Abgesandter und Forgotten Gods

Hier findet ihr eine kleine deutschsprachige Ecke, um über dieses Spiel - im Allgemeinen - diskutieren zu können.

Moderatoren: FOE, Handballfreak, Black Guard

Dugo
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 09.04.2019, 13:59

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Dugo » 10.04.2019, 17:32

Gibt es einen guten Guide (vielleicht auch auf deutsch), der mir die Verwendung von zwei Waffen und damit die Berechnung für Haupthand-Nebenhand erklärt?
Ich bin gerade etwas verwirrt, weil in meinen Augen bessere Waffen zu schlechteren Werten führen ...

Das hier trage ich gerade mit mir herum:
https://www.grimtools.com/calc/gZwO7AlZ

Und warum ist das hier schlechter?
https://www.grimtools.com/calc/d2j9g0mN

Die "Grausame Schneide" ist doch von den Werten her die bessere Waffe, oder?

In diesem GRIMTOOL sieht die Grausame Schneide auch bei den Werten besser aus, aber im Spiel wird mir etwas anderes angezeigt.
Da wird mir angezeigt, dass ich -11 Schaden mit der Axt mache.
Mein Schaden pro Sekunde reduziert sich auch tatsächlich von 200 auf 189 wenn ich die Axt verwende.

Bild
Zuletzt geändert von Dugo am 10.04.2019, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7517
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Handballfreak » 10.04.2019, 17:41

Na ja, das Schwert bringt auch +5% Angriffsgeschwindigkeit, die die Axt nicht hat.
Vielleicht liegt das daran?!
Ich weiß nicht, ob das im GrimTool anders verrechnet wird als ingame.
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18015
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von FOE » 10.04.2019, 18:24

Wie alle Tools, werden da nicht die realen Werte dargestellt, sondern nur die "Standard-Basiswerte"!

Es kann also nach unten oder nach oben eine Änderung geben, was die Werte betrifft.

Ein jedes Item besitzt einen "Seed-Key", über den das Spiel diese Abweichung von den Standardwerten berechnet.
(Diese Berechnung ist aber derzeit ein Geheimnis und nicht bekannt, AFAIK.)

Was jetzt mal die Waffen als solches betrifft, so bin ich der Meinung von HBF.

Gerade bei der Berechnung von "Schaden pro Sekunde" spielen viele Dinge eine Rolle, der Schaden der Waffe, die Geschwindigkeit der Waffe und auch zusätzliche Boni aus anderen Items.
Und das Ganze wird nochmal komplizierter, wenn es um die Berechnung bei 2 1-H-Waffen geht, wo die Werte dann irgendwie gemittelt werden, oder so ...

Es gbit darüber aber mal 2 Videos ...
» https://www.youtube.com/watch?v=KJ2NpF7PmKQ
» https://www.youtube.com/watch?v=JR2UdO2Xa8w

Vielleicht sind die ja für dich aufschlussreich.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Dugo
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 09.04.2019, 13:59

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Dugo » 12.04.2019, 07:09

Danke für die Antworten.
Gefühlt würde ich sagen, dass die laut Charakter-Blatt bessere Waffe, die aber die offensichtlich schlechteren Werte hat, auch schlechter ist.
Seltsam ist auch, dass eine Pistole im Vergleich sogar +104 Schaden pro Sekunde anzeigt, obwohl der eigentliche Schaden der Pistole deutlich schlechter ist, sie ist sogar langsamer ...

Bild

Hm, das ist mir alles noch ein Rätsel ;-)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18015
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von FOE » 12.04.2019, 07:23

Dugo hat geschrieben:
12.04.2019, 07:09
Gefühlt würde ich sagen, dass die laut Charakter-Blatt bessere Waffe, die aber die offensichtlich schlechteren Werte hat, auch schlechter ist.
IMO darf man sich bei GD nicht zu 100% auf den "Schaden pro Sekunde" mal verlassen, schon gar nicht bei Benutzung von 2 1H-Waffen.

UU ist der Wert auf der 2. Stat-Kartei, welchen den Angriffswert und die Angriffswerte der Fähigkeiten darstellt aussagekräftiger.
Dugo hat geschrieben:
12.04.2019, 07:09
Seltsam ist auch, dass eine Pistole im Vergleich sogar +93 Schaden pro Sekunde anzeigt, obwohl der eigentliche Schaden der Pistole deutlich schlechter ist, sie ist sogar langsamer ...
Weil da halt viele Werte für die Berechnung hergezogen werden!

