Eis Vs Blitz

Die perfekte Möglichkeit einzelne Feinde oder kleine Gruppen mit massivem Blitz- oder Kälteschaden zu erfreuen. Der Sturmrufer kann sich nur begrenzt verteidigen, dafür aber seine Feinde verlangsamen, einfrieren oder lähmen, indem er Frost- oder Donnerangriffe einsetzt.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2329
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 22.07.2010, 19:42

@ Mo: Ich weiß zwar nicht wie du das meinst, als Nahkämpfer ist die Sturmböe natürlich nur Unterstützung. Als Magier mit ordentlich Intelligenz und -cd aber auch Hauptangriff und zwar mit richtig übel Schaden. Dann kommt ab und an mal ein Kettenblitz dazu und gut.
Bild

Benutzeravatar
Mo
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 14.07.2010, 14:38

Beitrag von Mo » 22.07.2010, 20:00

Naja, aber braucht man da dann nicht wirklich "viel" Int. ?
Und -CD ist sowas, was SelffoundChars halt nicht automatisch haben. Vor allem nicht viel. Ich bin der Meinung, dass SelffoundPaladin nicht umbedingt anfangs auf Sturmböe als Hauptangriff setzen sollte ...

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.07.2010, 20:03

Sturmböe ist einer der besten Skills im ganzen Spiel,wenn nicht der beste, egal ob als Nahkämpfer, ohne Int und ohne -CD.

Wer Sturm spielt, sollte(muss) Sturmböe und Mod dazunehmen.
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 22.07.2010, 20:20

Naja, aber braucht man da dann nicht wirklich "viel" Int. ?
Mit 200 Int wirst du nicht weit kommen, wenn du Legendär mit Elementarschaden knacken willst...
Deshalb zu Anfang auch meine Frage - Nahkämpfer über Waffe + Schild oder Magier über Ele-Schaden. Beides gemixt geht nur dann, wenn man wirklich absolut passende Ausrüstung hat und sich nirgendwo mit den Attributspunkten vertut...
Und auf Legendär ist die Wirkung des Blitzes so dermaßen niedrig, dass sich das Casten nicht mehr lohnt, wenn man eben nicht in Int investiert hat. Das mag alles auf normal noch schön und gut aussehen und irgendwie funktionieren, ab episch wird das aber zum reinsten Krampf und ab Legendär unmöglich, wenn nicht alles zusammen passt.
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Vrailescant
Magische Items-Träger
Beiträge: 45
Registriert: 24.09.2009, 10:29

Beitrag von Vrailescant » 22.07.2010, 20:37

Perturabo hat geschrieben:
Naja, aber braucht man da dann nicht wirklich "viel" Int. ?
Mit 200 Int wirst du nicht weit kommen, wenn du Legendär mit Elementarschaden knacken willst...
Deshalb zu Anfang auch meine Frage - Nahkämpfer über Waffe + Schild oder Magier über Ele-Schaden. Beides gemixt geht nur dann, wenn man wirklich absolut passende Ausrüstung hat und sich nirgendwo mit den Attributspunkten vertut...
Und auf Legendär ist die Wirkung des Blitzes so dermaßen niedrig, dass sich das Casten nicht mehr lohnt, wenn man eben nicht in Int investiert hat. Das mag alles auf normal noch schön und gut aussehen und irgendwie funktionieren, ab episch wird das aber zum reinsten Krampf und ab Legendär unmöglich, wenn nicht alles zusammen passt.
Das verunsichert mich jetzt doch.
Wie gesagt würde ich am liebsten mit Schild und Nahkampfwaffe am Gegner stehen, wobei der meiste Schaden im Nahkampf wohl über den Schild kommt. Als " einzigen " wirkungsvollen Zauber dachte ich mir ich nehme den Kettenblitz, da der Schaden hoch ist und auch anständig viele Ziele treffen kann. Eissplitter können das sicherlich auch , aber die brauchen wohl noch mehr Int oder?
Wieviel Int sollte ich haben damit es kein Krampf mehr wird?^^

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.07.2010, 20:54

Es geht doch nicht nur um Int...
Guck dir mal genau an was Sturmböe und der Mod dir bringt...

