Lexikon der Geist-Meisterschaft und ihrer Fähigkeiten

Der Geisterbeschwörer vereint Angriff und Verteidigung mit heimtückischen Fähigkeiten zum Entzug der Lebenskraft des Feindes, während die eigene gestärkt wird. In höheren Stufen verstärkt das Talent, einen mächtigen Leichenkönig zu rufen, die Fähigkeit, Schaden zu verursachen, erheblich.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 839
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 14.12.2011, 21:51

Zufaelligerweise flitz ich grad mit meinem jungen Orakel durch die Gegend, welches den Lebensentzug nutzt.
Mir ist aufgefallen das der groesste verursachte Schaden 160 ist, genau die anzahl an %te die Lebensentzug bei lvl 2 hat. Habs dann Probeweise auf lvl 3 gebracht----> Tadah: Groesster verursachter Schaden 170. Also Existiert dieser Schaden wirklich, kein Anzeigebug. Auch wenn ich ihn nicht wirklich bemerke der muesste in Megara ja eigentlich alles onehitten.
Das heisst aber das beim Lebensentzug der LKS des Skills und der absolute Lebensentzug als 2 getrennte Attacken angesehen werden denn ansonsten muesste es ja LKS + absoluter Lebensentzug sein. Das erklaert wiederrum warum der Lebensentzugschaden nicht von 170% angriff in Leben Profitiert weils nicht als zum Skill gehoerig angesehen wird. Was es aber nicht erklaert ist warum man dann nicht 170 Leben dazu bekommt. Denn DAS wuerd ich bei dem lvl merken ^^


edit:
laut Anzeige muesste der Lebensentzug ~ 5 mal soviel Schaden machen wie mein Stabangriff. Gefuehlt macht er aber "nur" 3 mal soviel..
hab einmal den Lebensentzug an einer lvl 6 Maenade getestet----> haelfte des Lebens weg. Noch eine lvl 6 Maenade mit Stabangriff----> onehit
Lvl 9 Maenade mit Lebensentzug---> 2/3 des lebens weg. Stabangriffe ca 1/5...
Also irgendwo muss da ein Zufallsschaden noch herkommen.. Evtl Tatsaechlich ein Anzeigebug im Spiel? Die 170 wurden direkt beim Ersten versuch mit Lebensentzug angezeigt also der Lebensentzugsschaden ist nicht zwischen 1 und 170 sondern Fix. In Normal duerften alle viecher bis auf untote 0 LKS und Lebensabsauge Resistenz haben.

Ob man den evtl durch +%Lebensabsaugung Steigern kann?
Spielbar ist der skill denke ich mal aber schon mit Nekrose ordentlich intelligenz Dunkles Buendis und +% zu LKS duerfte der Skill gut Schaden machen..
Zuletzt geändert von Kobra331 am 14.12.2011, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 14.12.2011, 22:08

Ja, lustigerweise macht ausgerechnet "Lebensentzug" keinen entsprechend benannten Schaden, sondern wie du sagst LKS bei Gleichzeitigem "% Schaden zu Leben".
Hat immerhin den Vorteil, daß es von Intelligenz erhöht wird.


Beim "größten Schaden" würde ich skeptisch sein, was da alles reinspielt. Wenn das ähnlich rechnet wie die DPS-Anzeige geht auch sowas wie Manaentzug mit ein. Würde mich also nicht wundern wenn das mit dem wirklichen Schaden wenig zu tun hat.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 14.12.2011, 23:10

Kobra331 hat geschrieben:Ob man den evtl durch +%Lebensabsaugung Steigern kann?
Nein. Zumindest nicht, wenn man die Maßstäbe der normalen Schadensarten anlegt. %Lebensentzug wirkt nur auf den gleichnamigen DoT. "Angriffsschaden in Leben" hat keinen eigenen prozentualen Verstärker.
Bild

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 15.12.2011, 00:16

Kobra331 hat geschrieben: Das erklaert wiederrum warum der Lebensentzugschaden nicht von 170% angriff in Leben Profitiert weils nicht als zum Skill gehoerig angesehen wird. Was es aber nicht erklaert ist warum man dann nicht 170 Leben dazu bekommt. Denn DAS wuerd ich bei dem lvl merken ^^
Das ist einfach Bonusschaden, ob existent oder nicht.
Vergleichbar mit dem absoluten Bonusschaden, den Du über die Stärke bekommst, in der Formel:

Waffenschaden*(1+Stärke)*(1+x%Schaden) + 0,04*STÄRKE

Dieser letzte Teil wird nicht von irgendwas gesteigert, der ist einfach ein Bonus.

