Ritualistenfrage

Das Addon "Immortal Throne" bringt diese neue Mastery mit sich. Diskutiert hier die psychischen Kräfte, psyonischen Angriffe, mächtigen Trances, Skills und die 8 neuen Klassenkombinationen.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Ritualistenfrage

Beitrag von Bill the Butcher » 09.01.2010, 05:08

Schönen guten Morgen!

Spiele gerade einen Ritualisten, Level 20, Xmax.
Bisher ohne Pets, RS und Störwelle machen alles ziemlich schnell platt...

Zur Störwelle: Ich find sie bisher besser als die RS, schneller casten und ne extrem gute Reichweite...

Und es sieht cool aus wenn 20 Satyren auf einen zu kommen und die Welle durch sie durch prescht...;)

Bisher sterben sie auch vom nachfolgenden EBS-Schaden...

Wie man aber hier im Forum lesen kann wird die Störwelle in Episch und legendär recht deutlich schwächer.

Nun meine Frage:

Störwelle richtet ja physischen Schaden an, wird dieser durch Stärke des Rudels verstärkt???
Die +90% Schaden von Stärke des Rudels beziehen sich doch auf physischen Schaden oder gilt das nur für Nahkämpfer??

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 09.01.2010, 12:53

Prozentuale Boni beziehen sich auf Waffenangriffe und Fähigkeiten, sofern dort die Schadensart vorhanden ist. Stärke des Rudels bringt also - wenn aktiv - einen ordentlichen Schub auf die Störwelle.
Bild

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 09.01.2010, 15:55

Sehr schön!!

War ein bißchen verwundert weil im Lexikon der Natur-Fähigkeiten stand das es für Magier nicht interessant ist...

Daher wollt ich lieber sicher gehen! ;)

Benutzeravatar
Ham|et
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 396
Registriert: 17.09.2006, 17:03

Beitrag von Ham|et » 09.01.2010, 18:33

Das steht da vermutlich weil nur wenige magische Fähigkeiten physischen Schaden machen, ist so meine Vermutung.

MfG Ham|et
Intel Core2Duo E6750 2,667GHz, 3 GB Arbeitsspeicher
Geforce 9800 GTX Dark Knight + Samsung SyncMaster 901B 19"
Logitech G15, Mx 510
Windows Vista/ Xp

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 10.01.2010, 11:56

Bill the Butcher hat geschrieben:War ein bißchen verwundert weil im Lexikon der Natur-Fähigkeiten stand das es für Magier nicht interessant ist...
"Akzeptabel" ist "nicht interessant" ?! Das sehe ich anders. Gerade erfahrene Spieler kommen auch prima mit zwei bei mir als akzeptabel bezeichneten Meisterschaften aus. Bei Natur-Magiern fehlt eben noch die schadensverursachende Komponente - was man bei der Wahl der Zweitmeisterschaft beachten muss, wenn man einen Natur-Magier spielen will. Im Normalfall ist das bei Magier ja einer der Elementarschäden (sprich Erde oder Sturm). Aber auch physischer Schaden (dank Seuche, als Beschwörer oder Ritualist) oder LKS (dann als Wahrsager) bieten sich an.
Bild

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 10.01.2010, 13:22

Das hat Handballfreak doch eher für Anfänger geschrieben :wink:
Mit Messern kannst du auch nen Attentätermagier spielen wenn du willst :D

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 10.01.2010, 14:34

Ich meinte nicht das akzeptabel, ich meinte was zu Stärke des Rudels dort steht:

Außer von der Gesamtgeschwindigkeit profitieren Magier nicht sehr davon...

Das meinte ich.

Ist vielleicht ein spezieller Magier aber +90% Schaden ist schon ok... ;)

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 10.01.2010, 15:04

hmm naja du wirst später das Problem kommen das sich der Schaden halt nicht über Attribute steigern lässt. zum Glück hat ja Störwelle ja noch ebs schaden=)

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.01.2010, 13:45

Da es um meinen Ritualisten geht noch ne Frage hinterher... ;)


Beispiel Typhon:
Wenn ich später irgendwann mal den Albtraum und drei Wölfe hab und ne Trance der Empathie am Cap, wenn meine 4 pets dann auf Typhon los stürmen da sie logischerweise auf aggressiv gestellt sind und Typhon dann seinen Meteoriten-Hagel auf sie loslässt, bekommt er dann von allen 4 Pets 85% Schadensreflexion?????
Müsste er doch eigentlich??!!
Dann macht er sich ja in Windeseile selber tot...???!!!

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 22.01.2010, 13:51

Nur die Trance der Genesung wirkt auf Pets und Mitspieler, soweit ich weiß.

Die Wölfe sind gegen Typhon für alle, die keine Micro-Meister sind, absolut sinnlos. Du musst sie immer fernhalten, wenn er Stacheln hat, die sterben an Meteoriten, Feueratem usw...
Da kommst mit Heilen gar nicht hinterher... ^^

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.01.2010, 13:57

??Trance der Empathie nicht????
Steht anders bei den Fähigkeiten...
Denke schon das sie wirkt... ;)

Außerdem sollte ein ein gemaxter Wolf innerhalb der Zuflucht "fast" unsterblich sein da er 80% und 32% Schaden absorbiert...

http://www.youtube.com/watch?v=ExdzWP-ZzFc

(ok, da ist ne Standarte)

Na ja, die 4mal 85% Schadensreflexion interesiert mich sehr... ;)

Generell gegen Flächenangriffe sehr nützlich denke...

Wenn ein Flächenangriff mich und die Nymphe auch noch trifft, bekommt der Gegner 6mal 85% zurück???!!!!

Das wäre doch weltklasse... ,)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 22.01.2010, 18:04

Also eigentlich sollte sie schon wirken. Aber du musst auch in der Nähe der Wölfe stehen. Und natürlich geht manchmal probieren über studieren. :wink:
Bild

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 22.01.2010, 18:25

Also die Quelle würd ich auch gerne sehen, die besagt, dass Empathie nicht auf Pets wirkt, denn nach meiner Erfahrung tut sie es...
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 22.01.2010, 18:42

Kann schon gut sein, dass ihr recht habt...
Ich habe mit meinem Mitspieler oft Aurenprobleme.

Unter anderem wirkt Kräuterkunde auf ihn, als würde ich ihn "beutestudieren" (nicht sein Giftwiderstand steigt, sondern sein DS-Widerstand sinkt).
Seine TdZ bringt meine Wölfe um...
Ob Eichenherz auf ihn wirkt, ist auch reines Glücksspiel.

Kann also gut sein, dass die TdE sich eigentlich überträgt...

Benutzeravatar
Bautz
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1179
Registriert: 29.07.2007, 21:19

Beitrag von Bautz » 22.01.2010, 20:48

In dem Video ist aber auch gut zu sehen,das er den Wolf ungerfähr 125 Heilen muss.

Und um permanent zu Heien bräuchte man auch noch etwas - CD

Also so lange hätte er bei weitem nicht ausgehalten.Ich denke nach dem ersten Meteoritenhagel wäre der Wolf nur noch Matsch gewesen.
Azrael,Level64,Speer Haruspex,Hades gelegt !!Nemesis,Level65,Bogen Bandit.Hades gelegt

Antworten