[Mod] Diablo 2 Immortal - Enhanced Edition 2.3

In diesem Forum könnt ihr über die D2I Mod diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 06.10.2017, 13:22

Violos hat geschrieben:D2I für TQAE !
Muss jetzt doch noch mal ganz bescheuert fragen: diese Database kann ich nicht für D2 Lilith nutzen, richtig?
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18707
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 06.10.2017, 14:56

Hallo,
dubious hat geschrieben:
Violos hat geschrieben:D2I für TQAE !
Muss jetzt doch noch mal ganz bescheuert fragen: diese Database kann ich nicht für D2 Lilith nutzen, richtig?
Richtig! ;)

Diese Datei ist ja auch nur 18,5 MB groß, wo hingegen die D2L database ja 23,4 MB hat.

Für D2L müsste Vio halt auch eine neue database mal machen, die die Lilith-Dinge + die D2I- Neuerungen/Änderungen enthält.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 06.10.2017, 23:03

Kannst du auch, mit ModMerge. :)

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 07.10.2017, 13:44

Vielen Dank, ihr Zwei! :)
Violos hat geschrieben:Kannst du auch, mit ModMerge. :)
Na, ich pfusche da mal lieber nicht rein. Hab' mich einfach zu wenig mit diesem Kram hier in TQ beschäftigt, um das guten Gewissens anzugehen. Dann kann ich auch geduldig ausharren, bis vielleicht mal ein Update aufschlägt .. oder lasse mich eeeinfach überraschen. :)

---
Kurz noch etwas anderes: ich würde mich ja ggf. anbieten, die Übersetzung für D2 Lilith mal ein bisschen zu 'überarbeiten', denn iiirgendwie sind imho so ein paar Sachen nicht soo glücklich formuliert oder teilweise auch etwas missverständlich.

Kenne ich aber auch, wenn man die Sachen direkt von einer Sprache in eine andere übersetzt. Ohne die englische Version zu kennen (und damit gewissermaßen 'vorbelastet' zu sein), würde ich es eben einfach anhand der deutschsprachigen Version und gemäß dem mir (aus dem Spiel) bekannten Kontext etwas umformulieren und auch ein paar andere Sachen 'anpassen', die mir aufgefallen sind (wie bspw. der Ram-Bogen II, der ja im Prinzip ein Widderbogen II ist und man somit auch gleich - auf's Hauptspiel bezogen - wüsste, womit man es zu tun hat).

Wollte ich schon länger mal anmerken, weil ich es auch nicht angemessen finde, immer nur zu nörgeln, sondern zur Abwechslung vielleicht auch mal etwas 'konstruktiv' beizutragen .. so es denn erwünscht wäre ..

Finde die MOD einfach dermaßen klasse, dass sie es imho auch durchaus wert ist, noch ein bisschen Zeit in 'Kosmetik' zu investieren.
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18707
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 07.10.2017, 14:56

Hallo,
dubious hat geschrieben:Kurz noch etwas anderes: ich würde mich ja ggf. anbieten, die Übersetzung für D2 Lilith mal ein bisschen zu 'überarbeiten', denn iiirgendwie sind imho so ein paar Sachen nicht soo glücklich formuliert oder teilweise auch etwas missverständlich.

[...]
Meinen Segen hast Du! ;)

Kannst es ohne Probleme angehen, wenn Du Lust und Laune hast.

Die Roh-Texte hätte ich noch und wie man daraus dann die Text.arc macht, steht hier ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 08.10.2017, 17:01

FOE hat geschrieben:.. wie man daraus dann die Text.arc macht, steht hier ...
Ooh jee ... also doch wieder 'ne 'größere Aktion'. :D
.. dankeschön @FOE! :)

Na, hab' mich jetzt wirklich mal aufgerafft, den ARC Explorer erstmals! benutzt und die Datei - offenbar sogar erfolgreich :D - extrahiert. Kurze Frage: es ist tatsächlich 'nur' die (eine) modstrings.txt aus dem [D2L]/ressources/text_de.arc Archiv, oder?