Genauso ist es auch hier. Du kriegst für jedes % Leben absaugen einen Punkt Schaden mehr.

Dieser Schaden saugt aber kein Leben ab, weil das dann eine Endlosschleife auslösen würde:
zB 50% Leben Absaugen, 1000 Schaden -> 500 Leben abgesaugt, 50 Bonusschaden -> nochmal 25 Leben abgesaugt, 50 Bonusschaden -> nochmal 25 Leben abgesaugt, 50 Bonusschaden usw ... oder so. :lol:
Du wärst dann mit jedem Schuss sofort geheilt und die Monster wären tot, weil das gegen unendlich konvergiert...

---


Die spannende Frage ist nur:

Gibt es diesen Bonusschaden überhaupt?

Und meiner Meinung nach: Nein.
Denn 150 Schaden zusätzlich zum LKS würde man bemerken.

Meine Tests - und wohl auch Deine bei den Mänaden -belegen, dass es diesen Schaden so nicht geben kann, auch wenn er bei "Show all Damage" auftaucht UND den Maximalschaden im Inventar erhöht, die Monster nehmen ihn TROTZDEM nicht.

Real ausgeteilt wird leider nur und ausschließlich der LKS des Skills.
Den kann man natürlich irgendwie steigern.

Sorry, dass ich das losgetreten habe, aber es ist imho definitiv ein Anzeigebug.

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 839
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 15.12.2011, 15:14

Das Problem ist: man merkt ihn, aber nicht in dem Ausmaß.
Habe gestern noch bissel rumgebastelt ud blitz geskillt.
Mein Lebensentzug muesste nun ca 250 Schaden machen, Mein Blitz auf lvl 1 (ohne jegliche +%te hab nichtmals Sturmnimbus) Maximal 109 Blitzschaden.
Der Lebensentzug ist ~2-3 mal so Stark wie mein Stabangriff (40) aber WEIT schwaecher als der Blitz Dabei sollte er ja doppelt soviel Schaden machen...
Evtl haben Monster in Normal ca 50 % Lebensentzug resi? Das wuerde es erklaeren. Ansonsten kann ich mir den Hohen Unterschied zwischen Stabangriff und Lebensentzug nicht erklaeren.

kein Problem das du das losgetreten hast ^^
Ich liebe solches Fachwissen ^^
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 15.12.2011, 17:11

Also es scheint wirklich nur ein Anzeigefehler zu sein, denn obwohl es im Charfenster und mit ShowAllDamage angezeigt wird, konnte ich an einer resistenzlosen Zielscheibe lediglich den geringen LKS anrichten.
Bild

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 839
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 15.12.2011, 19:15

Wie konntest das Feststellen?
Hattest doch geschrieben Zielscheiben haben 100% LKS resi und keine Lebensanzeige?
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 16.12.2011, 00:05

Indem ich mit einer kleinen Mod die LKS-Resi gesenkt habe und den Zielscheiben anstelle von 1 Lebenspunkt und unzerstörbar stattdessen 200 Lebenspunkte gegeben und sie zerstörbar gemacht habe. Und da waren sie trotz angezeigtem Schaden von 214 (180% + 34LKS) nicht nach einem Schlag weg, sondern erst nach 7 glaube ich.
Bild

Benutzeravatar
Toxi
Magische Items-Träger
Beiträge: 59
Registriert: 01.11.2009, 21:48

Beitrag von Toxi » 10.03.2012, 03:40

Hallo HBF,

Letzter Post ist zwar auch schon rund 3Monate her, aber da ich mir mal wieder einen schönen Geistcharacter machen wollte (ertsmal Geist only, bis ich mich irgendwann mal doch entscheiden kann, was als zweites kommt^^), habe ich mir mal das Lexikon hier durchgeforstet und geschaut, welche Skills ich in mein Repertoir aufnehmen werde.
Den Zauber Todesvision habe ich mit einbezogen, da ich ihn sonst nie geskillt habe, worauf ich auch schon auf den Punkt komme:
Du hast bei dem Zauber Todesvision geschrieben, dass du glaubst, ohne Fanpatch wirkt auf die Monster nur die Wahrscheinlichkeit, daneben zu schlagen, und nicht die Furcht.
Da ich zur Zeit wieder ohne Fanpatch spiele, ist mir sofort aufgefallen, dass die Monster trotzdem noch die Flucht ergreifen, wenn ich Todesvision wirke, also ist mit dieser Fähigkeit auch ohne Fanpatch noch alles in Ordnung. ;)
Meiner Meinung nach lohnt es sich deshalb auch, diesen Skill zu maxen, da die Furcthdauer, wenn auch wenig, zunimmt, wodurch man mehr wertvolle zeot bekommt, zu fliehen oder noch ein paar spells raushauen kann.

