Die Helden der Vorsehung - Challenge

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2020
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 24.05.2020, 22:08

sehr schönen drop, so auch weitermachen. :D

Benutzeravatar
Gamefreak_14
Tränkeschlürfer
Beiträge: 28
Registriert: 25.10.2010, 20:14

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Gamefreak_14 » 24.05.2020, 23:49

Yonvalker ist jetzt ebenfalls am Styx angekommen :)
Ausrüstung hat sich noch nicht verändert, wobei ich sagen muss dass die 0% Giftwiderstand mir schon negativ auffallen, also das wird wohl bald verbessert werden.

Bild
Nala hat geschrieben:
24.05.2020, 16:56
..Gomez, mein aktuellen Char hier hat lvl 29, alle Quests soweit erledigt - mit xp Helm (zuerst 3% später dann 10%. Quest abgegeben wenn möglich mit xp Schrein...
Quests mit Schrein abgeben? Das hört sich kompliziert an für mich :)
Das wäre mir die Umstände nicht wert :D
Mausi hat geschrieben:
24.05.2020, 17:16
..aber irgendwann geht die Taktik nicht mehr auf, vielleicht hattest du auch deshalb (unter anderem) auch erst Probleme bei Tiffi...Weil wenn du zu "klein" bis vom Level her, wirds irgendwann zu anstrengend...Und es soll doch eigentlich Spaß machen... 8)
Verwechselst du da nicht KillerofKings mit mir? Der Noob der letztens bei Typhon Probleme hatte war nämlich ich :D viewtopic.php?f=36&t=13246
Manche schaffen Typhon auch schon mit Stufe 17, also jeder spielt wie es ihm gefällt :)
KillerofKings hat geschrieben:
24.05.2020, 19:22
..Und ja ich Fullcleare nichts ich weiß wo welche Nebenquest ist und ich kenne den weg deswegen stirbt alles nur auf dem Weg den ich gehen muss.
Das mach ich tatsächlich genauso. :roll: bspw: Lampidos Trank
Baltasar, Bandit Stufe 63
Hosse, Kampfmagier Stufe 62
Gamefreak, Assassine Stufe 35 (selffound Challenge)
Yonvalker Asha, Wächter Stufe 32 (Die Helden der Vorsehung)

Bild

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 25.05.2020, 01:11

Gamefreak_14 hat geschrieben:
24.05.2020, 23:49

Das mach ich tatsächlich genauso. :roll: bspw: Lampidos Trank
Ja Genau so mache ich das auch und alles was so ein bisschen nach links und rechts geht wo ein paar Monster hocken ist es gefühlt nicht wert. :roll:

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3146
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 25.05.2020, 06:10

Gamefreak_14 hat geschrieben:
24.05.2020, 23:49

Quests mit Schrein abgeben? Das hört sich kompliziert an für mich :)
Das wäre mir die Umstände nicht wert :D
Ist es nicht! Die Nebenquests, wo die Auftraggeber nah am Portal sind, kann man schnell erreichen und wenn man zwei Quests offen hat, lohnt sich das in Verbindung mit z.B. einem Opferheiligen Amulett sehr wohl...Wenn so ein Amulett droppt, benutze ich es gerne, das nimmt nicht viel Platz weg und es macht sehr wohl einen Unterschied, ob ich +45% mehr Exp bekomme und so schneller leveln kann...
Gamefreak_14 hat geschrieben:
24.05.2020, 17:16
Verwechselst du da nicht KillerofKings mit mir? Der Noob der letztens bei Typhon Probleme hatte war nämlich ich
Ja, ich glaub schon, wobei Killerofkings bei Tiffi sicher auch leichte Schwierigkeiten hatte... :lol:
KillerofKings hat geschrieben:
24.05.2020, 19:22
..Und ja ich Fullcleare nichts ich weiß wo welche Nebenquest ist und ich kenne den weg deswegen stirbt alles nur auf dem Weg den ich gehen muss.
Das ist schade, den abseits der Wege gibt es auch Orte, wo immer fette Truhen stehen, die lasse ich mir persönlich nicht entgehen...

