GD Verkaufszahlen

Hier findet ihr eine kleine deutschsprachige Ecke, um über dieses Spiel - im Allgemeinen - diskutieren zu können.

Moderatoren: FOE, Handballfreak, Black Guard

Antworten
Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 370
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

GD Verkaufszahlen

Beitrag von tean101 » 19.07.2018, 18:48

finds nicht schlecht die 1,5 Millionen Exemplare zusammen mit AoM

und für FG wollen sie immer noch keinen Vorverkauf machen...

obwohl ihnen schon jetzt jede Menge Leute die Kohle reichen würden...

http://www.grimdawn.com/forums/showpost ... tcount=292
:arrow: Verwaltet Eure Chars und Quests in Grim Dawn... :hooray:

:arrow: Grim Dawn Char und Quest Manager :hooray:

Benutzeravatar
devileye
Orakelsucher
Beiträge: 66
Registriert: 05.03.2018, 18:30

Re: GD Verkaufszahlen

Beitrag von devileye » 19.07.2018, 20:22

tean101 hat geschrieben:....und für FG wollen sie immer noch keinen Vorverkauf machen...

obwohl ihnen schon jetzt jede Menge Leute die Kohle reichen würden..
Ja die Verkaufszahlen können sich sehen lassen, wenn man bedenkt, dass dieses Spiel eigentlich im Grunde mehr ein "Hintereck Phänomen" Geheimtipp ist. Jedenfalls wenn ich die twitch Streams und deren Zuschauen zugrunde nehme.
Aber seis drum mit Forgotten Gods kommt mit Sicherheit nochmal ein größerer Pool an Spielern dazu. Die Vorzeichen stehen denke ich nicht schlecht, was bisher so gezeigt wurde!

Was den Vorverkauf angeht... da gehe ich eher in die Richtung, dass etwaige Spiele, welche in den vergangenen 2-3 Jahren vor Allem auch als AAA Titel erschienen sind (Spellforce z.B.) auch teilweise enttäuschten.
Deswegen braucht mMn Grim Dawn kein Vorverkauf. Es soll nach Möglichkeit bugfrei erscheinen und wenns auch Winter 2018 wird, ist mir Wurscht. Es wird sofort gekauft, da warte ich nicht auf Sales o.ä.

Grüße

Benutzeravatar
Pennywise
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 373
Registriert: 04.04.2016, 14:57
Wohnort: Wien

Beitrag von Pennywise » 19.07.2018, 21:01

War doch als AoM angekündigt wurde auch so, kein Vorverkauf.
Und ich denke, Crate ist damit gut gefahren.

Vor allem entgehen sie damit den "Ihr habt mein Geld, jetzt will ich auch endlich die Ware"-Nörglern.

Crate schafft sich damit Zeit alles in Ruhe fertigzustellen, ohne Druck von der Comm.; bzw. ohne sich selber Druck aufzuerlegen. Haben sie immer so gemacht und werden es zukünftig hoffentlich auch weiter so tun.

Der Erfolg gibt ihnen Recht.

Die Verkaufszahlen sprechen für sich. Das Produkt ebenso.
Von daher sehe ich Crates Geschäftsgebahren als win-win Situation.

Gruß,

Pennywise

Benutzeravatar
tean101
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 370
Registriert: 28.11.2017, 19:47
Wohnort: Devil's Crossing / 3. Zelle von Links

Beitrag von tean101 » 19.07.2018, 21:40

Ja warten kann ich auch, wie man so schön sagt "Its done when its done". Wenn eben dieses Jahr nicht, wird dann eben nächstes.

Mir ist nur sehr viel aufgefallen, das viele Leute immer meinen Crate "nimm meine Geld".

Aber sie werden es schon bekommen.

Mir ist es auch lieber wenn es bugfrei und ordentlich spielbar ist (daran besteht ja nun auch kein Zweifel) und alles in Ruhe so wie sie es sich vorstellen fertig wird.

Und eins ist auch sicher: die ein oder andere Überraschung wird es da auch geben. Zantai wird einen Teufel tun, trotz Misadventure und vorab Streams uns alles zu verraten...

Dann wird es eben 2018 und nicht Herbst, ist auch wurscht, dafür haben wie wieder eine neue Erweiterung mit genialem Spielerlebnis, da kann man sich sicher sein.

Und sowas spricht sich auch rum für die Zukunftsprojekte von Ihnen.

Ich mag eigentlich die ganze Art wie sie die Sache angehen.


Achso: und gekauft wirds auch wenns rauskommt zum Vollpreis, nicht erst ein Jahr später wenn irgend ein Sale ist, das ist denke ich für sehr sehr viele so auf dem Plan... :wink:
:arrow: Verwaltet Eure Chars und Quests in Grim Dawn... :hooray:

:arrow: Grim Dawn Char und Quest Manager :hooray:

LokutusvB
Grabräuber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2018, 14:42

Beitrag von LokutusvB » 20.07.2018, 07:07

Eine weitere Ertweiterung für Grim Dawn? Finde ich toll! :)

Gekauft wird ungesichtet, sobald es bei GOG verfügbar ist. In den letzten Jahren habe ich selten ein Spiel so "gesuchtet" wie Grim Dawn. :good:

Benutzeravatar
Psylive
Orakelsucher
Beiträge: 77
Registriert: 07.05.2018, 15:42

Beitrag von Psylive » 20.07.2018, 07:14

Nicht nur die Verkaufszahlen auch die Bewertungen auf Steam sprechen für sich.

Ich hoffe das am Tag der neuen Erweiterung wenn sie veröffentlicht wird es auch auf Steam verfügbar ist.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18081
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: GD Verkaufszahlen

Beitrag von FOE » 20.07.2018, 07:18

Hallo,
devileye hat geschrieben:Was den Vorverkauf angeht... da gehe ich eher in die Richtung, dass etwaige Spiele, welche in den vergangenen 2-3 Jahren vor Allem auch als AAA Titel erschienen sind (Spellforce z.B.) auch teilweise enttäuschten.
Deswegen braucht mMn Grim Dawn kein Vorverkauf. Es soll nach Möglichkeit bugfrei erscheinen und wenns auch Winter 2018 wird, ist mir Wurscht. Es wird sofort gekauft, da warte ich nicht auf Sales o.ä.
Der Meinung bin ich auch! :good: :mrgreen:

LokutusvB hat geschrieben:Eine weitere Ertweiterung für Grim Dawn? Finde ich toll! :)
Ist ja eigentlich nichts Neues!?

Siehe hier ...
LokutusvB hat geschrieben:Gekauft wird ungesichtet, sobald es bei GOG verfügbar ist.
Da hast Du aber Recht! Werde ich auch (bei Steam) so machen. ;)
LokutusvB hat geschrieben:In den letzten Jahren habe ich selten ein Spiel so "gesuchtet" wie Grim Dawn. :good:
Ja ... :crazy: :whistle: :wink:
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten