Runen Meisterschaft

Informationen / Disskusionen zu den Änderungen bei den Meisterschafen, Klassen und Skills, bezogen auf die Anniversary Edition.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Gesperrt
Benutzeravatar
HUGI
Reliktesammler
Beiträge: 126
Registriert: 24.03.2012, 21:34

Runen Meisterschaft

Beitrag von HUGI » 20.06.2018, 02:10

Runen Meisterschaft, neue Verkleidung mit mehr Klicks

Der stärkste nahkämpfer bleibt der Eroberer, Templer, die Runen Meisterschaft macht ähnliches nur muß die Tastatur leiden, andere Meinungen?[list=][/list]

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 20.06.2018, 08:08

... Was ?!

OK, "stärkster wasauchimmer" ist selbstverständlich subjektiv. Darüber zu diskutieren ist mühselig. Vor allem wenn du deine Meinung mit keinem Wort begründest.

Die Runenmeisterschaft "macht" eine Menge, und das nicht nur für Nahkämpfer. Ob deine .... "Tastatur darunter leiden" muss, ist ganz deine Entscheidung - wie du die Meisterschaft einsetzt.

Meine, ebenfalls subjektive, Meinung wäre, du editierst deinen Eröffnungspost nochmal mit ergänzenden Begründungen. Du kannst nicht eine ein-Satz-Behauptung aufstellung, nach der Meinung der Community fragen und auf "Absenden" drücken. Ich finde es nicht gut, dass auf den Zug gewisser neu angemeldeter User aufgesprungen wird, um lieblos und undurchdachte Threads zu eröffnen.

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1936
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 20.06.2018, 13:35

Ich glaube nicht das HUGI auf den Zug aufspringen wollte. :)

Seinen Eingangspost sollte er aber schon überarbeiten und ausführlicher schreiben warum und überhaupt^^.

Benutzeravatar
HUGI
Reliktesammler
Beiträge: 126
Registriert: 24.03.2012, 21:34

Beitrag von HUGI » 04.07.2018, 07:34

Sorry für die Ein- Satzfrage, Bemerkung
Die Runenmeisterschaft ist nicht wirklich spielbar, oder zumindest murks,
die Attribute sind unlogisch, das Leben zu wenig, nichts harmoniert so wirklich, was soll ne Drittelung von z.b. physischen Schaden in elementar,feuer,blitz und kälte?
manche Werte stagnieren bereits ab dem ersten punkt(in leben umwandeln4% oder bis 20 Blitzschaden bei Donnerschlag)
Ebenso sind die Skills nur Verkleidungen aus anderen Meisterschaften, liege ich falsch?
Egal was du mit dem Runenmeister kombinierst-alles andere wird besser

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 04.07.2018, 07:54

Runenmeisterschaft bietet 2waffenkampf, ein formidables Energieschild und mit Donnerschlag einen super Massenvernichter.
Außerdem ist die Runenwaffe exquisit: Manaleech, Vergeltung, und Schadensumwandlung in einem. Die Vorteile von letzterem wurden in anderen Threads auch schon erklärt.

Vernachlässigbar finde ich allerdings tatsächlich jegliche Runen-Sprüche. Die sind mit einem Wort schwach.
Und die Schicksalsrune - hohe, schön anzusehende Werte - macht trotzdem kaum Schaden und mit der Verzögerung komme ich auch nicht klar.

Davon abgesehen kann man mit Runencharakteren gut spielen, zumindest intelligenzbasiert.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 04.07.2018, 20:26

Damit wir hier nicht an zwei Stellen über die Sinnhaftigkeit der Runenmeisterschaft diskutieren (ich vermute HUGI ist sein altes Thema anfangs entgangen), schließe ich dieses Thema und bitte alle Beteiligten in folgendem, bereits existierenden Thema dazu weiter zu schreiben:

wohin mit dem Runenmeister

Danke.

C L O S E D
Bild

Gesperrt