Die Helden der Vorsehung - Challenge

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

3r3bos
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 03.05.2024, 15:24

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von 3r3bos » 31.05.2024, 20:39

Guten Abend! :)

Ich konnte jetzt endlich mit meinem wilden Stab-Schwinger anfangen, entschuldigt bitte die starke Verzögerung.

Spiele mit xmax und habe mit Neidan angefangen. Komplett neue Klasse für mich und ich kann nur eins sagen - Huangdis Gunst scheppert richtig rein! :punk:

Ich bin gerade in Sparta angekommen, bis dato alles in Int geskillt und hoffe, dass ich gleich 3x den dicken Nessus packe.. :D

Bilder muss ich mich mal die nächsten Tage reinfuchsen, um euch den dicken Erebos zu zeigen.

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2106
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 01.06.2024, 08:28

Wie heißt denn dein Spielfigürchen, 3r3bos? dicken Erebos?

Tiaras Lebensreg sind von fast 40 ist ja mal nicht von schlechten Eltern.

Rita ist in Hades angekommen. Sie hat schon den Glücksspieler besucht und ein haufen Gold ausgegeben. Ich glaub, der überlegt sich gerade ob er nicht schon in Rente gehen könnte. Sein Konto ist ja nun dick genug. :lol:
In Ritas Lager sind eine gute Auswahl an Schilden, einiges an Formeln und neue Ausrüstung, nicht alles vom Glücksspiel.
Sorgen macht mir ihr Blutungswiderstand. Der wird im Moment nur von "Köcher von N'lmh" abgedeckt. 109%. Was sie gefunden und beiseite gelegt hat.... da ist das nicht so viel daruf... Naja man wird sehen. :D

Benutzeravatar
Gameno
Tränkeschlürfer
Beiträge: 14
Registriert: 15.05.2024, 20:50

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Gameno » 01.06.2024, 15:23

BOAH EY...
3r3bos hat geschrieben:
31.05.2024, 20:39
Ich konnte jetzt endlich mit meinem wilden Stab-Schwinger anfangen...
Ein Esoterist mit Stab? Ich bin schwer neidisch! Davon kann ich nur träumen.. :shock:

Erobos hat ja wirklich alles was Spaß macht... Geniale Angriffsmöglichkeiten (HuangDi, Donnerschlag, ShenPao, Runenminen, etc,)... gute Verteidigung (Aura der Ruhe, Heilige Wut, Energierüstung)... Widerstandreduzierung (Konsequenzen), Angriffsgeschwindigkeit (Essenz aus Jade) und das elendige Problem mit den Energiekosten bei Neidan auch noch weitestgehend im Griff (Runenwort: Absorbieren). Einziges Problem: Die Qual der Wahl. Was nehmen? Und was zuerst? Einfach Genial...

Also, an dem Charakter wirst du noch lange Zeit vieeel Spaß haben. Gratulation und viel Erfolg...

--------------------------------------------
Nala hat geschrieben:
01.06.2024, 08:28
Sorgen macht mir ihr Blutungswiderstand. Der wird im Moment nur von "Köcher von N'lmh" abgedeckt. 109%. Was sie gefunden und beiseite gelegt hat.... da ist das nicht so viel daruf... Naja man wird sehen.
Jepp, das Dropglück eben...

