Irrer Schaden durch gepeinigte Seele

Fragen zum neuen Gameplay und Informationen rund um die neuen Möglichkeiten bitte hier rein.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Irrer Schaden durch gepeinigte Seele

Beitrag von klasperstanze » 02.11.2016, 09:04

Hallo!

Ich spiele einen LKS-Melee-Göttlichen.
LKS-Verstärkung durch die üblichen Skills + Marduks Tafel (40%) + Grauenvolles Amulett (84%) + unheiliger Ring (32%) + 1x Götterblut (15% + flat dmg). Waffe ist ein Lydao mit Herzblut (ca. 200 LKS flat).

Meine Frage bezieht sich auf eine eher erfeuliche Entdeckung:
Tausche ich die Götterbut-Sockelung durch eine gepeinigte Seele (u.A ca. 15 Schaden an Dämonen + 50% Schaden an Dämonen), so steigt mein Schaden (Schwertschlag, ganz normaler Angriff) an Dämonen um:

2300. Ja. Unglaublich, oder? Mit Götterlut mache ich ca. 4700 Schaden, mit gepeinigter Seele 7100.
Bei Untoten zeigt sich keine Verbesserung. Es sollte also an den "50% Schaden an Dämonen" liegen.
Bei der Realitätsstörung hat die Sockel-Änderung auch kaum Auswirkungen.

Letzteres spricht wohl dafür, dass mit "50% Schaden" tatsächlich physischer Schaden gemeint ist, kein Gesamtschaden.
Allerdings: Ich teile fast keinen physischen Schaden aus, der hier verstärkt werden könnte. Das Lydao macht vielleicht 170 Schaden. Ende.

Wiederhole ich das Spiel bei meinem Meister, der mit physischem Schaden zugepumpt ist, so sinkt der Schaden, wenn man den Dionysos gegen eine Seele tauscht.

Kann sich das jemand erklären?
Danke im Voraus!

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 17900
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 02.11.2016, 09:52

Hallo klasperstanze,

Siehe hierzu unser Thema Werte-Lexikon TitanQuest unter Punkt "2.12. Schaden gegen Untote/Dämonen/.."! ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 02.11.2016, 11:06

OK, also Gesamtschaden.
Wieso klappt die Schadenserhöhung dann aber bei der RS nich?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 17900
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 02.11.2016, 12:06

AFAIK/AFAIR werden bei Skills nur %tuelle Erhöhungen hinzu gerechnet, die auch den Schaden des Skill erhöhen.

Die Erhöhung ist ja nicht genau "der Gesamtschaden", sondern wirkt sich nur auf alle Schadensarten aus, bei diesen Monstertyp, wie im Lexikon nachzulesen ist.

Vielleicht hat es daher keine Relevanz bei RS?!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 02.11.2016, 12:34

Stimmt, ergibt Sinn.
Vielen Dank für die Erklärung. Sollte das Lexikon öfters durchblättern.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 17900
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 02.11.2016, 12:39

Null Problemo! :)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten