Seuche oder Giftbombe?

Informationen / Disskusionen zu den Änderungen bei den Meisterschafen, Klassen und Skills, bezogen auf die Anniversary Edition.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
Benutzeravatar
Solitaire
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 278
Registriert: 07.09.2009, 11:59

Seuche oder Giftbombe?

Beitrag von Solitaire » 23.10.2020, 14:08

Unschwer zu erkennen, dass ich einen Illusionisten spiele. Ist ganz frisch jetzt auf Level 11. Ich mag AoEs und da sind Seuche/Giftbombe ja super. Allerdings bin ich unschlüssig, was ich nehmen "soll". Bei der Seuche finde ich super, dass die von Feind zu Feind überspringt, allerdings ist der Schaden nicht besonders hoch. Bei der Giftbombe allerdings ist der Schaden richtig bombe :D, allerdings springt das Gift nicht über. Ich hab jetzt erstmal die Seuche geskillt, bin aber sehr unzufrieden. :(

Habt ihr Erfahrungen mit beiden Skills und könnt mir zuraten, was ich besser skillen sollte? Ich hab ja keine Ahnung, wie beide Skills sich dann in den höheren Leveln verhalten. Ich hatte zwar mal einen Attentäter, der es auch bis in den 2. Schwierigkeitsgrad geschafft hatte noch ohne die letzten beiden Addons (Level 45), das ist aber schon Jaaahre her .... . :lol:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18642
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Seuche oder Giftbombe?

Beitrag von FOE » 23.10.2020, 18:06

Hallo Solitaire,

Leider habe ich diese Kombi nie gespielt, aber es gibt ein paar Guides dazu ...
» viewtopic.php?f=25&t=4603
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Solitaire
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 278
Registriert: 07.09.2009, 11:59

Re: Seuche oder Giftbombe?

Beitrag von Solitaire » 23.10.2020, 18:10

Danke für die Links, aber die nützen mir alle nichts, weil die alle für Petmaster sind. Ich will aber nicht mit Pets spielen.

Hast du Seuche oder Giftbombe denn überhaupt mal gespielt (auch in anderen Kombinationen) und könntest was dazu sagen. Welcher Skill von beiden hat dir besser gefallen und warum?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18642
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Seuche oder Giftbombe?

Beitrag von FOE » 23.10.2020, 18:20

Mit Seuche habe ich mal einen "Wächter" gespielt, war ganz ok, ;)

Mit Giftbombe habe ich, glaube ich, nie gespielt ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7578
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Seuche oder Giftbombe?

Beitrag von Handballfreak » 26.10.2020, 15:47

Giftbombe und Seuche sind für unterschiedliche Zwecke/Spielweisen konzipiert, denke ich.

Giftbombe soll in erster Linie großflächig Schaden verursachen und zusätzlich die Gegner beeinflussen (verlangsamen).

Seuche soll in erster Linie die Gegner beeinflussen (verlangsamen, Widerstände senken, ..) - der zusätzliche Schaden ist sekundär.

Imho sollte man Seuche skillen, Giftbombe ist imho eher nice-to-have - Schaden macht man selbst (oder Pets) meist mehr als die Giftbombe.

Bez. Guides:
Das in den Guides häufig Petmaster-Nahkampf-Illusionisten beschrieben werden, hat aber durchaus seinen Grund.
Weil es die effektivste Spielweise für diese Klasse ist.
Außerdem sind die Hinweise bez. der Fähigkeiten mitunter auch auf andere Spielweisen anwendbar - gerade wenn die Fähigkeiten keine besondere Waffe erfordern.
Und nicht zuletzt ist "kein Hinweis" auch ein Hinweis - dann sind die Fähigkeiten u.U. (aus unkommentiertem, aber evt. doch gutem) Grund nicht genutzt worden.
Bild

Benutzeravatar
Solitaire
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 278
Registriert: 07.09.2009, 11:59

Re: Seuche oder Giftbombe?

Beitrag von Solitaire » 30.10.2020, 13:10

Danke für deinen Beitrag! :)

Ich hab mich trotzdem für die Giftbombe entschieden, da ich einen AoE-Skill gesucht habe (spiele ja ohne Pets), der Gruppen von Gegnern schwächen oder im Idealfall schon aus ausdünnen kann. Das klappt mit der der Giftbombe ziemlich gut bis jetzt ... allerdings ist die bei Untoten relativ unwirksam, aber damit kann ich leben. :P

Antworten