Aber ja, jeder wie er mag...

lol, Yonwalker hat sogar nur über 4xxx Kills... :lol:
Ihr rennt echt nur durch, oder?
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2020
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 25.05.2020, 13:33

Ich lass nichts am Leben :lol: Und habe auch schon manches mal aus einer Truhe, die abseits stand, was schönes bekommen. Auch Questbelohnungen sind mitunter klasse. Das lass ich mir doch nicht entgehen und soviel Arbeit ist es ja nun auch nicht.^^
Und mit mehr xp - sprich später auch höherem level - macht man sich so manches auch einfacher. Warum sollte ich mich an z.B Tiffi abrackern? :P
Mehr Skill-u. Attribut Punkte und bessere Ausrüstung sind mir den mehr an Zeitaufwand wert. :D

Mausi hat geschrieben:
25.05.2020, 06:10

Aber ja, jeder wie er mag...
:good:
Zuletzt geändert von Nala am 26.05.2020, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gamefreak_14
Tränkeschlürfer
Beiträge: 28
Registriert: 25.10.2010, 20:14

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Gamefreak_14 » 25.05.2020, 14:31

Mausi hat geschrieben:
25.05.2020, 06:10
lol, Yonwalker hat sogar nur über 4xxx Kills... :lol:
Ihr rennt echt nur durch, oder?
Yonvalker hatte von Anfang an bis zum Kampf mit Typhon meistens 4 Begleiter mit sich. Die Kills der Begleiter werden in diese Statistik nicht aufgenommen :)
Baltasar, Bandit Stufe 63
Hosse, Kampfmagier Stufe 62
Gamefreak, Assassine Stufe 35 (selffound Challenge)
Yonvalker Asha, Wächter Stufe 32 (Die Helden der Vorsehung)

Bild

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3146
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 26.05.2020, 22:15

Zolakwa ist fertig!

Charvorstellung

Bitte eine neue Kombination...Aber zackzack!
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2020
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 26.05.2020, 22:16

Gratz Zolakwa! Sehr gut gemacht :D

sehr wohl zack zack !

Meisterschaften: 10 und 1
Waffe: 6

Ein Schamane mit Speer. Viel Spaß!
Zuletzt geändert von Nala am 27.05.2020, 07:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3146
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 26.05.2020, 22:28

oha, vielen Dank...Da lässt sich was draus machen, hoffe ich... :D

Edit:

Runa ist unterwegs, standesgemäß schon mit einem Speer der Vernichtung, die Formel Phantomwächter ist ausserhalb Helos auch schon gedroppt, fängt also gut an. Die Attributverteilung bereitet mir noch Kopfzerbrechen - da die beiden Meisterschaften eher unterschiedliche Schadensarten austeilen, wobei Elementarschaden noch das naheliegendste ist. Das braucht aber Intelligenz, der Speer Dex und für Schild brauche ich Stärke...Da muss ich mal ne Nacht drüber schlafen...

Bild

Edit 2:

Helos > Megara


Runa ist in Megara angekommen. Mittlerweile ist auch die Geist-Meisterschaft mit an Bord. Attributpunkte wurden noch nicht verteilt, vermutlich wird es aber ein Int/Dex-Build werden. Zur Zeit ist sie noch mit dem Skill Runenwaffe unterwegs, aber der wird voraussichtlich in Delphi entskillt. Ich durfte ja mit der Wilden Hilde Erfahrung mit dem Skill "Lebensentzug" sammeln und das werde ich mit Runa auch versuchen...Wie man sieht, hat sie ein neues Äußeres bekommen, das Equip passt noch nicht so recht dazu (Gürtel, der nichts hält), aber der Skin gefällt mir total...

Bild

Besondere Funde bisher:

Widderbogen
Hörner von Zypern (will mich das Spiel verarschen?)
Schmiedehammer

Todesweberbeinstoß
Formel Phantomwächter
Formel Schleier der ewigen Nacht
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2020
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 27.05.2020, 19:48

Deine Runa ist aber knuffig :3

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3146
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 30.05.2020, 14:44

Megara > Rhakotis

Es hat sich viel getan unterwegs...Die Attributpunkte wurden verteilt, es bleibt bei Dex/Int, Stärke muss über Items kommen. Zusätzlich gehen alle Questbelohnungen in Form von Attributpunkten auch in Stärke. Der Plan, Lebensentzug zu skillen, wurde verworfen, stattdessen kämpft Runa weiter mit der Runenwaffe. Sie kommt locker flockig überall durch, die Karte wurde gecleart und jedes auch noch so fette Pack wurde totgepieckst...Sie kann gut die Monster zusammenziehen, wirft runische Minen und klatscht dann gezielt mit dem Donnerschlag in die Menge - meistens steht da nicht mehr viel...Einen rüstigen Ring gab es unterwegs - ein super Fund, kosten die Dinger beim Händler immerhin locker zwischen 370.000 und 400.000 Goldstückchen...Desweiteren konnte sie sich Phantomwächter bauen, besser als gar kein Artefakt...Unterwegs fand sie einiges an blauem Zeug, aber so richtig konnte sie sich da für nix begeistern...Im Labyrinth fiel dann auch noch das letzte Stück Fledermauszahn, so dass sie sich den Schleier der ewigen Nacht bauen konnte, der zusammen mit einer Spaliersoldatenrüsse dafür sorgen sollte, dass der Minotaurus sie nicht allzu schlimm lähmt. Schlußendlich kam sie mit Level 19 zum Angstgegner, dem Minotauren. Aber mit einer Schriftrolle der ungebrochenen Seelenstärke, den Minen und dem Donnerschlag war der nur eine weitere arme Socke auf Runas Weg zum Heldentum...Auch der Telkine hatte kein Rezept, um sie aufzuhalten. Nach zwei weiteren Runs wurde sie 20 und hat gechillt ihren Weg nach Rhakotis angetreten...

Bild

Der eine Tod kommt vom nicht aufpassen beim xmax-farmen bei den Gorgonen im Labyrinth...Ärgerlich, aber jetzt nicht mehr zu ändern...

Bild

Bild

Bild

Besondere Funde:

3x Hoi Polloi
3x kleine Fackel
Blutlasser
Labyrinthischer Helm und Rüsse
Hand von Lycurgus
Obsidianhelm
Behüterstein
Begleiterwache
Eidring


2x "Blattlied"-Formel
Formel "Geschmolzene Sphäre"
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2020
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 05.06.2020, 14:13

Bild

Kurzes update: Gomez hat Atlantis akt bald fertig und lvl 39. Feuernova wird enttäuschend langsam ausgeführt und die Meteore rufen auch noch kein Beifall aus. Aber das kann sich ja noch ändern mit mehr Punkten. :D
Sie hat Ladon ein wenig gefarmt und er hat ihr ein paar blaue Sachen geschenkt. Das meiste zum verkauf. Schade.

Bei einem Händler hat sie "Des Jägers Flachbogen der Flammen" erspäht und freudig gekauft. Leider war der Bogen dann doch nicht so gut wie erhofft und sie benutzt wieder ihren "Schweren phönizischen Bogen der Flammen", den sie vom Händler in Gadir erstanden hatte. Kurzzeitig hatte sie den "Bogen der Selene".
Als besonderen drop möchte ich den "Zaberhut" erwähnen, der aus einer kleinen Kiste wo gesprungen kam :lol:

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 08.06.2020, 20:06

Hallo alle Miteinander.

Thor ist gerade Lvl 50 im Epischen Ägypten und farmt den Telkinen nach dem Sturm Set. :bound:

Hier sind ein paar erfreuliche Funde auf seiner Reise:

https://imgur.com/QzO9b7f
https://imgur.com/LQoRzNv
https://imgur.com/6ZBfR8g
https://imgur.com/cz9m8Cw
https://imgur.com/cuXiIeJ - Beide Dwerge Könige droppen ihr MI
https://imgur.com/PxebW4W - Die Schuhe die Thor noch mit 50 an hat. :whistle:
https://imgur.com/LUjaEe3 - Sowas schönes hat der Händler auch nicht alle Tage.
https://imgur.com/S4jSqQv - Da freut man sich kurz bis man merkt das es eine Wurfwaffe ist :wall:
https://imgur.com/17TSCVT - Fertig mit Ragnarök, fehlt nur noch Atlantis. :D
https://imgur.com/nA6LEWT - Die sehr Schmerzhafte Klobürste. :shock:
https://imgur.com/GfOE9Qd - Eine schönes Ding dieses Erfinder ding. :lol:
https://imgur.com/8OFPJTI - 400 Leben :shock:
https://imgur.com/BsAmFJE - Und da war Atlantis schon geschafft.
https://imgur.com/pK4zqvv - Ein schöner Questreward..
https://imgur.com/HsO4zIQ - Starkes neues Amulett :twisted:
https://imgur.com/d6AFy8o - Das erste Legendary ... :wall:
https://imgur.com/1iPIGhM - ENDLICH ein Hammer der zu meinem Build passt. :bound:
https://imgur.com/4MrmFug - Wenn man sich fragt wieso der Mino mal stärker war als sonst :shock:
https://imgur.com/4WdOAmk - Das erste mal das ich dieses MI finde :O
https://imgur.com/GiVVgzs - Ein Guter Questreward mal wieder. :bound:
https://imgur.com/cIlPlTJ - Irgendwie war der Raum verbuggt und keine Mumien sind gespawnt? Nehm ich mal hin :P
https://imgur.com/ouZBGOi - Hat mich 5 Tode gekostet den die Pounce Attacke von ihm hat mich Instaripped und auf Superschnell kann man schlecht ausweichen. :whistle:
https://imgur.com/9mpjDmX - Doch es war es wert. :D
https://imgur.com/HIkpb40 - Das erste und wichtigste Teil des Sets wurde schon gefunden. :bound:

Sorry für den großen Dump. :whistle:

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3146
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 08.06.2020, 21:08

Akt 2 > Akt 3

Und weiter gehts...Mittlerweile ist Runa problemlos in Akt 3 angekommen. Bei Erreichen von Level 25 wurde das Thermometer der Runenmeisterschaft voll gemacht. Geist ist noch etwas aussen vor, da ist weiter nicht viel passiert. Taktik ist easy - ab in die gegnerische Horde, Minen plazieren und mit Donnerschlag den Rest erledigen. Die Wächtersteine sind für besonders harte Brocken die erste Wahl...

Bild

Bild

Besondere Funde:

3x Rungu
Ben`Haamons Kilt
Elektrumamulett
Obsidianarmschienen
Wille von Hirus
Arztrobe
Babylonischer Helm

Berührung des Narren

Was man nicht alles findet, wenn man mal auch nach rechts und links schaut...:

Bild

Actionpics:

Bild
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 12.06.2020, 16:41

Thor hat jetzt auch mal den Bösen Typhoon besiegt.
https://imgur.com/9KSIeVg
Da er relativ einfach war hat Thor ihn noch weiter male vermöbelt. :whistle:
Aber leider nichts interessantes aus ihm rausgeprügelt.
https://imgur.com/1ftKf2h -> https://imgur.com/7XRWPeL Lvl 1 Erdzauber? Oh man :wall:
https://imgur.com/cUSrvD1 - Ein schönes Geschenk vom Telkinen. :bound:
https://imgur.com/ifTYOi0 - Die eine Truhe auf dem Weg.
https://imgur.com/YGHrW4R - Wenn ich nichts Resistanzen bräuchte wäre das ein guter Ring für mich.
https://imgur.com/uyPXBWx - Bulle war dank Sturmböe mehr verwirrt als Wild.
https://imgur.com/7Lli2DH - Drachen Lich und ihre schöne Belohnung -> https://imgur.com/9n41v0b
https://imgur.com/SQA3nml - Die Questbelohnungen werden immer besser. :shock:
https://imgur.com/KplEhYB - Wenn man Spät abends etwas müde am Spielen ist und der Herzinfakt persönlich aus der hintersten Ecke kommt. :twisted: :shock:
https://imgur.com/RcHEgPK - Das neue Artefakt was Thor sich zusammen gebastellt hat nach den 30 Telkine Runs im Ägypten. -> https://imgur.com/e5Y0p9B :roll:

Antworten