Titan Quest XBox One

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 18.10.2018, 08:36

Hallo,
Sharivuel hat geschrieben:Huhu Mausi :)

nach Deinem Guide spiele ich ja meine Haru. Nur mit dem Selffound haut das leider nicht so hin, denn was sie findet ist teilweise echt gruselig. Wie weiter oben schon geschrieben: Level 11 Teile für Magierlein.
Nochmals: Völlig Normal bei TQ (und auch bei GD!) ... wie da das Loot verteilt wird, ist purer Zufall, ohne jegliche Rücksicht auf Irgendwas.

Mal hat mal halt Glück, mal hat man halt (viel) Pech.
Sharivuel hat geschrieben:Aber endlich habe ich diesen dämlichen Riesenkäfer in der Bibliothek von Rhakotis entsorgt. Das Vieh hat mich gestern nämlich dreimal über den Jordan geschickt. Also durfte ich heute stundenlang noch mal die Gorgonen farmen um Zeug mit Giftwiderstand zu finden. Und mein Relikt durfte ich wieder gegen das Blattlied tauschen. Aber mit insgesamt 80 % Giftwiderstand konnte mir der blöde Käfer dann nichts mehr.
Ja, einige dieser "Bosse" erfordern auch eine Umstellung vom verwendeten Gear.

Gerade was die Resistenzen betrifft.

Wenn ich z.B. Ringe/Amulette bekomme und die bieten eine Resi, dann werden die aufgehoben!
Sharivuel hat geschrieben:
Manche behaupten, man solle das Spiele u.U. ein paarmal neu starten!?
Wie oft denn noch zusätzlich zu meinen Abstürzen :D Vorhin mit der Hexe schon mal zwei Himmelsfeuerrollen für den gruseligen Typhon gekauft, vergessen, sofort zu speichern, will durch eine Tür, Totalabsturz, Spruchrollen weg und keiner hatte sie mehr -.-
Klar, habe ich vergessen, da es am PC ja fast keinerlei Abstürze gibt ...
Sharivuel hat geschrieben:Und mein kleiner Gauner (Level 16 mittlerweile) schießt auch oft nicht, sondern lässt sich erst auf die Schulter klopfen und staunt dann die Gegner an und scheint sichtbar zu überlegen: schieß ich nun oder lieber nicht....
Dass ist natürlich ärgerlich und trübt den Spielspaß.

(Wenn's so am PC wäre, dann würde ich es wohl nicht über 10 Jahre spielen ...)
Sharivuel hat geschrieben:Und findet vorzugsweise Magiersachen..... Oder für Nahkampfhansels, also Verteidiger und sowas.
Nichts Ungewöhnliches ....
Sharivuel hat geschrieben:Wer zur Hölle ist Talos? Vor dem bin ich in Knossos nur noch weg gerannt.

Der war auch knallrot im Namen, nicht so braun wie sonst die Heldenmonster. Der hat mich einmal angehaucht und tot war ich. Der muss einen echt üblen Mundgeruch haben.... Für den braucht man wahrscheinlich Feuerwiderstand 100 % oder? Und dann droppt der sicher Level 11-Magierteile bei meinem Glück.
Ja, ab Episch gibt's ein paar so "Überraschungen" noch im Spiel! ;)

Darum sollte man ja auch das Spiel möglichst auf alle 3 Stufen durchspielen, damit man alles auch "gesehen" hat. Bild

Siehe hierzu unser Thema [Übersicht] Monsterlexika usw. ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Sharivuel
Tränkeschlürfer
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2018, 05:39

Beitrag von Sharivuel » 18.10.2018, 18:45

Wenn ich z.B. Ringe/Amulette bekomme und die bieten eine Resi, dann werden die aufgehoben!
Mach ich mittlerweile auch, aber mein Gepäck wird immer voller und bei der Karawane passt auch nichts mehr rein. Und Muli ist so eine Sache, wir können lediglich 20 Chars erstellen auf der Konsole. Und es gibt sooo viele verschiedene Kombinationen und Ragnarök kommt ja auch noch.