Und auch diese Anzeige, ob eine Waffe jetzt +/- mehr/weniger Schaden als die Aktuelle macht, ist nicht zu 100% Aussagekräftig.

Ist auch nur ein Annäherungswert.

Es kann ja auch sein, dass eine Waffe wegen bestimmter Werte besser ist, auch wenn sie weniger "direkten" Schaden macht, weil sie z.B. eine Fähigkeit verstärkt.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Dugo
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 09.04.2019, 13:59

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Dugo » 12.04.2019, 09:15

Danke für die schnelle Antwort.

Ich habe nun einfach mal den Standard-Angriff geändert auf Schlagfrequenz.
Und schon sehen die Werte GANZ anders aus.
Allein der Schaden pro Sekunde ist 3mal so hoch jetzt.
Aber auch nur in der Anzeige, da ich auch mit Amarastas Klingenexplosion als Standard-Angriff die Gegner gleich schnell erledige.

Ich muss nun auch mal schauen, was wirklich die beste Option für die Linke Maustaste ist ...

Momentan sieht es so bei mir aus:
https://www.grimtools.com/calc/qNYMG0WN

Auch bin ich noch völlig überfragt, was die richtigen Devotion-Punkte angeht ;-)

Aber ich habe ja noch genügend Zeit. Im Moment habe ich gerade den 5. Charakter zum Üben. Und danach geht es aber endlich in den Akt 2 ... ich bin schon ganz gespannt ;-)
Wobei ich noch immer den Ehrgeiz habe, ein Set vollständig zu bekommen. Bei dem Guardian-Set fehlt nur noch 1 Teil und bei dem Ruhm des Blutschnitters noch 2. Teile.
Einzig Maivens Heiligtum habe ich vollständig.

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2253
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Black Guard » 12.04.2019, 13:03

Hallo Dugo,

der Schaden pro Sekunde bezieht sich immer nur auf den Angriff auf deiner linken Maustaste. Hattest du z. B. die Schlagfrquenz vorher auf der rechten Maustaste und etwas anderes mit einer langen Aufladezeit auf der linken Maustaste, bleibt dein ausgeteilter Schaden gleich, wenn du die Maustasten wechselst. Nur der angezeigte SPS wird höher.

Und wie FOE schon gesagt hat, ist es nur ein Näherungswert. Wenn man ein Schwert mit einer Pistole vergleicht, werden sicherlich nicht alle Parameter mit in den Vergleich einbezogen. Dagegen ist der Vergleich von Waffen der gleichen Waffenart, also 1-Hand Nahkampfwaffe mit 1-Hand Nahkampfwaffe, ein guter Indikator.

Gruß
BG

Edit: Dein Char sieht doch schon ganz gut aus. Bei den Skills solltst du als nächstes einen Punkt in Hinrichtung stecken (ganz oben rechts). Für deinen Giftwiderstand, der besonders in Akt 1 gut ist, solltest du vielleicht ein bis zwei Ausrüstungsgegenstände entsprechend sockeln. Dein sternbild Assassinenklinge ist eine sehr gute Wahl, wenn du dich später auf Durchschlag- und Physischen Schaden spzeialisieren möchtest. Später im Spiel ist die Wirkung der Resistenzsenkung enorm.
Bild

Dugo
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 09.04.2019, 13:59

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Dugo » 12.04.2019, 13:29

Vielen Dank!
Das macht alles Sinn und hilft mir ;-)

Tolles Game und tolle Community!

Handballfreak: Bitte nicht den ganzen Beitrag des Vorredners zitieren. Der Bezug geht i.d.R. aus der Reihenfolge der Beiträge hervor. Das hilft uns die Themen übersichtlich zu halten. Danke.

Killerschnitzel
Grabräuber
Beiträge: 240
Registriert: 23.03.2014, 14:38

Re: Abgesandter und Forgotten Gods

Beitrag von Killerschnitzel » 14.04.2019, 19:14

Amarastas Klingenexplosion hat eine Aufladezeit von 1,8 Sekunden. Daher macht man laut Anzeige auch sehr wenig Schaden pro Sekunde, da man halt wirklich nur selten damit angreift. Bei der Schlagfrequenz kommt es auch auf die Angriffsgeschwindigkeit an. Stark ist Amarastas Klingenexplosion trotzdem. Aber wenn ich mich recht entsinne funktioniert der nur mit der Haupthandwaffe.

Antworten