Welche Klasse zu Verteidigung?

Der Verteidiger spezialisiert sich darauf, Kämpfe zu überleben, greift dabei aber selten selbst an. Die meisten Fähigkeiten konzentrieren sich auf den Schild, die Abwehr von Schaden, sowie Möglichkeiten, den Feind außer Gefecht zu setzen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Welche Klassenkombination spielt sich am besten?

Verteidigung / Sturm = Paladin
15
14%
Verteidigung / Natur = Wächter
13
12%
Verteidigung / Gaunerei = Korsar
16
15%
oder eine andere???
63
59%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 107

Benutzeravatar
ZEUSofEnse
Legende mit Beinen
Beiträge: 915
Registriert: 01.06.2007, 14:34

Beitrag von ZEUSofEnse » 18.08.2007, 18:39

Ich find Kriegsführung passt eigentlich nicht zu Meisterschaften wie Erde oder Sturm ,da man bei diesen Meistersachften Intelligenz braucht und man auch noch bei dem Fähigkeiten-tree Intelligenz Punkte bekommt , und was will man als Krieger mit Intelligenz O.o ?

Da find ich Kriegsführung und Verteidigung viel passender , da mein bei beiden leben , geschicklichkeit und stärke bekommt , was viel besser zusammenpasst!
GodofEnse lvl 64__________Vorbote
FighterofEnse lvl 64 durch__Eroberer
Peter KLose lvl 62 durch____Than
uvm.
Bild

Sedriss
Ehemaliger Moderator
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 2903
Registriert: 12.04.2007, 08:01

Beitrag von Sedriss » 18.08.2007, 19:12

Also ich kann Moloch (Erde/Verteidigung), Wächter (Natur/Verteidigung) oder Behüter (Jagd/Verteidigung) nur wärmstens empfehlen. Richtig geskillt gibt es nichts was einen da aufhalten kann.

Wichtig ist nur, den Behüter auf Speerkampf zu trimmen, und beim Moloch (Keule) einen Guten Kompromiss aus Stärke und Intelligenz zu finden, damit man auch später noch ordentlich Feuerschaden macht. Der Wächter wird durch Eichenherz und Auffrischen zum richtigen Tank, der durch seine Pets (Wölfe und/oder Nymphe) nie alleine dasteht. Zusätzlich helfen die Verteidigungsauren dabei, die Pets am Leben zu halten.

@ZEUSofENSE
Sicher ergänzen sich Kriegsführung und Verteidigung prima, aber ein richtig geskillter Kampfmagier oder Than :wink: macht mir persönlich mehr Spass, da beide Klassen wesentlich anspruchsvoller sind als der sehr einfach zu spielende Eroberer. :wink:

Aber :ontopic:
"Das ist kein Mond, das ist eine Raumstation!", Neil Armstrong.

Benutzeravatar
ZEUSofEnse
Legende mit Beinen
Beiträge: 915
Registriert: 01.06.2007, 14:34

Beitrag von ZEUSofEnse » 18.08.2007, 19:23

Ich hab auch nen Than ,allerdings wurde der derr schlecht mit blitz und eissplitter , dann ab ich alles von Sturm runtergenommen und bei kriegsfühurung fast alles gemaxt.

deshalb kann ich von nem Than nur abraten , zumindest in der Weise , wie ich ihn gemacht hab
GodofEnse lvl 64__________Vorbote
FighterofEnse lvl 64 durch__Eroberer
Peter KLose lvl 62 durch____Than
uvm.
Bild

Benutzeravatar
ergrüd
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 422
Registriert: 17.05.2007, 14:02

Beitrag von ergrüd » 18.08.2007, 20:53

Naja Also ich finde Kriegsführung und Verteidigung ja beine echt cool. Aber was ich an Kriegsführung cool finde sind die 2 Waffen kampftaktiken und bei Verteidigung die Schildvertigkeiten. Also für mich nix :D. Aber kann die Stärke des Eroberers nicht beurteilen, da ich ihn noch nie gespielt habe.
Bild
Lovely, Deathly, Immortal, Mystic and Divine

Benutzeravatar
Kennytwice
Tränkeschlürfer
Beiträge: 25
Registriert: 07.08.2007, 16:06

Beitrag von Kennytwice » 18.08.2007, 21:20

Ich selbst habe Verteidigung in Kombination mit Kriegsführung und Geist gespielt.

Ich selbst finde den Redner besser als den Eroberer, weil der Redner sehr viel mehr aushält. Da wo man als Eroberer schon längst das weite gesucht hat und wie bekloppt auf die Heiltrank-Taste hämmert, kann man als Redner noch beruhigt zuschaun, wie sich die Gegner an einem die Zähne ausbeißen. :spiteful:

MfG Kennytwice
Tironius - Redner - lvl 51
Armantius - Eroberer - lvl 58
Pyron - Pyromant - lvl 23
Yunia - Wahrsager - lvl 27

Benutzeravatar
ZEUSofEnse
Legende mit Beinen
Beiträge: 915
Registriert: 01.06.2007, 14:34

Beitrag von ZEUSofEnse » 18.08.2007, 21:32

aber eroberer sind doch eigentlich ekannt dafür kaum zu sterben O.o
GodofEnse lvl 64__________Vorbote
FighterofEnse lvl 64 durch__Eroberer
Peter KLose lvl 62 durch____Than
uvm.
Bild

