TQAE startet nicht

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
andro meda
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 7
Registriert: 11.01.2018, 09:41
Wohnort: N/A

TQAE startet nicht

Beitrag von andro meda » 11.01.2018, 10:10

Hallo zusammen,
spiele seit vielen Jahren TQ und TQIT von DVD Gold-Edition V1.30 - es läuft alles einwandfrei!
Habe hier schon viele nützliche Tipps erhalten, dafür an alle ein großes Danke,
super Seite hier!!!
Nun zu meinem Problem:
habe vor kurzem über Steam TQAE und den DLC Ragnarök erworben und installiert (was eine Ewigkeit dauerte!). Wenn ich über Steam das Spiel starten will, öffnet sich ein kleines Fenster, daß das Spiel gestartet wird, aber es passiert auch nach längerem Warten nichts, ausser, daß in der Liste der Spiele bei TQAE "wird ausgeführt" steht. Komischerweise meldet die Steamseite, daß ich das Spiel schon über 30 Min. gespielt habe, was natürlich nicht stimmt.
Habe das selbe Problem auch nachdem ich TQ und TQIT als steamfremde Spiel
in die Spiele-Bibliothek integriert habe.
Habe ich irgendetwas falsch gemacht?
Über eine hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar!
Gruß Andro Meda.

Benutzeravatar
Malgardian
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1584
Registriert: 12.12.2011, 23:03
Wohnort: /home

Beitrag von Malgardian » 11.01.2018, 11:17

Wie lange ist dein "längeres Warten"? Beim ersten Start der AE werden die map Daten deiner bestehenden Charaktere komprimiert was je nach Anzahl und Rechnerpower schon etwas dauern kann.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: TQAE startet nicht

Beitrag von FOE » 11.01.2018, 11:40

Hallo andro meda,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in unseren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.


Gruß
Das Moderatoren Team
___
andro meda hat geschrieben:spiele seit vielen Jahren TQ und TQIT von DVD Gold-Edition V1.30 - es läuft alles einwandfrei!
Habe hier schon viele nützliche Tipps erhalten, dafür an alle ein großes Danke,
super Seite hier!!!
Danke für dein Lob! :)
andro meda hat geschrieben:Nun zu meinem Problem:
habe vor kurzem über Steam TQAE und den DLC Ragnarök erworben und installiert (was eine Ewigkeit dauerte!).
Klar, je nach Schnelligkeit deines Internetzugangs braucht es halt so seine Zeit, bis die Daten am PC sind!

Aber TQAE+R sind eh nicht so groß, es gibt ja auch Games wo 50GB(!) geladen werden müssen ...
andro meda hat geschrieben:Wenn ich über Steam das Spiel starten will, öffnet sich ein kleines Fenster, daß das Spiel gestartet wird, aber es passiert auch nach längerem Warten nichts, ausser, daß in der Liste der Spiele bei TQAE "wird ausgeführt" steht. Komischerweise meldet die Steamseite, daß ich das Spiel schon über 30 Min. gespielt habe, was natürlich nicht stimmt.
Habe das selbe Problem auch nachdem ich TQ und TQIT als steamfremde Spiel
in die Spiele-Bibliothek integriert habe.
Habe ich irgendetwas falsch gemacht?
Über eine hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar!
Einen Tipp hat Dir ja schon mal Malgardian gegeben.

Du könntest auch mal die lokalen Daten über den SteamClient überprüfen lassen zur Sicherheit.

Läuft/Funktioniert das alte TQIT den noch?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

andro meda
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 7
Registriert: 11.01.2018, 09:41
Wohnort: N/A

Beitrag von andro meda » 13.01.2018, 10:24

Hallo,
zunächst schon mal Danke für die schnelle Antwort!

@Malgardian: an der Rechnerpower dürfte es nicht liegen, kann problemlos in Full-HD mit maximalen Einstellungen spielen. Auch die Internet-Verbindung sollte schnell genug sein (16Mbit DSL).
Obwohl: vor dem ersten Start erfolgte noch die Synchronisation mit der Steam Cloud, was über eine Stunde dauerte, aber danach passierte nichts!
Habe auch das Häkchen bei "Synchronisation mit der Steam Cloud" entfernt, hat auch nichts gebracht!

@FOE: kann TQ und TQIT (nachträglich hinzugefügt) über Steam spielen.
Habe über den SteamClient die lokalen Daten überprüfen lassen - keine Fehlermeldung!
Wenn ich versuche, über den Explorer mit TQ.exe TQAE zu starten, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "...MSVCR110.dll bzw. MSVCP110.dll konnte nicht gefunden werden..."
(evtl. dumme!) Frage: kann ich TQAE deinstallieren und danach neuinstallieren ohne TQAE und Ragnarök neu zu kaufen?