Weißt du zufällig, ob sich mal jemand die Arbeit gemacht und ein 'Syntax-Template' für Notepad++ erstellt hat, um den Text entsprechend einzufärben? Würde de Sache ja noch ein bisschen übersichtlicher machen (obwohl ich auf den ersten Blick ja finde, dass die Datei überraschend 'aufgeräumt' wirkt. Sehr schön!) ..

Tja .. ob ich's dann auch irgendwann wieder erfolgreich entsprechend 'eingepackt' bekomme, wird sich zeigen. Aber die Brücke überquere ich, wenn ich dort angekommen bin. ;)
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18707
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 08.10.2017, 18:32

dubious hat geschrieben:Ooh jee ... also doch wieder 'ne 'größere Aktion'. :D
.. dankeschön @FOE! :)
Null Problemo. ;)
dubious hat geschrieben:Na, hab' mich jetzt wirklich mal aufgerafft, den ARC Explorer erstmals! benutzt und die Datei - offenbar sogar erfolgreich :D - extrahiert. Kurze Frage: es ist tatsächlich 'nur' die (eine) modstrings.txt aus dem [D2L]/ressources/text_de.arc Archiv, oder?
Ja!
dubious hat geschrieben:Weißt du zufällig, ob sich mal jemand die Arbeit gemacht und ein 'Syntax-Template' für Notepad++ erstellt hat, um den Text entsprechend einzufärben? Würde de Sache ja noch ein bisschen übersichtlicher machen.
Mir wäre da mal nichts unter gekommen. :(

Ich habe da als Sprache immer nur "TeX" eingestellt, da damit das "=" hervorgehoben wird.
dubious hat geschrieben:(obwohl ich auf den ersten Blick ja finde, dass die Datei überraschend 'aufgeräumt' wirkt. Sehr schön!)
Zum Glück ...

Tja .. ob ich's dann auch irgendwann wieder erfolgreich entsprechend 'eingepackt' bekomme, wird sich zeigen. Aber die Brücke überquere ich, wenn ich dort angekommen bin. ;)[/quote]
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
WWWanderer
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 11.09.2017, 10:31

Beitrag von WWWanderer » 11.10.2017, 08:58

Huhu (:D )
ist ja alles schön und gut Jungs aber irgendwie scheint Violos mein Posting mit der Bitte um eine Version mit grösserer Inventory, Stauraum und Übergabebereich (Für Selffoundspieler und TQAE-Pur ohne irgendwelche Außentools Spieler) nicht einmal wahrgenommen zu haben :D :D :D

@dubious: Jo für mich auch nur noch TQAE-Pur ohne irgendwas. Außer dass ich die Steam und nicht die GOG Version habe. Aber seit der AE spiele ich nur noch Selffound und TQ-Pur und muss sagen dass das Game so am meisten spass macht... :D Das heißt "Pur" bis auf die beiden Mods Lilith und D2I natuerlich. 8)

@Violos: Ist es wirklich nicht möglich Das Inventory. Stauraum und Übergabebereich dem von HBFs CaravanMod anzupassen?
Da ich auch nicht so bewandert bin mit der Database usw. möchte ich nicht gern in deinem Mod und Lilith rumpfuschen.

Edit: bzw. wenn einer von euch beiden (FOE o. dubious) es schafft D2I + Lilith auf die Caravannen-Mod anzupassen wäre ich sehr dankbar wenn ihr die Datein hier upped... Das Problem ist nämlich wenn man das normale Game mit dem Karawannenmod spielt und den Übergabebereich auf 16x18 einstellt es mit den D2I Chars nicht wirklich kompatible ist. Da ja beim D2I Mod der Übergabebereich auf den originalwerten eingestellt ist aber mit dem Karawannenmod zb auf 16x18. Man kann quasi auf die Gegenstände dioe im erweiterten bereich liegen nicht zugreifen (Sie gehen zwar nicht verloren und man kann Sie sehen aber man kann nicht auf Sie zugreifen)
Das ist so das einzige was hier wirklich zum perfektem Spielgefühl noch fehlt, dass die D2I Chars und die Chars vom Originalgame unterschiedliche Übergabebereich-Größe haben... Dabei ist TQAE wirklich wert das Game nochmal hervorzukramen und ausgiebigst und leidenschaftlich erneut durchzuspielen (so wie ich seit nunmehr fast 2 Monaten wieder mit dem Game beschäftigt bin z.B :D )
Bitte...bitte...bitte irgendwer sollte HBFs Karawanennen-Mod und D2I + Lilith von der Grösse der Karawanen usw. geleichstellen. BÜDDEEEE :D

Edit2: ...wo ich aber wieder hier bin, mal wieder einen GROßEN LOB an VIOLOS für D2I + Lilith mit D2-Chars-Version. Junge Junge... Dein Mod (+AE und LILITH) hat mich wieder mehr an den Bildschirm gefesellt als irgenein "NEUES" Game der letzten Monate. Seit Din's Curse + Zombasite Lange nicht mehr so leidenschaftlich ein ARPG gezockt... Es ist vom Spielgefühl her wirklich wie good old D2 in neuem Gewand und dank Lilith mit einer neuen fesselnden Story!!! Kann es garnicht oft genug wiederholen und jedem wärmstens empfehlen der auf "Diabolo Clones" steht.

Ich bin ja normalerweise nicht so der Farm-Typ aber mit D2I und Lilith macht es selbst mir einen heidenspass immer wieder die selben Gebiete mit den verschiedenen Klassen und Skillungen abzugrasen... Jede Klasse hat so ihre eigene Art und Weise (wie es sich gehört) mit den verschiedenen Situationen und Monstertypen umzugehen. Ich bin wieder Feuer und Flamme Builds zu erstellen und die Klassen ins Abenteuer zu schicken! Vielleicht liegt es auch grösstenteils daran, dass man ja Pur spielt und somit die Balance einfach perfekt stimmt und es einem nie langweilig wird selbst wenn man zum zigsten mal die selben Gebiete durchquert, weil das Game immer herausfordernd ist und man z.B nie weiss auf welchen Boss man dieses mal im selben Gebiet trifft... Das fällt mir besonders bei D2I auf (also main-game mit D2-Chars) wie varieend die Bosse auftreten... Ganz zu schweigen vom hervorragendem Dropsystem im vergleich zum Original-Game!!! 8)

Gruß Wanderer
ARPGs die mich fesselten: D1 + D2 - Divine Divinity - Sacred - Dungeon Siege - Torchlight - PoE - TQ - Grimdawn - Dark Souls - Kingdoms of Amalur - Din's Curse - Zombasite - Dungeon Lore - Drakensang Online... :D

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 17.10.2017, 21:43

Moin, @Wanderer,

nur die Ruhe :) .. würde schon annehmen, dass Violos deine Anfrage/Bitte zur Kenntnis genommen hat (wie ich auch vermute, dass er generell wohl auf alles D2I/D2L-bezogene hier im Forum ein mehr oder weniger wachsames Auge hat). Es erfolgt - meiner bisherigen Erfahrung nach - nur seltener eine unmittelbare Reaktion :wink: .. was aber auch nix heißen muss.

Klar .. Stauraum kann in ARPGs nie schaden und ist eigentlich auch irgendwie immer viiiel zu knapp bemessen :D .. völlig egal, wie groß das Inventar auch sein mag. Gibt - von 'classic Diablo2' mit PlugY abgesehen - eigentlich nur ein einziges ARPG (iirc), das von sich aus mal ausreichend Inventarplatz mitbringt, weil die Aufteilung einfach clever gelöst und zudem die Item-Vielfalt nicht aaallzu groß ist. Ansonsten muss eigentlich überall und immer irgendwie hin und her geschoben werden.