Talos ist seit heute morgen auch Geschichte. Aber ich habe keine Knöpfe in den Händen gesehen, nur einen riesigen Flammenbogen, und der störte mich nicht mehr, da ich nur Feuer-Resi-Sachen trug. Hätte nur fast vergessen, die Kisten auszuräumen und da war tatsächlich mal was drin für mich. Zwar blau, aber auf jeweils dem Ring und der Kette Feuer- und Blitzresi sowie Kälte- und Blitzresi. Und bei jeder Resi 32 %. Nimmt man doch gerne mit.

Was haut man eigentlich auf episch dem Typhon auf den Kopf? Himmelsfeuer scheint es nicht zu geben und die Sturmhexen oder die Feuer-Skelettarmee macht der doch gleich wieder platt. Und was ich von dem Erdbeben halten soll, weiß ich auch nicht. Von oben auf den Kopf wäre mir lieber.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 19.10.2018, 07:05

Sharivuel hat geschrieben:
Wenn ich z.B. Ringe/Amulette bekomme und die bieten eine Resi, dann werden die aufgehoben!
Mach ich mittlerweile auch, aber mein Gepäck wird immer voller und bei der Karawane passt auch nichts mehr rein. Und Muli ist so eine Sache, wir können lediglich 20 Chars erstellen auf der Konsole. Und es gibt sooo viele verschiedene Kombinationen und Ragnarök kommt ja auch noch.
Oh, dass mit nur 20 Char ist schon blöde, aber man kann ja die Mulis auch so erstellen, dass sie ggf. auch "spielbar" sind.
Sharivuel hat geschrieben:Talos ist seit heute morgen auch Geschichte.
Super! :)
Sharivuel hat geschrieben:Hätte nur fast vergessen, die Kisten auszuräumen und da war tatsächlich mal was drin für mich. Zwar blau, aber auf jeweils dem Ring und der Kette Feuer- und Blitzresi sowie Kälte- und Blitzresi. Und bei jeder Resi 32 %. Nimmt man doch gerne mit.
Genau ...
Sharivuel hat geschrieben:Was haut man eigentlich auf episch dem Typhon auf den Kopf? Himmelsfeuer scheint es nicht zu geben und die Sturmhexen oder die Feuer-Skelettarmee macht der doch gleich wieder platt. Und was ich von dem Erdbeben halten soll, weiß ich auch nicht. Von oben auf den Kopf wäre mir lieber.
Ev. Große Schriftrolle der vernichtenden Leere ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Sharivuel
Tränkeschlürfer
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2018, 05:39

Beitrag von Sharivuel » 19.10.2018, 21:43

Die Schriftrolle der vernichtenden Leere hat aber einen riesigen Nachteil gegen Typhon. Die erzeugt die Sache um den Anwender, was bedeuten würde, ich darf genau vor Typhon stehen bis die Rolle abgelaufen ist. Wenn der aber wieder Lebensentzug, Gift, Meteor etc. macht, ist das keine gute Idee :mrgreen:

Aber ich habe mein erstes episches Teil: Teurcers Kriegsbogen. Und da meine Haru Speer und Bogen macht, war ich begeistert. Das Teil ist super, die Gegner fallen wie die Fliegen zur Zeit. Die Chimäre in Marduks Tempel war so freundlich und spendabel... Ich überlege, ob ich den mal etwas farme, vielleicht fällt auch noch ein Speer ab ... (nein, ich bin gaaaar nicht gierig).

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 20.10.2018, 14:11

Hallo,
Sharivuel hat geschrieben:Die Schriftrolle der vernichtenden Leere hat aber einen riesigen Nachteil gegen Typhon. Die erzeugt die Sache um den Anwender, was bedeuten würde, ich darf genau vor Typhon stehen bis die Rolle abgelaufen ist. Wenn der aber wieder Lebensentzug, Gift, Meteor etc. macht, ist das keine gute Idee :mrgreen:
Echt ... Hmm, wusste ich gar nicht mehr ... :roll:
Sharivuel hat geschrieben:Aber ich habe mein erstes episches Teil: Teurcers Kriegsbogen. Und da meine Haru Speer und Bogen macht, war ich begeistert. Das Teil ist super, die Gegner fallen wie die Fliegen zur Zeit.
Freud' mich. :)
Sharivuel hat geschrieben:Die Chimäre in Marduks Tempel war so freundlich und spendabel... Ich überlege, ob ich den mal etwas farme, vielleicht fällt auch noch ein Speer ab ... (nein, ich bin gaaaar nicht gierig).
Man kann es natürlich versuchen, aber es gibt halt keinerlei Garantien bei TQ ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Sharivuel
Tränkeschlürfer
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2018, 05:39

