Lila Items entsorgen ?

Alles zu den Gegenständen in Grim Dawn. Wie selten ist ein Gegenstand und was hat es mit den Komponenten/Relikten/Verbesserungen auf sich, usw.?

Moderatoren: FOE, Handballfreak, Black Guard

Antworten
Benutzeravatar
Kundschafter
Tränkeschlürfer
Beiträge: 20
Registriert: 18.05.2016, 08:59

Lila Items entsorgen ?

Beitrag von Kundschafter » 07.03.2017, 07:36

Guten Morgen in die Runde,

nach langer Abstinenz spiele ich seit ein paar Tagen wieder....törööööö...Grim Dawn (mit großer Freude).
Ich habe mir ein paar neue Chars gebastelt und stürze mich wieder in die Gegnermassen.
Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:
Was mache ich mit den Unmengen an lila Items, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. Zählen kann ich sie schon nicht mehr, alles, was irgendwie an Platz verfügbar ist, wurde vollgestopft.
Die "alten" Chars liegen alle im Tiefschlaf (2x LV 85, 1 x LV 72, etliche LV 50+ Chars) und werden vermutlich nicht mehr aufgeweckt.

Ich möchte ganz einfach völlig neu, nackt und unbewaffnet (na, wer errät das Filmzitat ?) durch GD marschieren und alle Gegenstände neu entdecken/finden.

Da ich mich aber gut kenne :D :D :D, die Versuchung, ein Items zu transferieren, ist doch groß. Besonders bei denen, die sehr selten sind und mit denen man ein Pet beschwören kann (bin der Pet-Master Liebhaber).
Hart sein, alles löschen, was in den Kisten/Inventars liegt ?
Auf Hardcore spielen, da ist dann ja nichts vorhanden ?

@FOE
Nein, komm mir jetzt nicht mit den GD Stash. Kam ich nie mit klar, werde ich nie mit klar kommen und verweigere mich. :lol:

Freue mich über Antworten 8)
Zuletzt geändert von Kundschafter am 07.03.2017, 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
Für die Lebenden ! (Hellgate London)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Lila Items entsorgen ?

Beitrag von FOE » 07.03.2017, 07:59

Hallo Kundschafter,

Da wir hier ja auch den Bereich "Grim Dawn Gegenstände" haben, habe ich das Thema auch mal dorthin verschoben. :)
Kundschafter hat geschrieben:Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:
Was mache ich mit den Unmengen an lila Items, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. Zählen kann ich sie schon nicht mehr, alles, was irgendwie an Platz verfügbar ist, wurde vollgestopft.
Die "alten" Chars liegen alle im Tiefschlaf (2x LV 85, 1 x LV 72, etliche LV 50+ Chars) und werden vermutlich nicht mehr aufgeweckt.
Hmm, bei den Level 85 Char's sehe ich es ja ein, aber was ist mit den Anderen, sind die auch schon mit Ultimativ fertig oder nicht?

Wenn nicht, können sie nicht von den Legendarys noch profitieren?

Man kann natürlich auch die Legendarys beim Erfinder "verwerten", zumind. wenn man welche doppelt/mehrfach hat und so man seltene Mats kommen.
Kundschafter hat geschrieben:Ich möchte ganz einfach völlig neu, nacht und unbewaffnet (na, wer errät das Filmzitat ?) durch GD marschieren und alle Gegenstände neu entdecken/finden.
Dagegen spricht ja auch nix. ;)

Aber die Legendarys kann man eh erst ab Leve 50 einsetzen ... also hat man da genügend Zeit ...
Kundschafter hat geschrieben:Da ich mich aber gut kenne :D :D :D, die Versuchung, ein Items zu transferieren, ist doch groß. Besonders bei denen, die sehr selten sind und mit denen man ein Pet beschwören kann (bin der Pet-Master Liebhaber).
Hart sein, alles löschen, was in den Kisten/Inventars liegt ?
^^ Löschen würde ich es nicht, wenn schon nicht horten, dann zumind. verkaufen oder verwerten.
Kundschafter hat geschrieben:Auf Hardcore spielen, da ist dann ja nichts vorhanden ?
Auch eine Möglichkeit, aber es ist schon hart wenn man ggf. durch ein leichtsinniges Vorgehen dann ins Gras beißt.
Kundschafter hat geschrieben:@FOE
Nein, komm mir jetzt nicht mit den GD Stash. Kam ich nie mit klar, werde ich nie mit klar kommen und verweigere mich. :lol:
Ein weder wie er will!

