ein bisschen Überfordert :o)

Allgemeine Informationen zu den Meisterschafen und Klassen. Kombinationen mit anderen Meisterschaften und Fragen zu Skills könnt ihr hier ebenfalls diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE, Black Guard

Antworten
Benutzeravatar
Krull
Tränkeschlürfer
Beiträge: 11
Registriert: 05.11.2017, 15:05
Wohnort: Kaufering Bayern

ein bisschen Überfordert :o)

Beitrag von Krull » 24.07.2020, 15:02

Hallo zusammen,

Ich spiele jetzt seid kurzem Grim Dawn und bin ehrlich gesagt in bisschen überfordert.
Ich habe mich für einen Templer entschieden und bis jetzt macht er mir richtig spass, bin aber auch erst lvl 17.
Gibt es beim Templer irgendwie einen Leidfaden wo ich mich dran halten kann/muss? Auf welche Schadensart Feuer,Blitz,Elementar usw....gibt ja genügend...muss man sich spezialisieren? Ich finde das vergleichen der verschiedenen Ausrüstungsgegenstände "doof" wie kann ich richtig vergleichen welches besser ist (angelegtes oder neues), da sind ja teilweise zig Sachen drauf.
Kann der Templer auch mit einer 2hand oder macht das eher keinen Sinn wegen Schildfähigkeiten?

Ich weis viele Fragen, vielleicht kann mir jemand helfen. Bei Titan Quest gab es verschiedene Guid´s zu den Meisterschaften, gibt es sowas hier auch?

Grüße Markus
TSV 1860 München

Killerschnitzel
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 285
Registriert: 23.03.2014, 14:38

Re: ein bisschen Überfordert :o)

Beitrag von Killerschnitzel » 24.07.2020, 18:01

https://www.youtube.com/watch?v=qNDJseRxrSE

Ich glaube wenn du dich an den Leitfaden von diesem Video orientierst, solltest du gut durchs Spiel kommen.
Kannst defensiv mit Schild oder aber auch mit ner 2-Hand Waffe kämpfen, das ist kein Problem.
Schadenstechnisch kannste dich am besten auf Feuerschaden konzentrieren, da du mit Eidwahrer guten Feuerschaden austeilst und auch den Feuerwiderstand der Gegner senken kannst (Himmlische Präsenz von Wächter Empyrions). Arkanist ist kompatibel zu jeder Elementarschadensart. Man kann später die Attributspunkte zurücksetzen. Dadurch kansnt du dich eigentlich ziemlich gut austoben. Wenns zu hart wirst, nimmst du das Schild, wenn du gut durchkommst nimmste nen 2-Händer.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: ein bisschen Überfordert :o)

Beitrag von FOE » 24.07.2020, 18:30

Hallo,
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Ich spiele jetzt seid kurzem Grim Dawn ...
Willkommen im Club! :)
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
... und bin ehrlich gesagt in bisschen überfordert.
Glaub' ich dir gerne. ;)

Aber dazu sind wir ja auch da. :mrgreen:
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Ich habe mich für einen Templer entschieden und bis jetzt macht er mir richtig spass, bin aber auch erst lvl 17.
Gibt es beim Templer irgendwie einen Leidfaden wo ich mich dran halten kann/muss?
Ja ... die Sache mit den Builds ... leider ist es hier bei GD nicht ganz so "aktiv", wie noch zu den guten alten TQ+IT Zeiten, so das es eher wenig Builds (Leitfaden) hier gibt.

Ein paar dinge gibt es im Thema Guide-Übersicht, wobei auch vieles dort Links ins GD-Forum sind.
Dort, im GD-Forum, ist dafür viel los, siehe mal hier: Build Compendiums - Grim Dawn / Classes, Skills and Builds - Crate Entertainment Forum ...
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Auf welche Schadensart Feuer,Blitz,Elementar usw....gibt ja genügend...muss man sich spezialisieren?
Ja, sollte man, aber zumind. auf 2 Typen, da man immer wieder auf Monster auch trifft, die gegen etwas Immun sind.
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Ich finde das vergleichen der verschiedenen Ausrüstungsgegenstände "doof" wie kann ich richtig vergleichen welches besser ist (angelegtes oder neues), da sind ja teilweise zig Sachen drauf.
Ja, diese Sache ist nicht gut gelöst, ist recht schwer Hand zu haben.
Aber auch hier mache ich es so, dass ich hier vorrangig dann immer auf solche Items achte, die die favorisierten Schadensarten pushen und/oder die Widerstande (sehr wichtig!!!) erhöhen.
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Kann der Templer auch mit einer 2hand oder macht das eher keinen Sinn wegen Schildfähigkeiten?
Das schöne bei GD ist ja, dass man selbst eine Klasse auf viele Arten/Möglichkeiten spiele kann! ;)

So kann man sicher auch mit einer 2H-Waffe spielen, wenn es die Skillung halt auch unterstützt, also auf die Werte der Waffe bezogen.

Im groben ist es natürlich mitunter sinnvollen, wenn man mit Waffe+Schild spielt, da man sonst auf viele gute Skills vom Eidwahrer verzichten muss.

Aber es kommt halt darauf an, wie halt die Skillung auch aussehen soll/sollte!
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Ich weis viele Fragen, vielleicht kann mir jemand helfen.
Kein Problemo. ;)
Krull hat geschrieben:
24.07.2020, 15:02
Bei Titan Quest gab es verschiedene Guid´s zu den Meisterschaften, gibt es sowas hier auch?
Ja, siehe Link weiter oben.

BTW, da Du ja Fragen zu den Meisterschaften und der Skillung hast, habe ich das Thema auch mal nach "Grim Dawn Meisterschaften & Fähigkeiten" verschoben! ;)

BTW^2, beschäftige dich auch unbedingt mit den Grim Dawn Tool!!! ;) :mrgreen:
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Krull
Tränkeschlürfer
Beiträge: 11
Registriert: 05.11.2017, 15:05
Wohnort: Kaufering Bayern

Re: ein bisschen Überfordert :o)

Beitrag von Krull » 26.07.2020, 10:21

Hi,

Danke an euch zwei, ihr habt mir schon mal sehr weitergeholfen :D

Grüße Markus
TSV 1860 München

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: ein bisschen Überfordert :o)

Beitrag von FOE » 26.07.2020, 13:40

Hi,

Null Problemo! Immer wieder gerne. :)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten