Kernbewohner wie heilen?

Wenn es darum geht große Gruppen von Feinden zu vernichten, sollte man in diesem Fachgebiet ein Experte sein. Die meisten Fähigkeiten sind darauf ausgerichtet, Schaden anzurichten. Der Pyromant verlässt sich auf das kolossale Erdelement, um den Feind zu beschäftigen.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
zebulon
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 14.03.2007, 11:20

Kernbewohner wie heilen?

Beitrag von zebulon » 14.03.2007, 11:33

Hallo zusammen,
habe die Suchfunktion benutzt, aber nichts gefunden. Meine Frage: Wie kann ich meinem Kerni einen Heiltrank geben? Ich kann ihn zwar auswählen, und wenn ich auf nen Heiltrank klicke, trink ich den aber selber. Oder muß ich den jedesmal neu beschwören?
Gruß an alle Monsterschnetzler :lol:

Wishdokta
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2289
Registriert: 05.01.2007, 15:06

Beitrag von Wishdokta » 14.03.2007, 11:58

Hi & Willkommen 8)


Ich glaub da liegt ein Missverständnis vor ^^. Du kannst Items nicht auf ein Pet anwenden. Die Fertigkeiten vom Kerni kannst Du durch deine Skillung aufwerten. Mit » Metamorphose beispielsweise seinen Healthwert erhöhen.

farewell
Eklyps,Prophetin,lvl63 Guide Video
Nineve,Magiemeisterin,lvl22
Lunaphen,Haruspex,lvl57 Guide
Soficita,Paladin,lvl50
Marcian,Meister,lvl15

Benutzeravatar
DyDe
Orakelsucher
Beiträge: 76
Registriert: 08.03.2007, 15:39

Beitrag von DyDe » 14.03.2007, 13:14

is leider net so wie in diablo wo genau DIE technik mit trank drauflegen funktioniert hat :(
DyDe - lvl 66 Than [Durch]
Roxar Koi - lvl 40 Bandit [Episch - Akt1]
Titty Twister - lvl 18 Sturmbeschwörerin [Norm - Akt2]
Dark Soul - lvl 10 Göttlicher [Norm - Akt 2]

Mephisto
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1214
Registriert: 02.07.2006, 14:56

Beitrag von Mephisto » 14.03.2007, 13:51

Du kannst die nur durch diese Fähigkeit bei Natur heilen! Aber leider nicht mit Tränken!

Mephisto
"Ich bin aus Fleisch und Blut, aber ich bin kein Mensch. Ich bin kein Mensch mehr seit 200 Jahren."

zebulon
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 3
Registriert: 14.03.2007, 11:20

Beitrag von zebulon » 14.03.2007, 14:57

Danke für die schnelle Antwort. Hab meinen Kerni schon voll ausgebildet. Hält auch einiges aus. Hab ich wohl falsch verstanden gehabt. Trotzdem ein saugeiles Game. Gruß zebulon :lol:

Hasbro
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 527
Registriert: 03.11.2006, 11:49
Wohnort: Rochlitz/Sachsen

Beitrag von Hasbro » 19.03.2007, 10:46

Es gibt auch Gegenstände die Fähigkeiten verleihen ...
Ich hab früher z.B. die Arztrobe verwendet - damit konnte ich dann meine Pets heilen .... Aber mit fortschreitendem Level is das natürlich immer unrentabler geworden ....
Aber ich habs den kompletten ersten Schwierigkeitsgrad durch genutzt....

Benutzeravatar
Guybrush
Magische Items-Träger
Beiträge: 60
Registriert: 22.03.2007, 04:59

Heilung des Core Dwellers

Beitrag von Guybrush » 22.03.2007, 05:16

Hallo Zabulon!

Du kannst den Core Dweller oder Kerni, wie du ihn nennst, durch die Fähigkeit "Rally" heilen, wenn er sich in dem angegebenen Umkreis von dir befindet (ca. 5-10 Meter je nach Skill). Auf Deutsch heisst es "Neuer Mut", die Fähigkeit befindet sich unter Verteidigung.

Hier ist ein Link zu den Skillwerten meines Charakters, ein Level 25 Juggernaut momentan. Da TQ ja ein Hack & Slay Game" ist, hab ich mich ganz aufs offensive Metzeln eingestellt. Ich rushe einfach 'wie sau' und haue im Nahkampf alles mit 1-3 Schlägen kurz und klein.

Link zum sogenannten "Build"
Ist ein ganz hübsches Werkzeug für die Skillplanung. :wink:


Viel Spaß noch, hoffe es hilft dir. :)

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 22.03.2007, 14:21

Hallo Guybrush und willkommen im Forum.

Von dem Gamona-Skillexplorer würde ich dir abraten. Der ist nicht auf dem neuesten Stand und beinhaltet nicht die neu hinzugekommene Meisterschaft Traum ;)
Vielleicht wirst du den Skillexplorer von www.titancalc.com interessanter finden ;)

Neuer Mut ist übrigens nur ein Möglichkeit seine Pets zu heilen. Mehrere Items verleihen die Heilfertigkeit, die jedem, der Natur skillt, ebenfalls zur Verfügung steht ;)
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
Guybrush
Magische Items-Träger
Beiträge: 60
Registriert: 22.03.2007, 04:59

Beitrag von Guybrush » 22.03.2007, 16:20

Hi Perturabo. Danke für die Tips. Ich hatte gedacht man könne bei titancalc nicht abspeichern, aber ich habe das Linkfeld ganz unten übersehen.

Wie wendet man die Natur-Heilfähigkeiten auf seinen Begleiter an? Und kann man damit schnell vollheilen oder nur graduell? Ich finde 'Rally' praktisch, weil man sich und seinen Kollegen mitten im Kampf und während man von 10 Monster umzingelt ist, vollständig heilen und dadurch weiterkämpfen kann - und nicht so häufig wegen Health-Knappheit fliehen muss. :lol:

Benutzeravatar
Denislov
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2391
Registriert: 03.01.2007, 17:51

Beitrag von Denislov » 22.03.2007, 20:07

Hallo,

Man kann sein Pet genauso heilen wie man sich selbst heilt, mit der Fähigkeit Lebensgewinn einfach, wenn es auffa rechten Maustaste ist, auf dein Pet klicken...
Ansonsten den Skill außer schnellleiste aktivieren, dann kommt da so nen extra Fadenkreuz und das au dein PEt klicken dann wird dein PEt geheilt :wink:
Achja und wenn du den zweiten MOD von Lebensgewinn skillst, dann bekommen allle Verbündetetn in deiner Nähe life dazu...


Gruß
Denislov
Platzhalter.

Holden
Tränkeschlürfer
Beiträge: 16
Registriert: 20.02.2010, 14:35

Beitrag von Holden » 28.02.2010, 13:59

hätte auch ne kurze frage zu dem thema. ich nehme an das mit dem heilen geht dann genau so wenig für begleiter die man durch ein quest bekommt? muss grad jemandem helfen ne fackel anzuzünden, der stirbt mir ständig, den kann ich durch meine tränke auch nicht heilen?

danke schonma

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 28.02.2010, 14:08

Pets (permanente sowie temporäre) und auch questbezogene Begleiter kann man nur durch Fähigkeiten wie bspw. Lebensgewinn (Natur) oder Neuer Mut (Verteidigung) bewusst heilen. Ggf. noch durch Aktivieren eines Lebensschreines, wenn sich die betroffenen Begleiter in der Wirkungsnähe aufhalten.
Bild

Antworten