Hilfe mit dem Druide wird benötigt

Die perfekte Möglichkeit einzelne Feinde oder kleine Gruppen mit massivem Blitz- oder Kälteschaden zu erfreuen. Der Sturmrufer kann sich nur begrenzt verteidigen, dafür aber seine Feinde verlangsamen, einfrieren oder lähmen, indem er Frost- oder Donnerangriffe einsetzt.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
intheattic
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 28.09.2014, 21:32

Hilfe mit dem Druide wird benötigt

Beitrag von intheattic » 19.11.2014, 16:37

Hey Leute,

habe als meinen ersten Charakter einen Druide gewählt der auf Eissplitter geht.
Nun jetzt bin ich Lvl 55 und auf Leg.Akt 2 und habe zwar keine massiven Probleme dennoch stören mich ein paar Sachen und wollte dazu mal die Meinung von den Experten hören ;D

1) Ressis: Also die Ressi die mich am meisten stört ist wohl Gift -.- mittlerweile habe ich sie auf -55 gebracht und Frage mich wie das Problem bei dieser Art von Char gelöst werden soll...

2) Skillpunkte: Mit Lvl 55 habe ich soweit alle wichtigen Skills/Mods voll und weis nicht was ich zusätzlichen skillen soll.

Vielen Dank schonmal :D

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Re: Hilfe mit dem Druide wird benötigt

Beitrag von Lacya » 20.11.2014, 07:45

intheattic hat geschrieben:Hey Leute,


1) Ressis: Also die Ressi die mich am meisten stört ist wohl Gift -.- mittlerweile habe ich sie auf -55 gebracht und Frage mich wie das Problem bei dieser Art von Char gelöst werden soll...

2) Skillpunkte: Mit Lvl 55 habe ich soweit alle wichtigen Skills/Mods voll und weis nicht was ich zusätzlichen skillen soll.

Vielen Dank schonmal :D
Zu 1) : Resistenzen sind zuallererst abhängig von der Ausrüstung, deshalb wäre es hilfreich, dass wir die `mal sehen könnten;

Zu 2) : Skillpunkte kann man eigentlich nie genug haben, um nicht das eine oder andere nützliche noch dazuzunehmen; deshalb wäre es auch, wie unter 1), hilfreich, deine Skillung zu sehen und zu wissen, was du als wichtig erachtest.

Das hilft dir jetzt zwar momentan erst mal garnicht weiter, aber uns würde es helfen, dir weiterzuhelfen. (Man oh man, sind wir heute alle feste am Helfen :wink: )
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Hilfe mit dem Druide wird benötigt

Beitrag von FOE » 20.11.2014, 08:00

Morgen,
intheattic hat geschrieben:habe als meinen ersten Charakter einen Druide gewählt der auf Eissplitter geht.
Nun jetzt bin ich Lvl 55 und auf Leg.Akt 2 und habe zwar keine massiven Probleme dennoch stören mich ein paar Sachen und wollte dazu mal die Meinung von den Experten hören ;D
"Druide mit Eissplitter" habe ich zwar noch nicht gespielt, aber schauen wird mal. :)
intheattic hat geschrieben:1) Ressis: Also die Ressi die mich am meisten stört ist wohl Gift -.- mittlerweile habe ich sie auf -55 gebracht und Frage mich wie das Problem bei dieser Art von Char gelöst werden soll...
Naja, das Problem kann man ja eigentlich nur über entsprechende Items in den Griff bekommen, oder über Relikte/Artefakte.

Dazu müsstest Du uns aber deine verwendeten Item zeigen, ob es da noch Verbesserungsmöglichkeiten gibt.
intheattic hat geschrieben:2) Skillpunkte: Mit Lvl 55 habe ich soweit alle wichtigen Skills/Mods voll und weis nicht was ich zusätzlichen skillen soll.
Dazu müsstest Du uns auch mal zeigen, wie Du geskillt hast.

