Guide-Übersicht

Allgemeine Informationen zu den Meisterschafen und Klassen. Kombinationen mit anderen Meisterschaften und Fragen zu Skills könnt ihr hier ebenfalls diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE, Black Guard

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 09.12.2017, 20:58

Vielen Dank.

So langsam muss die die Meisterschaften der Erweiterung echt mal vorne ergänzen :oops:
Bild

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 28.01.2018, 10:56

Wohl (leider) der letzte build von JoV, einem der besten (wenn nicht der beste) Theorycrafter in GD :

http://www.grimdawn.com/forums/showthread.php?t=67380

Der gute alte Klingenmeister in Vollendung.

Da ich noch nen alten 80er brach liegen hatte, habe ich den mal in die Richtung umgeskillt.
Normalerweise bin ich kein Freund von Devotionsetups ohne Lifereg, aber der build ist eine echte Kampfmaschine. Obwohl ich alle Sternenbilder bei null anfangen und Kompromisse bei Gear, Komponenten und Verbesserungen machen musste, haut der rein wie blöde:

https://www.grimtools.com/calc/a2EOEn8Z

Bin damit gleich mal nach Tyrants Hold, wo die Gegner ca. 5 bis 6 Level über mir waren. Smoothy... 8)

Also wer Lust auf Chuck Norris hat, sollte das mal probieren.


Gruß,

Pennywise

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 376
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 28.01.2018, 19:35

Als GD Neuling frage ich mal, wie lange braucht man um soweit zu kommen?

ungefähr, schätzungsweise...

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 28.01.2018, 19:50

Das Problem ist nicht den Charakter hochzuspielen.
Mittlerweile geht das relativ schnell. Auch für neue Spieler.

Die Items sind es...
Selbst mit Dropglück kann es hunderte Stunden dauern, bis man alle zusammen hat. Ohne noch länger.
Manche spielen schon an die 800 Stunden und bekommen ein bestimmtes set nicht zusammen. Und jetzt sind auch noch die ganzen mythischen Sachen dazugekommen.

Ein schnellerer Weg wäre da zu viert Crucible. Ein gutes Team kommt da schnell durch und es fallen viele Legendarys, sowie Blueprints.
Allerdings muss man Cruci mögen...

Aber da eine Schätzung abzugeben ist schwer, da die Drops nicht kalkulierbar sind.

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 376
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 28.01.2018, 20:00

ok danke das reicht mir völlig als Antwort, da weiß ich ja das mich GD noch ne ganze Weile fesseln und beschäftigen wird :wink:



mal kurz noch ne Frage dazu, aber eher auch genereller Art: hab mir den Klingenmeisterlink mal angeschaut.

Wie lange bleiben denn solche Links aufrufbar, bzw. wo werden denn die gespeichert? Hab mir das erstmal in die Favos getan, das ich das wiederfinde schnell. Aber geht das auch in nem halben Jahr noch? Oder werden diese Links mal gelöscht?

Danke
Zuletzt geändert von tean101 am 28.01.2018, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 28.01.2018, 21:33

Die liegen auf dem Server vom GD Forum.
Ich denke nicht, dass die sobald gelöscht werden...

Da liegen noch links von 2010 drauf :wink:

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 376
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 28.01.2018, 22:53

Danke gut zu wissen...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18715
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 29.01.2018, 07:57

Hallo tean101,

Bez. der Links ins GD-Forum:

Ich würde man meinen, dass dort die Themen nie gelöscht werden, so lange das Forum aktiv ist! (Und der Speicherplatz keine Probleme bereitet ...)

Siehe hier z.B., dieses Forum gibt's jetzt über 10 Jahre und da wurde auch noch nichts gelöscht an Themen, außer es gab einen Grund dafür. ;)

Ggf. würde ich aber trotzdem so ein Guide-Thema mir abspeichern.

Die meisten Browser können ja mittlerweile auch Webseite "vollständig" abspeichern (.mhtml-Datei) oder man speichert die Seite als PDF ab.