Beitrag von Sharivuel » 23.10.2018, 06:32

So, meinen Banditen konnte ich dann einmotten. Aber Ramses Grabkammer machten viele Pfeile entweder gar keinen Schaden mehr oder flogen wirkungslos durch die Gegner durch. Und wenn man sonst nichts hat zur Gegenwehr sieht die Sache nicht so gut aus.
Aber ich muss sagen: anders als in jedem anderen Spiel, wo ich immer Magierklassen oder Bogenschützen bevorzugt habe, fühle ich mich hier damit nicht wohl, sondern sehr unsicher.

Habe mal eine Behüterin erstellt und bin begeistert. Die ist unzerstörbar, einfacher auch als die Haru. Die hat sogar über Typhon gegrinst und jetzt in IT merke ich (ebenfalls anders als bei der Haru) keinen Schwierigkeitsunterschied. Drauf, dran, alles tot. :D So muss das eine alte Frau wie ich haben: das Gefühl von Sicherheit, so dass man die Herausforderungen direkt suchen und jagen kann. Ich denke also, dass meine Behüterin sozusagen mein Hauptchar werden wird.

Habe nach seemanns Guide geskillt und bin mehr als glücklich mit ihr. [/b]

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 23.10.2018, 11:23

Hallo Sharivuel,

Hmm, eigentlich ist ein "Bandit" eine recht gute, starke Klasse, aber natürlich braucht man auch "gutes" Gear.

Zu Behüter: Ja, Verteidigung ist eine recht starke Meisterschaft, die mit einer jeden anderen Meisterschaft gut spielbar ist.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Sharivuel
Tränkeschlürfer
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2018, 05:39

Beitrag von Sharivuel » 02.11.2018, 21:55

Noch ein Konsolenspieler hier, der seit dem heutigen Update das Spiel als unspielbar betrachtet? Ist ja schön, dass man jetzt - wenn man vom gelben Kaiser kommt - von hinten auch wieder nach Chang'an reinkommt anstatt porten zu müssen, aber was um alles in der Welt haben die sich dabei gedacht, alle paar Sekunden endloses Speichern und Bildstillstand einzubauen? Selbst im Kampf passiert das -.-

Einen neuen Wiederbelebungsbrunnen zu aktivieren dauert auch ewig und ist mit Bildstillstand verbunden, da dabei auch jedes Mal automatisch gespeichert wird. Dasselbe, wenn man einen Händler verlässt.

Und nachdem es mehrfach auch beim Kampf gegen Bossmonster passiert ist und ich schon fürchtete, dass ich gleich tot bin, habe ich fast in den Controller gebissen und warte jetzt auf einen Patch für den Patch. Arghhhhhhhh.

Benutzeravatar
MichelJanGelo
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 380
Registriert: 14.04.2014, 08:17
Wohnort: Wo es am schönsten ist

Beitrag von MichelJanGelo » 02.11.2018, 23:49

Das klingt sehr ärgerlich. Da hoffe ich ja sehr, das da bald ein neuer Patch kommt - ich persönlich hab damit aber irgendwie schon abgeschlossen, irgendwie hab ich den Eindruck, dass die sich einfach keine Mühe geben wollen.
If sin is a part of the "Grand Design", is not sin then, by definition, divine?

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 03.11.2018, 14:08

Ich denke mal, sie haben gehofft, dass die Portierung reibungsloser abläuft und haben jetzt keine Resourcen mehr (eingeplant), um allzu viel nachzubessern bzw. dauert es länger. Schade für die Konsolenspieler auf jeden Fall, aber ich hoffe natürlich auch, dass da noch die game-breaking Sachen gefixt werden.
Bild

Antworten