Es gibt ja im GD-Forum auch noch andere Tools in dieser Richtung, die mit mehreren "gemeinsame Truhe" Dateien arbeiten, oder so ähnlich ...

- http://www.grimdawn.com/forums/showthread.php?t=35240
- http://www.grimdawn.com/forums/showthread.php?t=30848
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1946
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 07.03.2017, 12:08

Man kann alle lila Gegenstände mir schenken hehehehehe

Benutzeravatar
Vala
Schamanenleger
Beiträge: 155
Registriert: 19.07.2008, 11:56
Wohnort: Nebringen

Beitrag von Vala » 07.03.2017, 17:56

An deiner Stelle würde ich das so machen - was aber nur klappt wenn du nicht in der Steam Cloud speicherst:
Benenne den Save Ordner einfach um. Z.B. "Grim Dawn ALT".
Dann GD neu starten und voila du erhälst ein jungfräuliches Spiel. Mit leerem Schmuggler, einem Schmid der noch nix kann und du kannst alles wieder neu entdecken.

Ich mach das ab und zu wenn ich bestimmte Dinge testen will.
Das schöne ist - du kannst deinen Ordner jederzeit wieder zurückumbennen (vorrausgesetzt du benennst deinen neuen auch kurzzeitig um).
Und Chars kann man durch kopieren auch zwischen diesen Saves verschieben.

Grüßle,
Vala

Benutzeravatar
Kundschafter
Tränkeschlürfer
Beiträge: 20
Registriert: 18.05.2016, 08:59

Beitrag von Kundschafter » 08.03.2017, 06:25

Moin,
danke für die Tips !

@Nala
Kein Ding. Ich mache mal 'ne Liste, was ich an lila Items doppelt habe und du schaust mal drüber, ob du was gebrauchen kannst.

@Vala
Genial ! Werde ich probieren. Allerdings habe ich immer mit der Steam Cloud gespielt.
Reicht es, wenn ich die ausschalte, das Spiel neu lade, jeden Char einmal starte und ein paar Kills mache und dann abspeichere ? Sind die dann auf meiner HD und nicht mehr in der Cloud ?
Das wäre dann ja quasi perfekt.
Für die Lebenden ! (Hellgate London)

Benutzeravatar
Vala
Schamanenleger
Beiträge: 155
Registriert: 19.07.2008, 11:56
Wohnort: Nebringen

Beitrag von Vala » 08.03.2017, 07:35

Wenn du deine Cloud aus machst hast du deine Chars erst mal nicht mehr. Du kannst sie wieder finden ist aber etwas mit Sucharbeit verbunden.

Mein vorgehen wäre so:
- Cloud abschalten (+ neustart)
- neuen Char erstellen (damit ein Save-Ordner in den Eigenen Dateien angelegt wird)
- dann suchen wo Steam deine Cloud gespeichert hat. Das sieht bei mir ein etwa so aus: C:\Program Files (x86)\Steam\userdata\84894164\219990\remote\save. Da gibt leider keinen Einheitlichen Ordner, der hat bei jedem Spieler eine andere Zahlenbezeichnung.
- dann die gewünschten Chars kopieren und gut.

Beim Schmid bin ich mir jetzt nicht so sicher ob der dann alle Rollen wie bisher kann. Aber da könntest du aus der Cloud die passende Datei auch in den normalen Save rüberkopieren. Genauso die Schmugglerdatei.

Wenns Probleme gibt schreib mich gerne an... oder adde mich in Steam (LadyVala)

Grüßle,
Vala

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 08.03.2017, 07:37

Hallo,
Kundschafter hat geschrieben:danke für die Tips !
Null Probelmo.
Kundschafter hat geschrieben:@Vala
Genial ! Werde ich probieren. Allerdings habe ich immer mit der Steam Cloud gespielt.
Reicht es, wenn ich die ausschalte, das Spiel neu lade, jeden Char einmal starte und ein paar Kills mache und dann abspeichere ? Sind die dann auf meiner HD und nicht mehr in der Cloud ?
Das wäre dann ja quasi perfekt.
Was GD und die SteamCloud betrifft, so siehe hier [Übersicht] Grim Dawn im 2. Beitrag unter "Spieldaten und SteamCloud"!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten