Schnelle Erholung??

Der Verteidiger spezialisiert sich darauf, Kämpfe zu überleben, greift dabei aber selten selbst an. Die meisten Fähigkeiten konzentrieren sich auf den Schild, die Abwehr von Schaden, sowie Möglichkeiten, den Feind außer Gefecht zu setzen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten

Sollte ich als Templer schnelle Erholung skillen?

Ja, auf jeden Fall. Schnelle Erholung ist sehr wichtig.
24
63%
Wenigstens ein paar Punkte reininvestieren. Ist aber nicht wirklich DER Bringer.
9
24%
Nein, schnelle Erholung nicht skillen, die Punkte können wir auch woanders reinstecken.
5
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 38

Benutzeravatar
Scarto
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 273
Registriert: 31.01.2009, 15:05

Schnelle Erholung??

Beitrag von Scarto » 22.02.2009, 14:25

Hallo zusammen.
Ich habe mal wieder eine Frage zur Skillung meines Templers,
und zwar: Sollte ich schnelle Erholung skillen oder nicht
(wie gesagt: ich spiele als Templer)?
Bringts die niedrigere Schildregenerationszeit und der höhere Schildblock echt?

Wäre Euch dankbar für Antworten. :)

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 22.02.2009, 14:46

wenn du viel im nahkampf bist, sollte man zum Ende hin den Skill schon drinne haben. Du blockst dadurch viel häufiger und kassierst so wesentlich weniger schaden.
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 22.02.2009, 14:48

Also es ist definitiv keiner der überlebenswichtigen Skills beim Templer, schadet dem Konzept aber auch nicht. Ich persönlich nutze den Skill mit meinem Templer aber eher selten, was daran liegt, dass die meisten Gegner auch so kein Problem sind und ich in der Hinsicht auch nicht jedes Mal den Skill neu aktivieren will. Benutzen tue ich ihn eigentlich nur bei Bossen oder Helden(gruppen).

Skillen sollte man ihn auf jeden Fall, weil alle Eigenschaften (Reduktion der Schild-Regenerationszeit, erhöhte Absorption und besserer Block) dem Templer durchaus nützlich sind. Je nach dem wie viel der Skill durch deine Ausrüstung an Punkten zusätzlich bekommt, solltest du die verbleibenden Punkte auffüllen, sodass er möglichst gemaxt ist, was auch die Anwendungszeit erhöht. Da er aber - wie schon erwähnt - nicht überlebenswichtig ist, solltest du die Punkte erst gegen Ende der Laufbahn deines Chars investieren, weil sie meist bei anderen Skills vorher nützlicher aufgehoben sind.
Bild

Benutzeravatar
aka Gordi Lott
Nymphenbändiger
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2008, 13:27

Beitrag von aka Gordi Lott » 22.02.2009, 20:33

ich würd in den skill mind 1 punkt stecken wegen den 10% rüstungsabsortion wenn mann dann nnoch übrig hat max

Benutzeravatar
poison
Typhonbezwinger
Beiträge: 670
Registriert: 28.06.2008, 11:01

Beitrag von poison » 28.02.2009, 19:57

Hallo ertsmal,

naja meiner Meinung nach ist das deine 8 Punte wert da man so ganz gut auf 100% Schildblock kommt. Und wie shcon gesagt Runstüngsabsorbation ist auch nicht zu verachten. Anfangs benutzte des eh mehr für Bosskämpfe aber später mit bestimmter Höhe von -Recharge ist das Ding Pflicht und ein "Dauerzustand" :)


mfg poison

Hütchen
Reliktesammler
Beiträge: 128
Registriert: 09.07.2008, 16:09

Beitrag von Hütchen » 01.03.2009, 11:27

Ist eher ne Frage der Spielweise oder ?
Wer als Meele immer in diversen Mods unterwegs ist, sich also auch mal in mitten einer Machebogihorde gesehen hat,der kanns gut brauchen.

Für mich -> Maxen

Benutzeravatar
WeisserRitter
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 12.04.2009, 23:46

Schnelle Erholung

Beitrag von WeisserRitter » 29.06.2009, 20:29

Hallo allerseits,

Ich spiele ja den Weissen Ritter (Verteidigung+Natur)
und ich muss sagen, das ich ab Mantikor Akt 2 in Episch nicht mehr ohne Auskomme (bei bossen oder massen).

Ich denke, in Legendär sollte man ihn Maxen und nach Möglichkeit auf 90% Schildregenerationszeit bringen (mit +4 zu allen Skills)

Lohnt sich aber nur in Zusammenhang mit Neuer Mut und wenn man zumindest im 2. Slot mit dem Schild kämpft - ich denke beim Templer is es auch nicht anders als beim Wächter in dem Punkt.

by
TQIT nur mit weissen Items spielen, ohne den Löffel abzugeben is eine echte Herausforderung
(alle Ringe,Amus,Artefakte + Schriftrollen erlaubt)

Antworten