Danke schon mal
und Gruß A. M.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 13.01.2018, 12:02

Hallo,
andro meda hat geschrieben:zunächst schon mal Danke für die schnelle Antwort!
Null Problemo! :)
andro meda hat geschrieben:Habe auch das Häkchen bei "Synchronisation mit der Steam Cloud" entfernt, hat auch nichts gebracht!
Klar, hat auch nicht direkt was mit dem Game zu tun.

Aber besser ist es mal, IMO.

Macht nur Probleme, von Zeit zu Zeit, wie man so liest ... manchmal ... da sichere ich meine Daten lieber selber irgendwo am PC.
andro meda hat geschrieben:@FOE: kann TQ und TQIT (nachträglich hinzugefügt) über Steam spielen.
Habe über den SteamClient die lokalen Daten überprüfen lassen - keine Fehlermeldung!
OK ...
andro meda hat geschrieben:Wenn ich versuche, über den Explorer mit TQ.exe TQAE zu starten, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "...MSVCR110.dll bzw. MSVCP110.dll konnte nicht gefunden werden..."
Na bitte, dann haben wir ja das Problem gefunden!!!

Ohne dies Datei(en) läuft TQAE scheinbar nicht?

Eigentlich sollten diese Datei auch installiert werden, bei/nach der Installation von TQAE, aber manchmal scheint es autom. nicht zu funktionieren.

Die Daten liegen aber eh auch lokal im Installationsordner von TQAE und man kann (muss) sie halt händisch installieren!

Im TQAE-Installationsordner gibt es den Ordner "_CommonRedist" und dort dann "vcredist" und da runter dann noch einige Ordner (bei mir: 2005, 2008 & 2012).

In diesen Ordnern gibt es immer eine "vcredist_x64.exe" und "vcredist_x86.exe" Datei.

Wenn Du ein 64-Bit-Windows hast, dann musst Du jetzt jeweils die "vcredist_x64.exe" Datei installieren, bei einen 32-Bit die Andere.

Und zur Sicherheit würde ich auch alle 3 Dateien in der Reihenfolge 2005, 2008 & 2012 installieren!
(Wenn eine nicht benötigt werden sollte, dann bekommt man eh eine entsprechende Meldung.)

Danach ev. noch ein PC-Neustart und dann sollte TQAE auch laufen ... mMn! Hoffentlich!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 374
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 13.01.2018, 19:12

hier:

https://www.wintotal.de/download/micros ... able-2017/

steht schön beschrieben warum das so ist.

Die Dateien gibt es in verschiedenen Varianten und sind nicht abwärts kompatibel, weshalb man davon mehrere Versionen installiert haben kann bzw. muss.

Das ist nicht nur auf Spiele sondern generell auf Software bezogen.

Ein älteres Spiel oder Software kann zB die Version von 2010 benötigen, weil es damit programmiert wurde.

Auf dem Screenshot dort ist schön ein Auszug aus der Systemsteuerung zu sehen.

Sind die entsprechenden Dateien nicht vorhanden, gibts die Meldung wie bei Dir.

Über den Herunterladen Button kommt man direkt zu Microsoft wo man evtl. fehlende andere Versionen noch händisch nachinstallieren kann.


Wenn man das komplettieren will auf seinem Rechner, bitte eine nach der anderen installieren, erst x86 dann x64, Jahr für Jahr und dazwischen den Rechner immer neu starten.

Nicht alles auf einmal!!!

Hat man die Teile alle, sollte man erstmal vor den Meldungen Ruhe haben.


(evtl. dumme!) Frage: kann ich TQAE deinstallieren und danach neuinstallieren ohne TQAE und Ragnarök neu zu kaufen?
einmal gekauft und in der Bibliothek hast Du es. Kannste hin und her de -und installieren wie Du willst.

Sollte aber nicht nötig sein, wenn die benötigten VCRedist Dateien alle auf deinem System sind.
Wenn Du ein 64-Bit-Windows hast, dann musst Du jetzt jeweils die "vcredist_x64.exe" Datei installieren
würde ich trotzdem die x86 auch installieren, weil es auch 32 Bit Programme auf 64 Bit Sytemen gibt, die die evtl brauchen.

andro meda
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 7
Registriert: 11.01.2018, 09:41
Wohnort: N/A

Beitrag von andro meda » 14.01.2018, 20:41

Hallo,

juhuuu :D es hat geklappt!!! Danke, Danke, Danke für die Tipps!

Habe zunächst die betreffenden Dateien zusammen installiert, was nichts genutzt hat. Danach jede einzeln mit anschließendem Neustart und siehe da
es läuft!!!

Nochmals DANKE!
Gruß A.M.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 15.01.2018, 07:45

Guten Morgen, andro meda!

Freud mich!

Dann viel Spaß beim Zocken. :)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten