Die Helden der Vorsehung - Challenge

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Pummel
Orakelsucher
Beiträge: 67
Registriert: 15.09.2020, 11:27

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Pummel » 26.05.2021, 19:08

Update:
Feuergeist (kurz vor lvl 73)hat nun das legendäre Atlantis bezwungen und den Hades durchstreift. Soeben im Norden angekommen schläft es sich gleich ruhiger. Nicht mehr alles volles Monster. Bilder gibts dann zum Schluss. Es spielt sich nicht wirklich schwer, eher einfach nur zäh. 10 Tode sind in Ordnung und unzählige geschlürfte Tränke. Aber solange es langsam aber stetig voran geht, sehe ich nicht ein bessere Ausrüstung zu suchen^^

Saecu
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2020, 13:26

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Saecu » 26.05.2021, 23:00

Kurzer Zwischenstand zu meinem wilden Miraculix! :whistle:

Level 16 - Gerade in Ägypten angekommen...

Auf dem Weg dahin wie in den Bildern zu sehen ganz tolle Sachen gefunden, sowohl bei Gegnern, als auch bei einem Händler :shock:

Bis dato sehr viel auf INT geskillt mit den genialen Explo-Runen..

Die Tage gehts dann wohl weiter :)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Pummel
Orakelsucher
Beiträge: 67
Registriert: 15.09.2020, 11:27

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Pummel » 30.05.2021, 10:41

Geschafft! Feuergeist hat auch die letzten Hürden bezwungen, super zäh und unspektakulär aber auch ohne viele Tode.

Bild

Typhon wirkt irgendwie so, als hätte er eine Pistole oO

Bild

Bild

Bild

Auch wenn ich momentan weniger zum zocken komme, darf natürlich wieder gerne gewürfelt werden, mit allen Erweiterungen versteht sich!

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3244
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 30.05.2021, 14:32

Herzlichen Glückwunsch! :punk:

Deine neuen Meisterschaften sind 7 (Verteidigung) und 10 (Rune) mit der Waffe 6 (Speer), also ein Runenschmied, das sollte nicht allzu schwierig werden...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Pummel
Orakelsucher
Beiträge: 67
Registriert: 15.09.2020, 11:27

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Pummel » 30.05.2021, 15:10

Danke, das klingt nach einer schönen Kombi, sowas hätte ich auch so mal gern gespielt. Da freu ich mich doch glatt :)

Saecu
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2020, 13:26

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Saecu » 30.05.2021, 17:50

Mal ne kurze Frage in den Raum geworfen.. nutzt ihr Xmax? :hooray:

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3244
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Mausi » 30.05.2021, 19:17

Saecu hat geschrieben:
30.05.2021, 17:50
Mal ne kurze Frage in den Raum geworfen.. nutzt ihr Xmax? :hooray:
Ja klar, aber nur die "cleane" Version...Kein Gedöns, wo mehr Gold oder Items droppen, oder es erhöhte Exp gibt, das wäre ja nicht erlaubt...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Saecu
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2020, 13:26

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Saecu » 30.05.2021, 20:04

Danke für die Antwort! Der kleine Miraculix rennt derzeit ohne rum... dann schaue ich mal nach Xmax :) soll jetzt auch nicht doof klingen, jedoch habe ich mich grade wieder auf den Messerwerfer aufm Rechner gestürzt, anstatt des Skinchangers. Stabklassen sind für mich echt meh :wall:

Saecu
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 9
Registriert: 17.01.2020, 13:26

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von Saecu » 13.06.2021, 16:09

Hallo miteinander :) derzeit befinde ich mich noch im Urlaub.. jedoch habe ich den Wurfwaffen-Mage bis Ende Griechenland gespielt. Mischung aus Str und Dex geskillt und bis dato ordentlich Power durch normale Attacken..

Benutzeravatar
Ake60
Magische Items-Träger
Beiträge: 42
Registriert: 18.04.2018, 15:28
Wohnort: Oldenburger Münsterland

Frostwurzel (Level 47, Fertig mit Normal)

Beitrag von Ake60 » 15.06.2021, 13:08

Lang ist es her, dass ich mich das letzte mal gemeldet habe - ich hab mich zu sehr von Speedruns ablenken lassen - doch die Druidin hat es durch Normal geschafft.
Sturmbö und Blitz sind noch immer die Waffen der Wahl, aber die Rüstung geht langsam in Richtung Nahkampf. Da tun leider die Attributpunkte in Intelligenz etwas weh. 64 Punkte, die ich doch eher hätte in Stärke packen sollen, unterstützen immerhin den Elementarschaden der Frostwurzel. Die Widerstände sind sehr angenehm, nur Gegner mit hohem physischen Schaden oder Lebenskraftschaden werden gefährlich.
Highlight der Ausrüstung sind natürlich der Isolierende Siegelring und die potthässliche Streifenhose. Sehr cool finde ich den Helm, weil die Dvergr-Bomben schon recht witzig zu benutzen sind.
Lasst euch nicht von den Werten im Bild täuschen, mit Eichenherz werden aus den 2.000 Leben schlappe 3.300, was noch ganz angenehm ist. Die Skillpunkte sind größtenteils in der Sturmmeisterschaft, aus der Natur sind nur Eichenherz und Dauerhaftigkeit von Stein im Einsatz. Die Seuche wird allerdings bald folgen.
Ich hoffe, dass demnächst Ringe, Amulett, Armschutz und Artefakt gewechselt werden können. Mit dem Rest bin ich ziemlich zufrieden.
Bild

dertill
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 09.07.2021, 20:49

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von dertill » 09.07.2021, 20:54

Nachdem ich nach vielen Jahren Abstinenz nun mit der Mobile Version (legendary edition mit Ragnarok und Atlantis) wieder unendliche Stunden Spaß an TQ hatte und mit einigen Kombis durchgespielt habe, freue ich mich über die Challenge und würde gerne teilnehmen. Selffound ohne "Kontrolle" zu spielen und dazu noch mit unbequemen Kombinationen erfordert doch zu viel Selbstdisziplin und ohne Feedback auch irgendwie langweilig.

Daher, mag bitte jemand für mich Würfeln? Oder muss ich mich anderweitig dafür anmelden?

felixxfelixx
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 6
Registriert: 02.12.2014, 20:45

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von felixxfelixx » 10.07.2021, 10:13

Ich komme momentan leider nicht dazu meinen Cernunnos weiter zu spielen, aber vielleicht gibt es da auch bald mal wieder ein Update.

Würfeln kann ich allerdings:
Der Zufallsgenerator hat die Meisterschaften 7 (Verteidigung) und 3 (Gaunerei) ergeben.
Als Waffe wurde die 7 (Wurfwaffen) erwürfelt.

Also viel Spaß mit deinem werfenden Korsar :)

dertill
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 09.07.2021, 20:49

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von dertill » 10.07.2021, 20:45

felixxfelixx hat geschrieben:
10.07.2021, 10:13

Würfeln kann ich allerdings:
Der Zufallsgenerator hat die Meisterschaften 7 (Verteidigung) und 3 (Gaunerei) ergeben.
Als Waffe wurde die 7 (Wurfwaffen) erwürfelt.

Also viel Spaß mit deinem werfenden Korsar :)
Puhh hätte die Kombination wohl nie allein gewählt und sicher nicht mit Wurfwaffen.
Danke, Mal schauen was ich draus machen kann.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18810
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von FOE » 11.07.2021, 17:15

Hallo dertill,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in useren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
dertill hat geschrieben:
09.07.2021, 20:54
Nachdem ich nach vielen Jahren Abstinenz nun mit der Mobile Version (legendary edition mit Ragnarok und Atlantis) wieder unendliche Stunden Spaß an TQ hatte und mit einigen Kombis durchgespielt habe, freue ich mich über die Challenge und würde gerne teilnehmen.
Sehr schön und ist sicher Möglich! ;)
dertill hat geschrieben:
09.07.2021, 20:54
Selffound ohne "Kontrolle" zu spielen und dazu noch mit unbequemen Kombinationen erfordert doch zu viel Selbstdisziplin und ohne Feedback auch irgendwie langweilig.

Daher, mag bitte jemand für mich Würfeln? Oder muss ich mich anderweitig dafür anmelden?
Hat ja schon mal wer getan ... dann viel Spaß beim Spielen!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

dertill
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 09.07.2021, 20:49

Re: Die Helden der Vorsehung - Challenge

Beitrag von dertill » 13.07.2021, 07:08

Der erste Schritt ist gemacht, Typhoon ist wieder zurück wo er hingehört.
Mein kleiner "Mecki Messer" hat ihn mit Lvl 29 und insgesamt 3 Toden (alle unnötig in A2 und 3) in einem überraschend einfachem und kurzen Kampf geschlagen.

Da die Verteidigung nix für Wurfwaffen zu bieten hat, habe ich mit gaunerei gestartet und bin ab Delphi voll auf Fallen gegangen. Ab Lvl 20 und max Schnellbau und ein paar Punkten in die mehrfach Geschosse ging das ganz gut. Ich mochte die Fallen nie sonderlich, wegen der Verzögerung bis sie anfangen zu schießen aber man passt sich an.

Bei der Verteidigung bin ich jetzt bei Lvl 20 und etwas in die def skills und neuer Mut. Arbeite mich nun hier hoch.

Plan ist momentan neben den Fallen noch Blitzpulver, Giftflaschen plus add-ons, Schildverteidigungs-Skills und die Reihe der Untoten Verteidiger (Lvl 40 Verteidigung Skill) zu maxen. Am Ende vielleicht noch Wurfmesser.

Im Moment hat Mecki +1 aaf durch ein Amulett. Meisterschaft Schreine geben ein Gefühl, wie das ohne Aufladungszeit bei den Fallen ist. Freu mich schon drauf, nun aber erstmal auf zu Hades.

Antworten