Siehe hierzu mal den Startbeitrag vom Thema [Sammelthema] Klassen-Diskussion <TQIT>, was die Bilder usw. betrifft!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

intheattic
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 28.09.2014, 21:32

Beitrag von intheattic » 23.11.2014, 16:06

Stimmt da habt ihr recht, habe ich nicht dran gedacht ;D

Hier mal mein Eq:

http://i.imgur.com/aWm3bWM.jpg

Und meine Skillung:

http://i.imgur.com/1E20F77.png

Sry für die großen Bilder,hab versucht sie kleiner zu machen aber dann konnte man garnichts mehr lesen.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 23.11.2014, 17:40

intheattic hat geschrieben:Stimmt da habt ihr recht, habe ich nicht dran gedacht ;D
Kann passieren ... ;)
intheattic hat geschrieben:Hier mal mein Eq: [...]
Sieht mal eh recht gut aus!

Was das "Gift-Problem" betrifft, so kann man leider mal wenig machen.

Für Relikte stehen ja nur die Waffe, ein Ring und das Amu zur Verfügung, und dafür gibt es nix mit Gift-Resi.

Mögliche Variante für das Problem: Du hältst nach einen Item (Ring oder Amu) Ausschau, welches Gift-Resi besitzt und im Falle von Gegnern, die mit Giftschaden vermehrt "arbeiten", legst Du dieses Item kurzfristig an!

BTW, warum ist nichts in die Waffe gesockelt?

Z.B. eine "Klinge von Thanatos"?
intheattic hat geschrieben:Und meine Skillung:

[...]
Da Du mit den Wölfen spielst, warum dann nicht die Punkte in "Stärke des Rudels"?!

Damit bekommst Du "% Schaden" (da nicht spezifiziert, sollte er auch den Kälteschaden puschen!?) + "Energiereg." (war ja bei "Eissplitter" nie verkehr sein sollte)!?
intheattic hat geschrieben:Sry für die großen Bilder,hab versucht sie kleiner zu machen aber dann konnte man garnichts mehr lesen.
Da hättest Du nur einen anderen Link nehmen müssen!

Leider ist dies bei "imgur.com" etwas versteckt, dass man zum Thumbnail-Link kommt (= verkleinertes Bild sichtbar + Links zum großen Bild).

Dazu muss man nach dem Hochladen einmal auf den Link "Get embed codes" klicken (Rechts unter dem Bild), dann bekommt man Links von Bild verschieden Link-Varianten angeboten, die aber nur direkt das Bild darstellen.

Man muss jetzt noch dort (unter den Links) auf "Large Thumbnail" klicken und den Link "Linked BBCode (message boards)" kopieren und einfügen!

Beispiel:
Bild
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 23.11.2014, 18:17

Musst du nicht ständig Gesundheitstränke schlucken?
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 24.11.2014, 22:05

intheattic hat geschrieben:Sry für die großen Bilder,hab versucht sie kleiner zu machen aber dann konnte man garnichts mehr lesen.
Kein Problem. Dann aber bitte thumbnails verwenden - siehe FOE's Hinweis - oder nur die Links posten. Ich habe das mal korrigiert, sonst wird das Forenlayout ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen.

Bez. Gift: Da gibt es nur einen Gegner, der wirklich schwierig wird: Cerberus im Turm des Gerichts. Dafür kannst du deine Ausrüstung aber auch gezielt ändern und bspw. Elementarwiderstände vernachlässigen.
Wenn du sonst mit deiner Gesundheit Probleme hast, können dir natürlich auch kleinere Giftschäden bei negativer Resistent gefährlich werden. (Obwohl dein Lebenspolster okay ist.) Ich würde für das normalen Spiel lediglich einen positiven Wert anstreben.
FOE hat geschrieben:Da Du mit den Wölfen spielst, warum dann nicht die Punkte in "Stärke des Rudels"?!

Damit bekommst Du "% Schaden" (da nicht spezifiziert, sollte er auch den Kälteschaden puschen!?) + "Energiereg." (war ja bei "Eissplitter" nie verkehr sein sollte)!?
Sry, aber das ist Quatsch. "Schaden" ist nur physischer Schaden.

