe, in so einen Fall dann nicht!

Aber ich habe auch noch nie einen richtigen "Petmaster" gespielt bis jetzt ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

LokutusvB
Schamanenleger
Beiträge: 189
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von LokutusvB » 22.07.2019, 10:05

Ups. Ich kann leider nirgends Screenshots hochladen, was ich meinte, ich das Sternenbild "Wiedergänger" mit der Fähigkeit "Die Toten auferstehen lassen".

Aber es gibt ja auch noch andere Sternenbilder oder Charakter-Fähigkeiten, Kreaturen mit Spieler-Schadensboni zu verwenden. Ich habe in ein paar YoutTube-Videos gesehen, daß Spieler, die nur solche Kreaturen nutzen, trotzdem Fähigkeiten wie "Ruf des Grabes" verwenden, hätte aber auch gedacht, das hat auf solche Kreaturen keinen Einfluß :?: :shock:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von FOE » 22.07.2019, 10:39

LokutusvB hat geschrieben:
22.07.2019, 10:05
Ups. Ich kann leider nirgends Screenshots hochladen, was ich meinte, ich das Sternenbild "Wiedergänger" mit der Fähigkeit "Die Toten auferstehen lassen".
Ok, also dies hier ...

Bild

Diese Skelette habe ja nix mit dem Nekro-Skill zu tun, wo ja die Skelette Pets sind!
LokutusvB hat geschrieben:
22.07.2019, 10:05
Aber es gibt ja auch noch andere Sternenbilder oder Charakter-Fähigkeiten, Kreaturen mit Spieler-Schadensboni zu verwenden. Ich habe in ein paar YoutTube-Videos gesehen, daß Spieler, die nur solche Kreaturen nutzen, trotzdem Fähigkeiten wie "Ruf des Grabes" verwenden, hätte aber auch gedacht, das hat auf solche Kreaturen keinen Einfluß :?: :shock:
Für mich sind dies mal 2 Paar Schuhe, demnach würde ich meinen/annehmen, dass diese Skelette nicht davon profitieren sollten, wie alle Kreaturen die per Spieler-Schadensboni skalieren!?
(Ich kann mich aber auch irren ...)

Wenn Jemand den Skill benutzt, dann wird er u.U. auch andere Kreaturen benutzen, oder?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

LokutusvB
Schamanenleger
Beiträge: 189
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von LokutusvB » 22.07.2019, 10:57

Nicht zwangsläufig. Wenn man einen Charakter spielt, der auf Lebenskraft- und/oder Ätherschaden spezialisiert ist, sind die kleinen süßen Skelettis eine tolle Waffe, da sie seit ein paar Updates auch Resistenzen der Gegner verringern. Die Fähigkeit der Waage verringert ebenfalls seit ein paar Updates Gegner-Resistenzen und ist auch auf Lebenskraftschaden aus. Ich plane schon lange mal einen solchen Charakter, nur fehlen mir für das Blutritter-Set leider noch einige Rüstungsteile. :(

Notfalls müßte ich die Wirkung vom Grabruf einfach mal testen. :mrgreen:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von FOE » 22.07.2019, 11:02

LokutusvB hat geschrieben:
22.07.2019, 10:57
Notfalls müßte ich die Wirkung vom Grabruf einfach mal testen. :mrgreen:
^^ Z.B.! ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Killerschnitzel
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 243
Registriert: 23.03.2014, 14:38

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von Killerschnitzel » 22.07.2019, 18:05

Also die von dir genannten Skelette aus dem Devotionsystem profitieren nicht von Ruf des Grabes. Hast du denn einen Link zu den von dir genannten Builds? Vlt haben diese einen besonderen Gegenstand, der die Fähigkeit Ruf des Grabes insoweit beeinflusst, dass auch der Spielerschaden und somit auch die Skelette davon profitieren. Wobei mir da auf Anhieb kein Gegenstand einfällt

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2254
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von Black Guard » 24.07.2019, 15:03

LokutusvB hat geschrieben:
22.07.2019, 10:57
...sie seit ein paar Updates auch Resistenzen der Gegner verringern. Die Fähigkeit der Waage verringert ebenfalls seit ein paar Updates Gegner-Resistenzen und ist auch auf Lebenskraftschaden aus... :(
Wieder etwas sehr interessantes, was ich nicht mitbekommen habe. Tot auferstehen lassen, habe ich für einen Petmaster nie verwendet, da man je selber wen töten muss, damit es wirkt. Mit der Resiszenzsenkung könnte ich das aber bestimmt bei einem anderen Char einbauen.
Bild

LokutusvB
Schamanenleger
Beiträge: 189
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Re: Kreaturen-Bonus bei Skalierung auf Spieler-Schadensboni

Beitrag von LokutusvB » 12.08.2019, 12:53

Killerschnitzel hat geschrieben:
22.07.2019, 18:05
Hast du denn einen Link zu den von dir genannten Builds?
Den müßte ich mal heute Abend raussuchen. Den Charakter habe ich in Youtube entdeckt. Aber ich glaube, der Spieler hat von seinen Charaktern auch Grimtools-Links bereit gestellt. Auf den ersten Blick hat er keine dieser Gegenstände. Er nutzt das Set für Nerkomant und Okkultist, das man in der geheimem Mission von AoM erarbeiten kann.
Black Guard hat geschrieben:
24.07.2019, 15:03
Wieder etwas sehr interessantes, was ich nicht mitbekommen habe. Tot auferstehen lassen, habe ich für einen Petmaster nie verwendet, da man je selber wen töten muss, damit es wirkt. Mit der Resiszenzsenkung könnte ich das aber bestimmt bei einem anderen Char einbauen.
So geht es mir auch. Deswegen probiere ich es gerade aus. :) Die "Skellis" machen bisher guten Schaden. :D

Antworten