Also, so wie ich das verstehe, müssten für ein größeres Inventar ja auch die entsprechenden UI/HUD-Grafiken angepasst bzw. neu erstellt werden, damit's optisch letzten Endes passt. Und ich vermute, dass sich beide Versionen (standard und größeres Inventar) auch nicht in einer MOD unterbringen lassen, so dass man es b.B. entsprechend 'ingame' auswählen könnte. Was unter'm Strich bedeutet, dass auf Dauer 4! Versionen gepflegt werden wollen (D2I und D2L jeweils mit und ohne Inventar-Modifikation) .. ein nicht gerade geringer Aufwand.

Wäre sicherlich einfacher, wenn die Größen mal in der Basis-Version des Spiels angepasst würden. Denke, der überwiegende Teil der TQAE-Spieler würde das wohl auch sehr begrüßen. :) Aber vielleicht gibt's ja gute Gründe, warum dies bisher nicht geschehen ist ..
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 22.10.2017, 14:14

Habe es schon gesehen, nur leider überhaupt keine Zeit, mich damit gerade zu beschäftigen. Sorry. Aber wenn du wüsstest warum, würdest du es mir verzeihen. 8)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18707
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 22.10.2017, 14:18

Hallo,
Violos hat geschrieben:Aber wenn du wüsstest warum, würdest du es mir verzeihen. 8)
^^ Oha ... können wir uns da etwa auf was Neues freuen!? ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
zeckie
Legende mit Beinen
Beiträge: 980
Registriert: 19.04.2012, 20:07

Beitrag von zeckie » 28.11.2017, 07:48

Offensichtlich konnten wir :dance3:
Die Lobhudelei spare ich mir mal (das Interface ist super, über A5 selber kann ich noch nix sagen)

Vio, wann kommt denn die Anpassung von D2I ?
Ich wollte gerade AktV anfangen, aber die Karte für die Portale und das Questlog funktionieren nicht.

Wäre doch schade wenn ich nen Vanilla-Char spielen müsste :D
Alle Bilder, Drops, Charakter usw. beziehen sich auf die Diablo2Immortal Mod

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 29.11.2017, 16:50

Immernoch ein wenig busy. ;)

Vielleich komme ich in den Weihnachtsferien dazu. Aber ist ein großes Vielleicht.

Benutzeravatar
zeckie
Legende mit Beinen
Beiträge: 980
Registriert: 19.04.2012, 20:07

Beitrag von zeckie » 29.11.2017, 21:57

Ich will dich damit auch nicht stressen - D2I ist immernoch Hobby und da sollte einiges in der Prio-Liste davor kommen.

Nur mal wieder ein Lebenszeichen geben dass die Arbeit mit Sicherheit nicht im Sande verlaufen würde, quasi als Motivation :punk:

Aber kurz :ontopic:
Hat jemand eine Idee wie ich über Mod-Merge oder so das Vanilla-Interface an den Start bekomme?
Alle Bilder, Drops, Charakter usw. beziehen sich auf die Diablo2Immortal Mod

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 03.12.2017, 17:36

zeckie hat geschrieben:Hat jemand eine Idee wie ich über Mod-Merge oder so das Vanilla-Interface an den Start bekomme?
Ich fürchte, das ist so ohne Weiteres und 'auf die Schnelle' nicht drin.

Mein erster Gedanke war, vielleicht einfach die entsprechenden UI-/HUD-Skin-Texturen aus den jeweiligen Ordnern zu entfernen (sind ja im Prinzip erstmal eeigentlich lediglich diejenigenwelchen für Inventar/ Char-Stats relevant, oder?), aber ich bin mir nicht sicher, ob's damit dann auch getan wäre, oder nicht vielleicht zusätzlich noch andere Parameter (etwa für Ausrichtung, Kachelung etc.) in irgendwelchen Textdateien vergraben sind. <- Halte ich für seeehr wahrscheinlich. Davon abgesehen, sind die .tex-Dateien scheinbar auch auf mehere Archive verteilt und nicht alle im selben Archiv ..

Hatte nur mal kurz in die Archive meines D2L-Ordners geschaut.
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Antworten