wohin mit dem Runenmeister

Themen zu Titan Quest: Ragnarök, dem Expansion Pack für die Anniversary Edition.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 06.07.2018, 19:15

zum Edit:
Ich bin mir recht sicher. Für die einzelnen Stufen müsste ich jetzt das Spiel anwerfen... :/
Ich kann mich noch erinnern, dass - zumindest zum Schluss - die Werte (für Schutz wie für Kosten) sich von Stufe zu Stufe ca. verdoppelt haben.

Das mit der Reihenfolge ist meine Subjektive Erfahrung.
Das Schild hielt in Schützenherden deutlich länger wenn ich deutlich höhere DS-Widerstände hatte, etc.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7573
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 06.07.2018, 19:29

klasperstanze hat geschrieben:Das Schild hielt in Schützenherden deutlich länger wenn ich deutlich höhere DS-Widerstände hatte, etc.
Das ist auch meine Erfahrung mit meiner Donnerin.
Du brauchst (später) schon ein wenig Zusatz-Schutz - allein hält das Schild nicht lange. Also Widerstände, Rüstung, VQ, reduzierter Schaden, Ausweichen und solche Dinge.
Allerdings bewegt sich der Lebensbalken mit aktivem Schild dann auch so gut wie gar nicht, da die meisten Gegner phys. Schaden (und DS der Bogis) verursachen.
Bild

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 06.07.2018, 19:55

Es ist in der Tat eine Meisterschaft, die mit Intelligenz effektiver wird. ;)

NagumoAD
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2015, 23:28

Re: wohin mit dem Runenmeister

Beitrag von NagumoAD » 07.09.2020, 22:29

HAllo, bin nach sehr langer Abwesenheit zurück zu TQ gekommen und habe mich jetzt an einem Seidr Wirker gewagt (Runenmeister & Traum). Nun habe ich bis Mitte Akte 3 eigentlich wenig bis gar keine Probelme gehabt, merke aber jetzt, dass ich irgendwie alle Attribute benötige. Ich hatte nur Int begonnen, konnte dann aber keine anständige Rüstung tragen. Da ich in den Nahkampf will und mit anständiger Rüstung rumlaufen möchte, habe ich begonnen Str und Int auf ein Niveau zu heben. Das ging auch sehr lange recht gut, aber plötzlich muss ich auch noch Geschicklichkeit steigern, weil ich sonst keine Waffen mehr tragen kann :(

Irgendwie verzettel ich mich grade und bin jetzt ein wneig unsicher, ob das was ich vorhabe überhaupt möglich ist. Jetzt habe ich hier gelesen, dass einige pur Int rumlaufen, was ich aufgrund von Eitr auch vorhatte, aber wie überlebt ihr dann im Nahkampf? Und ich spreche nicht unbedingt vom Endgame mit den entsprechenden Items, sondern vom hochleveln des ersten Chars, sprich noch keine großartigen Items zur Auswahl.

PS: Die Beschränkung mit keine Relikte auf Epics oder Leggys ist nach dem SPielen von GD echt murks. Wo bleibt denn da das Basteln am Char :(

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7573
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: wohin mit dem Runenmeister

Beitrag von Handballfreak » 09.09.2020, 13:39

Hi,

mit allen drei Attributen wird es wohl schwierig. Siehe Hybrid-Attribute Challenge. Solche Charaktere sind in TQ immer schwächer als solche, die sich auf ein Attribut fokusieren.

Imho solltest du dich auf dein Schadensattribut konzentrieren. Wenn du vorwiegend physischen Schaden austeilst -> Stärke, wenn du elementaren Schaden austeilst -> Int.
Geschick ist für Schaden weniger gut geeignet.

Danach musst du dann zwangsweise deine Ausrüstung auswählen. D.h. mit Int-Skillung sind mit normaler Ausrüstung dicke Rüstungen eben nicht drin. Bei Waffen hast du mit Runen bei "Federgewicht" zumindest noch eine kleine Unterstützung.

Für deinen Seidr Wirker:
Variante Int:
- Skille Int, nutze Federgewicht (für Wurfwaffen bzw. Nahkampfwaffen) und Transmutation (bei phys. Schaden auf der Waffe), trage Int- oder Geschick-Klamotten
- du kannst natürlich auch mit Stab spielen, ist aber dann weniger Nahkampf(tauglich)
Variante Stärke:
- Skille Stärke, nutze keine Transmutation und konzentriere dich auf phys. Schaden, trage Stärke- oder Geschick-Klamotten
- Notiz am Range: Phys. Schaden auf Fähigkeiten (s. Traum oder Erde-Meisterschaft) wird seit AE auch von Stärke gesteigert
Bild

Antworten