Icefrzzy, cheaten und Attributspunkte

Fragen zum Gameplay der Anniversary Edition und Informationen rund um dieses bitte hier rein.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Antworten
Benutzeravatar
HUGI
Reliktesammler
Beiträge: 128
Registriert: 24.03.2012, 21:34

Icefrzzy, cheaten und Attributspunkte

Beitrag von HUGI » 01.05.2021, 00:23

Hallo liebe Community,
Ich hoffe erst Mal das dieses Forum noch nicht tot ist und es noch immer User gibt die dieses Spiel fasziniert.
Wer schon länger dabei ist stößt bestimmt beim stöbern auf icefrzzy, er macht tolle Videos von Charakteren lvl85, benutzt dabei ein Cheat um alle Charaktere auf lvl85 starten zu lassen und neu zu basteln, es sieht toll aus wie er oder sie alles auf xmax plattmacht und die Attributspunkte sind genau auf die Ausrüstung abgestimmt.
Ich habe diese Videos auf YouTube verschlungen, fragte mich aber-"macht das Spaß, will ich Titan Quest so spielen?"
Ich bin auf eure Antworten gespannt

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18789
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Icefrzzy, cheaten und Attributspunkte

Beitrag von FOE » 01.05.2021, 12:45

Hallo HUGI,

Sagen wir mal so: Wenn er Spaß daran hat, nur Solo spielt, dann ist es IIMO völlig i.O.!

Aber dazu muss man ja nicht nur den Char auf Level 85 cheaten, sondern braucht auch noch das entsprechende, passende Gear!

Hier wird die Sache schon spannender ... entweder er hat mal so eine "große" Vault, oder er muss sich auch noch das Gear ercheaten ... :roll:

Meins wäre es nicht, ich baue mir lieber Char's von Null weg neu auf, auch wenn ich die Story schon fast in-und-auswendig kenne.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7594
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Re: Icefrzzy, cheaten und Attributspunkte

Beitrag von Handballfreak » 03.05.2021, 11:33

Also ich denke der Spielspaß ist mit so einem Char von kurzer Dauer.
Die ganze Charakterentwicklung fehlt und die macht den Großteil der Zeit und bei den meisten auch des Spielspaßes aus.

Einen "finalen/fertigen" Charakter auf die Monster loszulassen ... zum Testen ob eine Charakterzusammenstellung auf hohem Level noch funktioniert, ja. Zum eigentlichen Spielen, sprich Quests abschließen und Endgegner besiegen, nein danke. Da ist man ja nach 60 Minuten ?! durch und dann? Gleich wieder ein neuer Char?!
Bild

felixxfelixx
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2014, 20:45

Re: Icefrzzy, cheaten und Attributspunkte

Beitrag von felixxfelixx » 04.05.2021, 15:32

Hallo Hugi.
Obwohl ich fast ausschließlich "lesend" im Forum unterwegs bin freue ich mich immer über neue Posts.
Auf die Gefahr hin Gesagtes zu wiederholen, meine Meinung zu dem Thema:

Um Konzepte, Items oder Synergien auszuprobieren (vor allem solche, die erst ab einem hohen Level funktionieren) finde ich es nicht verwerflich sich Erfahrung zu cheaten.

Allerdings würde ich so einen Charakter nie lange spielen. Dazu fehlt mir einfach die Bindung, die sich durch das eigenhändige hochspielen entwickelt.

Antworten