Nekrose und fanpatch 1.17

Der Geisterbeschwörer vereint Angriff und Verteidigung mit heimtückischen Fähigkeiten zum Entzug der Lebenskraft des Feindes, während die eigene gestärkt wird. In höheren Stufen verstärkt das Talent, einen mächtigen Leichenkönig zu rufen, die Fähigkeit, Schaden zu verursachen, erheblich.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
fatzke
Orakelsucher
Beiträge: 77
Registriert: 09.01.2008, 17:49

Nekrose und fanpatch 1.17

Beitrag von fatzke » 22.11.2012, 13:59

hallo zusammen

ich hätte da mal ne frage zur funktionsweise von nekrose im fanpatch 1.17 bei der mir die sufu leider nicht helfen konnte

im normalen spiel ist nekrose ja eine mod der todesstrahlung (neben zeitverherung).
im fanpatch wird zeitverherung von mod zum aktiven skill, also sozusagen zu ner eigenständigen aura.

auf welche der beiden auren wirkt denn nekrose jetzt, zeitverherung oder todesstrahlung?
oder sogar auf beide?
falls ja, was passiert dann wenn ich beide auren aktiv habe?

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 827
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 22.11.2012, 14:52

Nekrose wirkt auf Todesstrahlung. Zeitverheerung wirkt alleine als animationslose Aura die einen Punkt in Todesstrahlung als Skillbedingung vorraussetzt. Wenn du beides gleichzeitig an hast dann waere das so als wuerde Todesstrahlung + Mods Bugfrei funktionieren. Nichts wirkt doppelt, alles wirkt normal.
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

Benutzeravatar
fatzke
Orakelsucher
Beiträge: 77
Registriert: 09.01.2008, 17:49

Beitrag von fatzke » 22.11.2012, 15:40

ok dann weiß ich bescheid
danke für die schnelle antwort

Antworten