So hat man sie lokal am PC und einen schnelleren Zugriff ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 31.01.2018, 19:52

Pennywise hat geschrieben:Wohl (leider) der letzte build von JoV, einem der besten (wenn nicht der beste) Theorycrafter in GD :

http://www.grimdawn.com/forums/showthread.php?t=67380

Der gute alte Klingenmeister in Vollendung.
...
Normalerweise bin ich kein Freund von Devotionsetups ohne Lifereg, aber der build ist eine echte Kampfmaschine. Obwohl ich alle Sternenbilder bei null anfangen und Kompromisse bei Gear, Komponenten und Verbesserungen machen musste, haut der rein wie blöde:

https://www.grimtools.com/calc/a2EOEn8Z
...
Pennywise
Der ist wirklich richtig richtig gut. Wunderbare Mischung aus Offensive und Überlebensqualität.

Endlich haut mein Lieblingschar wieder so rein, wie es bei einem Lieblilngschar sein soll :). Stufen der Folter und Bastion des Chaos gingen super, ebenso wie Mosilauke und Benjahr, die ich beide auf dem Weg getroffen habe. Dabei ist meine Ausrüstung noch deutlich schwächer, da ich keinen mythischen Gegenstand getragen habe. In Akt 5 und 6 ultimativ war ich noch nicht, bin aber guter Dinge.
Bild

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 31.01.2018, 21:05

Black Guard hat geschrieben: Endlich haut mein Lieblingschar wieder so rein, wie es bei einem Lieblilngschar sein soll :)
Ja, der gute Klingenmeister. Einst ein Überchar, dann zu Tode generft und nun wieder auferstanden. Habe auch viel Spaß damit.

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 27.05.2018, 16:39

Im Startpost habe ich folgende Ergänzung vorgenommen

"Eine tolle englische Übersicht starker Guides, die auch im Crucible bis Welle 170 gut zurecht kommen, findest du hier:
» Reasonably powerful builds "

Das wurde jetzt über lange Zeit immer aktuell gepflegt und enthält wirklich tolle Charaktere.
Bild

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 30.05.2018, 17:01

Neuer Klingenmeisterbuild von Nicol Bolas :

http://www.grimdawn.com/forums/showthread.php?t=73098


Kann zwei komplette Sets nutzen(!) und ist ne echte Kampfmaschine...



Hier mal meiner, wobei die Sternenbilder noch relativ unterentwickelt sind :

https://www.grimtools.com/calc/a2d56jGV

Geht aber dennoch sehr gut ab.


Gruß,

Pennywise

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 31.05.2018, 19:45

Sieht wirklich gut aus. Einziger Haken zu der Version von JoV ist, dass durch das Set 1 auf alle Fähigkeiten und 1 auf Soldat verloren geht. Dafür bekommt man Unmengen an Rüstung dazu, was ihn vermutlich auch bei dicken Brocken wie Ravager ziemlich standhaft macht. Mir fehlt leider noch das Amulett um es zu testen.
Bild

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 01.06.2018, 12:33

@BG

stabil ist er. Habe gestern mal paar Runden gedreht. SoT, BoC (Shar war noch nie so einfach...), Kra`vall und im Hain war ich auch. Alles easypeasy, mit nicht voll ausgeskillten Sternenbildern. Schaden ist auch annehmbar.
Natürlich nicht der Bademaster von früher, aber durchaus akzeptabel.

Für Bourbon und Lokarr muss ich erst die Quests machen...


Gruß,

Pennywise

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 10.06.2018, 11:08

Black Guard hat geschrieben:Dafür bekommt man Unmengen an Rüstung dazu, was ihn vermutlich auch bei dicken Brocken wie Ravager ziemlich standhaft macht.
Habe ich heute mal versucht...

Also gestorben bin ich nicht.

Aaaber..., der Schadensoutput war zu gering. Nach 5 Minuten hatte ich gerade mal 10% vom Ravager abgezogen...

Und auf nen hochgerechnet 1 Stundenkampf habe ich echt keine Lust...

edit:

habe jetzt mal die komplette 1. Dhalia Questreihe am Stück gemacht.
Bourbon ohne Tode mit 1 Heiltrank geschafft.
Für Lokarr fehlt mir noch der "blaue Mann" ...

edit 2 :

habe den Blauen gefunden und Lokarr umgeklatscht. 8)
War allerdings kein Spaziergang...

Und um es hier mal deutlich zu sagen : Es geht nicht darum, wie toll ich doch spielen kann. Mein Spielerskill liegt eher im mittleren Bereich...
Es geht allein um den Build und was Spieler damit erreichen können, die eben keine Pros sind!

Antworten