Bez. Giftresistenzverbesserungen: Spielst du selffound oder hast du noch andere Gegenstände auf Lager. Man könnte - je nach Güte - fast die ganze Ausrüstung optimieren. Bspw. Kampfmagierbeinschienen statt dem Helm. Usw.

Bez. Skillung: Lebensgewinn sollte imho dringend geskillt werden. Mit deiner Zaubergeschwindigkeit kannst du dich so schnell heilen, wenn mal Bedarf ist. Die Wölfe lenken währenddessen ab. Ansonsten hilft auch die Dornenhecke (ohne stechende Nessel) defensiv weiter.
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 25.11.2014, 07:35

Handballfreak hat geschrieben:
FOE hat geschrieben:Da Du mit den Wölfen spielst, warum dann nicht die Punkte in "Stärke des Rudels"?!

Damit bekommst Du "% Schaden" (da nicht spezifiziert, sollte er auch den Kälteschaden puschen!?) + "Energiereg." (war ja bei "Eissplitter" nie verkehr sein sollte)!?
Sry, aber das ist Quatsch. "Schaden" ist nur physischer Schaden.
Oh. :oops:

Danke für die Richtigstellung ... :roll:
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

intheattic
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 28.09.2014, 21:32

Beitrag von intheattic » 25.11.2014, 16:55

Danke erstmal für die Tipps! :D

Das mit dem Leben ist soweit ok solange es kein massiver Giftschaden ist (Cerberus,Skarabäus).
Ich versuche mein EQ halt soweit wie möglich zu optimieren was allerdings durch Selffound und ohne Items auf Lager schwierig ist. :evil:
Sowie ich das aus diversen Guides raus gelesen habe droppen die optimalen Items auch erst in Leg von daher sollte ich vllt einfach nochmal versuchen weiter zu kommen und dann zu farmen.

Zu den Skills, also habe schon verschiedene Skills ausprobiert z.B Zauberbrecher womit ich gar nicht klar kam.
An die Hecke habe ich auch schon gedacht allerdings spielt sich der Druide ziemlich dynamisch und die Hecke bleibt ja stationär.
Aber vllt gebe ich ihr nochmal eine Chance, Lebensgewinn werde ich definitiv ausprobieren.

Frage hätte ich bezüglich des Schadens. Und zwar habe ich jetzt die Klinge von Thanatos in den Stab gesockelt, gilt dieser + % Schaden dann doch nicht auf den Elementarschaden?

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1936
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 25.11.2014, 20:13

Da Du mit den Wölfen spielst, warum dann nicht die Punkte in "Stärke des Rudels"?!

Damit bekommst Du "% Schaden" (da nicht spezifiziert, sollte er auch den Kälteschaden puschen!?) + "Energiereg." (war ja bei "Eissplitter" nie verkehr sein sollte)!?
Sry, aber das ist Quatsch. "Schaden" ist nur physischer Schaden.
Stärke des Rudels gibt aber auch 15% Gesamtgeschwindigkeit. Und etwas Rüstung.
Die Wölfe machen etwas mehr Schaden.

Ob sich das lohnt würde ich einfach mal ausprobieren.

(Der angezeigte dps bei deinem Char steigt aufjeden fall an, wenn die Wölfe heulen. Aber da kann man ja bekanntlich nicht ganz drauf vertrauen, ob das so ganz richtig ist)

Wenn du punkte über hast... ich mag den Blitz. ;)

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 26.11.2014, 09:08

intheattic hat geschrieben:
Frage hätte ich bezüglich des Schadens. Und zwar habe ich jetzt die Klinge von Thanatos in den Stab gesockelt, gilt dieser + % Schaden dann doch nicht auf den Elementarschaden?
Gilt für alle Schadensarten, die du austeilst (ausgenommen Schaden der Begleiter und Reflektionsschaden).
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Antworten