Benutzeravatar
ergrüd
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 422
Registriert: 17.05.2007, 14:02

Beitrag von ergrüd » 18.08.2007, 21:48

Naja Verteidigung schon aber Kriegsführung? Ist zwar ne metzel Meisterschaft, aber keine passive skills zum überleben. Geist hat jedoch einige hübsche skills, die das Überleben unterstützten.
Bild
Lovely, Deathly, Immortal, Mystic and Divine

Benutzeravatar
Tomatenvogel
Magische Items-Träger
Beiträge: 42
Registriert: 25.06.2007, 14:22

Beitrag von Tomatenvogel » 19.08.2007, 01:46

Hab mir jetzt auch einen Juggernaut ( Moloch ) gebaut.
Erst schön die Verteidigung hoch leveln und dann Feuer dazu geben.
Macht damit höllisch Spass alles in Brand zu setzen :twisted:
Nicht fragen wie das Wasser in die Tomaten kommt - das ist High Tech !!

Benutzeravatar
Nuramon
Skelettschnetzler
Beiträge: 293
Registriert: 16.05.2007, 19:16

Beitrag von Nuramon » 19.08.2007, 10:33

ich kann auch einen Eroberer empfehlen!!!. Auch wenn man nicht mit zwei Hand Waffen kämpfen kann, macht dieser Char richtig spaß. Außer dem könnte man ja einen kompromiss mit schild und zweiwaffentechnik finden, z.B. die waffe wechseln wenns kritisch wird und mit 2 waffen draufkloppen :wink:
Bild

Benutzeravatar
ergrüd
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 422
Registriert: 17.05.2007, 14:02

Beitrag von ergrüd » 19.08.2007, 10:54

Also wenn es kritisch wird nehm ich lieber n Schild ^^ (oder 2 Waffen, die Schaden in Leben umwandeln)
Bild
Lovely, Deathly, Immortal, Mystic and Divine

Benutzeravatar
ZEUSofEnse
Legende mit Beinen
Beiträge: 915
Registriert: 01.06.2007, 14:34

Beitrag von ZEUSofEnse » 19.08.2007, 11:34

jo ,da stimm ich ergrüd zu ... der Sinn von 2 Waffen ist ja eher die Monster so schnell zu killen,dass sie gar ncith dazu kommen dich zu töten.

Und nciht um im Notfall sich zu verteidigen , dann segnet man nämlcih noch schneller das Zeitliche .
GodofEnse lvl 64__________Vorbote
FighterofEnse lvl 64 durch__Eroberer
Peter KLose lvl 62 durch____Than
uvm.
Bild

Benutzeravatar
Farodin
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 250
Registriert: 10.05.2007, 15:32

Beitrag von Farodin » 19.08.2007, 11:59

so wie ich es bis jetzt sehe kann ich für meinen Verteidiger jede Meisterschaft nehmen. :roll:
Da fällt einem die Auswahl sehr sehr schwer. Aber ich nehme keinen Templer oder Eroberer, weil ein Kollege diese Klassen schon gespielt hat.
Bleiben nur noch noch 6 Klassen-Kombis.
Nach meiner Meinung finde ich einen Hybriden wie z.B. Magier/Krieger nicht so gut, da ich meine Fahigkeits Punkte auf Stärke, Intelligenz und vielleicht sogar Energie.

So jetzt müsste ich mich nur noch zwischen einem Korsaren und einem Wächter entscheiden.

mfg Farodin
Farodin, Vorbote, Level 51
Nomja, Haruspex, Level 48
Sheasam, Paladin, Level 20
Andôkai, Elementaristin, Level 39
Roxane, Prophet, Level 43
Kraya, Korsar, Level 23
Etasa, Myrmidone, Level 19

Benutzeravatar
ergrüd
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 422
Registriert: 17.05.2007, 14:02

Beitrag von ergrüd » 19.08.2007, 12:13

Also ich schwöre auf Korsaren :D gefällen mir recht gut vorallem, wenn man mit Schwert oder Speer kämpft, da man dann bei Gaunerei nooch die skills Klingenschärfen und Todesschlag hat. Echt empfehlenswert :D
Bild
Lovely, Deathly, Immortal, Mystic and Divine

Citara
Moderatorin des Wolfsrudels
Moderatorin des Wolfsrudels
Beiträge: 2022
Registriert: 08.06.2007, 19:16

Beitrag von Citara » 19.08.2007, 12:22

Ach naja, man hat einfach zu viel Auswahl ^^
Und tatsächlich machen die meisten auch noch einen riesen Spaß :D

Mit Verteidigung habe ich bisher nur 3 Varianten ausprobiert, Paladin, Moloch und Wächter. Bei einer internen Rangliste würde der Wächter vor den Paladin gefolgt von dem Moloch gewinnen. Bisher jedenfalls, alles weitere wird sich zeigen, wenn sie in die höheren Lvl kommen.
Bild

Benutzeravatar
Fluch der Hopper
Tränkeschlürfer
Beiträge: 12
Registriert: 24.07.2007, 14:34

Beitrag von Fluch der Hopper » 19.08.2007, 20:41

Also Eroberer ist die beste kombi, wei ich finde, aber behüter ist auch nicht zu verachten, aber anfangs schwer zu spielen
Hip is not dead,
aber ich arbeite daran!!!

"Ahh, die Wände kommen immer näher, ich muss hier raus, ich werde verfolgt!"-Gabba Gandalf
Lord of the Weed

Antworten