sry, für den langen Post, ist spät und ich bin etwas angeheitert :lol:

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 12.03.2012, 15:02

Toxi hat geschrieben:Du hast bei dem Zauber Todesvision geschrieben, dass du glaubst, ohne Fanpatch wirkt auf die Monster nur die Wahrscheinlichkeit, daneben zu schlagen, und nicht die Furcht.
Nicht ganz. Statt der "Furcht" wirkt evt. eine "Verwirrung".
Toxi hat geschrieben:Da ich zur Zeit wieder ohne Fanpatch spiele, ist mir sofort aufgefallen, dass die Monster trotzdem noch die Flucht ergreifen, wenn ich Todesvision wirke, also ist mit dieser Fähigkeit auch ohne Fanpatch noch alles in Ordnung. ;)
Da stellt sich die Frage: Handelt es sich tatsächlich um Furcht/Angst oder doch um Verwirrung? Erkennbar ist es daran, dass bei Verwirrung dieser kleine Strudel-Effekt auf dem Gegner erscheint - solange diese verwirrt sind. Angst/Furcht hat afaik keinen eigenen Schadensaeffekt.
Bild

Benutzeravatar
Toxi
Magische Items-Träger
Beiträge: 59
Registriert: 01.11.2009, 21:48

Beitrag von Toxi » 12.03.2012, 19:50

Handballfreak hat geschrieben: Da stellt sich die Frage: Handelt es sich tatsächlich um Furcht/Angst oder doch um Verwirrung? Erkennbar ist es daran, dass bei Verwirrung dieser kleine Strudel-Effekt auf dem Gegner erscheint - solange diese verwirrt sind. Angst/Furcht hat afaik keinen eigenen Schadensaeffekt.
Kann aber auch sein, dass beide Effekte, sowohl Verwirrung als auch Furcht den gleichen Effekt aufzeigen, aber die Reaktion de rMonster ist meiner Meinung anders.
Während sie verwirrt sind (zum Beispiel durch die Alraunenfähigkeit der Gaunerei), rennen diese Monster nicht panisch durch die Gegend, sondern schländern ganz gemütlich durch die Gegend udn bleiben auch mal stehen, solang sie verwirrt sind.
Wenn ich aber die Todesvision einsetze, rennen die Monster meist mit Laufgeschwindigkeit von mir weg und kreuz und quer durch die Gegend.
Mach mal den Test, mit Alraune/Todesvision. Ich bin wirklich der Meinung, die Monster reagieren unterschiedlich auf die Fähigkeiten (wobei es spieltechnisch keinen wirklichen unterschied macht, die Optik ist nur ein wenig anders :D )
oh man, ich und meine langen posts :lol:

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 14.03.2012, 18:10

Toxi hat geschrieben:Kann aber auch sein, dass beide Effekte, sowohl Verwirrung als auch Furcht den gleichen Effekt aufzeigen, aber die Reaktion de rMonster ist meiner Meinung anders.
Also ich habe das mit einer eigenen Fähigkeit, die nur "Angst" macht getestet und da bekam das getroffene Monster keinen optischen Effekt verpasst, obwohl es weggerannt ist.
Bild

Benutzeravatar
Malgardian
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1585
Registriert: 12.12.2011, 23:03
Wohnort: /home

Beitrag von Malgardian » 14.03.2012, 20:57

Eine andere Möglichkeit wäre, dass sich die beiden Effekte einfach überlagern. Furcht hat keinen visuellen Effekt und die Gegner rennen weg + Verwirrung mit "Strudel" am Kopf und in unterschiedliche Richtungen gehend => Gegner rennen mit Strudel am Kopf kreuz und quer vor dem Char davon 8)

Benutzeravatar
Toxi
Magische Items-Träger
Beiträge: 59
Registriert: 01.11.2009, 21:48

Beitrag von Toxi » 15.03.2012, 00:27

Malgardian, wenn ich das so sagen darf, du bist ne geile Sau :D
Man, dass ich auch echt nich selber drauf gekommen bin^^

Das is natürlich die Lösung! :D
lg, Toxi

Benutzeravatar
Malgardian
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1585
Registriert: 12.12.2011, 23:03
Wohnort: /home

Beitrag von Malgardian » 15.03.2012, 11:44

Naja, Beweise habe ich halt keine. Es war lediglich das, was mir nach euren Beiträgen am logischsten erschien :wink:

Antworten