Was mich interessieren würde:
- Wie willst du mit deiner Illusionistin denn Gegen Hades vorgehen? Irgendeinen Plan/Strategie?
- Ist die Klingenbarriere wirkungsvoll? (Nicht gegen Hades, aber generell..)
- Giftgasbombe steht nicht auf der Wunschliste? Eine meiner Lieblingsfertigkeiten in der Gaunerei...
--------------------------------------------
Tiara ist bei Schattenmaul angekommen...
Nala hat geschrieben:
01.06.2024, 08:28
Tiaras Lebensreg sind von fast 40 ist ja mal nicht von schlechten Eltern.
Hilft Ihr hier leider nicht viel. Schatti haut das so schnell runter, das man von der Reg, nicht wirklich was wahrnimmt. :cry: Das Sie noch nicht gestorben ist, liegt mehr an Ihren Fluchtinstinkten als ihren kämpferischen Fähigkeiten. Monsterköder lenkt Schattenmaul zwar immer wieder ab aber die Detonation macht deutlich zu wenig Schaden bei ihm. Einzig sein Schattengefolge ist mit einem Knall weg. Bis er sie wieder nachcastet... Hat keinen Sinn. Muß Tiara noch mal einige Bereiche zurück schicken und noch 2-3 Stufen "erfarmen". :(
Man sieht jetzt schon deutlich Tiara eignet sich nicht zur Nahkämpferin! Trotz Axt. Wird sich definitiv auf Feuerzauber spezialisieren müssen, um eine Chance zu haben halbwegs durch das Spiel zu kommen...

Lebet lang und in Frieden, Gameno

Benutzeravatar
Gameno
Tränkeschlürfer
Beiträge: 14
Registriert: 15.05.2024, 20:50

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Gameno » 01.06.2024, 19:25

Das lässt mir jetzt keine Ruhe:
Nala hat geschrieben:
01.06.2024, 08:28
Sorgen macht mir ihr Blutungswiderstand.
Sicher - es ist ja alles dropabhängig, aber hat nicht auch ne normal Wildschweinhaut schon Blutungswiderstand? ev. noch mit Erweiterung? Wenn du dir deine Ausrüstung nicht versauen willst, dann könntest du doch ev. eine billige Zweitausrüstung mit Wildschweinhaut anlegen wenn du zu so einem der eher seltenen Gegner kommst?
Kenne mich damit nicht so sehr aus, aber giebt es ev. auch ne Schriftrolle, die da weiter helfen kann? Bin da echt unsicher... wäre natürlich ne smarte Lösung, die nicht so sehr dropabhängig wäre..
Oder war dein Post nur Ironie und ich bin voll reingefallen?

Grüße Gameno

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2106
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 01.06.2024, 21:20

Nein, Ironie war mein Post nicht. :)

Seit AE ist Blutungswiderstand etwas was man schon beachten sollte. Und es gehört ja auch zu den Widerständen die nochmal gesenkt werden, wenn man nach epic kommt, bzw auch nach legendär nochmal. Mit den 109% von der derzeitigen Rüstung hat Rita.. ich bin nicht sicher, aber 65% ist schon mal nicht ganz verkehrt geschrieben. ^^
Ich könnte ein Wildschweinhaut nehmen, ja. Da hätte ich 30%. mit Glücksbonus dann 65%. Nur möchte ich auch alle anderen Widerstände nicht arg vernachlässigen. :D Und für jedes Monster umziehen mag ich auch nicht.

Eine "Schriftrolle des Elementschildes" allerdings in Form für Blutungswiderstand wäre mir jetzt nicht bekannt. Allerdings gibt es in Eternal Ember Tränke womit man kurzfristig sich Widerstände holen kann. Leider ist dies recht spät im Spiel und für Selffound eigentlich schon fast vernachlässigbar.

3r3bos
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 03.05.2024, 15:24

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von 3r3bos » 02.06.2024, 09:28

Guten Morgen zusammen,

ich wusste gar nicht, was ich mit dem Char für Glück habe. Bisher kannte ich die Klassen nur aus Videos und habe sie selber nie benutzt. :)

Ich habe tatsächlich nochmal von vorne begonnen, ohne xmax, um mich erstmal ran zu tasten und bin in allen TQ ähnlichen Games Hardcore-Spieler. Heißt also - wenn Char tot dann Neustart bei mir.. :D

Habe gerade dem dicken Zyklopen eins auf die Nase gebraten.

Falls mir jemand bitte kurz erklärt, wie ich Fotos hochladen kann, packe ich euch auf jeden Fall Statusupdates rein.

Bisher muss ich echt sagen, macht mir mein Erebos eine Menge Spaß und hoffe, dass es weiterhin so gut läuft - sowohl mit den Drops, als auch mit dem Flow im Spiel.

