feuerverstärkung

Wenn es darum geht große Gruppen von Feinden zu vernichten, sollte man in diesem Fachgebiet ein Experte sein. Die meisten Fähigkeiten sind darauf ausgerichtet, Schaden anzurichten. Der Pyromant verlässt sich auf das kolossale Erdelement, um den Feind zu beschäftigen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
Faerlzitx
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 391
Registriert: 20.03.2010, 18:20

feuerverstärkung

Beitrag von Faerlzitx » 31.03.2010, 10:57

bei feuerverstärkung hat man eine 33% chance +x% feuerschaden anzurichten
gilt das eigentlich nur für die fertigkeiten (wie z.B. Vulkankugel) oder auch für normale angriffe??

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 31.03.2010, 11:14

Das sollte auch für normale Angriffe gelten.
Bild

Benutzeravatar
Halo1337
Orakelsucher
Beiträge: 66
Registriert: 15.01.2010, 13:16

Beitrag von Halo1337 » 31.03.2010, 11:23

Feuerverstärkung
Wirkung: permanent, Kosten: keine

Effekte (freigeschalten / gemaxt / am Cap)

Feuerverstärkung (12) :
33% Wahrscheinlichkeit für + 75% / 178% / 245% Feuerschaden


Beschreibung
Die Feuerverstärkung wirkt passiv so, wie der Name vermuten lässt. Immer wenn der Spieler Feuerschaden verursacht (egal ob mit der Waffe oder durch einen Skill), besteht die 33% Wahrscheinlichkeit, dass dieser Feuerschaden noch einmal verstärkt wird.

Bewertung
Feuerverstärkung ist für Magier mit Feuerschaden Pflicht. Ein Punkt sollte hier investiert werden, sobald der Skill verfügbar ist. Mehr Punkte sind sicherlich keine Verschwendung. Vor allem Charaktere mit Schwerpunkt Feuerschaden sollten dieses Skill maxen. Das gilt auch für Nahkämpfer, wenn diese Vulkankugel, Eruption oder Flammenring nutzen. Ansonsten brauchen Nahkämpfer bei einer Spielweise ohne Feuerschäden hier keinen Punkt investieren.

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 31.03.2010, 13:24

Halo1337 hat geschrieben:Feuerverstärkung
Wirkung: permanent, Kosten: keine

Effekte (freigeschalten / gemaxt / am Cap)

Feuerverstärkung (12) :
33% Wahrscheinlichkeit für + 75% / 178% / 245% Feuerschaden


Beschreibung
Die Feuerverstärkung wirkt passiv so, wie der Name vermuten lässt. Immer wenn der Spieler Feuerschaden verursacht (egal ob mit der Waffe oder durch einen Skill), besteht die 33% Wahrscheinlichkeit, dass dieser Feuerschaden noch einmal verstärkt wird.

Bewertung
Feuerverstärkung ist für Magier mit Feuerschaden Pflicht. Ein Punkt sollte hier investiert werden, sobald der Skill verfügbar ist. Mehr Punkte sind sicherlich keine Verschwendung. Vor allem Charaktere mit Schwerpunkt Feuerschaden sollten dieses Skill maxen. Das gilt auch für Nahkämpfer, wenn diese Vulkankugel, Eruption oder Flammenring nutzen. Ansonsten brauchen Nahkämpfer bei einer Spielweise ohne Feuerschäden hier keinen Punkt investieren.

Wenn du schon kopierst, dann bitte mit Quellenangabe... :roll:

Quelle
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
Faerlzitx
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 391
Registriert: 20.03.2010, 18:20

Beitrag von Faerlzitx » 31.03.2010, 15:18

ah dann werde ich das auch mal maxen


danke für die schnellen antworten

Benutzeravatar
Judge
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 358
Registriert: 20.08.2010, 16:52
Wohnort: Loch hinter'm Haus

Beitrag von Judge » 24.02.2011, 12:14

Ich bin mal so frei und nutz den noch nicht allzu alten Thread für meine Frage.

Es bezieht sich auf die Kombi Feuerverstärkung und Flammenwoge:
- sind bei gemaxter FW(+Mods) nur 1-2 Strahlen verstärkt oder
- ist jeder 3. Schuss ein Abräumer?

Ich habe den Mod bzw. die geänderte dll nicht um den Schaden anzeigen zu lassen und auch nicht vor zu nutzen. Ich wäre also dankbar, wenn das jemand herausfinden könnte.
Bei der breiten Steuung der FW ist das praktisch zu wissen, ob da des öfteren ein besonders heißer Strahl ins Leere geht.
Projekt Nahkampfelementarist: Stand - Lvl 54, ep. Gefängnis der Seelen

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 24.02.2011, 14:00

Weder noch. Du hast eine Wahrscheinlichkeit von 33%, dass jeder Strahl zusätzlich verstärkt wird. Im Durchschnitt werden das 2 von 6 Strahlen (bei gemaxter Fähigkeit) sein, es können aber auch alle Strahlen oder gar keiner verstärkt treffen...
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
Judge
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 358
Registriert: 20.08.2010, 16:52
Wohnort: Loch hinter'm Haus

Beitrag von Judge » 24.02.2011, 14:27

Gut, danke. Das meinte ich in etwa bei der ersten Möglichkeit: 2 Strahlen durchschnittlich/Schuss.

Ich nehm an, dieses Prinzip ist auch auf die Fragmente von Vulkankugel und Eruption anwendbar.
Projekt Nahkampfelementarist: Stand - Lvl 54, ep. Gefängnis der Seelen

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 24.02.2011, 14:37

Da würde ich aber widersprechen. Afaik gibt es in TQ bei Geschosssalven keine Einzelbehandlung von Projektilen.

D.h. bspw. bei Messerwurf, Eissplitter oder eben auch der Flammenwoge: Wenn ein zusätzlicher Effekt triggert (bspw. die Chance zur Feuerverstärkung), dann sind davon alle Geschosse der Salve betroffen. Bei Feuerverstärkung würdest du also im Durchschnitt bei jeder dritten Salve verstärkte Geschosse verschießen.
Bild

Antworten