Die Helden der Vorsehung - Challenge

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2019
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 18.02.2020, 22:56

Schade, die Nymchi war doch ein gute Kandidatin. :(
Es werden von einem anderen Mitspieler die beiden Meisterschaften und die Waffe mit dem Zufallsgenerator "ausgewürfelt".
Dein Freund muss hier ja mitmachen, damit es zählt ;) (Und bitte jetzt nicht auf die Idee kommen, dass er so tut als ob er hier mitspielen würde. Leute die sich hier anmelden und sich was auswürfeln lassen, nur um danach zu verschwinden haben wir genug gesehen xD)

Was soll's und sei's drum.... Lassen wir es mal so... Traum + Rune mit Schwert ist ja auch viel einfacher als die Kombination die deine Nymchi hatte...

Benutzeravatar
Crawnyo
Orakelsucher
Beiträge: 61
Registriert: 19.02.2015, 19:57

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Crawnyo » 25.02.2020, 14:53

Nala hat geschrieben:
18.02.2020, 22:56
Schade, die Nymchi war doch ein gute Kandidatin. :(
Es werden von einem anderen Mitspieler die beiden Meisterschaften und die Waffe mit dem Zufallsgenerator "ausgewürfelt".
Dein Freund muss hier ja mitmachen, damit es zählt ;) (Und bitte jetzt nicht auf die Idee kommen, dass er so tut als ob er hier mitspielen würde. Leute die sich hier anmelden und sich was auswürfeln lassen, nur um danach zu verschwinden haben wir genug gesehen xD)

Was soll's und sei's drum.... Lassen wir es mal so... Traum + Rune mit Schwert ist ja auch viel einfacher als die Kombination die deine Nymchi hatte...
Ich versuche ihn zu überreden, nach seinem jetzigen Charakter, hier mitzumachen. Da es allerdings sein erstes mal TQ ist, wollte ich ihn nicht direkt in eine Challenge reinziehen, die mit etwas Pech für ihn sehr anstrengend und lustraubend hätte werden können.

Und bei deinem letzten Satz muss ich dir ehrlich gesagt widersprechen, zumindest bis zu dem Punkt an dem ich jetzt bin, lies sich Nymchi deutlich einfacher und angenehmer spielen, Bolzenfallen werfen und Giftgasbombe haben ja quasi alles alleine gemacht. Vor allem bei Bossen hat man das extrem gemerkt. So ziemlich jeder Boss war innerhalb von maximal 10 Sekunden down, was bei Avatar definitiv nicht der Fall ist.

Hier mal ein Update vom jetzigen Equip, sie ist momentan Lvl 45 und steht irgendwo im nirgendwo, letztes Portal ist Scanzda.

Bild

Säbelzahn wird bald gegen das Einherjar Schwert ausgetauscht, das Schild hoffentlich gegen den Ichthier Schild aus Ragnarok. Armschienen und Helm sind ziemlich gut, der Skill vom Helm ist auch ab und an nützlich (Ist eine kleine Feuerbombe die ca. 300 Feuerschaden macht).

Masteries:

Bild

Bild

Meinen ersten Tod habe ich mir wie fast immer bei den Tigermenschen in Akt 3 eingefangen, danach wurde ich etwas unvorsichtiger und dachte mir "ab nach Atlantis, damit Akt 4 nicht so "schwer" wird". Hat sich als Fehler herausgestellt, 7 der 8 Tode waren in Atlantis, direkt die ersten Untoten in den Kammern haben mir extreme Probleme gemacht. Das war dann auch der Punkt an dem ich von Psi-Berührung auf Runenwaffe gewechselt habe, da ich den Untoten echt wenig Schaden gemacht habe. Die meisten Bosse aus Atlantis waren ebenfalls Horror, vor allem der letzte und der eine, der immer nach oben fliegt, von dem ich den Namen gerade nicht weiß. Wie man auf dem Screenshot oben sieht, habe ich noch sehr viele Attributspunkte übrig, da ich mir noch nicht ganz sicher bin inwiefern ich in Geschick investieren muss. Mein Plan ist es jetzt erstmal die Buffs und die passiven Skills zu skillen und währenddessen ab und zu einen Punkt in die Minen zu stecken.

Achja, als ein Machae in Akt 4 NORMAL diese Waffe hier in der Hand hatte und mich eingeschläfert hat, habe ich auch ziemlich dumm geschaut.

Bild

Benutzeravatar
Crawnyo
Orakelsucher
Beiträge: 61
Registriert: 19.02.2015, 19:57

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Crawnyo » 27.02.2020, 22:02

Avatar ist mittlerweile in Epic angekommen und steht hinter den Gorgonenschwestern. Da ich in Epic nicht mehr alle Monster töte weil es sich meiner Meinung nach nicht lohnt, sondern erst wieder in Legendär, habe ich ein paar mal die Gorgonen gefarmt, um EXP aufzuholen. Hab einen Ausschnitt davon mal aufgenommen und auf Youtube hochgeladen.

https://www.youtube.com/watch?v=OM5THoP ... e=youtu.be

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 03.03.2020, 16:15

Hallo an alle.
Nach ein paar RL intensiven Monaten habe ich mal wieder Zeit gehabt Athene auf ihrer Reise zu begleiten.

Hier sind die Items mit lvl 61 : https://imgur.com/wwI5bUS

In Legendär angekommen war es mit meinen Zero Dps schwer schnell weiterzukommen. Das einzige was gut war war ihre Verteidigung die nur wenige Durchbrechen konnten.
Nach einem langsamen ersten Telkine Kill, hat Athene endlich das Upgrade gefunden das sie braucht. https://imgur.com/8BjR8rs Mit diesem Speer waren die nächsten Akte wie ein schönes Lüftchen im Sommer.

In Changang begegnete Athene einem Terrakota Soldat dem Flügel gewachsen sind https://imgur.com/AdOvlKw

Die Zauberin in Changang (deren Name mir gerade entfällt) hatte die Formel für das Symbol des Polymath in ihren Händen gehalten, und durch das überflüssige Farmen von jedem Akt Boss hatte Athene auch schon alle Zutaten bereit um dieses mächtige Artefakt herzustellen.
https://imgur.com/yOq3GpW
https://imgur.com/TtwImFo
https://imgur.com/dYSAsLv

Der Titan Typhoon war kein großes Hindernis. Der Telkine vor ihm war sehr großzügig und droppte zwei teile von dem Tartarus Set was Typhoon viel leichter machte. Er selbst ließ auch noch Alexanders Brustpanzer liegen was ein großes Upgrade war von der lvl 30 Rüstung der Schildmaid.https://imgur.com/EB5MJTp

Ein sehr interessanter Fund beim Händler im Hades Gebiet. https://imgur.com/xoDCdVY Man sieht das leider nicht, aber er hat 5 verschiedene ring/amulette verkauft die den Phantomfürsten affix hatten. Schade das ich kein Petmaster war :(

Hades stirbte schneller als die Kolossform. https://imgur.com/um8KjYi

Bald gehts in den Norden um Loki mal wieder in den Arsch zu tretten. :lol:

Benutzeravatar
Crawnyo
Orakelsucher
Beiträge: 61
Registriert: 19.02.2015, 19:57

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Crawnyo » 03.03.2020, 19:28

Gut zu sehen, dass ich anscheinend nicht der einzige bin der hier noch spielt :D

Avatar hat mittlerweile Lv 60 erreicht und steht im Epischen Akt 4. (Atlantis noch nicht gespielt)

Equip:

Bild

In Episch ist sie an vielen Stellen einfach durch gerannt und hat Quests erledigt. Vor Chang'an hat sie dann mit x3 xmax angefangen Säbelzahn zu farmen, ca. 3 Std lang. Das Säbelzahn, das sie auf dem Screen anhat, ist schon relativ früh gedroppt, allerdings wollte ich noch etwas weiter farmen um ein besseres zu finden, ist aber leider nicht passiert. Immerhin hat sie noch einen ganz netten Streunerkürass gefunden, den sie aber nicht benutzt. In Rhodos hat sich dann auch endlich ein Händler erbarmt ein Opferheiliges Amulett zu verkaufen :)

Auch der Akt 2 und Akt 3 Telkine wurden ein wenig gefarmt, hat sich aber nicht wirklich gelohnt. Hier ein Bild vom "besten" Besuch.

Bild

Masteries: Bild

Bild

Die Minen habe ich mittlerweile komplett raus genommen und die Punkte stattdessen in Siegel des Schicksals investiert, es ist einfach so viel besser.

Momentaner Spielstil ist es die Mobs zu pullen, Siegel des Schicksals unter mich zu setzen, Realitätsstörung für den Stun zu benutzen und alles was noch steht mit dem Phantomschlag oder normalen Schlägen zu töten. Langsam merkt man allerdings die niedrige Verteidigungsqualität, ich werde sehr oft gekrittet. Vor Legendär muss da definitiv etwas dran getan werden.

Benutzeravatar
Crawnyo
Orakelsucher
Beiträge: 61
Registriert: 19.02.2015, 19:57

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Crawnyo » 04.03.2020, 23:47

Avatar hat heute Lv 64 erreicht und steht momentan in Scandza und farmt den Eber noch ein wenig. Wirklich gute und viele gute Drops gab es noch nicht, hier mal die einzig relevanten:

Bild

Avatar hat neue Armschienen und ein neues Artefakt bekommen, ich brauchte vor allem die Sockelung für die DA in den Armschienen. Das Legendäre Schild behalte ich mir für den Legendären Hades, wegen des LKS Widerstandes. Die Gutuater-Kappe wird sie eventuell später anziehen, momentan brauche ich noch den Durchschlagswiderstand den mir der momentane Helm gibt. Die Beinschienen wird sie voraussichtlich bald anziehen, kann mich momentan allerdings noch nicht von den 10% Physischen Widerstand trennen, die mir die Beinschienen die ich gerade anhabe geben. Habe mich auch ein wenig über den Stab des Kosmos als Questbelohnung gefreut, auch wenn ich diesen nicht nutzen kann, ich mag den Stab einfach :D. Mittlerweile habe ich auch einige meiner Attributspunkte benutzt, (ca. 60) 30 davon gingen in Geschick und der Rest in Intelligenz.

Ich freu mich auf Legendär!

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 06.03.2020, 19:39

Update zu Athene: Alles Fertig. Alle Akte und Atlantis. Bilder mit Items und Skills kommen morgen <3

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 07.03.2020, 17:17

Athene hat Atlantis gerettet. Die Welt der Seemenschen ist wieder sicher. https://imgur.com/qHo5Ydd

Items: https://imgur.com/shI8Bpr

Verteidigung: https://imgur.com/ZrtBt1p
Natur: https://imgur.com/SKFxWu7

Der Spielstil war sehr einfach: Neuer Mut, Schläger und Schildramme, wenn ich Leben verliere Neuer Mut und wenn alles auf Cooldown ist Erfrischen. Wiederholen bis alles tot ist :bound:

"Meisterschmied" am Arsch : https://imgur.com/ROR9bQX

Eine sehr komische Wurfwaffe die als Skill das Item gibt? https://imgur.com/wWhkA1H

https://imgur.com/gJcrRG8 Leider kein MI aber trotzdem ziemlich stark :shock:

Und Handschuhe mit fast 1500 Mana :shock: https://imgur.com/jI4gxQg

Würde jemand neu für mich auswürfeln? <3 (Wenn es wieder was mit Verteidigung ist, streike ich :evil: )

Benutzeravatar
Crawnyo
Orakelsucher
Beiträge: 61
Registriert: 19.02.2015, 19:57

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Crawnyo » 08.03.2020, 00:30

Gz zum fertigen Char @KillerOfKings, habe mal für dich neugewürfelt, heraus kam Sturm + Jagd mit Hämmer/Keulen, hört sich interessant an :D


Avatar hat heute Epic hinter sich gelassen, es war eine gute Idee Atlantis diesmal als letztes zu machen, es war deutlich angenehmer als auf Normal. Ein Update vom Equip etc. gibt es sobald ich etwas weiter in Legendär bin.

Benutzeravatar
KillerofKings
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 246
Registriert: 05.02.2011, 22:01
Wohnort: Hesse

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von KillerofKings » 08.03.2020, 12:23

Jagd und keule? Uiuiui

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2019
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 09.03.2020, 18:00

Glückwunsch, Athene! Gut gemacht :D

Ein paar mehr Infos, Crawnyo^^ Welches level hat sie?

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2019
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 23.04.2020, 14:16

Bild

Zava bereitet ihre Soldaten auf Kerberos vor. Mit extra Kräuterkunde für jeden. :D Hat beim ersten Versuch und auch ganz gut geklappt. Gut gemacht, Jungs!

Derzeit ist sie kurz hinter Elysion, bereit die Elysischen Soldaten abzuholen. An der Ausrüstung hat sich nichts geändert und Zava ist lvl 77.

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3143
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 23.04.2020, 16:08

Super gemacht bisher, Zava...Die Ausdauer ist ja bewundernswert, ich habe keinen Char mit Level 77...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Sonata
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 259
Registriert: 26.06.2012, 21:55
Wohnort: Pott

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Sonata » 24.04.2020, 14:19

Linda is back on Helden der Vorsehung 8)

Meine Wurfwaffen-Druidin Khione macht bisher richtig Spaß. Sie ist so ziemlich der erste Petmaster, den ich spiele - hauptsächlich wirft sie E-Kugel und Sturmbö um sich, während das Rudel an Wisp, Wölfen und Nymphe das Grobe übernimmt :lol: Ohne Stärke aus den Meisterschaften ist das ein bisschen hässlich in den Attributen, daher trägt sie schweres Zeug hier und Magier-Klamotten dort - mal schauen, wie sich das langfristig entwickelt.
Khione ist gerade in Rhodos angekommen und hat dort Level 30 erreicht - Typhon war unglaublich anstrengend, da die Pets regelmäßig sofort gestorben sind und sie alleine kaum DPS aufbringt - zum Umskillen war ich zu faul, also bin ich mit 150 Tränken hin und habe mir eine Materialschlacht mit unserem Lieblingstitanen geliefert xD

Sturm / Natur

Khione
Huo-Quiao-Rüstung, Stattliche Krone des Lebens, Schädlicher Diskus der Pein, Eiswand, Harmonie (+1 auf Sturm und Natur 8)), Himmelsfeueranhänger, Blutstein, Rüstiger Anhänger des Geistes

Nächstes Update kommt dann irgendwann in Episch - Frohes Schnetzeln!
Eleriel, Wahrsager, Lvl 70
Inka, Orakel, Lvl 72
Nicida, Attentäter, Lvl 50, Styx (episch)
Hestia, Moloch, Lvl 71
Hybridia, Kampfmagier, Lvl 71, Korinth (legendär)
Ajax, Schlächter, Lvl 71
Khione, Druide, Lvl 38, Atlantis (normal)

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2019
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Nala » 30.04.2020, 14:55

Huhu Khione :bye2:

Zava rennt im Teutoburger Wald rum ^^ und hatte ein level up Ende Hades. Ich hatte Video vom Hades Palast gemacht. 1 3/4 h .... Das schaut sich niemand richtig an :lazy:
Nun ringe ich mit mir, mir ein Programm zur Videobearbeitung beizubringen. :roll:

Antworten