Packt doch bitte meinen Char wieder vom verlorenen Haufen. :o

Bis die Tage! :)

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3323
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 02.06.2024, 13:35

Hallo zusammen,

schön, dass sich hier auch wieder verloren geglaubte Helden wieder melden... :punk:

Hier ein kurzes Update vom Elend, eben in Akt 3 episch angekommen:

Bild
Bild

Noch hat sie keine großen Schwierigkeiten, aber die Bombe ist nicht mehr ganz so effektiv. Es fehlen eben noch Punkte in Intelligenz sowie +aaF...Der Terrakottasoldat wurde wieder entskillt, der taugt auch in episch noch net so viel. Elend schafft das auch ohne ihn...Hauptangriff wie gehabt ist weiterhin Huangdis Gunst und die Bombe. Die Phalanx ist ausgeskillt und hilft bei großen Brocken. Die Aura der Ruhe ist ein toller Skill, braucht aber sehr viel Energie. Zudem nutzt sie auch Kampfdurchblick für mehr VQ und mit der Erweiterung hat sie ausreichend Resistenzen gegen Lähmung, Schlaf, Fähigkeitenstörung und das ganze Gedöns. Kolossform hat auch einen Punkt spendiert bekommen.

Bild
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Gameno
Tränkeschlürfer
Beiträge: 14
Registriert: 15.05.2024, 20:50

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Gameno » 02.06.2024, 21:30

Oh Mann, was bin ich frustriert...

da lauf ich mehrmals zwischen Megara und der Höhle von Schattenmaul hin und her. Levele mühsam Tiara ein paar Grade nach oben. Detonation von Monsterköder ist jetzt voll. Ein paar Punkte in Erde gesetzt. Erdzauber 1, Flammenschild 1 (damit sie nicht beim ersten Huster von Schatti aus den Sandalen kippt) und Flammenring 3. Alles nur für Schattenmaul! Und was soll ich sagen. Das blöde Vieh kommt einfach nicht mehr... Habe bestimmt ein Dutzend mal das Spiel neugestartet! Ich wollte UNBEDINGT mich mit ihm messen. War auf einen richtig harten Kampf eingestellt (Lebenstränke, Spruchrollen)... Aber...Nichts!!!

Habe dann entnervt aufgegeben und Tiara ist notgedrungen weitergezogen nach Delphi... Mann ey..

Unterwegs hat sie ein paar Kleinigkeiten eingesammelt. Sogar eine Formel für einen "Schleier der ewigen Nacht" hat Tiara gefunden. Ihr erste Formel überhaupt... Leider ist noch nicht eine der drei Zutaten vollständig. Kann also dauern. Wobei der Schleier (sonst finde ich den richtig gut) auch nicht unbedingt das optimale Artefakt für eine angehende Erdspezialistin ist. Aber jedes Artefakt ist besser als kein Artefakt..

Ahja nebenbei. Falls es jemand interessiert, die Detonation des Monsterköders, ist zumindest bei den Zentauren -haha- "Bombe"! Tiara stürmt in so eine Gruppe und setzt ihren Monsterköder, läuft weiter zu den Fernkämpfern. Wenn sie mit denen fertig ist und zurück kommt steht kein Nahkämpfer, Hauptmann oder Standarte mehr. Sehr nice... Anfang Griechenland sehr zu empfehlen... Gerade Zentaurenhauptmänner scheinen äußerst gut auf den Monsterköder anzusprechen. Leider funktioniert das nicht mit allen Gegnerrassen so wunderbar... manche scheinen regelrecht resistent gegen das "provozieren" des Monsterköders zu sein. Bisher bin ich aber mit dem Experiment zufrieden!

Lebet lang und in Frieden, Gameno

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2106
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 03.07.2024, 11:57

Bild

Zum Glück findet sich immer eine Lösung ein Problem aus dem Weg zu schaffen. :D


Bild

Mit bissi Reklame, damit ich Prozente bekomme.

Antworten