Du solltest zusehen das du immer in einer blauen Wolke kämpfst.... ;)
Tell Typhon he's gonna get it!

Vrailescant
Magische Items-Träger
Beiträge: 45
Registriert: 24.09.2009, 10:29

Beitrag von Vrailescant » 22.07.2010, 20:56

Bill the Butcher hat geschrieben:Es geht doch nicht nur um Int...
Guck dir mal genau an was der Mod von Sturmböe dir bringt...

Du solltest zusehen das du immer in einer blauen Wolke kämpfst.... ;)
Ja das habe ich ja verstanden, aber die Frage mit dem Int bezog sich auf den Blitz ^^

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 22.07.2010, 21:01

Vrailescant hat geschrieben:Wieviel Int sollte ich haben damit es kein Krampf mehr wird?^^
1000+?
Dann wird das aber wieder mit dem Nahkampf kaum noch was, da dir Stärke fehlt, um Items zu tragen und Schaden zu machen und Geschick, um auch nur irgendwas zu treffen...

Lass den Blitz weg, sobald du fest stellst, dass du damit kaum noch Schaden machst und verlass dich dann auf die Bö als guten Supportzauber, damit du wieder mehr Schaden raus hauen kannst.
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.07.2010, 21:01

?? Du brauchst für alle Skills die in irgendeiner Weise reinen Elemantarschaden Intelligenz??!!
So ab 700 aufwärts würd ich sagen damit es kein Krampf mehr ist.


Dann nimm lieber der Skill Zauberbrecher...
Tell Typhon he's gonna get it!

Vrailescant
Magische Items-Träger
Beiträge: 45
Registriert: 24.09.2009, 10:29

Beitrag von Vrailescant » 22.07.2010, 21:41

Bill the Butcher hat geschrieben:?? Du brauchst für alle Skills die in irgendeiner Weise reinen Elemantarschaden Intelligenz??!!
So ab 700 aufwärts würd ich sagen damit es kein Krampf mehr ist.


Dann nimm lieber der Skill Zauberbrecher...
Ist denn der Zauberbrecher im Vergleich zum Blitz soviel besser?

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.07.2010, 21:56

Zauberbrecher ist eher ein Bosskiller aber der braucht weder Stärke noch Gesch. noch Int, der ist einfach so gut... ;)


Edit: aber nur in Verbindung mit der Böe... ;)
Tell Typhon he's gonna get it!

Vrailescant
Magische Items-Träger
Beiträge: 45
Registriert: 24.09.2009, 10:29

Beitrag von Vrailescant » 22.07.2010, 22:01

Bill the Butcher hat geschrieben:Zauberbrecher ist eher ein Bosskiller aber der braucht weder Stärke noch Gesch. noch Int, der ist einfach so gut... ;)


Edit: aber nur in Verbindung mit der Böe... ;)
Geht das auch ohne einen 100% Recharge Char und als Selffounder ? Reizen würde mich es schon, da ich die Böhe eigentlich bei Bossen nur noch spamme

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.07.2010, 22:07

Auch als Selffounder sollte Böe + Zauberbrecher ordentlichen Schaden machen...

Und wie gesagt, die Böe sollte immer da sein wo du gerade auch bist wegem dem reduzierten Schaden und der Widerstandssenkung.
Tell Typhon he's gonna get it!

Vrailescant
Magische Items-Träger
Beiträge: 45
Registriert: 24.09.2009, 10:29

Beitrag von Vrailescant » 22.07.2010, 22:16

Bill the Butcher hat geschrieben:Auch als Selffounder sollte Böe + Zauberbrecher ordentlichen Schaden machen...

Und wie gesagt, die Böe sollte immer da sein wo du gerade auch bist wegem dem reduzierten Schaden und der Widerstandssenkung.
Das klingt wirklich mal gut. Ich hab mir mal die ein oder andere Skillung überlegt, wie sieht denn deine aus?

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.07.2010, 22:20

Sag doch mal deine Ausrüstung? Und wie du die Attribute geskillt hast?

Alles auf Nahkampf ausgelegt?


Dann Sturmböe in den Mob und mit Schildramme rein und dann kämpfen... ;)
Tell Typhon he's gonna get it!

Antworten